DIY | pimp my bike – mein mit Punkten beklebtes Fahrrad Dotty

DIY | Fahrrad mit Punkten bekleben | luzia pimpinella

Meine alte Möhre mein Auto ist neulich nach 10 Jahren treuen Dienstes gehimmelt. Also bin ich in den letzten Wochen ein bisschen mehr Fahrrad gefahren als üblich. Seit gestern, gibt es allerdings dieses Schnucki in meinem Leben {ich freu mich wie Bolle!} … mal sehen, ob das Fahrrad jetzt dagegen noch punkten kann.

Apropos punkten… als ich dieses Foto die Tage mal gepostet hatte, kamen auf Instagram dazu so einige liebe und fragende Kommentare zu den Punkten auf meinem Rad. Die sind aus wasser- und wetterfester Folie und einfach selbstgeklebt! Ich fahre schon ein paar Jahre damit herum und freue mich immer noch jedes Mal darüber, dass mein Bike fröhliche Sommersprossen hat. Ein Blogposting zum Fahhrad-Makeover gab es damals HIER. Und die punkte habe ich damals bei Peppauf.de bekommen. vielleicht habt ihr ja Lust, es nachzmachen!?

ich wünsche euch ein fröhliches wochenende!

 

luzia pimpinella Machts Huebsch Gruss

Merken

Merken

32 Kommentare

    • das wort mag ich auch sehr… auch wenn ich es weniger mag, wen irgendetwas hier himmelt. ;)

    • kann ich auch nichts dafür… irgendwelche blödmänner haben mir dem deckel meine schönen pylones marienkäfer-klingel geklaut!

  1. Ein toller Flitzer, herzlichen Glückwunsch! Pünktchen sind toll und gehen immer, an Allem und Jedem!!!

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Martina

  2. Ja meine alte Stadtmöhre könnte mal etwas gepimpt werden. Weiße Punkte würden da auch gut passen, oder Grüne? Oder welche in Pink? Werde mich mal umschauen. LG Yna

    • elke von peppauf macht dir auch sicherlich welche in wunschfarbe. ;)

  3. die Punkte fetzen ja wirklich und dann noch so ein "abenteuerliches" Foto bei voller Fahrt! Toll! :)

    liebe Grüße
    Anne

    • sehr hübsch, aber ich fürchte, dafür bin ich wirklich zu faul. dann würde ich mich noch mehr ärgern wenn wieder irgendwelche blödmänner meinen klingeldeckel klauen, wie bereits geschehen [siehe mein kommentar öben bei kati]. ;)

  4. Hey,
    Beim Anblick deines Punktefahrrads musste ich an Kleiner Onkel von Pippi Langstrumpf denken! Ich weiß, die Farben sind vertauscht … trotzdem … :-D
    Liebe Grüße
    Valentina

  5. Na aber hallo hab ich Lust, das nachzumachen!! Habe ja auch so ein schönes schwarzes Bike im Keller zu stehen… :-P

    Danke für die Idee, liebe Nic!! :-D

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

  6. Das fahrrad ist klasse, allerdings noch mehr beendruckt mich das fahrzeug auf 4 rädern.
    Ich habe dieses auto auch und ich liiiiiiiebe es
    Lg und gute fahrt
    Andrea

  7. Simone
    19

    Liebe Nic,

    wieviele Punkte schätz du hast du für dein Radl benötigt? 150?

    Viele Grüße
    Simone

    • mit 150 kommst du gut hin. ich meine, dass es bei mir so ca. 120-130 stück waren.

  8. Liebe Nic, und nun ich … jahre später… sag mal, sind die Dinger denn wasserfest???
    Ich muss nämlich Fräuleins Fahrrad pimpen, da kämen so Punkte ja schon nett daher! ;-)
    Liebe Grüße
    Martina.

    • ja, die sind ja aus folie, mit der man auch autos beschriftet! frag sicherheitshalber nochmal bei elke/peppauf nach, bevor du kaufst, damit du dir richtigen erwischst. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.