bloggerlife | herzblut statt bullshit

luzia pimpinella | no bullshit allowed
ihr lieben! ihr wisst, ich blogge, weil es mir immer noch verdammten spaß macht! meinen blog mal eben fix mit irgendeinen kram zu füllen, nur damit ich mein tägliches posting-soll erfülle, das ist nicht mein ding. ich möchte nicht zwanghaft etwas abliefern und vor allem möchte ich, dass ihr nach einem besuch hier bei mir etwas mitgenommen habt… eine inspiration! an eigenen inspirationen und auch geschichten mangelt es mir im moment überhaupt nicht. ganz im gegenteil! eigentlich wollte ich euch diese woche so viel schreiben und zeigen. wovon ich dieser tage aber zu wenig habe, ist zeit! ohne zeit, keine muse – ohne muse irgendwie nur halbherziger bullshit, aber genau das will ich hier nicht haben! und ihr auch nicht.

genau deswegen glaube ich, dass ihr verständnis habt, wenn es hier ein paar tage etwas ruhiger bleibt… bis das arbeitschaos aufgedröselt, die unendliche mailflut beantwortet, die sommerferien des fräulein endlich zu ende und die geburtstagsparty des herrn p. mit einer bude voller leute gefeiert ist! lieber „klippo“ als… ihr wisst schon. wir sehen uns montag in alter frische und mit postings, die von herzen kommen!

dear lovelies! you know i’m still blogging because i really love it! creating quick blog postings without passion just to keep up some kind of daily quota isn’t my cuppa tea. i don’t want to deliver a post constrained. no, i want you to take some inspiration with you, when you leave here! it’s not that i suffer from a lack of inspiration or stories to tell myself. far from it! what i’m missing actually is enough time. but without time there’s no muse and withouth muse there’s only halfhearted bullshit. the only thing i really don’t want here! and you don’t either.
that’s exactly the reason why i know that you will understand why i’m taking a few days off the blog. off until all the work chaos here is through, the tons of mails are answered, the fräulein is finally back to school after the summer holidays and mr. p’s birthday party has been celebrated with the house full of friends! it’s always better to back off than to quickly blog… you know what. see you again on monday after my busy days with fresh spirits and blog postings that come from my heart!

35 Kommentare

  1. Liebe Nic,

    also das Du das extra schreibst hat mich etwas überrascht. Ich freue mich immer auf neue Inspirationen von dir – und warte sehr gern auch darauf. Vorfreude ist doch belebend ;-)

    Ich wünsche dir ein paar schöne Tage und viel Schaffenskraft.
    Bis Montag und viele Grüße!

    • nun, vielleicht, weil ich mir eigentlich für diese woche hier im blog so viel vorgenommen und doch gar nichts geschafft habe. ich liebe es, (fast) täglich zu bloggen. aber seit meiner rückkehr aus dem urlaub, habe ich noch nicht zu meinem alten rhythmus gefunden.

      dem langjährigen leser fällt das sicher auf. ;) deshalb war es mir einfach ein bedürfnis, etwas zur ungewöhnlichen "stille" hier zu sagen.

      bis montag, anne! :)

    • Wer sich an der Stille Deinereiner stört, kann ja nachfragen oder wegbleiben. ;-) Komm doch einfach erstmal wieder an, der Rest kommt von alleine. Ich mag auch nicht bloggen, wenn ich keine Lust auf vernünftige Mitteilung habe. Dann mag das auch niemand lesen, was ich da hin klatsche. ;-)

      Liebe Grüße
      Sarah

    • Das hast du schön geschrieben, Nic <3 Und Herzensbedürfnisse muss man ausleben! :)

  2. Liebe Nic,
    das ist ja nur ein kurzes Päuschen, hoffentlich hilft es bei der Strukturfindung, drücke die Daumen, bin selbst bedauerlicherweise schon seit Monaten aus dem Tritt und finde nicht zurück.
    Beste Grüße von Nina

    • länger als ein kurzes päuschen schaffe ich immer nicht… dann fehlt mir das alles hier! ;)

      bestimmt findest du auch bald wieder zurück. erzwingen kann man einfach nichts, es kommt von allein oder gar nicht.

  3. Hab ich ja von Dir gelernt: nur authentisch ist geil, sozusagen. Ich freu mich auf Deine Texte und Du machst grad das, was in Deinem Leben ansteht!

    Dicken Drücker,
    Caro

    • haha, hab ich das so ausgedrückt? nee, aber es stimmt sowas von! danke, caro! :)

  4. Liebe Nic,
    ich bin sicher dafür hat jeder Verständnis. Ich warte sehr gerne und freue mich jedes mal sehr auf den Besuch bei dir. Ich dachte diese Gedanken machen sich nur kleine Blogger wie ich….
    Liebst Andrea

    • hey andrea… rede dich nicht immer selbst klein! ;)

      ich denke, wir alle machen uns recht änhliche gedanken.

  5. Irgendwie scheint es momentan wirklich vielen so zu gehen wie dir!
    Da heißt es besser Pause machen, durchschnaufen, Senfeier essen und dann frisch, fromm, fröhlich, frei wieder ans Werk!
    Du hast ja auch genügend Auswahl an alten Posts- ich lese mich jetzt erst noch einmal durch deinen Triangel-Quilt!

    Liebe Grüße,
    BuxSen

    • senfeier! das mir das nicht allein eingefallen ist! senfeier helfen bei allem (also zumindest mir, meine familie sieht das leder anders! ;)

    • klippo ist ein schönes wort, oder? man sollte das viel öfter mal zu diesem und jenem sagen. ;)

  6. Bloggen darf nie stressen! Hey und du schmeißt den Laden hier so brilliant, da ist Luft holen und Leben 1.0 absolut erwünscht. Nimm dir alle Zeit der Welt, alle sind da, wenns was Neues Aufregendes zu lesen gibt! Du bist halt ein echter Mensch mit einem echten Leben dahinter und keine Postproduktionsmaschiene! Das ist doch wunderschön! Have a Wahnsinnsparty ;-D! GlG Anne

    • oh, danke für das nette lob, anne! das denke ich nämlich auch! man darf sich niemals wie eine postproduktionsmaschine vorkommen, dann läuft definitiv etwas falsch und manchmal ist das leben 1.0 eben wichtiger. und partys… ;)

  7. Schön, dass Du Bescheid sagst, aber dafür sollte wirklich jeder Verständnis haben, ich selbst blogge zwar regelmäßig, aber nicht täglich und schaffe es oft einfach nicht. Und bevor man die Seiten mit irgendwas füllt, nur um zu posten, sollte man es lieber lassen, das sehe ich genauso. Insofern: Kein Zwang, kein Druck, Bloggen soll Spaß machen :) Ich warte jedenfalls gerne. Hab noch eine erfolgreiche Woche!

  8. Liebe nic,
    bloß kein Stress nach der tollen Reise. Ich wünsche dir fröhliches aufgedrösel, dem Fräulein einen guten start ins neue schuljahr und euch allen eine tolle feier. Ich freu mich geduldig auf deine neuen post.
    liebe grüße,
    Sabine

  9. Hallo Nic,
    mir ging es genauso, ohne Muse keinen Beitrag, ohne Zeit + Muse erst recht keinen Blogbeitrag.
    Und da ich eh nichts mehr in meinem Shop habe und auch noch einen anderen Job habe, fehlt mir leider die Zeit und Muse etwas neues zu schreiben. Ab und zu kommt mal ne Mail rein warum ich denn nichts mehr schreibe…aber genau deswegen, und was schreiben damit ich irgendetwas geschrieben hab ist auch doof…und warum muss man regelmäßig was schreiben, ich finde einen blog auch viel interessanter wenn man nicht regelmäßig was "geliefert" bekommt….ist doch viel lebendiger und spannender wenn ein neuer toller Blogbeitrag kommt, wenn man ihn vielleicht gar nich vermutet….du schreibst eh sooo oft und es gibt ja auch keine Vorschriften zum "regelmäßigen"bloggen ;o)
    LG Marina

    • nein, da hast du recht. es gibt keine "vorschriften", was man sollte oder nicht. aber es ist schon so, dass ich mich persönlich mit einer regelmäßigen frequenz sehr wohl fühle, denn inhalte hätte ich genug. deswegen frustet es mich manchmal eben doch ein wenig, wenn ich mit den schreiben nicht hinterher komme.

  10. "Klippo" … das Wort, dass ich vor Monaten bei Dir hier kennen gelernt und mit genommen habe. Hab eine feine Zeit, und dann freu ich mich auf viele neue Inspirationen…
    Liebe Grüße,
    Kebo

  11. Anonymous
    17

    Hallo Nic,

    Du schreibst so viel, dass ich mit dem lesen oft gar nicht nachkomme, und auch erst deswegen heute diesen Post gelesen habe (nach den schönen Posts die danach schon wieder kamen!!)
    Deine 'Stille' ist mir darum nicht aufgefallen.
    Für mich ist es Entspannung, bei dir zu lesen und mich an den Bilder zu erfreuen. Ich erwarte aber nicht jeden Tag was neues; es ist ja kein Abo wo mann was für sein Geld geliefert haben will!!
    Las dich nicht hetzten, damit deine Inspiration weiter sprudeln kann.
    LG
    Jojo aus Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.