travel tirol | unser sonniger frühlings-skispaß in fiss

luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss

 

im moment sehe ich überall angebote für warme ski-unterbüxen, socken, handschuhe und skihelme. gemein! dann will ich nämlich immer am liebsten gleich in den schnee! aber bei uns ist das immer nicht so einfach mit einem skiurlaub. wir sind ja ´{wie so viele leute} an die schulferien gebunden, denn das nächste skigebiet liegt nicht gerade um die ecke, wenn man in norddeutschand wohnt. da fällt ein spontaner wochenendtrip zum skifahren leider aus. {dafür beneide ich übrigens alle, die nahe der berge wohnen, behalte aber doch auch gern das meer vor der haustür.}. in den weihnachtsferien verreisen wir nicht gern, sondern verbringen die kostbare zeit lieber mit unserer großen familie und unseren freunden. nun ja, und die osterferien sind ja oft ein bisschen spät für einen skiurlaub. dilemma! dachten wir zumindest immer.
doch vielleicht erinnert ihr euch, dass wir in diesem frühjahr anfang april dann doch tatsächlich in TIROL skifahren waren. jetzt denken wir also gerade über unsere pläne für unsere kommenden osterferien nach. vielleicht geht es ja wieder in den schnee! das hat nämlich vor allem mir frostködel super gefallen. man hat schnee und gleichzeitig schon wärmende frühlingssonne. das ist ganz nach meinem geschmack. nach unseren skitagen in OBERGURGL ging es damals weiter in die skiregion SERFAUS-FISS-LADIS. bei der anfahrt rutschte uns ja erst ein bisschen das herz in die hose… alles grün! wir dachten schon, wir könnten die skistiefel direkt gegen wanderstiefel eintauschen, aber dann brauchten wir doch beide!

so at the moment i see offers for warm ski long johns, skiing socks, gloves and skiing helmets are poping up everywhere. i think this is mean, because it makes me want to have snow so badly! it’s not that easy to go on a ski trip for us as a family. like many other people we have to stick to the periods of school holidays. a short trip makes no sense to us as we live up in the north and the mountians just aren’t around the corner. {i kind of envy the peole living near the mountains for that option. although i probably wouldn’t trade it for having the ocean nearby!} we don’t like to go on journeys during the christmas holidays, because we love to spend that precious time with our big family and close friends. but then, the easter holidays seem to be late for a skiing trip. dilemma! at least that was what we always thought!but maybe you remember our spring trip to TYROL this year in april? we really went skiing! so we’re thinking a lot about our plans for the next easter holidays lately. eventually we’e going to end up with some snow fun again! i never thought skiing in spring would be so nice. you have the snow and at the same time the warm spring sunshine. it’s just awesome. especially for a shivery wimp like me. so earlier this year after our days in OBERGURGL we travelled on to the wintersports region SERFAUS-FISS-LADIS. when we came closer to the region our hearts sank literally in our boots… the mountains were mostly green! we prepared to get on our hiking boots rather than wearing skiing boots. but then really needed both!

luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss

 

luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss

 

die berghänge waren bei unserer ankunft tatsächlich schon stellenweise grün, aber die pisten waren noch prima prepariert und weiß. nachdem wir uns in unserem wirklich tollen HOTEL {von dem ich euch später nochmal berichte} einquartiert hatten, zog es uns sofort auf die piste! und gleich wurde wieder klar, was an einem skitrip im frühling besonders super ist… keine menschenmassen! total freie lifte, fast leere pisten und auf seinen kaiserschmarrn muss man auch nicht ewig warten, weil noch viele andere gäste vorher abgefüttert werden müssen. herrlich! dass der schnee dann am frühen nachmittag doch schon ein bisschen sulzig wurde, konnen wir deshalb gut verkraften, denn wir konnten ja vorher unsere zeit auf den pisten ja optimal ausnutzen. am den nachmittag war dann zeit für einen dorf- und almspaziergang in FISS in der frühlingssonne!

actually the mountain sides really were partly green when we arrived. the ski slopes were well perpared and white though. after we checked in our rad HOTEL {gonna tell you about that later} we hit the slope! skiing in spring is awesome in many ways. hey, no cowrds of people! you don’t have to stand in line at the ski lift, you have almost empty slopes to run down and moreover you don’t have to wait for your KAISERSCHMARRN too long, because other people have to bee feeded before you! i appreciated these facts so much! and although the snow got a little wet and heavy at late noon, we enjoyed half the day in the snow a lot. so in the afternoon started off to a village walk in FISS and did a little alp hiking in the spring sunshine.
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss - Wolfsee

 

ganz in der nähe unseres hotels fanden beim wandern nicht nur ganze wiesen von blühenden krokussen, sondern auch dieses traumhafte bergpanorama und den WOLFSEE. dorthin spazierten wir! der blaue himmel, die wolken und die berge spiegelten sich im see, wie man es sonst nur auf kitsch-postkarten sieht.

near our hotel we found green alp meadows with blooming crocusses and also the beautiful WOLFSEE lake. so we went down the hill! the blue sky, the clouds and the mountains were reflecting in the water. it was like in a kitschy postcard motif.

 

luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss - Wolfsee
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss - Wolfsee
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss - Wolfsee
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss - Wolfsee
luzia pimpinella | Travel Tirol | Wandern & Spaziergengehen mit Kind in Fiss - Wolfsee

 

im sommer kann man wohl sogar im kristallklaren see baden. aber auch ohne planscherei hatten wir spaß dort. denn direkt am ufer wurde haben sie einen spielplatz mit erlebniswelt eingerichtet. klein (& auch groß} kan hier toben und lernt so einiges über die tiere der region. während die lütten spielen und die „reviere“ von wolf, bär und luchs erkunden, können die eltern auch mal faul auf hängematten in der sonne liegen. obwohl das fräulein schon eher in die kategorie „teeny“ fällt, hatte sie hier noch spaß wie bolle, wie man in diesem VIDEO unschwer erkennen kann. haha. hungrig wie ein wolf machten wir uns danach auf den weg zurück.

 

in summer you can swim in the lake, but even without plunging we had a lot of fun at the lakeside. there’s a playgound {for young & old people!} located just beside the water. the little ones can play and also learn  about the environment of the local animals. the parents can relax in hammcocks in the sunshine if they want to, while the kids check out the area of the wolf, the bear and the lynx. even though the fräulein is already considered  a „teeny“, she had much fun at this place. i think this VIDEO says it all! haha. so after the hike we were hungry as wolves.

 

luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Spazeirgang mit Kind in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Spazeirgang mit Kind in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss

 

am abend wollten wir das feuerwerk an der talstation der MÖSERALMBAHN sehen, aber leider fing es nach diesem wunderbaren tag dann doch noch an zu regnen. das wetter ändert sich in den bergen eben manchmal ganz schön schnell! wir trötsteten uns mit dem allerleckersten abendessen {auch dazu später mal mehr!} und beobachteten das feuerwerk-spektakel von der terrasse des hotels aus, weil wir keine lust hatten, im regen zu stehen. wir waren ein bisschen ängstlich, was der regen über nacht mit den pisten anstellen würde. doch am nächsten morgen sahen wir, dass der regen über nacht zum herrlichsten neuschnee geworden war. yeah!

at that eveing we originally wanted to watch the fire works at the MÖSERALM valley station. but it was bad luck that it started to rain just in time. well, the weather can chancge quite quickly in the mountains. so we took comfort in some delicious dinner {more about the amazing fodd later again} and watched the light spectacle from the terrace of our hotel. at that time we were worrying what that rain would do to the snow on the mountains. but the next moring we found out that the rain turned to fantastic new snow over night. yeah!
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss

 

LAUSCHT doch mal! ist das nicht eines der schönsten geräusche überhaupt? das knatschen und und knirschen von neuschnee! dass wir daran so richtig freude hatten, muss ich wohl nicht betonen. ab und an  waberten mal dicke, schwere schneewolken über den knallblauen himmel und man musste sich etwas dicker einmummeln aber sie meiste zeit war der himmel ein traum in blau. der viele neue schnee war einfach toll. wir hatten spaß wie bolle auf den himmlischen pisten, besonders herr P. auf der BUCKELPISTE!

 

just LISTEN to this! isn’t it one of the most awesome sounds ever? the crunch of fresh snow! no need to say that we really had a blast that day. once in a while heavy snowy clouds came by, so we had to cuddle up in our woolen scarfs. but most of the time the sky was bright blue and the sun was shining. the new snow was just perfect and we loved the skiing. especially mr. P. loved the MOGUL SLOPE!
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss

 

mittags gabs germknödel für eselchen und den obligatorischen kaiserschmarrn für uns auf der ZIRBENHÜTTE auf 2100 metern höhe. mit so einem traumhaften tag und soviel schneespaß hatten wir wirklich nicht gerechnet. luzie machte auf dem frischen schnee tolle fortschritte beim skifahren und wir blieben auf der piste, bis wir völlig erledigt waren!

we took a break for lunch at the 2100 meters high  ZIRBENHÜTTE. lil‘ donkey got a germknödel and we got some mandatory kaiserschmarrn. it was such a snow fun dream day! luzie improved her skiing skills a lot and we rode the slopes until we we’re completey exhausted!

 

luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss
luzia pimpinella | Travel Tirol | Frühlings-Skifahren in Fiss

 

wir schauten uns auch noch den echt coolen CRYSTAL CUBE auf 2600 metern an. das ding steht da mitten in der gegend schräg am hang und seine {nach außen} verspiegelten wände reflektieren das atemberaubende bergpanorama von serfaus fiss-ladis. das innere des würfels ist ein restaurant, in dem bis zu 10 leute platz finden. man muss allerdings vorher reservieren! HIER kann man einen blick hinein werfen. dort drin zu sitzen und vor dieser aussicht zu speisen, muss der hammer sein! hach, das nächste mal mit ein paar freunden vielleicht! apropos drinsitzen… es hätte da noch eine „attraktion“ gegeben, die ich gern mal von innen gesehen hätte. nahe der aussichtsplattform des FISSER ZWÖLFERKOPFES gäbe es da nämlich auch noch die öffentliche „crystal toilet“! ja, ihr habt richtig gelesen. ein klo! dort kann mein sein geschäft mit aussicht genießen. außen undurchsichtig verspiegelt, innen mit glasklarer durchsicht! leider war das stille örtchen wegen wartungsarbeiten geschlossen. schade!
aber so oder so.. wir haben die atemberaubende aussicht wirklich genossen! unser familienfazit: skifahren im frühling rocks! und ich hab gerade schneeweh.
we also went to see the cool 2600 meters high CRYSTAL CUBE. that thing looks like being just dropped at the edge of the mountain and its mirror walls are reflecting the fantastic mountain panorama of serfaus-fiss-ladis. inside this cube is a restaurant for max. 10 people. you have to make a reservation though. HERE you can have a peep inside. awesonme, huh? i would love to dine there with some friends one day enjoying the view! but talking about view… there is another „attraction“ to visit and sit in to have a view! you can find the public „crystal toilet“ near the observation deck ZWÖLFERKOPF! yep, your read right… a loo with a view! intransparently mirrored on the outside and transparent glass in the inside! too bad that it was closed for maintanance that day.
but we enjoyed the breathtaking outlook anyway! our family conclusion really is: skiing in springtime rocks!

 

info | unser familien-frühlingstrip in den tiroler schnee wurde freundlich unterstützt von TIROL werbung und wir bedanken uns ganz herzlich dafür.info | our family spring trip into the tyrolian snow was kindly supported by TIROL werbung. thank you guys!

Merken

6 Kommentare

  1. Was für schöne Bilder – da hab ich gleich auch ganz akutes Schneeweh! Aber bei mir sind es nur noch sechs Wochen, bis ich in Südtirol wieder die Pisten runterwedel :). Kommste mit? Liebste Grüße, Ricarda

  2. Also ich bin ja absoluter Nicht-Skifahrer, aber ich liebe Tirol! Und bei diesen wunderbaren Bildern packt mich sofort das Fernweh. Wir haben auch diese Tage überlegt, was wir in den – recht späten – Winterferien machen könnten. Das klingt irgendwie ziemlich perfekt!

    Liebste Grüße von Frau Hahaell!

  3. Was für eine schöne Schneelandschaft… Ich war in diesem Sommer in Serfaus und es ist toll, die Gegend mal zu einer anderen Jahreszeit zu sehen :-)

    Liebe Grüße
    Stephie

  4. Anonymous
    4

    Ich habe auch Schnee- und Ski- und Berge- Sehnsucht . . . Fällt dieses Jahr wohl leider wegen klammen Geldbeutel aus, aber ich liebe das Skilaufen im Frühjahr!!!
    Ski heil!
    Herzliche Grüße
    Esther

  5. Ach – ich verstehe deine Sehnsucht.
    Ich verbringe meinen Sommerurlaub meistens in dieser Gegend und freue mich auch schon wieder auf nächstes Jahr. Ausserhalb der Saison ist es dort einfach traumhaft.

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

  6. Juhu, ich freue mich! Wir entdecken die Gegend jeweils vom Wellness-Hotel in Serfaus aus… Obwohl ich nicht einmal skifahre, gibt es immer genug zu entdecken und zu tun für ein langes Wochenende bis zu einer Woche. Liebe Grüsse, Miuh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.