travel toskana | 3 dinge, die man an einem tag in livorno tun kann… boardwalk, biowein und burger!

luzia pimpinella travel | toskana -  3 ziele für einen livorno tagesausflug | tuscany - 3 things to do on a livorno day trip

ein bisschen meer wollten wir auf jeden fall auch sehen, während unseres diesjährigen osterurlaubs in der TOSKANA! also machten wir uns für einen tagesausflug von MONTEBUONI aus auf den weg nach LIVORNO. 2-2½ stunden benötigten wir, um an die küste zu gelagen. länger, als wir eigentlich dachten, aber die fahrt lohnte sich dennoch, auch für nur einen tag. es reichte für einen besuch und einen kleinen einkauf im MERCATO CENTRALE, zum essen gehen im coolen und völlig unitalienischen SURFER JOE’S diner und einem langen spaziergang auf der wunderbaren, schachbrettgemusterten STRANDPROMENADE livornos. begleitet mich doch einfach noch mal zurück dorthin… zuerst gehen wir auf den markt!

we definitely wanted to see a little bit of the ocean, when we were on our easter vacation in TUSCANY lately! so one day we started off from MONTEBUONI for a day trip to LIVORNO. it took us 2-2½ hours to get to the tuscan coast. it was a longer drive than we originally thought, but it was worth it. it was all good for visiting the central market „MERCATO CENTRALE“, for having some burgers at the cool and completely un-italian SURFER JOE’S diner and a long walk along the livornos beautiful seafront BOARDWALK. join me on our trip today… let’s start with the farmers market!

luzia pimpinella travel | toskana -  3 ziele für einen livorno tagesausflug | tuscany - 3 things to do on a livorno day trip
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale
luzia pimpinella travel | toskana -  delikatessen shoppen im merkato centrale | tuscany - food shopping at the mercato centrale

shoppen in livornos markthalle MERCATO CENTRALE


wir lieben märkte und markthallen! nirgendwo anders kann man so gut auf kulinarische entdeckungsreise gehen und das echte leben pulsiert sehen! an diesem tag pulsierte im MERCATO CENTRALE allerdings nicht mehr ganz so viel, denn wir hatten ja eine ganze weile für fahrt nach livorno gebraucht und es war schon nach mittag. den zentralmarkt fanden wir in einer beeidruckenden jugendstil-markthalle an der via del cardinale ecke via buontalenti {sie ist montags bis samstags von 7:30 – 13:30 uhr geöffnet}. leider waren viele besitzer der rund 180 marktstände schon mit dem auf- und einräumen ihrer waren beschäftigt, als wir ankamen. aber an etlichen ständen herrschte noch ein rest einkaufstrubel.
wir schlenderten durch die reihen und bereuten wieder einmal, dass wir keine kühlbox im auto hatten. denn es lachten uns so viele köstlichkeiten an, die wir gern gekauft hätten. aber ein bisschen süßkram auf die hand geht natürlich immer. herr P. sorgte für einen lauten lacher, als er für sich und das fräulein am bäckerstand versehentlich canneloni statt cannoli ordern wollte. haha! mein fall sind diese mit creme gefüllten gebäckröllchen ja nicht so, aber den beiden schmeckte es. und obwohl wir es ja nicht so mit der weintrinkerei haben, konnten wir nicht umhin, uns einen frisch aus dem fass abgefüllten biowein für den abend mitzunehmen. {anm. d. red.: ich spinne tatsächlich nicht, wenn ich sage, ich vertrage wein nunmal nicht. an dem bewussten abend war mir tatsächlich nach 2 halben gläsern duun und flau zumute. da half auch das bio nix! ;)}. aber jetzt hatten wir vor allem erst einmal hunger und hatten auch bereits ein spezielles restaurantziel auf unserem plan…

shopping at livornos central market hall MERCATO CENTRALE


we love farmers markets and market halls! it’s always the best place for culinary experiences plus  you’re right at the pulse of life. well, there wasn’t that much pulsing anymore at the MERCATO CENTRALE that day, because we arrived late after our long drive to the coast. we found the central market in a stunning art nouveau market hall at the via del cardinale / corner via buontalenti. {opening hours are monday to saturday 7:30 a.m. – 1:30 p.m}.
it was a pity that many of the marketeers were already putting away their goods to close their stands soon. but on the corridors there was still some food shopping going on.

we strolled through the aisles and once again regretted not having a cooler box in the car. so many delicious stuff caught our eye. at least mr. P. and the fräulein had some sweet treats on the go. everybody was laughing out loud when stephan accidentally ordered canneloni instead of cannoli.
haha! well, these little cream pastry rolls are really not my cuppa tea, but my lovelies liked them. a little later we couldn’t help purchasing some organic wine, fresh from the barrel. {author’s note: i really don’t talk trash when i say that my body just doesn’t tolerate wine. i was all wrecked after having only two half glasses. and the organic production didn’t help either! ;)} but however, we were getting hungry and had already figured out some place to eat in advance…

luzia pimpinella travel | toskana -  3 ziele für einen livorno tagesausflug | tuscany - 3 things to do on a livorno day trip
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner

luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno restaurant tipp surfer joe's diner | tuscany - livorno eating out at surfer joes diner

burger essen im american diner SURFER JOE’S

den restaurant-tipp für das SURFER JOE’S DINER hatten wir im *lonely planet TOSKANA reiseführer {LP ist unser all-time favorite, wenn es um reiseführer geht} gefunden. wir fanden den laden dann in dem gebäude, in dem sich auch livornos AQUARIUM befindet. dafür hatten wir an diesem tag leider nicht genug zeit, schade eigentlich. das nächste mal! im surfer joe’s gibt es, neben dem typisch amerikanischen retro-diner-ambiente, burger, pancakes und milk shakes, abends auch schon mal DJ-mucke und live jam sessions. das sollten wir leider nicht erleben, denn wir waren ja am nachmittag dort. hungrig orderten wir drei surfer joe’s special. der burger war okay, doch wir waren ein bisschen enttäuscht von der in der speisekarte gelobten „secret surfin“ sauce“. nun ja, ich gebe zu, wir sind auch echt ziemlich verwöhnt, was burger und die dazugehörigen saucen angeht… wo auch immer wir jenseits von zuhause burger essen, haperts meist an einer richtig guten saucenauswahl. wir waren trotzdem happy mit diesem plätzchen. ein bisschen amerika-feeling in italien ist auch mal ganz cool. die lage des diners war außerdem unschlagbar… direkt an der zauberhaften strandpromenade. super, um gleich nach dem essen einen spaziergang zu machen.

eating burgers at the SURFER JOE’S american diner

we found a restaurant tip mentioning SURFER JOE’S DINER in our lonely planet TUSCANY travel guide {LP is our all-time favorite, when it comes to travel guides}. the diner was located right in the basement of the livorno AQUARIUM. too bad that we didn’t have the time to visit it that day. well. hopefully next time! the surfer joe’s is a really nice american retro diner place to have burgers, pancakes and milk shakes. moreover there are DJ and live music jam sessions at night. we only experienced the food though, as we popped in at the afternoon. we were quite hungry and ordered three surfer joe’s specials. the burger was pretty okay. we were a little disapointed about the „secret surfin“ sauce“ vowed in the menue though. but yeah, admittedly we are kinda spoiled concerning burger sauces. whenever we’re having some beyond the homemade burgers at home, we’re picky with the sauces. the most restaurants hardly have really great burger sauces.
nevertheless we liked this place. especially for it’s cool and completely un-italian interior and it’s lovely location at the seafront. the view already invited us to have a walk after our meal.

luzia pimpinella travel | toskana -  livorno strandpromenade terazza mascagni | tuscany - livorno boardwalk terazza mascagni
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno strandpromenade terazza mascagni | tuscany - livorno boardwalk terazza mascagni
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno strandpromenade terazza mascagni | tuscany - livorno boardwalk terazza mascagni
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno strandpromenade terazza mascagni | tuscany - livorno boardwalk terazza mascagni
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno strandpromenade terazza mascagni | tuscany - livorno boardwalk terazza mascagni
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno strandpromenade terazza mascagni | tuscany - livorno boardwalk terazza mascagni
luzia pimpinella travel | toskana -  3 ziele für einen livorno tagesausflug | tuscany - 3 things to do on a livorno day trip
luzia pimpinella travel | toskana -  3 ziele für einen livorno tagesausflug | tuscany - 3 things to do on a livorno day trip
luzia pimpinella travel | toskana -  3 ziele für einen livorno tagesausflug | tuscany - 3 things to do on a livorno day trip
luzia pimpinella travel | toskana -  3 ziele für einen livorno tagesausflug | tuscany - 3 things to do on a livorno day trip
luzia pimpinella travel | toskana -  livorno strandpromenade terazza mascagni | tuscany - livorno boardwalk terazza mascagni

spazieren gehen an der strandpromenade TERRAZZA MASCAGNI

die elegante TERRAZZA MASCAGNI ist auf jeden fall einen ausgedehnten bummel wert. ich war gleich sehr verliebt in das schwarz-weiße schachbrettmuster und die steinernen balustraden der in den 1920ern gebauten uferpromenade. teenager saßen dort auf der mauer und lasen, kleinkinder sausten mit ihren kleinen fahrrädern durch die gegend und schleckten eis, coole jungs cruisten auf ihren longboards, ältere damen trafen sich auf einen kleinen plausch und die alten männer angelten im meer. in der ferne sahen wir  man surfer in der brandung ihre wellen reiten. bilderbuchmäßig… und ein gelungener abschluss für einen wunderbaren tagesausflug mit etwas toskanischer meeresbrise in der nase!
ich wünsche euch ein ebenso wunderbares pfingstwochenende!

taking a walk at the beautiful TERRAZZA MASCAGNI boardwalk

i instantly fell in love with the elegant TERRAZZA MASCAGNI that was built in the 1920s. it’s charming black and white chess patterned boardwalk with balustrades was stunning. along the way, teenagers were sitting on the wall reading, little children swooshed by on their little bikes and had ice cream, cool boys were cruising on their longboards, elderly women met for a chat and old men fished by the sea. we could see some surfers far away, riding the waves and we had a little tuscan sea breeze in our noses. a picture book place! and also a lovely ending of our day at livorno…
i hope you all will have an equal lovely whit weekend!

info | der mit * markierte BUCH-link ist ein affiliate-link!
bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einem
kleinen obolus in meiner arbeit für diesen blog, ohne dass sie für euch
einen cent mehr kosten. dankeschön dafür!

6 Kommentare

  1. Danke vielmals für die irre tollen Bilder! Da bekommt man soooooo Lust auf Sommer! Der Käse-Laden – ein Traum. Ich war schon so lange nicht mehr fort …
    Euch auch ein schönes Pfingstwochenende, viele liebe Grüße

  2. Ich war auch dort…doch wenn ich deine Bilder sehe,glaub ich,hab ich nix gesehen :O)
    Dein Blickwinkel ist einfach fantastisch!!!!
    lg Sabine

    • haha, sabine…. das sagt mein mann auch immer. dabei ist der mit mir zusammen unterwegs! ;) :D

  3. So schöne Fotos! Das macht direkt Lust auf Urlaub.
    Tokana steht schon ganz lange oben auf meiner Urlaubs-Wunschliste.
    Ich denke das wird jetzt langsam mal konkreter geplant.
    Danke für die Tips.
    Viele Grüße Sabrina

  4. Anonymous
    5

    …das sieht ja zum Verleiben aus. Da muss ich auch noch mal hin!
    Die Bilder sind der Traum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Frohe Pfingsten und ganz fette Knuddel
    Mom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.