12 von 12 {oktober}

12 of 12 {october}
ganz unspektakulärer tag heute… ich war fast die ganze zeit allein…
a completely unspectacular day… i have been all alone most of the time…
 
sonnenschein! auch mal wieder schön… 
sunshine! i like…
tautropfen glitzern…
dewdrops sparkle…
äpfel aus dem alten land…
local apples …
mal wieder baumarkt…
once again DIY store…
mal wieder RAINFARN klauen…
once again stealing TANSY MUSTARD
mittag…
lunch…
so gut und HIER inspiriert…
so good and inspired HERE
liebe überraschung per post! TAXI DRIVER WISDOMvon der ORDNUNGSHÜTERIN…so cool!
postman brings a lovely surprise! TAXI DRIVER WISDOMa gift from the ORDNUNGSHÜTERIN…so cool!
ausnahmsweise mal schöne bügelwäsche…
pretty nice ironing for once…
selbstgebacken und mitgebracht von der lieblingstochter und ihrer oma… käsekäse! yummy…
made by the favorite daughter and her granny… cheese cookies! yummy…
in neuen buchschätzchen stöbern…. heute gekommen von LINE & LIV
enjoying new book darlings… arrived today from LINE & LIV
… so gemütlich!
p.s. mehr 12 von 12 wie immer… bei frau kännchen & ihrem sekretär
… und den ursprung aller 12er HIER

 

… so cozy!
p.s. as always… more 12 of 12 at frau kännchen & her secretary
… and find the root of all 12ers HERE.

Merken

16 Kommentare

  1. Hätte ich alles sehr gerne mit dir geteilt..och nö, warte…bügeln nicht so gerne…und wenn dein Tag " spektakulär " ist können wir womöglich alle garnicht mit dir mithalten…grins !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

  2. Ohhh… diese Käsekäse-Angelegenheit sieht fein aus und klingt spannend!
    Käsegebäck? So richtig mit Käse, nicht mit Quark oder Frischkäse? Gut! Sehr gut!
    Rezept… vielleicht?
    Ach ja, und nochwas zum Thema Rezept. Irgendwann neulich sah ich hier ein Foto eines köstlich aussehenden Kürbismahls mit Schafskäse und pipapo aus dem Backofen. Rezept in der neusten Ausgabe von lecker.
    Ja aber… die gibts hier (= NL, nicht grenznah) nicht. Selbst im gutsortierten Zeitschriftenladen keine Chance… nachgefragt, und ich erntete nix als runzlige Stirnfalten!
    Magst du mir vielleicht mit ein paar Stichworten auf die Sprünge helfen? Ich wär' dir sehr dankbar!
    kleinehelden(at)planet(punkt)nl
    Groetjes,
    Steffi

  3. @tina…
    dann hättest du dir ja heute blumenkohlsüppchen kochen können! von wegen #blumenkohlamohr… *lach*

    @steffi…
    oh, das rezept für die käsekekse (so richtig mit käse, eine schöne herzhafte knabberei) kenne ich gar nicht. es ist das rezept einer sehr alten dame, einer kundin des ehemaligen friseursalon von luzies großeltern. ich frage aber gern mal nach, ob das ein staatsgeheimnis ist, oder ob ich das rezept weitertragen darf! ;o)

    die zutaten des ofenKÜRBIS findest du im posting eigentlich und den rest in einem meiner kommentare des threads! ;o) geht alles prima pi mal auge!

    ansonsten hier noch die gerösteten MÖHREN, die vom stil her ähnlich und sehr lecker sind!

    @sarah [sapri]…
    noö, kann ich nicht… der text ist aber in diesen büchern auch eh nebensache… ;o)

    liebe grüße und einen schönen tag!
    nic

  4. Schöne Fotos! Die Paumes sind einfach nur toll – ich nehme sie wöchentlich, ja manchmal sogar täglich zur Hand! Viel Spaß beim Stöbern und all den schönen Inspirationen :-)

  5. Viele Dank für die schnelle Reaktion, liebe Frau Pimpi! Und ja, falls die sehr alte Dame das Rezept rausrückt, dann hätt' ich's wirklich gern!
    Groetjes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.