18 Kommentare

  1. Wundervoll dein Bild…es hätte kaum treffender sein können…und so furchtbar die Dinge die am anderen Ende der Welt passieren…
    Denke sehr viel an die vielen vielen betroffenen Menschen in Japan…
    …bleibt uns nur zu hoffen…..

  2. ja, schwere Stunden, die einen einfach nicht kalt lassen…;)…aber Hoffnung ist das Wort der Stunde…ich denke auch an alle Menschen, die gerade durch diese unglaubliche Tragödie gehen müssen…meine Gedanken sind noch dort…alles Liebe…cheers and hugs…i…

  3. liebe nic…
    das bild ist aussagekräftig genug. manchmal braucht es keine worte… ein bild sagt mehr als tausendworte. es ist so schrecklich! wie viel leid müsse diese menschen noch ertragen?

    liebe grüsse eve

  4. Anonymous
    9

    Nun, ich denke, niemanden läßt die Lage in Japan im Moment los. Aber deshalb zu posten mit "schönen Bildchen.." Wäre eine Blockpause nicht ehrlicher? Selbst die Comedys in den Radiosendungen schweigen. Ich denke, dies wäre als Zeichen des Mitgefühls angemessener. Schade, denn ich finde deinen Block und deine Fotos sonst sehr ansprechend und deine Aktionen sinnvoll.
    Trotzdem liebe Grüße
    von Chrissy

  5. @chrissy…

    ich bin keine comedy.
    ich bin ein mensch.

    und wäre es nicht ehrlicher, dann einfach nicht blogs zu lesen, wenn dich stört, was ich… was wir tun?

    ebenfalls trotzdem liebe grüße
    nic

  6. Anonymous
    11

    Danke Nic, ich finde das Bild wunderbar ein Zeichen der Hoffnung ich selbst habe in Japan gelebt und weis die Japaner lieben Bilder und Symbolkraft und nicht viel Worte . Ich lese verschiedene Blocks und viele bleiben beim üblichen …jeder wie er fühlt und kann….dein Bild bringt es für mich wunderbar auf den Punkt ,Hoffen Beten und gute Energie nach Japan schicken ,danke Dir nochmals
    Annette

  7. Mich hat dein Bild sehr berührt. Jetzt erst habe ich die Kommentare dazu gelesen … und bin verwirrt.

    Wir können doch nicht einfach alles stehen und liegen lassen. Ich kann ja auch nicht auf das Lachen mit meiner Maus verzichten, nur weil sich gerade eine unglaubliche Tragödie abspielt? Das Leben geht weiter. So hart das ist.

    Nimm dir das nicht zu Herzen!

  8. Ich finde Dein Bild sehr ergreifend. Einfach und klar aussagend. So unfassbar was da passiert ist und immer noch passiert. Ich bin auch immer wieder sprachlos wenn ich die Bilder sehe die um die Welt gehen.

    einfach aufzuhören zu bloggen bringt auch niemanden was…

  9. Liebe Nic,
    ich finde dein Foto ein schönes Zeichen von Anteilnahme! Schreckliche Bilder zeigen uns die Medien doch genug. Das heißt nicht, dass ich die Augen davor verschließen will, aber die Seele braucht eine Pause! Man sollte nicht über die Art und Weise, wie jemand Anteil nimmt urteilen. Schade, dass diesbezüglich so viel unnötiger "Unfrieden" aufkommt!
    Liebe Grüße,
    kiki

  10. einfach, still und treffend….
    und soo traurig…. mich lähmt es schon seit Tagen….
    Stille und traurige Grüsse
    Sabine

  11. Jeder reagiert auf seine Weise – ganz persönlich, ganz authentisch.
    Jeder, der Deinen Blog liest, sollte wissen, daß Bilder für dich Worte sind (Korrigier mich, wenn ich falsch liege)

    Ich finde, von "netten Bildchen" bist du Meilen entfernt.

    Bitte bleib authentisch, auch im Mitgefühl, denn das ist es, was Deinen tollen Blog ausmacht!

    Alles Liebe, Tine
    http://ateliercarli.blogspot.com/

  12. …das Bild ist doch nicht wichtig(aber schön)..das interesse und mitgefühl,das ist es was zählt…es ist ja nicht nur Japan sondern auch generell das Thema "ATOMKRAFT",genau das ist das problem das so viele Menschen immer schweigen.Mund aufmachen…aufmerksam machen.Nein sagen..sich wehren.. damit so etwas wie gerade jetzt in Japan nicht nochmal passiert!!!!Egal wo auf UNSERER Welt…

  13. Anonymous
    18

    Chrissy – geh´ jemand anderen ärgern und laß´die in Ruhe, die uns Freude bringen wenn es etwas zu freuen gibt und Mitgefühl wenn es etwas zum mitfühlen gibt.

    Keine lieben Grüße
    Tania

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.