bench monday | die korsika glamping edition

moin moin, ich melde mich zurück! während hier im hamburger speckgürtel mal ausnahmweise nicht das schietwetter tobte, sondern stattdessen das schönste hochsommerwetterchen, habe ich ein paar tage auf KORSIKA verbracht, wo das wetter leider {und ganz unerwartet} gegen die norddeutschen verhältnisse nicht anstinken konnte. aber egal… ich bin trotzdem mit spaß auf pseudo-bänke geklettert und habe meinen persönlichen speckgürtel bei einer menge gutem essen vergrößert. außerdem … und das sind die eigentlichen big news… war ich campen! ha. ich höre alle, die mich besser kennen, in diesem moment laut auflachen und rufen: „du und campen? never ever glaub ich das!“. aber ich werde es euch noch beweisen. es gibt doch tatsächlich umstände, unter denen selbst ich mir das campen vorstellen kann. frau pimpi macht eben kein camping, sondern glamping… aber dazu dann später mehr, sobald ich die unzähligen fotos der letzten tage gesichtet habe.
für heute wünsche ich euch einen fröhlichen und sonnigen montag!
hi there, i’m back! while we had quite unusual midsummer temperatures here in the hamburg countryside, i flew away to spend some days in CORSICA {where unfortunately the weather was a little unsettled}. but i had fun anyway… climbing on bench-like stuff and eating yummy corsican food {my love handles grew a bit}. moreover… and that is actually big news… i was on a camping trip! ha. i almost hear friends and family laughing and shouting out: „you were camping? never ever i will believe that!“. but i’ll proof soon here in the blog. there are sure enough conditions on that i’m willing to camp. mrs. pimpi does not no camping but she does glamping… more about that later as soon as i browsed through the tons of photographs i took there. 
for now let me wish you a fabulous sunny monday!

14 Kommentare

  1. Ich bin ja auch so gar nicht der Campingtyp und daher auf deinen Bericht gespannt wie ein Flitzebogen ;) Du stehst da übrigens auf einem tollen, tollen Baum. Wenn ich nicht gerade Blogpause machen würde, hätte ich gefragt, ob du ihn nicht zu meiner monatlichen Baumaktion beisteuern willst. LG Rebekka

  2. ooh auf korsika,da ist es sehr schön,ich war auch schon da.
    und auf dein glambing bin ich schon gespannt,bin ja auch eher kein camping typ,obwohl ich es romantisch finde :-)
    der Baum worauf du stehst sieht ja irre genial aus,ich liibe Bäume.

    liebe grüße Jeannette

  3. Ja, ja dass mit dem campen kenne ich ja zu genüge. Eigentlich bin ich auch nicht der Typ dafür, aber es ergibt sich doch immer wieder. Aber ich versuche in unsere Urlaube einen gewissen Luxus mit einfließen zu lassen. Was nicht immer funktioniert… Ich bin gespannt auf dein Campingabenteuer :) LG Yna

    • haha! dafür, dass du nicht der camping-typ bist, betreibst du es dann gleich in extrem-version! keine halben sachen, was? ;) :D

  4. Korsika ist meine absolute Lieblingsinsel,nur nicht so gut zu erreichen…
    Aber die Gumpen sind klasse und wandern kann man dort unglaublich toll.
    Bei uns waren es 40 Grad,jeden Tag,leider brennt dann dort auch sehr oft der Wald.
    Bin auf deine Fotos gespannt,sonnige Grüße von Silke!

    • das stimmt. etwas umständlich. und die fähren sind leider kein schnäppchen (wie nach sardinien auch :/ ). ich musste jetzt erst einmal googeln, was gumpen sind, stellte dann aber fest, dass ich sie in diversen angeboten von abenteuer-klettern, canyoning und rafting gesehen habe! abolut toll. schade, dass ich in der kürze der zeit dafür keine luft hatte. ich muss wirklich nochmal hin.

  5. Oh wie cool, na da bin ich mal gespannt! Ich campe gerne, hab aber doch einige Ansprüche, die nicht immer erfüllbar sind. Vor allem nachdem ich mal einen Zelturlaub kurzerhand für zwei Tage in eine Pension verlegen musste – Dauerregen. Da hat das Zelt nicht mehr mitgemacht. Die erste Nacht im Auto war alles andere als entspannt.
    Liebe Grüße und einen sonnigen Wochenstart ♥
    http://behindthecomfortzone.blogspot.com/

    • oh, ich bin ziemlich sicher, dass meine camping-variante deinen ansprüchen genügen würde. du darfst also gespannt sein. ;)

  6. Ich bin ja schon total gespannt, Korsika war ich noch nie, und campen kann, muss aber nicht toll sein. Da hilft so ein Bericht bei der Platzauswahl. Freu mich schon.
    Lg
    Viki

    • oh karin, das habe ich nicht behauptet, dass es nichts schöneres gibt! haha. also für mich gibt es da so einiges!!!

      aber es war eine tolle erfahrung, als totaler camping-muffel wie ich es bin, eine camping variante zu entdecken, die ich wirklich toll fand. ;)

  7. Auf Korsika waren wir mit unserem guten alten VW Bus campen, und hatten grottenschlechtes Wetter. Und das den gesamten Urlaub für 2 Wochen. Unglaublich, aber wahr…

    Bin schon gespannt aufs Glampen!

    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.