new york news

 
ihr lieben…hier eine kleine statusmeldung aus NYC. wir haben SANDY gut
überstanden…. nix passiert! unser hotel hat sogar noch strom. ich sage
doch… die glückscents! ich berichte dann mal ausführlicher, sobald
wir wieder daheim sind. es ist sicherlich kein urlaub, wie wir ihn
geplant haben, aber spannend und aufregend allemal… holymoly. wir
hoffen, unser flieger geht morgen planmäßig, aber genaues wissen wir
noch nicht, denn die flughäfen blieben heute noch geschlossen.

dear lovelies…another short status here from NYC. we are all fine safe and sound and we endured hurricane sandy without any remarkable turbulences. as i said before…. we found so many lucky pennies the day before. it had to be good for us in the end. i’ll report with some more details as soon as possible when we’re back at home. well, it actually wasn’t the vacation we imagined it to be, but it was an exiting experience… holymoly. we hope, our flight will be on schedule tomorrow, but we don’t know yet. the airports still have been closed today. 

wifi habe ich im hotel im moment nicht mehr, was es ein bisschen
schwierig macht, zu bloggen wie geplant. heute waren dann auch alle
starbucks mit w-lan hoffnungslos überfüllt. ich hatte keine lust, mich
dazwischen zu quetschen. deshalb… muss ich leider auch unsere BEAUTY
IS WHERE YOU FIND IT fotoaktion von morgen auf freitag oder sogar
samstag verschieben (so wir denn dann wie geplant zuhause angekommen
sind). ich hoffe, euch macht das angesichts der umstände nichts aus. ihr
solltet mich sehen… ich hocke jetzt in diesem moment vorm
geschlossenen (!) burger king auf der 5th avenue und nutze deren wifi für dieses posting!
crazy! 

at the moment i don’t have any wifi at the hotel anymore, so it’s a bit difficult to blog my planned updates. the starbucks cafés opened up again today, but they were all so very crowded. i didn’t want to spend my time to squeeze myself into this crowd. that’s why i have to postpone our BEAUTY
IS WHERE YOU FIND IT photo project on a later date like friday or even saturday. in the light of the things that happened, i hope you don’t mind. you should really see me now…  to post this i hunker down in front of the window of the closed (!) burger king on 5th avenue to get connected with their wifi which is still on! crazy! 
 

ich grüße euch ganz herzlich und danke euch, für eure besorgten
kommentare und nachrichten. ich konnte noch nicht alles nachlesen, dafür
reichen meine kurzen onlinezeiten mit öffentlichem (und sehr
schwankendem) wifi einfach nicht aus. ich bin froh, dass ich es ab und
an mal schaffe, ein paar instagrams via phone zu posten… mehr klappt
im moment nicht. aber wenn alles gut läuft, dann lest ihr freitag von mir.

bis dahin… take care!!!

i’m sending greetings and thanks to you! thank you to those who were thinking of us, writing concerned comments here and sending messages via my instagram and facebook. i didn’t manage to read all of them yet either to reply. the wifi connection is quite instable and i feel lucky enough to be able to post some instagram pictures with my phone once in a while to keep a frequent kind of update. if everything works out fine, you will be hearing from me on friday, when we’re back home again.
until then… take care!!!

35 Kommentare

  1. Hab öfter mal – unbekannterweise – an dich und deine Lieben gedacht. Phhhh, Glück gehabt…
    Schön, "Entwarnungen" zu hören.
    Good n8
    Elli

  2. Ach Nic, wie schön von Dir zu hören!Es geht euch gut und ihr habt alles heil überstanden, das ist die Hauptsache :)))))
    Biwyfi gibts dann, wenns dich wieder in good old Germany gibt.
    Ich drücke dollst die Daumen, das der Rest jetzt auch so gut klappt und das mit dem Flug fluppt.

    Herzliche Grüße,Bianca

  3. Ich habe ja schon auf Instagram verfolgt, dass bei euch soweit alles klar ist. Ein Glück. Kommt gut wieder über den großen Teich,
    liebe Grüße,
    Andrea

  4. Liebe Nic,
    ich freue mich, dass Du es trotz der widrigenn Umstände schaffst uns hier auf dem Laufenden zu halten! Bis bald, back in Germany!
    Daniela

  5. Hallo Nic,

    schön von Dir/Euch zu lesen und noch schöner dass es Euch gut geht. ;-)
    Habe oft an Dich gedacht während Sandy gewütet hat.
    Wünsche Euch einen guten Heimflug.

    Liebe Grüße
    Katja

  6. schön, dass Ihr alles heil überstanden habt. Sandy hat es sogar in die norwegischen Nachrichten geschafft! Das muß was heißen. :) Wünsche Euch einen guten Rückflug!!! Liebe Grüße aus Oslo Alice

  7. Schön das es dir gut geht :)
    Deine Berichterstattung ist mir übrigens von allen die Liebste.
    Ich hoffe ja es gibt ein Bild wie du vor dem BurgerKing hockst *kicher*
    Das finde ich sehr Willensstark!!

  8. Schön, dass es Euch gut geht!
    Was man hier in den News sieht, dann habt ihr wirklich Glück, dass Euer Hotel Strom habt und ihr den restlichen Urlaub nicht auch noch im Dunkeln verbringen müsst. Nach all der Aufregung!
    Wünsche Euch einen guten und sicheren Heimflug!

    liebe Grüße
    Alex

  9. Hallo Nic,
    schön, dass es Euch gut geht!!!! Auf Deinen Bildern kann man sehen, dass die Schäden doch ganz ordentlich sind! Aber Hauptsache, Euch ist nichts passiert! Wünsche Euch einen guten Heimflug!!
    Viele Grüße von
    Margit

  10. Oh mann, dann ist ja noch mal alles gut gegangen für euch, super! Ich hoffe, ihr könnt euch im Guten von New York verabschieden, kommt gut nach Hause und habt dann irgendwann mal einen Traum-Urlaub in New York, um das nachzuholen, was ihr jetzt vielleicht nicht machen konntet.

    Gute Reise!
    LG, Steffi

  11. Guten Morgen,
    schön das ihr es wohl überstanden habt.
    Ich wünsche euch eine turbulenzenfreie Rückreise und ein ruhiges´"Ankommen"
    Liebe Grüße

    Madeleine

  12. Moin! Ich habe auch öfter mal an euch gedacht, nachdem ich deinen Post las, obwohl ich dich gar nicht kenne! Schön dass du mal piepst und natürlich, dass ihr das ganze Chaos gut überstanden habt. Kommt gut wieder nach Hause!
    Ursel

  13. man ist das aufregend! Ich hätte mir vor Angst in die Hose gemacht! Aber gut, dass es euch soweit gut geht!
    Einen guten Flug nach Hause!
    Lg Knutselzwerg

  14. liebe nic,

    das war dann wohl abenteuerurlaub pur im big apple, so verändert sich die natur, dass man es selbst in new york zu spüren bekommt :-( ich wünsche euch einen guten heimflug und hoffe euer flieger fliegt auch.

    liebe grüße

    sylvi

  15. Liebe Nic,
    ich beneide euch nicht, und finde, ihr haltet euch sehr tapfer!
    PS: ich habe immer (sehr dekorativ) VORm Starbucks gestanden……. :O)
    Aber dazu ist es wohl gerade zu ungemütlich……
    GLG
    und GUTEN HEIMFLUG
    Claudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.