book love | sankt pauli kocht – hanseatisch-kulinarisches aus der kiezküche

luzia pimpinella | buchtipp | kiezkueche st.pauli - rezepte für hamburg-liebhaber

klar, dass ich an diesem buch letzte woche nicht vorbei kam. ein buch mit typisch hamburgischen kochrezepten und auch noch gespickt mit liebenswerten und spannenden stories von menschen, wie es sie vielleicht nur in SANKT PAULI geben kann. 55 rezepte, 25 reportagen, 35 charaktere. no way, dass ich die links liegen lasse! *KIEZKÜCHE st. pauli – you’ll never cook alone

luzia pimpinella | buchtipp | kiezkueche st.pauli - rezepte für hamburg-liebhaber

… das sind hamburger küchenklassiker wie das seefahrergericht LABSKAUS, matjes,
backfisch-brötchen oder auch birnen, bohnen & speck oder auf
plattdeutsch  „beer’n, bohn un speck“ {letzteres ist ja nicht ganz so
mein fall…. aber pssst, nicht weitersagen!}. dafür war ich eigentlich darauf erpicht, am wochenende den GARNELENBURGER mit sesam-möhren und zitronenmayonnaise zu grillen {ich deutete meine grillpläne ja schon an}. leider hatten wir dann doch so etwas wie hamburger schietwetter und so fiel die grillerei ins wasser.

luzia pimpinella | buchtipp | kiezkueche st.pauli - rezepte für hamburg-liebhaber

herr p. wird, egal bei welchem wetter, am kommenden wochenende auf jeden fall für seine kumpels den „besoffenen HAHN“ ausprobieren, also bierhuhn mit astra und würziger marinade. das ist schon mal klar. und ich habe mir vorgenommen, im kommenden jahr endlich einmal STINT zu probieren. das passende gürkenbrettchen dazu habe ich ja schon. das stammt tatsächlich noch aus meiner abendbrot-kindheit in den 70ern und ich liebe es!
luzia pimpinella | buchtipp | kiezkueche st.pauli - rezepte für hamburg-liebhaber

aber in st. pauli kommt natürlich noch viel mehr auf den tisch, als norddeutsche spezialitäten und katerfrühstücke für REEPERBAHN-nachtschwärmer. der hamburger hafen ist schließlich seit je her das tor zur welt. also findet man in KIEZKÜCHE selbstverständlich auch kulinarisches aus aller welt: lieblingsessen aus thailand, china, vietnam, mexiko, der türkei und afrika punkten mit exotik! selbst an VEGGIES, süßschnäbel und die kinners ist gedacht. ach ja, und kiez cocktails sind auch mit drin. sobald die liebe CLARETTI mit ihrem minisheriff {der/die dieser tage endlich mal das licht der welt erblicken und hamburger hafenluft schnuppern sollte} aus den gröbsten raus ist, werde ich mit ihr mal mit einem MÖWENSCHISS {korn, pumpernickel & krabben} anstoßen… das wäre doch eine würdige abwechslung zur guten alten kornschorle. in diesem sinne… moin moin allerseits!

{dear international readers, i ask for
your understanding that i didn’t translate this book review about hamburg’s local kitchen classics,
as this book itself has been published in german language only. thank you folks!}

10 Kommentare

  1. Ach, ich würde ja gerne noch mal nach Hamburg…. leider haben Billa und ich kein Ticket für die Blogst-Konferenz bekommen… :( Aber wenn es mal klappt, weiß ich an wen ich mich wende… LG Yna

    • dann komm doch mal ohne blogst! an einem blogst-wochenende sieht man von HH ja 'eh eher wenig. da lohnt sich doch mal ein echter wochenend-städtetrip. ;)

  2. DAs klingt ja mal nach nem witzigen Kochbuch. Bin auch sehr gespannt auf das besoffene Hühnchen, das hatte ich auch schonmal im Auge, ist aber bislang am nicht passenden Grill gescheitert. Naja……vielleicht bekommen wir das ja diesen "Sommer" noch mal hin! GlG Anne

    • der mann hat ja einen smoker. der wird am wochenende angeschmissen. komme was wolle! ich bin auch gespannt… ;)

    • in den "üblichen" buchhandlungen gibt es das sicher auch. ich hab' bei heymann mitgenommen und ich würde mich nicht wundern, wenn es auch bei thalia in der auslage liegt. sonst einfach danach fragen, die buchläden bestellen ja auch. ;)

      viel spaß in der hansestadt!

  3. Anonymous
    4

    Liebe Nic, heimlich still und leise verfolge und liebe ich von Augsburg aus Deinen Blog schon sehr lange. Diesen Sommer haben wir nun endlich Urlaub in Hamburg gemacht bei schönem Wetter ! und ich möchte mich ganz herzlich bei Dir für Deine tollen Tips bedanken, z.B. Deine Lieblingscafés, die wir fast alle besucht haben und ohne Dich nicht gefunden hätten. Viele liebe Grüße aus Schwaben von Dagmar

    • liebe dagmar,
      das ist wunderbar und freut mich sehr!

      bei solchem feedback weiß ich dann immer genau, warum mir bloggen soviel freude macht! :) wie schön, dass es euch gefallen hat.

  4. Anonymous
    5

    Liebe Nic, wo kommen denn die tollen Pappfische (?) auf dem ersten Foto her – finde sie einfach super!
    LG Swantje

    • hi swantje, was für eine lustige frage ist das denn? die waren irgendwann mal als deko in zwei fisch-grill-dingsbums, die wir gekauft haben. ich fand sie als foto-props lustig, also habe ich sie aufgehoben. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.