familylife | ein wochenende zu hause

interior | herbst makeover zuhause - kaktusvase | luziapimpinella.com
interior | herbst makeover zuhause - kaktusvase | luziapimpinella.com

wie war euer wochenende, mädels? ich liebe es ja über alles, unterwegs zu sein, aber ein wochenende einfach nur zu hause zu hocken, ist auch mal schön. ich glaube insgeheim, ich hatte jetzt auch ein bisschen zuhause-defizit. ich habe mich richtig gefreut, nirgendwohin zu fahren oder zu fliegen! naja, aber nur „hocken“ konnte ich dann auch nicht. stattdessen habe ich einen ausgewachsenen arbeitsanfall bekommen.
es war so viel liegen geblieben in der letzten zeit. selbst die *KAKTUSVASE, in die ich mich vor wochen verguckt hatte, lag noch unausgepackt im karton. das war ja kein zustand mehr!

food | rezept pflaumentarte mit schmandguss | luziapimpinella.com

die familie hatte auch noch keinen einzigen pflaumenkuchen in diesem jahr gehabt. dabei ist die pflaumensaison schon fast vorbei! es war also allerhöchste zeit, endlich die obligatorische und allerleckerste PFLAUMENTARTE mit SCHMANDGUSS {klickt für das rezept, falls ihr es tatsächlich noch nicht kennt und ihm längst verfallen seid! ;)} zu backen. pflaumenkuchen auf dem tisch – familie happy!

interior | herbst makeover zuhause - bad in grau | luziapimpinella.com
interior | herbst makeover zuhause - bad in grau | luziapimpinella.com

außerdem habe ich ganz spontan beschlossen, das badezimmer zu streichen. seit 10 jahren war es {immer wieder} swimmingpool-türkis, doch nun war ich durch damit und ein kompletter stilwechsel musste her… GRAU! lava grau. ob das LORIOT auch gefallen hätte? in diesem herbst ist ja auch schwarz sehr gefragt. ;) das fräulein fand meine farbwahl ja erst gewöhnungsbedürftig. aber jetzt findet sie das bad auch cool {glück gehabt, das genöle hätte ich nicht standig hören wollen} und herr P. war auch begeistert. nun ja, dem kater ist interior design so ziemlich wurscht. hauptsache er hat eine fußbodenheizung und eine flauschge badematte.
interior | herbst makeover zuhause | luziapimpinella.com

ach ja… und nachdem ich vor ein paar tagen das süße BAMBI in unserem garten kaum durch die trübe fensterscheibe sehen, geschweige denn fotografieren konnte, war fensterputzen auch noch dran! jetzt ist doch tatsächlich wieder natürliches licht im haus und ihr dürft mich weekend-workaholic nennen. ha.
mit diesen schnappschüssen von meinem wochenende wünsche ich euch einen großartigen montag mit viel herbstsonne. habt eine schöne woche!

P.S. die gehölze vorm haus habe ich übrigens auch noch tabularasa-mäßig geschnitten! ich angeberin. 

16 Kommentare

  1. Was man an einem WE Zuhause doch so alles schaffen kann…ich will trotzdem zurück nach Batze!!!
    Sonja :-*

  2. Liebe Nic!
    Hätte ich deinen Blogpost zuerst gelesen, hätte ich dich auf Instagram gar nicht fragen brauchen, wo es die supertolle Kaktusvase gibt! Aber vielen Dank für deine prompte Antwort!
    Nun ist sie bestellt und ich freue mich wie Bolle auf das Schmuckstück!
    Ich hoffe für mich, das ich dadurch nicht so einen Arbeitsanfall, wie du bekomme;-))
    Ahoi,
    Kirsten

  3. Du hast ja wohl immer Hummel im Hintern, was? Einfach mal in die Ecke lümmeln mit dem guten Buch oder so ist nich…! Aber wenn dabei was Hübsches rauskommt, ist es auch gut. Da fällt mir allerdings ein, was ich noch so alles vorhabe, bevor ich nächste Woche mal für ne Woche davonfliege :) LG Yna

    • sah ich doch immer! #hummelnimhintern bücher lesen? habe ich keine zeit für… nicht mal im urlaub! ;)

  4. sehr sehr schick. ich mag graue wände prinzipiell sehr – ich habe alle wände (ehemals grün, weiß und pink – also in verschiedenen räumen….) grau gemalert, da kommen die hellen möbel am besten zur geltung.
    und stillsitzen können wir auch nicht – bei uns wurde endlich das hochbett für mini-me gebaut…und ich bin sehr schwer verliebt in das teil.
    happy restwoche!

    • wir sind schn von der ich-wünsche-mir-ein-hochbett-phase in die ich-will-ein-französiches-bett-phase gekommen! :D

  5. Fleissig, Fleissig! Zuerst dachte ich, jetzt kommt ein Entspannungspost – war wohl nichts ;-)))
    Aber schön zu sehen, was man an einem freien Wochenende nicht alles schaffen kann.

    Greetings & Love
    Ines

  6. Anonymous
    9

    Mann, allein vom Lesen bin ich vollkommen erschöpft – ich glaub, ich muss mich jetzt erst mal etwas hinlegen … ;)

    BB

  7. Zutaten für Pflaumenkuchen heute eingekauft (ich mag nämlich keinen Hefekuchenteig :-( – da kommt mir das gelegen ;-)) zum Schweden muss ich auch die Woche… und Kakteen… die noch nichtmal pieken… groooßartig…
    und mein Nähzimmerbad müsste dringend die Decke gestrichen bekommen…. Du siehst ein durch und durch passender post für mich ;-)
    Nur wer streicht??????????????????????????????????????
    LG aus dem Norden
    Frau elbmarie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.