travel | die wildnis ruft… TANSANIA, wir kommen!

luzia pimpinella | travel | tansania, wir comen! | tanzania, see you soon!

„der sinn des reisens besteht darin, die vorstellungen mit der wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind.“ {samuel johnson

heute, wenn der abend kommt, werden wir den KILIMANDSCHARO sehen. das abenteuer, dass wir drei uns schon seit jahren herbeigesehnt haben, beginnt. noch nie habe ich mir im vorfeld einer reise so viele gedanken gemacht, wie es wohl sein könnte. noch nie haben mich die gedanken an eine bevorstehenden trip so sehr in spannung versetzt und auch ein bisschen geängstigt. schon bald wird die wirklichkeit meine fantasie regulieren. dann werde ich nicht nur denken, wie es ist, sondern es erleben. niemals war ich so aufgeregt!

ihr lieben, ich rechne nicht mit viel w-lan in der SERENGETI… nun, aber wer weiß das schon! vielleicht kann ich ja doch ab und an ein INSTAGRAM losschicken. und falls nicht… sehen wir uns bald gesund und munter hier wieder!

today, when the night comes, we will be seeing the KILIMANJARO. the adventure we three have been thinking of for years is about to begin. never i’ve been contemplating the aspects of an upcoming journey as much as this time. never ever a trip thrilled and even scared me this way in advance. soon my igmagination will be regulated by reality. never in my life i was so excited! 

dear lovelies, i actually don’t expect much of wifi at the SERENGETI… well, but who knows! maybe i can get a few INSTAGRAMs through every now and then. but if i don’t… see you soon back here safe and sound!
 

22 Kommentare

  1. Ich wünsche Euch vom ganzen Herzen eine schöne Zeit! Schön wenn Träume wahr werden und ich hoffe, dass das Erlebte noch viel schöner wird! Eine schöne Reise wünscht Euch franziska

  2. Oh schööön!! Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und viele viele viele neue, grandiose Eindrücke!!! Kommt gesund und überwältigt wieder! :-*

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

  3. Wunderschöne Reise wünsche ich euch!

    Ich erinnere mich so gut, als es bei mir im Januar los ging … wie aufgeregt ich war, wie oft ich die Medikamententasche prüfte und wie platt ich nach all den Vorbereitungen war.

    Drück euch vor allem die Daumen für den schüchternen Berg, wir durften ihn nicht sehen, was aber wohl gar nicht so ungewöhnlich ist, da er eben schüchtern sei.

    Ich zehre bei meinen Blogbeiträgen noch von der Reise und wünsche euch, dass es bei euch auch lange nachhalten wird.

    Aber jetzt genießt erst mal!

    Viele Grüße
    Tanja

  4. Ich wünsche Euch eine ganz, ganz tolle Reise! Vor Jahren war ich mal in Uganda, diese Farben, dieses Licht, die Natur…einfach unbeschreiblich! Habt wundervolle Erlebnisse, Erfahrungen und eine tolle Zeit.

    Liebe Grüße, Tanja

  5. Auch ich wünsche euch eine wunderschöne Reise. Ich finde es auch immer sehr aufregend, die Orte, die ich mir schon lange auf Karten und Bücher angeschaut habe, die ich mir so oft vorgestellt habe, dann tatsächlich zu sehen und zu erleben. Reisefieber ist die beste Krankheit! Eine tolle Zeit wünsch ich euch.
    Liebe Grüße,
    Sabine

  6. Wie aufregend. Deine schönen Worte haben mein kleines Herz hier ganz schön zum Klopfen gebracht. Ich wünsche Euch eine wundervolle Zeit und dass Eure Herzen die Eindrücke alle aufnehmen können, die Euch dort sicherlich erwarten werden.
    Liebe Grüße
    Sabrina

  7. Einen ganz tollen Urlaub wünsche ich euch.
    Und ich, die gar kein Afrikafan bin, bin sehr gespannt auf deine Fotos und Eindrücke.
    Farewell, LG,
    Monika

  8. Anonymous
    14

    Liebe Nic
    Ich gebe zu ich beneide euch ein wenig, aber ich freue mich riesig auf deine tollen Photos. Kommt alle drei gesund wieder und habt ganz viel Spass am Abenteuer Afrika.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

  9. Ich lese seit Jahren ja nur still mit. Teile deine Liebe zu NYC (wo ich in der Nähe auch schon zwei Jahre leben durfte) und wünsche Dir viel Spaß auf deiner Reise nach Afrika. Für uns geht es Mitte September nach Namibia und Botswana. Afrika verändert die Menschen und die Seele. Genießt es.
    Herzliche Grüße
    Sandra

    • …Das kann ich nur unterschreiben. April/Mai 1. Time Südafrika, Botswana, Zimbabwe, Swasiland. 14 Tage, die mich verändert haben, die mein Leben immer noch beeinflussen, die immer noch nachwirken, dadurch war ich im Sommer plötzlich in Paris und Menschen aus Joburg besuchten mich in Düsseldorf. Afrika hat meinen Kopf befreit.
      Die Weite, der Naturschatz und lo-ve-ly people haben mein Herz berührt.

  10. hach,wie herrlich,wünsche euch viel spass auf euer Afrika reise,und komm gesund und munter wieder.
    ich war bisher nur in nordafrkrika,aber auch sehr klasse.

    GLG Jeannette

  11. Eine wunderschöne Reise mit vielen Eindrücken wünsche ich Euch.
    Kommt erholt und gesund wieder und berichte von euren Erlebnissen – ich freue mich jetzt schon darauf und auf deine Bilder.
    Eine schöne Zeit, viele Grüße
    Claudia

  12. Ich wünsche eine wunderschöne Reise, ganz viele tolle, unvergessliche Momente und Gute Erholung. Grüße mir bitte Afrika, ich hoffe wir sehen uns nächstes Jahr wieder!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.