familylife | our [insta]weekend

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

wetter durchwachsen, laune durchgegehend sonnig! am wochenende waren wir für einen tagesausflug mit den schwiegers an der ostsee in SCHARBEUTZ. ein tag am meer – das  war dieses jahr unser geburstagsgeschenk für schwiemu, die sich ja immer nichts wünscht.
weather unsettled, but sunny spirit! we made a daytrip with the in-laws to SCHARBEUTZ at the baltic sea. a day by the sea – that was our birthday present for my mom in law this year, for a woman that doesn’t know what to wish for her birthday.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

zwischendurch gabs mal ein bisschen regen, aber das tat der guten laune keinen abbruch. solange wurde eben im standkorb und unter den sonnenschirmen gekuschelt… 
we had some periods of rain, but cuddled them away in the wicker beach chair or under the parasols…

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

… und die sonne kam immer wieder raus. schwiegervater beobachtete oma und das fräulein beim schwimmen, herr P. döste in der sonne und ich machte eine kleine fotorunde.
… and then the sun came our again. dad in law watched granny and the fräulein swimming, mr. P. took a nap in the sun and i went for a little photo walk.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

 

klappräder an der ostsee… das sind für mich so sehr 70er kindheitserinnerungen. für euch auch? nur die standkörbe sind inszwischen stylischer geworden, also manche zumindest. ;)
folding bikes at the baltic sea… these are so much 70s childhood memories to me. for you, too? but the beach chairs are stylisher today, at least some of them. ;)

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

zur golden hour gab es dann scholle und krabben mit aussicht…  was für ein schöner familientag! 
ich hoffe, euer wochenende war ebenfalls rundum wunderbar… habt einen sonnigen wochenstart! hier haben die letzten ferientage begonnen. schade, das ging alles viel zu schnell. von mir aus könnte der ernst des lebens noch ein bisschen warten. 
at the golden hour we had plaice and shrimps with a nice view… it was a lovely family day! 
i hope you weekend was wonderful, too… have a good start into a sunny week! the last days of our sumer school holidays have begun. so sad, they went by too soon. for all i care, the serious side of life could still wait a little. 

14 Kommentare

  1. :) Witzig, irgendwie ist stimmungsmäßig mein Post, den ich gerade vorbereite, ziemlich ähnlich, wenn er auch aus Schweden ist.
    Sieht schön aus.
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    Liebe Grüße /inka

  2. Wunderschön maritim! Und bei den Bratkatoffeln läuft mir gerade das Wasser im Mund zusammen. Ich sollte wohl doch jetzt mal die Mittagessensause starten, denn hier endet gerade der erste Schultag nach den Ferien.
    Ferien sind irgendwie IMMER zu kurz!
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Osten!
    Daniela

  3. So einen Tag schenkte ich auch meiner Freundin. Ja und Klappräder aus den 70ern, so eins hab ich damals auch besessen!

    Einen sonnigen Tag wünscht

    Christiane

  4. Wunderbar sieht das aus! Ich finde, es gibts nichts entspannenderes als die Ost- oder Nordsee. Das pustet ordentlich durch, die Augen könne sich erholen und überhaupt: gut für die Seele!
    Ein schönes Geschenk, so ein Tag!

    Liebe Grüsse von Sabine

  5. Ach, wie herrlich ein Tag am Meer. Was will man meeer! Sommer, Sonne, Sonnenschein. So ein rotes Klapprad hatte ich übrigens auch mal. Ja, ja ist schon ne Weile her :) Ich wünsche dir eine schöne, letzte, erholsame Ferien-Woche. Lieben Gruß, Yna

  6. So schöne und wunderbare Bilder. Dort in der Nähe habe ich auch schon viele tolle Urlaube verbracht und bald geht es auf die Insel Poel, die ist ja auch fast um die Ecke.

    LG Grace

  7. Ich finde die Ostseeküste einfach wundervoll!!! Und ja, Klappräder gehören auch für mich zu den Kindheitserinnerungen der 70er Jahre!!!
    Bei uns haben die Ferien erst vor kurzem angefangen (zum Glück)!!!! Aber ich kenne das, dass einem schon ein wenig wehmütig ums Herz wird, wenn es wieder losgeht!!! Das süße Nichtstun ist einfach zu schön!!!
    Viele Grüße von
    Margit

  8. Hmmm, Bratkartoffeln und Krabben bei Gosch, dafür würde ich so Einiges eintauschen!
    Sehr schöne Bilder wiedereinmal, besonders die Strandkörbe, da bekomme ich sofort Küsten-Sehnsucht .
    Grüße von Tine

  9. Hach, in Scharbeutz war ich als Kind ganz oft… Früher standen dort in der Tat Klappräder.Da hat sich inzwischen wohl einiges verändert. Sogar der Gosch hat dort Einzug gehalten, wie ich sehe. Inwzwischen ist mit die Ostsee dort zu "plöderig" (keine richtigen Wellen und nicht so rauh wie die Nordsee). Aber für einen Tag: So What!
    Güsskes von Anja

  10. Oh ich will auch Meer. Das fehlt hier in Süddeutschland eindeutig. Ein Klapprad hat lustigerweise mein Papa letzte Woche erst gekauft. Damit bin ich am Wochenende zum ersten Mal im Ort rumgedüst und finde darauf fährt es sich richtig bequem. Hab ich bisher was verpasst. :)
    Hab eine tolle Woche, liebste Grüße, Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.