#my2cents | sommerloch vs. regenwald-loch

luzia pimpinella | #my2cents | WWF - amazonas regenwald schützen

bei mir herrscht immer noch große WELTMEISTERfreude. auch des ganzen heutigen #gauchogate genöhls zum trotz! okay, in dem bewussten moment dachte ich auch… autsch! wie ungeschickt, jungs! aber im nächsten moment… hey! die kerle freuen sich einfach nur und blödeln eben rum! da ist man vielleicht auch mal nicht diplomatisch. so what? und ehrlich, passiert im moment nicht wirklich schlimmeres auf der welt als ein paar politisch unkorrekt freudentaumelnde fußballspieler? dass das ganze solche wogen schlägt {bitte seid so lieb und erspart mir wilde diskussionen hier in den kommentaren. einfach mal locker bleiben, auch wenn das den deutschen generell schwer fällt. ;)} würde ich persönlich mal auf’s sommerloch schieben. denn das ist nach der WM jetzt jawohl voll da!

also, wie gesagt… ich freue mich immer noch. trotzdem! und gestern kam mir die idee, meiner freude auf eine etwas andere art ausdruck zu verleihen. ich habe ein stück BRASILIANISCHEN REGENWALD geschützt.

luzia pimpinella | #my2cents | WWF - brasilianischen regenwald schützen

ich verfolge den WWF auf TWITTER und habe so von dieser AKTION zum SCHUTZ des REGENWALDS erfahren. es war eine ganz spontane entscheidung. hier gab es zur WM 2014 keine böller, keine fan t-shirts, keine flaggen und wimpelketten {die utensilien des abends gehörten tatsächlich unseren gut ausgestatteten freunden, falls ihr euch das fragt}. dafür  gibt es jetzt ein stück geschützen regenwald mehr im WM-land BRASILIEN. denn ohne welt, keine weltmeister.
vielleicht ist das ja auch für euch eine möglichkeit, eurer weltmeisterfreude ausdruck zu verleihen… 66.816 hektar amazonas-regenwälder wollen noch adoptiert werden.

P.S. dear international readers, no full english translation today but just a short note about this post… i’m still enthusiastic about the WORLD CUP championship of germany and i thought it would be a good idea to express my joy in a special way. i made a donation to protect 36 hectares of brazilian AMAZONAS RAINFOREST through WWF germany.  i think that makes more sense than shooting fireworks or buying fan t-shirts. because without a world, there won’t be any world champions.

16 Kommentare

  1. Soll heißen Nic:
    1. Ich finde auch, dass man es echt übertreiben kann mit der Sensibilität gegen über vermeintlicher Diskriminierung.
    2. Regenwaldkaufen finde ich top.
    Aber ich will hier keine Diskussion anzetteln, ne (siehe oben) ;-)

  2. Eine gute Idee, das mit dem Regenwald! Wir haben hier vor Ort auch ein Projekt, nämlich einen Klimawald! Wir haben dort auch schon zwei Bäume! Man darf die Bäume beschriften, damit man sie auch wieder findet! Ist natürlich für die Kinder der Hit!
    Viele Grüße von Margit

  3. Liebe Nic,die Idee finde ich fabelhaft!!!
    Und wegen der Jungs, Du hast so recht, haben die Leute keine anderen Dinge über die sie sich aufregen können,das war sicher ohne Hintergedanken einfach nur die pure Freude! Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein würde uns gut tun und nicht immer gleich wieder in die Deckung gehen und Angst vor der Reaktion der Welt haben. Unsere Geschichte hängt uns doch sehr nach….

  4. Ich hab das gar nicht mitbekommen, weil ich mich nicht für Fußball interessiere. Hab aber jetzt grad mal geschaut warum da sich fast jeder aufregt, und uh…. es gibt doch wahrlich Schlimmeres. Klar wars ungeschickt, aber sicher nicht böse gemeint. Passiert eben… Da jetzt so'n Wind drum zu machen…. gibt wie gesagt schlimmeres, ganz deiner Meinung :) Zum Beispiel Regenwald schützen. Danke für den Link! Da fällt mir ein Video ein, wo man mit Google Earth in den Regenwald reinzoomt und die ganzen abgeholzten Stellen sieht. Grauslich…

    Liebe Grüße,
    Sandra

  5. Sehr coole Sache…Schließlich ist der Regenwald die Lunge unserer Erde. Ich glaube ich schließe mich deinem Vorbild an.

    LG Kerstin

  6. Liebe Nic,
    dieses Foto ist so toll und erinnert mich an unsere Tour durch Costa Rica. Im wilden Corcovado auf der Peninsula Osa hab ich ein ganz ähnliches Bild geschossen und schwelge gerade durch dich wieder in schönen Erinnerungen.
    Und den Regenwald schützen – das finde ich toll!
    Liebe Grüße
    Corinna

  7. Tolle Idee von WWF. Ich frage mich oft, was ich denn tun könnte für die Umwelt und die meisten Leute sind einfach zu faul um wirklich was auf die Beine zu stellen. Mit dieser Aktion von WWF kann aber jeder Teil des Schutzes werden, es wird persönlicher. Toller Post, danke!

    PS: finde die Diskussion zum "Gauchogate" auch unnötig:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.