herzlich buntig…
wird’s in AMSTERDAM werden. davon war ich ja vorher schon überzeugt, aber nun… nach euren vielen tipps… bin ich ganz sicher und freue mich noch mehr! ganz ♥lichen dank an euch!!!
einiges stand bereits auf meiner to-do-liste, wie z. b. die DE SPROOKJESKAMER… nicht zuletzt, weil es dort sogar FRL. ROTH und die WALDFREUNDE gibt… ;o)
KITSCH KITCHEN ist natürlich ein must… BLOND kannte ich noch nicht, danke für den tipp.
architektonisch hat amsterdam sicherlich viel zu bieten und eine GRACHTENfahrt wird bestimmt nicht nur luzie begeistern…
auf die „patats mit saté-soß“ verzichte ich lieber, davon war mir schon mal unglaublich schlecht… *lach*
so oder so… ich werde euch berichten, in wort & bild! danke nochmal…
übrigens ist mir erst im nachhinein aufgefallen, dass ich für DIESE KOMBI sogar die perfekt passenden schuhschätzchen im haus habe… natürlich aus holland !!!
 
wo sonst gibt es so liebenswert-hinreißende buntige details…?

7 Kommentare

  1. oh fein, alles für meinen zukünftigen amsterdam trip notiert.
    aber die schuhe, liebe nic, die kannst du doch bei dem wetter gar nicht gebrauchen ;o) sie sind nicht zuuuufällig größe 38? *lach* mannomann, wie cool sind die bitte schön! *habenundmitfahrnwill*
    eine allerbuntigste reise und nimm ein paar leere! koffer mit!
    glg ulli

  2. Anonymous
    5

    Liebe Nic,

    die Schuhe sind ja nur traumhaft.
    Bei der schönen Innensohle würden die bei mir nur zum Ansehen im Schrank stehen ;o).

    Viel Spaß in Holland und hoffentlich gutes Wetter (obwohl Du ja passende Gummistiefel hast *LOL*)
    Bettina

  3. Du Glückliche…seit Tagen quengel ich den Liebsten an, ob wir nicht noch ein paar Tage Holland machen könnten!

    Ich wünsch Dir superviel Spaß…sollte ich den Holden nicht überreden können, dann kann ich mich ja dann wenigstens an Deinen Bildern berauschen (seh mich schon fasziniert schier auf dem Bildschirm kleben).

    LG Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.