a peek into…

the shutter sisters‘ guide to shooting from the heart
als ich dieses posting vor einer weile veröffentlichte, haben mich einige von euch gefragt… lohnt sich das buch wirklich? lerne ich wirklich, wie ich bessere fotos mache? ich sage JA. es gibt ein zitat über das fotografieren, das ich sehr mag…
when people ask me what equipment i use – i tell them my eyes!
(anonymous)
when i did this posting some of you asked to have a peek into the book to see if it is worth it… i say yes, IT IS! there is a quote about photography i really like…
when people ask me what equipment i use – i tell them my eyes!
(anonymous)
 
… und das ist genau das, was die 10 autorinnen in ihrem buch vermitteln… nämlich dass wir mit offenen augen und offenem herzen durch unser leben gehen und sehen, wieviel schönheit es verbirgt… sogar in der alltäglichsten kleinigkeit.
… that’s exactely what the 10 authors of this book teach us… to walk through this world with our eyes and hearts wide open to see its beauty everywhere… even in the ordinary.
 
EXPRESSIVE PHOTOGRAPHYunterteilt sich in 10 kapitel…
EXPRESSIVE PHOTOGRAPHYis divided into 10 chapters…
{1} horizons ~ horizonte
{2} portraiture ~ portraits
{3} nature ~natur
{4} spaces ~ räume
{5} childhood ~ kindheit
{6} stillness ~ stilleben
{7} documentary ~ dokumentation
{8} creatures ~ tiere
{9} table ~ tisch
{10} togetherness ~ zusammensein
 
jedes einzelne kapitel für sich ist wiederum unterteilt in folgende themen…
every chapter itself is subdevided into the following topics…
introduction  ~ einleitung
approach ~ annäherung
perspective ~ perspektive
composition ~ komposition
 lighting  ~ licht / ausleuchtung
details ~ details
 processing ~ bearbeitung
… all das eingebettet in wundervolle fotos, die man nicht nur ansehen kann, sondern fühlen…
… all this is embedded in wonderful photos that you can feel
 
… auch auf die gefahr hin, dass ich mich hier wiederhole.. ich LIEBE dieses buch!
… even at the risk of repeating myself… i LOVE this book!
THANK YOU…

7 Kommentare

  1. Und damit ist ein Weihnachtsgeschenk für meinen Mann geritzt! (Ich habe ja manchmal das Gefühl, ich bin die einzige Bloggerin, die nicht fotofanatisch ist ;-))
    Danke für den Tipp (und deinen Stil und die Inspiration und deine Stickdateien, Stoffe, Schnitte, Velours und überhaupt, das musste ja mal gesagt werden.)

  2. moin auch! :o)

    natürlich würde ich mich total freuen, wenn ich dir zu einem weihnachtsgeschenk für den lieblingsmann verholfen hätte… ich muss jedoch ganz ehrlich sagen, dass ich nicht sicher bin, ob einem MANN das buch genausso gut gefällt wie einer frau! ;o)

    technische fakten und zahlen zu ISO, brennweiten, belichtungszeiten und co. sind zwar in dem buch auch vorhanden, aber wirklich WENIG! …und das ist ja doch oft die art von information, die männer gern haben! ;o)

    vielmehr werden stimmungen vermittelt, der blickwinkel geschärft und das vermögen, das besondere in bestimmten momenten zu erkennen und festzuhalten…

    eben sehr weiblich die herangehensweise! *lach*

    aber du kennst deinen mann besser… vielleicht findet er es ja auch wunderbar!?

    liebe grüße! nic

  3. Danke.
    Nun ja, es ist so, er ist ja ein ganz grosser Photoshopper und macht superviel hintendran. Dazu hat er jede Menge Bücher, Tutorials, was weiss ich. Was mich an dem Buch/an deiner Beschreibung davon so begeistert, ist, dass es sich so liest, als ob es eher um… wie soll ich sagen…. Bildkompositon, Stimmungen etc. geht und ich denke, das klingt jetzt doof, da kann er noch was lernen und wenn es nur schöne Bilder gucken ist.
    Wir werden sehen. Sonst gucke ICH mir das Buch halt an ;-)
    Danke für diene ausführliche Antwort (Mailadresse versteckt sich bei mir ein bisschen, das muss ich mal ändern.)

  4. ..ich LIEBE dieses Buch…
    …es liegt , ähnlich wie eine Bibel, neben meinem Bett und jedem Abend schau ich rein und freue mich soooo sehr über diese wunderbaren Photos, die Stimmung und auch die Worte der Photographienen…..
    …und ehrlich glaub ich auch nicht das es Männer genau so anspricht….was aber nicht schlimm ist.
    Liebe Grüße von Annette

  5. DANKE :). Das Buch sieht von innen wirklich genauso toll aus wie von außen. Und so, wie du es beschreibst, werde ich viele schöne Momente damit verbringen :).

    … hihi, und ich glaube, meine Mutti hat es mir schon für Weihnachten gekauft – beim letzten Besuch kam ein riesiges, und scheinbar schweres Paket von Am*zon bei ihr an, und da stand es schon seit deiner ersten Erwähnung auf dem Wunschzettel :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.