Eine Kamera Handschlaufe selber zu nähen ist fast so einfach, wie das Bilderknipsen – ich zeige euch im instax mini DIY, wie es geht

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Dieser Blogpost enthält WERBUNG

Luzie war die erste instax-infizierte bei uns. Das Fujifilm-Motto #instaxyourlife hat sie schon viel eher als ich wortwörtlich genommen und hat ganz viele Momente mit ihren Freundinnen im Foto festgehalten. Aber ihr wisst ja mittlerweile, dass das Fräulein auch mich irgendwann mit ihrem Spaß an der Sofortbild-Fotografie angesteckt hat. Inzwischen hat ihre hellblaue instax mini 8 , die sie sich letztes Jahr zu Weihnachten gewünscht hatte, längst Gesellschaft in Form einer güldenen instax mini 70 bekommen. Die kann ein bisschen mehr, hat einen Selbstauslöser, und eine Selfie- und eine Makro-Funktion… und sie gehört mir! Also, das denke ich zumindest. Tatsächlich finde ich sie ständig in Luzies Zimmer wieder, wenn ich sie mal suche. Wie das eben mit Teenagern so ist.

057b_luziapimpinella_diy-anleitung_kamera-handschlaufe-selber-naehen_fujifilm-instax-mini_instaxyourlife

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Aber ich weiß ja auch, wie viel Spaß sie mit den Kameras hat, wie könnte ich da böse sein, wenn sie sich meine ab und an mal mopst? Sie schleppt sie wirklich überall mit hin und so ist es kein Wunder, dass sie inzwischen auch Freunde und die Familie für Instax-Fotografie begeistert. Es ist ja auch so verdammt spannend, wenn man dem Foto beim entwickeln zusehen kann. Dem Zauber können sich nicht einmal Erwachsene entziehen. Bei unserem letzten Besuch bei der Familie und meinen Schwestern hörte Luzie mehr als einmal von ihren Tanten: „Oh wie toll, ich will auch so eine!“. Nun naht Weihnachten und wer weiß, ob das nicht vielleicht sogar der Weihnachtsmann gehört hat. ;)

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Dass so eine instax mini ganz offensichtlich eine super Geschenkidee zu Weihnachten ist, habe ich vorgestern beim Geschenke-Shopping in Hamburg live erleben können. Da stand ich nämlich sehr, sehr… sehr lange in der Kassenschlange bei Urban Outfitters. Drei meiner Warteschlangen-Leidgenossen und -genossinnen hatten ein Paket mit einer instax mini unter den Arm geklemmt. Da wird’s unterm Christbaum also auch ’ne Menge Freude geben – holymoly!

Noch viel toller als es ohnehin schon ist, wird so ein Kamera-Geschenk natürlich, wenn es noch mit ganz viel Liebe individualisiert wird. Deswegen möchte euch heute gern in einer Schritt-für-Schritt Anleitung zeigen, wie ihr eine Kamera Handschlaufe selber nähen könnt – passend zur instax mini versteht sich. ;)

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Eine instax mini Kamera Handschlaufe selber nähen – das DIY-Tutorial zum Selbermachen

Für meine instax mini Kameraschlaufe habe ich folgendes Material verwendet:

• dünnes schwarzes „Velours“ Kunstleder & goldenes Kunstleder {beides von Swafing, erhältlich in Stoff-Shops und via *Dawanda}
• schwarz-goldenes Webband {Chevron von Farbenmix}
• schmales, doppelseitiges Klebeband {Stylefix von Farbenmix}
• dünne, schwarze Satinschnur {via *Dawanda oder aus dem Batelladen}
• eine Schere
• optional ein paar Foldback-Klammern zum Fixieren
• ein Lineal oder Zentimetermaß zum Abmessen
• einen Stift zum Markieren
• einen Nähmaschine, ggf. mit Teflon-Füßchen & schwarzes Garn {hier nicht im Bild}

Kleiner extra Tipp: Natürlich könnt ihr hier auch echtes Leder benutzen, wenn ihr mögt. Ihr müsst dann allerdings schauen, ob das Leder nicht zu dick und zu steif für eine Handschlaufe ist. Das variiert in seiner natürlichen Beschaffenheit natürlich stark je nach Lederart. Doch wenn ihr es benutzt, dann könnt ihr euch sogar die Nähschritte 2 – 4 sparen und könnt das Leder direkt in der Schlaufenbreite zuschneiden, ohne es an den Kanten weiter zu bearbeiten.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 1: Schneidet das Handschlaufen-Teil in einer Länge von 35 cm und einer Breite von 4 cm zwei mal zu.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 2: Legt die Kunstlederstreifen vor euch bereit – gute Seite nach unten. Klebt auf die Längsseiten der Schnittteile einen Streifen Stylefix nahe entlang der Kante an, streicht das Klebeband ganz fest an und entfernt dann auch die Schutzfolie an der Oberseite. Faltet die Längskante ca. 0,5 cm breit nach innen um, so dass links auf links liegt und fixiert diese umgeschlagene Kante, indem ihr sie ebenfalls fest anstreicht. Wiederholt das Ganze auf allen  Längsseiten der 2 Schnittteile. Achtet darauf, dass das Ergebnis schön gleichmäßig und gerade ausfällt. Denn die Teile sollten für den nächsten Schritt gleich breit sein.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 3: Nun habt ihr 2 Schlaufenteile. Legt diese links auf links zusammen. Ihr könnt die beiden Teile mit einem Streifen Stylefix aneinander Fixieren, damit sie beim Nähen nicht verrutschen. Oder ihr klemmt sie zwischenzeitlich mit ein paar Foldback-Klammern zusammen. Wichtig ist bei diesem Material jedoch, dass ihr keine Stecknadeln benutzt, denn damit würdet ihr das Kunstleder dauerhaft sichtbar durchlöchern.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 4: Steppt die beiden Teile knappkantig rechts und links zusammen.

Noch ein kleiner extra Tipp: Ihr könnt die Schlaufe natürlich auch aus einem schön gemusterten Stoff nähen, der zu eurer instax Kamera passt. Dazu schneidet ihr die beiden Schlaufenteile ebenfalls wie oben beschrieben zu. Danach legt ihr jedoch beide Teile rechts auf rechts aufeinander und näht mit einem geraden Steppstich rechts und links die Längsseiten im Abstand von 0,5 cm entlang der Kante herunter. Danach dreht ihr diesen so entstandenen „Schlauch“ auf rechts und bügelt ihn sauber flach. Zuletzt steppt ihr noch eine Naht rechts und links knappkantig an der Seite entlang – so wie auch bei Schritt 4 hier beschrieben.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 5: Nun gebt ihr dem Ganzen einen stylischen Look und näht euer Webband auf. Benutzt zum Fixieren einfach einen Streifen den doppelseitigen Klebebands.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 6: Das Webband näht ihr sodann mit einem kleinen, engen Zickzackstich auf. Macht vorher am besten auf einem Reststück eine kleine Nähprobe, um die Breite und Länge des Zickzacks optimal einzustellen.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 7: Nehmt nun das goldene Kunstleder zur Hand und schneidet zwei Teile wie abgebildet zu. Diese Lederstücke werden das Ende der Handschlaufe und auch die Befestigung der kleinen Kordel bilden, mit der sie dann an der Kamera angebracht werden kann. Die goldenen „Endstücke sollten ein kleines bisschen breiter sein, als das Schlaufenband selbst. Rechts uns links ca. 1 mm würde ich sagen.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 8: Legt jetzt das genähte Band zu einer Schlaufe und fixiert die Enden links auf links mit etwas Klebeband, damit sie euch nicht verrutschen. Präpariert die beiden goldenen Endteile auf der Linken Seite ebenfalls mit etwas Stylefix.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 9: Klebt die goldenen Endteile oben und unten auf das Schlaufenende und fasst dabei ein Stückchen Kordel {ebenfalls zu Schlaufe gelegt} mit ein! Klebt alles möglichst passgenau aufeinander.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Schritt 10: Nun näht ihr ganz vorsichtig und sorgsam die Handschlaufe, mit einer Steppnaht wie auf dem Foto abgebildet, zusammen. Die Nähte geben dem Ganzen halt und Stabilität, wenn dann irgendwann eine Kamera an der Schlaufe baumelt. FERTIG!

Noch ein Tipp zu guter letzt: Wenn ihr glattes Kunst- oder Echtleder verarbeitet, kann es hilfreich sein, beim Nähen ein Teflon-Füßchen zu verwenden, damit das Material beim Transport unter dem Nähfuß nicht bremst und verrutscht.

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Ganz egal, ob ihr die selbst genähte Kamera Handschlaufe zusammen mit einer *instax mini Sofortbild-Kamera verschenkt oder als mit Liebe selbstgemachtes Zubehör zu einer bereits vorhandenen Fuji instax dazu… ich wette der oder die Beschenkte freut sich wie Bolle!

DIY Anleitung - Free Tutorial | Kamera Handschlaufe selber nähen | Fujifilm Instax Mini Kamera #instaxyourlife | luzia pimpinella

Meine güldene Handschlaufe hat auf jeden Fall schon einen Fan und ist jetzt mitsamt der Kamera „verschwunden“… Vielleicht nähe ich ja noch eine in Pastellfarben, passend zu ihrer babyblauen instax mini. Ist doch schnell gemacht und so ein Schätzchen passt auch prima in einen Nikolausstiefel. ;)

Ich wünsche euch und euren Lieben einen wundervollen 2. Advent! Was war denn heuten in eurem vierten Türchen?

blog_luziapimpinella_machtshuebsch_250px blog_trenner_infoInfo | Dieses DIY-Posting ist in Zusammenarbeit mit Fujifilm instax entstanden. Unsere Begeisterung für die Sofortbild-Fotografie bleibt jedoch dennoch unsere eigenen und wir beiden Mädels freuen uns, als offizielle instax-Botschafterinnen unterwegs zu sein und unsere kreative Sofortbild-Ideen mit euch zu teilen.

Die im Posting mit *Sternchen markierten Links sind Partnerprogramm-Links! Bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einem kleinen Provision bei meiner Arbeit für diesen Blog – ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten selbstverständlich. Dankeschön für eure Wertschätzung!

11 Kommentare

  1. Uhhh, die goldene ist ja ein heißes Teilchen. Bei uns hat ja bislan auch nur das Tochterkind ne Instax, aber ich leihe sie mir in letzter Zeit so regelmäßig aus, dass ich mir wahrscheinlich mal die Anschaffung einer eigenen durch den Kopf gehen lassen sollte. Die Instaxbilder sind erade fester Teil unserer Weihnachtsdeko und werden in diesem Jahr sogar mit an den Baum kommen ;-) Und die Handschlaufen sind ne tolle Idee. Sobald ich Urlaub habe, hole ich die Maschine raus.

    Danke für die schöne Anleitung und liebste Grüße,

    Vanessa

    • Vielleicht hört ja der WeihnachtsMANN deinen Wunsch, Vanessa? Das wäre doch was.

      Instax-Bilder am Baum? Zeigst du das dann mal, du Queen of Christmas? Da bin ich gespannt.

  2. Woah! Ich habe hier eine alte Instax stehe mit der ich nicht wirklich klar komme, da die Belichtung macht was sie will. Aber die goldene sieht heiß aus! Und die Kameraschlaufe ist genial!

    • Die goldene kommt tatsächlich auch sehr gut mit unterschiedlichen Lichbedingungen klar, Heike. Aber natürlich muss man sich bei Sofortbildern auch immer von seinem normalen Anspruch an ein Foto etwas verabschieden und sich darauf einlassen können, dass das Ergebnis auch immer ein bisschen wie ein Überraschungsei ist! ;)

      Freut mich, dass dir das Band so gut gefällt.

  3. Super schöne Fotos und die Idee ist wirklich süß!

    Ich schwanke nach wie vor, ob ich mir so eine Kamera oder lieber den Drucker wünschen soll – ich komme einfach zu keiner Entscheidung :-D. Und jetzt muss ich ja nochmal loswerden, dass diese Foldback-Klammern fünfhundert Millionen mal hübscher sind als die blöden Plastik-Dinger, die man für diesen zweck im Nähhandel kaufen kann – wieso bin ich denn da nicht selber mal drauf gekommen?!

    Habt weiterhin eine tolle Adventszeit!

    Allerliebste Grüße,
    Carolin

    • Ach da kann ich dich ganz schlecht beraten, denn ich liebe ja beides. ;) Flexibler ist der Drucker, weil man eben jedes beliebige Foto als Instax-Foto ausdrucken kann. „Echter“ und mehr Spaß unterwegs ist natürlich eine Kamera. Beides ist auf seine eigene Art toll. Das ist eine ganz schön schwierige Entscheidung. :/

      Dir und deinen Lieben auch weiterhin eine schöne Adventszeit, Carolin!

  4. Barbara
    4

    Hallo Nic,

    toller Post, wie immer wunderschöne Bilder.

    Kannst du etwas zu den Filmen schreiben?
    Welche werden eingelegt, wie sind die Kosten usw.
    Würde meiner Tochter gerne eine zu Weihnachten schenken.

    LG Barbara

    • Hallo Barbara, von Fujifilm gibt es spezielle instax-Fotokasseten mit den Sofortbildern, die man einlegt. Sie sind nicht so ein Schnäppchen und kosten im Doppelpack (2-10 Fotos) 13-20 Euro, je nach Anbieter. Da loht es sich ml zu recherchieren. Das scheint auf den ersten Blick teuer, aber was die Kids dabei lernen (vor allem, wenn sie die Filme vom Taschengeld bezahlen müssen) ist, nicht immer alles x-beliebig zu knipsen, sondern auch mal gezielt einzelne Fotos zu machen, die ihnen dann tatsächlich auch viel wertvoller sind.

  5. Nicku
    5

    Schöne Idee!
    Aber genauso sehr bewundere ich gerade Luzies Fingernägel. Das sieht toll aus. Wie hat sie die denn so lackiert?

    Liebe Grüße von Nicole

    • :)

      Sie hat die Hälfte des Nagels mit Washi Tape abgeklebt und den goldenen Lack aufgetragen. Dann die Tapes abgezogen und nochmal mit Klarlack über den ganzen Nagel lackiert.

  6. Ich bin zwar nicht so die Nähmaus, aber das würde ich schon gerne mal ausprobieren. Die originalen Kameragurte sehen nämlich wirklich furchtbar aus.
    LG Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.