QUAK!
Ein richtiges Forschwetter ist das schon wieder… kalt und feucht…

Als die Prinzessin eines Tages am Brunnen mit ihrer goldenen Kugel spielte, fiel ihr ihr Lieblingsspielzeug ins Wasser. Als sie sich vor lauter Kummer fast die Augen ausheulte…
… kletterte ein Frosch aus dem Brunnen und bot der Prinzessin an, ihr die Kugel wieder herauf zu holen, wenn… er für immer bei bei ihr bleiben durfte! Die Prinzessin versprach es ihm. Sie war jedoch so ein Luder, dass sie sich, sobald der Frosch ihr ihre Kugel zurück gab, so schnell wie möglich aus dem Staub machte. Der arme, kleine, grüne Kerl blieb allein.
Doch so schnell ließ sich der Frosch nicht abwimmeln… so blieb der Prinzessin nichts anderes übrig, sie musste ihr Versprechen halten!

Sie besprühte den Frosch mit ganz viel Spühkleber und klebte ihn auf ihren allerliebsten Kuschelpulli. Nun konnte er immer bei ihr sein!!! ;o)
Ich freue mich immer riesig, wenn ich Fotos von kleinen „Kundinnen“ in meinen Outfits bekomme! Hier: ANTONIA, 3 Jahre in ihrem Froschpulli.

Die Auszüge aus dem Märchen „Der Froschkönig“ stammen übrigens aus Luzie’s momentanen Lieblingsbuch! Ein wunderbares Buch für kleine zickige Prinzessinnen! Hier lernt man sogar, wie sich eine junge Dame bei Tisch benimmt… ;o) „Dein buntes Wörterbuch PRINZESSINNEN“, Fleurus, ISBN: 3-89717-380-8Märchenhafte Grüße! Nic*dieschonwiederfröstelt*

3 Kommentare

  1. Antje
    2

    Eine wunderbare Gute Nacht Geschichte von und mit meiner Tochter, die dieses Shirt (oder den Frosch?)so sehr liebt, daß sie es am liebsten auch nachts tragen würde. Liebe Grüße Antje

  2. Anonymous
    3

    Hallo, mein „kleiner“ Frostköttel!!!!
    Heute ist es doch schon wieder wärmer draußen!
    Deinen Frosch finden Lena und ich einfach toll (deine Geschichte auch)! Lena ist schon wieder „neidisch“, dass sie keinen hat!
    Liebe Grüße aus Northeim! Wir habe euch lieb!!!! Mom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.