Barbie go home!!!

Luzie wünschte sich ein Nachthemd. Begeistert war ich nicht, denn die Dinger rutschen im Bett immer hoch und ein dauerwühlendes Kind hat sich darin ganz fix wie eine Pellwurst eingewickelt… Natürlich habe ich ihr trotzdem eins genäht. Doch…
… als ich es ihr präsentierte, meinte Luzie nur: „Ich wollte eins mit BARBIE drauf!!!“ – Na toll!!! Verdammter Konsumterror…Naja, ganz so doof fand sie es dann wohl doch nicht, wie man sieht… ;o)Gute Nacht! NicP.S. Zu meinem ersten Post vom 31. Mai habe ich per Mail übrigens einen wunderbaren Kommentar bekommmen – ich war richtig gerührt!!!Antje schrieb: “ Ich habe mir gerade noch einmal Deine Homepage zu Gemüte geführt. Wunderbar. Luzies Bild ist wirklich herrlich. Eine Prinzessin (natürlich sie selbst) in einer verlängerten Patch-Taja mit ganz viel Liebe in sich und um sich herum und so viel Sonne im Leben, daß sie gleich 2fach scheint – natürlich ist alles kunterbunt. Und an Mamas Paradies in ihrer Lieblingsfarbe grün mit Fenster hat sie natürlich auch gedacht. Ich finde es echt rührend und Du solltest es als großes Kompliment auffassen, daß Deine Tochter ihr Leben so schön darstellt. „Danke, Antje!!! :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.