BF’s guestblogging | sonnis halloween spezial reloaded

viel zu lange ist es her, dass meine beste freundin sonja hier in meinem blog die rubrik BF’s GUESTBLOGGING mit neuen beiträgen gefüttert hat. gerade jetzt im oktober konnte ich das nicht weiter durchgehen lassen. wozu bin ich schließlich mit der queen of halloween befreundet? also, ihr lieben, macht euch auf ordentliche gruselei in diesem posting gefasst. den zartbesaiteten seelen und halloween-naserümpfern rate ich hingegen, vielleicht ausnahmsweise mal woanders stöbern zu gehen. lasst auch die kleineren kids hier besser nicht weiterscrollen, bitte. heititei is‘ hier heute nicht…
dear international bloggers, todays guestblogger posting by my BF sonja will be published in german only. but if you’re a halloween lover, you’ll be surely inspired anyway.

luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen

hi, ihr lieben! spooky sonja meldet sich zurück… have a freaky HALLOWEEN!!! ja, bald ist es endlich wieder soweit, der abend vor allerheiligen {all hallows eve} naht. auch besser bekannt als halloween!

vielleicht interessiert euch ein wenig der ursprung dieses brauchs? der stammt nämlich mitnichten aus der us-amerikanischen kultur, sondern von den ollen kelten. am keltischen neujahrstag glaubten die menschen damals, dass die welt der lebenden mit der welt der toten zusammentrifft und sich vermischt, so dass die toten die chance hatten, von der seele eines lebenden besitz zu ergreifen {das ist jetzt mal wirklich gruselig!}. um an diesem tag  von den toten nicht erkannt zu werden oder diese abzuschrecken, verkleiden sich die menschen mit den schrecklichsten masken {das ist jetzt mal wirklich pfiffig!}!
halloween ist für mich und meine familie ein fest geworden, das wir jedes jahr mit unseren freunden ganz fett feiern. die nächste party steht kurz bevor und hier laufen schon die vorbereitungen. vielleicht kann ich euch {wie vor zwei jahren um diese zeit} mit bildern aus dem letzten jahr ein wenig gruseln inspirieren…

luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen

luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen

schon lange wollte ich ein spinnenhaus! dafür inspiriert wurde ich durch viele coole beiträge auf pinterest, die ich in meinem obergruseligen HALLOWEEN BOARD sammele. aus bambusstöcken und wolle haben wir riesige spinnennetze gebastelt, übergroße puschelige spinnen am haus angebracht und spinnenkokons aufgehängt. die spinnennester waren schnell gemacht: das bein einer weißen feinstrumpfhose abgeschnitten und mit einer wasserbombe gefüllt, mit künstlichen spinnenweben umschlossen und kleine pastik-spinnen drauf gesetzt {so wie hier}  – buhh!!!

luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen

kein plätzchen im haus ist bei uns an halloween ohne horror-deko. fledermäuse fliegen durch das wohnzimmer, „eingemachte“ köpfe und körperteile stehen in der küche. finger, ohren und sonstige plastik-gliedmaßen wurden uns, wie schon so viele dekoartikel, von freunden aus dem amerika-urlaub mitgebracht. schwupps, ab damit ins glas und mit billigem haargel aufgefüllt {das foto findet ihr weiter unten}. aber man muss nicht gleich nach amerika fliegen, um tolle dekoartikel oder kostüme zu kaufen. das internet bietet ja so seine quellen, meine sind z.b. der horrorlink, der horrorshop oder auch der racheshop. da kann ich als grusel-fan stundenlang stöbern.

luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen

alle gäste machen um ihr kostüm immer ein riesen geheimnis und jede idee wird beim eintreffen lauthals belacht und pseudo-entsetzt bestaunt. unsere emma hat sich zum letzten halloween geteilt… auf einer seite hübsche prinzessin, auf der anderen seite zombie! das ganze passend zum zombie-papa, der sein offenes herz an der krawatte trug. es ist immer wieder genial, wie einfallsreich unsere gäste sind! zum niederknien war im letzten jahr ein kumpel als der „tatortreiniger {kennt ihr die fernseherie mit dem genialen bjarne mädel?} aber auch der „friteusenunfall“ war ein echter schocker. die medusa, der jedi-ritter mit yoda auf dem rücken oder vom dia de los muertos inspirierte kostüme gab es auch. {anm. d. red.: das fräulein kommt dieses jahr wieder als calavera!}
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen
luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen

außerdem bringen alle party gäste gruseliges essen für das horror-büffet mit. unglaublich wie schauerlich {und trotzdem lecker} das immer wird! als aperitif vielleicht einen aperol-spritz aus der einwegspritze? da macht der spritz seinem namen doch mal alle ehre! oder wie wäre es mit blätterteig-mumien, vanille-hirn mit blutiger erdbeersauce oder mousse-au-chocolat-katzenkacki auf mandelsplitter-katzenstreu, selbstverständlich serviert im katzenklo? bon appetit!

ich denke, auch in diesem jahr wird es nicht nur das gruseligste, sondern auch wieder das lustigste aller feste! und ihr? liebt ihr oder hasst ihr halloween? denn dazwischen gibt es jawohl nichts… ;)

happy halloween dann!
eure SONJA. 

22 Kommentare

  1. Ich bin schwer begeistert! Am besten finde ich die eingemachten Köpfe und das Essen <3 Darf ich sagen, dass ich verliebt bin oder ist das morbide ;)?!

    • sonja
      1.1

      Ein bisschen morbide kann nicht schaden und macht Spass!!

  2. Die Katzenkacki! Ich schmeiß mich weg…. IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIHHHHHHH :D
    Ich bin ja nicht so der Fan von diesen Partys, aber ehrlich? Auf die würd ich gehen, echt jetzt!

    • sonja
      4.1

      Wir konnten schon einige Halloween-Muffel zu Halloween-Fans machen…

  3. Yeah … schaurig schön!!! Klasse, wie kreativ alle mitwirken … absolut WOW!!!
    Besonders interessant finde ich die Kackhäufchen im Katzenklo … sehr appetitlich … ;0)))

    LG,
    Sonja

  4. DAS ist ne echte Helloweenparty! Feiern wir hier nicht, aber auf so ein cooles Fest wurde ich auch gehen! Geniale Deko, super Kostüme und das Essen… echt eklig!! Wundervoll! Viel Spaß dieses Jahr!
    LG Eva

  5. Eigentlich… bin ich ja kein so großer Halloweenfan. Uneigentlich haben mich die Bilder der phantasievollen Kostüme und des Buffets jetzt zum morgendlichen Schmunzeln gebracht. Die Idee mit dem Katzenklo merk ich mir. :-)

    Mit Gruß – Katja

  6. Hui wie Geil (sorry)!!!!! Yeah…wir hatten auch mal eine cole Party inmitten unserer ehemaligen berliner Altbauwohnung…lang ist es her.

    Hier auf dem Dorf hat mein Kind jetzt 2 Jahre lang versucht süßes oder saures zu schnorren…..frust pur…armes Kind…jetzt ist ihm die Lust an Helloween vergangen. Und zum Martinstag geht er jetzt aus Protest schon nicht mehr los…

    Viel Spaß bei der diesjährigen Party

  7. Anonymous
    11

    … als ich die Katzenkacke in Original Klo mit Schaufel sah, musste ich laut auflachen. Der Rest sieht auch "wunderbar" aus, insbesondere die Beschriftungen. Klasse, merke ich mir.

  8. BOAHH! Das ist ja einfach nur saucool. Seitdem ich vor 20 Jahren (oder so) mal auf einer privaten Halloween-Party von Amerikanern eingeladen war, finde ich dieses Event großartig. Leider scheine ich weit und breit die Einzige zu sein. Liebe Sonja, falls Du mal nicht genug Gäste hast, komme ich gerne vorbei. Sooo toll! Alles! ♥ Liebste Grüße, Frau Hibbel

    • sonja
      14.1

      Hallo Frau Hibbel, können eben nicht alle diese Leidenschaft teilen…auch unsere Nachbarn zeigen uns jedes Jahr (nett) einen Vogel! Wenn der Weg nicht zu weit ist, ab ins Auto und bei uns anklingeln!

  9. Wahnsinn!!!!!
    Ich habe vor ein paar Jahren eine Halloween-Party geschmissen, für die ich auch richtig cool dekoriert, gekocht und gebacken hatte. Auf dem Büffet lagen Würstchen-Finger und davor hatte ich einen Zettel gelegt: Christian´s Finger. Mein Mann hatte sich nämlich einige Wochen davor tatsächlich 3 Finger mit der Kreissäge abgeschnitten. Zum Glück sind die wieder dran und alles ist gut, aber die Gesichter der Gäste hättest Du sehen müssen!
    LG
    Martina

    • oh mein gott!!! DAS nenne ich aber echt makaber! haha.

      gut, dass die finger wieder an ihrem platz sind… ich mag gar nicht drüber nachdenken… :-O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.