die taschenMEISE
the bagBIRDY
nun, so manche von uns trägt ja ihre vollmeise unterm pony spazieren. ich auch… aber das ist ja ein offenes geheimnis! ich finde allerdings, wir sollten zu unserem vogel stehen und ihn mit stolz in der öffentlichkeit tragen!
well, many of us have a bat bird in the belfry, right? i do… that’s an open secret! i really think we shouldn’t hide them anymore, we should carry them with proud and in public!
… an der handtasche zum beispiel!
… on our handbag for example!
also, falls ihr euch auch outen möchtet…
die taschenMEISE ist jetzt in meinem pimpinellaSHÖPPCHEN zu haben!
… so if you want to „come out“ yourself…
the bagBIRDY is now available at my pimpinellaSHOP!

18 Kommentare

  1. Die Stickdatei ist so schön,die muß ich mir unbedingt zulegen.
    Hoffentlich wird es den Stoff auch im Shop geben,da ich leider nicht zum Lagerverkauf kommen kann.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

  2. danke @ yvonne! :)

    @ andrea… ja, natürlich gibt es den stoff dann auch im farbenmix online.-shop! ;)

    GLG… nic

  3. entzückend, dieser kleine piepmatz! in zukunft würde ich es dann als kompliment verstehen, wenn jemand behaupten würde, ich hätte eine meise, lach! lg und gute nacht!

  4. Hallo,
    ein wirklich süßes Vögelchen. Dein Blog gefällt mir sehr gut. Besonders mag ich deine Matruschkas.
    Liebe Grüße
    Paula

  5. ok ok überzeugt, für die tasche mit anhänger im tausch können sie das kissen haben! LOL
    meine meise stelle ich ja auch offen zur schau. ich lieb sie sogar so sehr, dass ich eine decke aus feinstem fronthaar über sie gelegt habe. sie lassen ihre zum glück auch nicht mehr so nacksch rumtänzeln ;o)
    liepste grüße,
    ihre co-ponymeise

  6. Oh, die Meise und auch die aus dem vorangegangenen Post sind so toll!!! Wie immer geniale und zuckersüße Idee, da will man doch gleich mehr Frühling. Kompliment!

    Liebe Grüße
    von Kat

  7. Kleine Meise, kleine Meise, sag wo kommst du denn her … Sehr süß die Meise, die Tasche auch.
    Was für eine Meise wohnt denn unterm Pony, Kohlmeise, Blaumeise? … hihi
    Der Hagel ist indessen eine Frechheit, gell?! Was tun wir gagegen? Die schönen Kirschblüten sind total zerzaust.

  8. Hach, was für eine süße Taschenmeise ! so eine werde ich mir auch zulegen und mich ganz öffentlich outen :-)… da ich derzeit keinen Pony mehr habe, liegt meine Meise eh im Freien !
    Liebe Grüße,
    Nadia

  9. Jaaaa, die Vollmeise habe ich auch, eindeutig ;-)))
    Aber dein Vögelchen und der Stoff sind wirklich sowas von toll, ich freu mich schon drauf

    Liebe Grüsse
    Teufelchen

  10. Hallo nic
    total süss der kleine Vogel aber ich habe ihn in deinem Schöppchen verzweifelt gesucht ….ist er vielleicht schon ausgeflogen??
    lg marie

  11. Muss ich mir dann ´nen Pony schneiden lassen,damit ich so´ne Meise tragen darf???Dann käme ich aber in Bredouillle mit meiner Identität,und Handtaschen hab ich keine…naja, jedenfalls hab ich mir gestern mal ganz mutig ´ne Ringestrickstrumpfhose bestellt,DU weißt schon wofür….und Montags auf die Bank hüpfen-die bei uns im Übrigen grün ist,aber fast die Gleiche wie Deine-das schaff ich doch mit links….die Teekannen hab ich Übrigens auch ,ohne Blumen zwar,aber dafür einmel mint und einmal-logisch-in pink.Wünsche Euch einen sonnigen,zwitscherreichen Tag** Christel

  12. hach ich musste so über Andrea's Kommentar lachen..jaja.. auch ich versteck sie gerne..aber so würde ich es nicht ausdrücken..darf ja nicht jeder gleich die hübschen Dinger entdecken..da ich gleich mehrere Meisen beherberge :-)und sie mögens auch eher kuschelig als so freiluftig *hihi*
    hach Nic, danke danke für das tolle design..mensch freu ich mich..auch wenn kaum Zeit momentan :-(
    liebe Grüße emma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.