abgekämpft…
.
bin ich heute. die sonne schien endlich mal und der garten war dran… gehört ja nicht zu meinen lieblingsarbeiten… und morgen habe ich bestimmt muskelkater.
.
ich bin euch noch shirt no.3 vom letzten wochenende schuldig: die KAMPFZWERGIN. ich liebe dieses stickmuster von MAIGA und warte schon auf die nächsten schrägen figuren. der schnitt… nun ja… WAS SONST… ;o)
.

.
für den mittelteil des ärmels musste dieses mal ein schwedenshirt dran glauben. und ohne punkte und ringel geht es bei mir ja sowieso nie…
.
.

.
dieses mal kam noch eine leggings dazu. der schnitt ist NALA, ohne volant und ein enormes stück verlängert. für meine zwergin mit minipöter und storchenbeinchen reicht da sogar noch gr. 98/104…
.

.
.
natürlich habe ich nicht vergessen, dass ich euch fotos vom arbeitszimmer VERSPROCHEN habe… also kämpfe ich morgen noch ein wenig weiter, um das chaos zu beseitigen, dass hier schon wieder herrscht. unglaublich, wie schnell das immer geht!!! die knipse liegt zumindest schon bereit und bis morgen habe ich ja noch zeit… ;o)
.

5 Kommentare

  1. Oh wie toll!

    Das ist wirklich supersuperschön geworden!

    Ich will meine Stickmaschine wieder *heul*

    Liebe Grüße
    Sonja

  2. Na, das ist ja wieder mal ein absolutes Traumteilchen *ganzverliebtbin*… und ich bin ja sowas von neugierig auf`s Arbeitszimmer…und: noch immer heißersehnt, das Endprodukt des Schlafgemachs von Klein-Pimpinella… ;-)
    Herzallerliebste Grüße, Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.