Es gibt ja bekanntermaßen Stöffchen

… die hat man eigentlich nur, um sie zu streicheln… denn man liebt das Design, hat ja nur so wenig davon und hat außerdem fast den rechten Arm gegeben, um es zu bekommen… So wie bei diesem Oilily-Lollipop hier. Und dann soll man da mit einer Schere ran? No way!!! Ich habe mich überwunden!!! Zu einer großen Aktion konnte ich mich zwar nicht überwinden, aber mein Mumm hat immerhin für 2 Taschen an diesem Hosenrock gereicht. Dazu kamen dann noch die momentan einfach unvermeidlichen Enten aus dem Ducky-Stoff als Appli (hier tat das Schnippeln nicht mehr so weh… ;o)
Vorn Rock – hinten Hose: einfach perfekt für’s Rennen, Klettern und Toben im Kindergarten!!!Fehlt eigentlich nur noch der Sonnenschein… naja, der kommt noch! Alles wird gut! Nic

2 Kommentare

  1. Hi Nic,
    wow, superschöne Sachen die du da nähst. Mein Töchterlein wird im Oktober 4 Jahre alt und das 2. Mädel kommt im August zur Welt. hoffentlich habe ich dann auch noch genug zeit zum nähen. Dein Blog ist auch superschön.
    lg zauberstern

    Schau doch auch mal bei mir vorbei:
    http://zauberstern-net.blogspot.com/

  2. hallo nic,
    darf ich dich mal was fragen: was ist das denn für folie, die du als vorlagen verwendest?
    mit meinem butterbrotpapier fahr ich bisher nicht ganz so gut :)

    viele grüße,
    mirij

    ps. du hast ja bald vierjähriges :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.