travel link love | fernwehosophy

luzia pimpinella | travel blog tipp | fernwehosophy | eMag suedafrika
{photo credit © fernwehosophy.com}
heute gibt es mal wieder eine ganz große portion TRAVEL LINK LIEBE für alle fernwehgeplagten und sofaweltenbummler und real life globetrotter von mir. nein, das ist nicht mein foto {auch wenn ich wünschte, es wäre meins}. und nein, ich war noch nicht in SÜDAFRIKA {auch wenn ich es gern schon gewesen wäre… aber das wird sicherlich noch kommen}. vielmehr bin ich neulich, eher durch glücklichen zufall, über den fantastischen FERNWEHOSOPHY blog von elisa schadrin-esse gestolpert. mein reiselustiges herz schlug beim anblick der atemberaubenden reisefotografie und der berichte von den schönsten orten der welt mehr als einen takt schneller.

once again i’d like to spread some TRAVEL LINK LOVE for all those who are suffering from wanderlust  and for all real life and couch globetrotters. no, unfortunately this isn’t my picture {even if i wish it was mine}. and no, unfortunately i haven’t been to SOUTH AFRICA yet {even if i wish i was already… but i will be some day for sure}. actually i luckily happen to come across the fantastic FERNWEHOSOPHY blog by  elisa schadrin-esse the other day. my traveller’s heart skips a beat when i browsed through all the breathtaking photography and travel stories from the most beautiful places around the world.
luzia pimpinella | travel blog tipp | fernwehosophy
{screenshot credit © fernwehosophy.com}
elisa teilt auf ihrem blog nicht nur eigene, traumhaft fotografierte reisegeschichten, sondern auch die von anderen passionierten fotografen aus aller welt. wenn man sich durch die posts liest und die bilder aus fremden welten und kulturen betrachtet, vergisst man für einen moment das jetzt und hier… und wenn man dann wieder da ist, möchte man sofort die koffer packen und los. gerade ist von fernwehosophy das erste eMAG über SÜDAFRIKA erschienen. über 300 seiten fernweh! wie gut, dass ich afrika bald kennenlernen werde… ich könnte diese schönheit sonst kaum aushalten. danke, für’s teilen dieser reiseträume!
in her blog elisa is not only sharing her own amazing photographs and reports, but also the travel stories of other passionate photographers from all over the world. if you read yourself through the posts and dive into the beautiful pictures from foreign countries and cultures, you almost forget about the here and now… and if you get back you want to pack your bags and just go somewhere. fernwehosophy recently published its first eMAG about SOUTH AFRICA. more than 300 pages of wanderlust! i’m so glad, that i will encounter africa real soon… otherwise i couldn’t hardly bare this beauty. thank you for sharing these travel dreams!

P.S. wenn ihr etwas entdeckt habt, das unbedingt ganz viel travel link liebe wert ist, lasst es mich wissen. ihr wisst ja, ich bin eine leidenschaftlicher entdeckerin…
P.S. if you spotted something in the www that is worth some travel link love, let me know. you know, i’m a passionate explorer…

11 Kommentare

  1. Schockliiiiieebe. Na, wenn das einer haben muss, dann ich. Habe gerade auch endlich mein eigenes Reisebuch über Namibia und Südafrika fertig. (Hat ja lange genug gedauert) Aber so was richtig professionelles… da muss ich gleich mal rüber und mich umschauen. Danke, danke für den tollen Tipp. LG Yna

  2. Vielen lieben Dank für diesen tollen Tipp! Habe gerade sofort mein Africasehnsucht gestillt!! *hach* *seufz* Ich will auch wieder!!! Elisa war auch schon mal in Lion Sands, wie ich gerade entdeckt habe. Eine der tollsten Lodges in der Nähe des Krüger Parks, die ich kennengelernt habe. Wunder- wunderschön. Dort habe ich das erste Mal Leopardenjungen gesehen, an zwei aufeinander folgenden Tagen. Ein wahrer Traum!!!
    Vielen lieben Dank!!

  3. Ich brauche Uuuurlaub! In zweieinhalb Wochen geht's für mich nach Griechenland.
    Südafrika bzw. generell Afrika stehen bei mir aber auch schon lange auf der Liste! Die Fotos faszinieren mich jedes Mal und mich hält meist nur ein Blick auf Urlaubskarte und Kontostand von einer Buchung ab. Aber ich habe es fest im Blick und vielleicht schaffe ich es schon im nächsten Jahr ;)
    Liebe Grüße ♥
    http://behindthecomfortzone.blogspot.com/

  4. Danke liebe Nic für den tollen Tip. Das ist ja mal ein toller Blog! Ich reise auch soviel ich irgend kann (zuwenig natürlich) und nach der Reise ist vor der Reise. Da werde ich jetzt sicher viel auf dem Blog schmökern und träumen. Der eine oder andere Traum geht dann immer mal in Erfüllung. Hach, und wenn ich nur halb so schöne Fotos machen könnte……. Deine Reiseberichte lese ich aber auch immer alle und freue mich darüber. Vielen Dank für diese kleinen Sehnsuchtsmomente im schnöden Alltag.
    Liebe Grüße,
    eine der 1000 Sabines ;-), die mit hexbex….weissu? Sollte ich mir einen neuen Namen zulegen?

  5. Ach neee… da kommen Kindheitserinnerungen hoch. Ich war über Weihnachten/Silvester 82/83 mit meinen Eltern bei entfernten Verwandten. Erst in Johannesburg und dann in Kapstadt. Ich glaube, ich muss mal schauen, ob ich noch Fotos habe. Die Erinnerung an dieses Land haben sich in meinem Gedächtnis festgesetzt und an Farben und Gefühlen nicht eingebüßt.
    LG
    Monika

  6. Was für ein toller Blog-Tipp, vielen Dank! Obwohl ich gerade im Urlaub war, und habe gleich Lust bekommen, direkt die nächste Reise zu planen. Bei den schönen Fotos kann man sich echt gut inspirieren lassen!
    Liebe Grüße
    Verena

  7. Toller Blog-tipp, danke.
    da folge ich doch gleich via bloglovin.
    Einen tipp habe ich, allerdings kein travel Blog im eigentlichen sinne, eher ein "komm mit, ich zeig euch meine Welt als expat", aber auch sehr lesenswert mit Fernweh Gefühlen, finde ich zumindest ;0)

    Sonnigen Gruß !
    Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.