FAMILYLIFE TRAVEL UNCATEGORIZED

Mit unseren Besties bei „Else am See“ am Quendorfer See – ein Ausflugstipp

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Letzten Sonntag haben wir endlich mal wieder unsere Freunde Sonni & Erik besucht. Das letzte Mal, dass wir uns gesehen hatten war schon wieder Monate her. Und meine beste Freundin fehlt mir zwischendurch immer sehr. Ich bin zwar daran gewöhnt, dass wir uns noch nie „mal eben schnell“ sehen konnten, weil wir noch nie am gleichen Ort gewohnt haben, aber ich wünschte mir oft, es wäre so.

Die Zeit vergeht so schnell, das dachte ich bei diesem Treffen mal wieder. Wir waren nämlich ohne Luzie angereist. Luzie und Emma, beide 16, sind jetzt in einem Alter, wo sie am Wochenende eigene Pläne haben. So ist das und es ist auch ganz normal und richtig so. Wir sind also jetzt und in Zukunft wieder eher zu viert, wenn wir uns treffen. Auch schön irgendwie.

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Für ein Wochenende, an dem im äußersten Westen Norddeutschlands, viel Regen und Gewitter angesagt war, hatten wir dann doch herrliches Wetter. Wir machten am Samstag also erst einmal einen Shopping-Ausflug ins holländische Enschede. Die Männer waren sehr tapfer und kauften selbst ein paar Klamöttchen. Ich war happy, endlich mal wieder einen Sissy Boy Laden zu stürmen. Ich finde es ja noch immer skandalös, dass es die bei uns in Deutschland immer noch nicht gibt.

Aus dem Weg zurück nach Rheine machten wir auf der Hälfte einen Stopp am Quendorfer See bei Schüttorf – Sonnis Idee! Wir wollten einen Happen essen und auf der Terrasse des Restaurants am See ein bisschen chillen. Als wir dort ankamen, beschlich uns dann doch mal einen kleinen Moment Wehmut, dass die Mädels so fix so groß geworden sind. Denn am See war ein ganz toller Strand aufgeschüttet und eine riesige Kletterburg mit Rutsche für die Kleinen aufgebaut. Doch der Moment der schweren Mutterherzens dauerte nur kurz. Denn erstens gab es all das ja noch gar nicht als die unsere Mädchen noch lütt waren. Zweitens ist es auch wirklich cool, große Kids und somit auch wieder mehr Freiheiten zu haben… und drittens hatten wir stechenden Durst. Laut Anzeigetafel waren es 31°C

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Wir gingen also hinüber ins Else am See – einem Bar-Restaurant mit einer großen Terrasse direkt am Ufer der Quendorfer Sees. Es waren erstaunlich viele Plätze frei an diesem Tag. Auch der Strand war ja nicht überfüllt gewesen. Offensichtlich waren auch noch andere Leute überrascht von dem guten Wetter gewesen.

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Der Ausblick über den See war grandios. In der Ferne dümpelte ein pinker Flamingo auf dem Wasser und ein paar Leute machten Stand Up Paddeling. An einer Ecke der Terrasse waren Netze überm Wasser gespannt, in denen man mit ein paar Kissen gemütlich in der Sonne liegen konnte. Das musstet wir natürlich ausprobieren.

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Die Bedienung zeige an dem Tag übrigens eine Engelsgeduld mit uns. In der Sonne war es so heiß, dass selbst mir der Schweiß lief und das will schon was heißen. Wir suchten uns also x mal einen neuen Platz, weil wir unbedingt draußen auf der schönen Seeterrasse bleiben wollten. Am Ende hatten wir dann ein Schattenplätzchen erlauert. Unsere Tischnachbarn (im Schatten selbstverständlich) hat das übrigens die ganze Zeit sehr erheitert. Aber man muss auch mal den Mut haben, sich zum Horst machen.

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Endlich konnten wir Essen bestellen. Leider muss ich sagen, dass mein Burger nicht annähernd so gut war, wie er aussah. Das Brioche-Brötchen bröselte beim ersten Anfassen wie ein leichter Bisquit und das Innenleben fand ich auch nur so lala. Den würde ich leider nicht wieder nehmen. Aber man muss sagen, wir sind auch sehr verwöhnt, was Burger angeht, schon allein weil wir selbst ganz grandiose machen… haha. Nun ja, dafür war Eriks Bratwurst auf Pü sehr lecker und auch Sonni hat’s geschmeckt. Ich würde das nächste mal vielleicht den Caesars Salad nehmen, den ich auf den Nachbartischen sah. Der sah enorm üppig und gut aus.

Travel | Ein Wochenende mit unseren Besties und unser Ausflugstipp „Else am See“ am Quendorfer See bei Schüttorf | luziapimpinella.com

Else… war schön bei dir und die Location wirklich einmalig. Wir kommen sehr gern wieder. Und das nächste Mal nehmen wir vielleicht auch eine Badebüx mit.

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch!

P.S. Falls ihr auch mal bei unserem Ausflugstipp vorbei schauen wollt, hier ist die Adresse:

Else am See
Bar-Restaurant & Seeterrasse
Drievordener Str. 95
48465 Schüttorf

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Sonja
    17. Juni 2018 at 10:14

    So ein schöner Tag mit Euch :-*

  • Reply
    Verena
    17. Juni 2018 at 10:53

    Oh schön, „Else am See“. Ganz bei mir in der Nähe :-)…schöne Grüße aus dem Emsland!! LG Verena

  • Leave a Reply