UNCATEGORIZED

barfuss erinnerungen…

barefoot memories…

emilia bloom hat mich in ihrem kommentar zu meinem gestrigen post daran erinnert, dass ich zur zeit gar nicht mehr weiß, wie sich das anfühlt… barfuss. und beim denken an barfüßige zeiten, fiel mir dann auf, das ich ja HIER damals gar nicht weitergemacht habe… dabei war die reise dort noch lange nicht zu ende.
ich denke, das werde ich jetzt nachholen, um die zeit zu den ersten wirklich wärmenden sonnenstrahlen ein wenig zu überbrücken. ich hoffe, ich langweile euch nicht mit unseren ollen urlaubs-kamellen… und falls doch, sorry… seid tapfer! ich brauch das jetzt mal. *lach*
with her comment to yesterdays post emilia bloom reminded me of the fact that i really don’t remember what it feels like… being barefooted. my mind recalled barefooted times and suddenly i noticed that i didn’t do on HERE… although our journey wasn’t over yet.
i think i will catch up to brigde time until i feel some warming sunlight on my face in real life again. i hope not to bore you with these old vacation shots… but if i do, hang in there… i really need this kinda cheering up right now! *lol*

sanibel island… das äquivalent für unendlich viele muscheln!
sanibel island…  the equivalent to innumerable shells!

You Might Also Like

35 Comments

  • Reply
    Birgit
    18. Februar 2010 at 20:34

    ohhhh…solche fotos sind gemein !!!! das gucke ich mir nicht länger an *heul*
    aber trotzdem danke, für die kleine entführung in die sonne ;-)

    lg, birgit

  • Reply
    Sassa
    18. Februar 2010 at 20:40

    Also uns bei dem Wetter diese Bilder zu zeigen finde ich wirklich gemein!!! Ich würde mich ja schon mit ein bisschen Frühling zufrieden geben – aber der lässt weiter auf sich warten…
    LG ;-),
    Alexandra

  • Reply
    Buntiges
    18. Februar 2010 at 20:41

    was für ein bild…
    was für beine…

    respekt!

    LG
    barbara

  • Reply
    papinger
    18. Februar 2010 at 20:42

    Hallo Nic
    also mir ist hier nie langweilig!
    Wenn ich mir die Bilder anschaue muss ich sofort an unseren letzten Urlaub denken…und dann geht es mir gut und ertrage das weiße Zeug was hier so sinnlos vor der Tür liegt :O)
    Danke!
    LG Diana

  • Reply
    Ara
    18. Februar 2010 at 20:43

    Boah, ich will auch Urlaub und Sonne und Wärme!

    Tolle Bilder!

    LG Ara

  • Reply
    Nic
    18. Februar 2010 at 20:45

    ha! was heißt denn hier gemein! *lach*

    wir haben seit vor weihnachten eine geschlossene schneedecke! ich leide ebenso wie ihr mittlerweile!

    sonnige grüße an alle!
    ;) nic

  • Reply
    Nic
    18. Februar 2010 at 20:48

    @ barbara…

    die beine in letzen foto sind luzies! meine machen in NAHaufnahme nicht mehr soviel her!

    *gacker*
    nic

  • Reply
    Barbara von Alpenschick
    18. Februar 2010 at 20:53

    Ich weiss, dass der Strand da tatsächlich so aussieht….
    Als wir das letzte Mal da waren, kamen Delfine bis ans Ufer und unsere Kinder konnten bis auf 3 Meter an sie ran. Dieser Tag bleibt für uns unvergessen….
    Liebe Grüsse
    Barbara

  • Reply
    das schneiderlein
    18. Februar 2010 at 20:57

    mir wirds warm ums ♥ :-)
    vor einigen jahren waren wir unten auf marco island, das war der wahnsinn, so viele muscheln habe ich noch nie gesehen.
    Das Hotelpersonal ist jeden morgen mir Maschinen über den strand gefahren und haben die muscheln zerrieben damit man einigermaßen drauf laufen konnte :-)

  • Reply
    Marienkäferle Pauline
    18. Februar 2010 at 21:08

    oh WOW… mehr kann man dazu ja nicht sagen…

  • Reply
    Fledgling
    18. Februar 2010 at 21:31

    Girl, if I had gams (great legs) like those, I'd be barefoot and in a mini-skirt even on the North Pole.

    AWESOME images!

    XOXO -N.

  • Reply
    Steffi
    18. Februar 2010 at 21:39

    Immer her mit solch schönen Fotos. Da gerate ich direkt ins Träumen. So lässt sich das Mistwetter noch ein Weilchen aushalten.

    LG Steffi – FourbeeS

  • Reply
    Anonymous
    18. Februar 2010 at 21:39

    ohh da kommen Erinnerungen hoch an unseren Urlaub im September. Die Muscheln auf Sanibel Island waren wirklich der Wahnsinn.

    LG Vera

  • Reply
    Emilia Bloom
    18. Februar 2010 at 22:15

    Jaaaaaaaaaaaa!!! Barfußbilder! Schöööööööön! Ich möchte endlich wieder Sommer und gaaanz viel Sonne! Herrlich die Bilder! :)

  • Reply
    Die kleine Gretel
    18. Februar 2010 at 22:26

    Wow, so viele Muscheln, Waaaaahnsinn!! Da könnte ich ja gar nicht mehr aufhören zu sammeln ;-))
    Und dann noch so schöne, wirklich paradiesisch.
    Dabei würde ich mich momentan auch damit zufriedengeben wenn ich unsere Wiese mal wieder in grün statt weiß erblicken könnte :-))
    LG, Jess

  • Reply
    Nadeltanz
    18. Februar 2010 at 23:02

    du langweilst überhaupt nicht mit deinen fotos.
    ganz im gegenteil, ich mag deine urlaubsfotos sogar sehr. sie bringen mich zum träumen. vielen dank dafür!
    bunte grüße medin

  • Reply
    Babs
    19. Februar 2010 at 6:28

    Boah! Du bist ja sowas von fies!!! *g* Aber die Bilder sind sooo schön, ich kann gar nicht genug davon kriegen! Und weil es bisher niemand gefragt hat und ich doch einen riesen Schuhtick habe…Wo hast du die Peace-Flip-Flops her??? Die sind ja sowas von cool!!! *habenwill*

    Liebe grüße aus dem sonnigen, aber bitterkalten München,

    Babs

  • Reply
    Anonymous
    19. Februar 2010 at 6:36

    Sommer, Sonne, Strand – Schön zum Träumen – von sonnigen Zeiten. Danke.

    Annegret

  • Reply
    IneS.
    19. Februar 2010 at 6:48

    Och, lach nicht! Ich hatte gerade gestern mit meinem Knirpsen aufm Schoß Bilder angesehen vom Türkeiurlaub im Sommer mit Meer, Strand und pipapo und da frägt mich mein Kleiner: "Mama, können wir bald wieder barfuß und ohne Strümpfe laufen?" Hach, ja mein Kind, ganz bestimmt- sehr bald sogar :D

    (Man sagt nämlich, dass in HU der Sommer schon im Mai begänne… ich bin gespannt!)

    LG, IneS.

    PS: Meer davon… äh, mehr davon :D

  • Reply
    Tinka
    19. Februar 2010 at 7:10

    Tolle Bilder!! Wir waren ja auch da und es ist finde ich wirklich soo schön wie auf den Fotos…
    LG
    Tinka

  • Reply
    ulli
    19. Februar 2010 at 7:16

    hach wie schön, ich remember auch grad mal….
    tolle perspektiven, meine favs die 2 und die 4!
    wir haben heut immerhin mal regen gegen schnee getauscht. das wird… ;o)
    schönes we wünscht euch ulli

  • Reply
    Nic
    19. Februar 2010 at 7:43

    guten morgen @all!

    das scheint ja so einige wunderbare erinnerungen an florida zu geben hier… schön, dass ich sie wachrufen konnte!

    ich pesönlich finde, das ist das kostbare an reisen… die erinnerungen, die wir mit nach hause nehmen, werden uns für den rest unseres lebens begleiten! :)

    @nancy… ha! just in case that you (also) might think these great legs in the last pic are MINE..!? *lol*

    NOPE, girl… these are luzies!!! you don't really want to see mine as a CLOSEup! ;)))

    xoxo…

    ;) nic

  • Reply
    Anonymous
    19. Februar 2010 at 7:54

    Hallo Nicole!

    Tolle Bilder – da fällt mir ein, ich brauche unbedingt die Fotos von Luzie auf CD.

    Dringend schicken!

    Dicken Knuddel und schönes Wochenende!
    MOm

  • Reply
    fau s.
    19. Februar 2010 at 8:00

    vielen dank für die link-zusage! ;)

    und vielen dank für die herrlichen bilder hier – das zeigt einem doch, dass es tolles wetter wirklich gibt – egal ob hier oder anderswo! ;)

    es grüßt die frau s.

  • Reply
    Marion (SiMa)
    19. Februar 2010 at 8:36

    Die Fotos sind genial und ich habe es "damals" tatsächlich gemerkt, daß Du nicht weitergemacht hast.
    Im Moment sitze ich gerade an der Urlaubs-Planung und wo gehts hin ? GENAU nach Florida und somit kommt mir Deine Fortsetzung genau richtig. Den Strand mit den vielen Muscheln müssen wir auch unbedingt ansteuern. Kannst Du mir verraten wo ich ihn finde ?
    Bin total heiß auf noch mehr Bilder !!!

    GGLG Marion

  • Reply
    silvermoon
    19. Februar 2010 at 8:48

    sehr schöne Bilder, tolle Farben… ich will auch dorthin, jetzt, sofort!!! ;-)
    LG
    Claudine

  • Reply
    Kaffiknopf
    19. Februar 2010 at 12:24

    Ooooh, eine USA-Reise? Wir waren letztes Jahr auch zum ersten Mal übern großen Deich. ;) Mein Mann rennt ja gern auch jetzt barfuss durch den Schnee, brrr. Ich glaube, der taut bald weg und genieße noch die letzen weißen Tage … und plane die große Gartenanlegung. Das macht Laune!

  • Reply
    eva
    19. Februar 2010 at 17:52

    hi,
    witzigerweise hatten wir uns auch schon überlegt, dieses jahr mach nach usa, florida zu fliegen mit den kids.
    auf sanibel island hab ich auch schon tütenweise muscheln gesammelt- vor ca 13 jahren.
    witzigerweise wart ihr ja auch auf ko samui, wir im oktober 2008 auch :) es war toll!
    ich muss urlaub buchen!! blöde schulferien jetzt :(
    lg eva

  • Reply
    Isihasi
    19. Februar 2010 at 19:40

    Hi, ich war vor ein paar Jahren auf sanibel island – es war einfach herrlich. Ich liebe dies Strände – einfach traumhaft. Vielleicht schaffen wir es ja heuer wieder dorthin zu fahren für 1 oder 2 Tage – ab Ostern geht es los nach "da drüben" + sonne + wärme tanken. L.G. Ilse

  • Reply
    Luigi aus Palermo
    20. Februar 2010 at 7:25

    ooooooooohhh ich will auch in die Sonne… hier ist´s so fürchterlich kalt… aber hier hab ich einfach nen zu tollen Job…
    Herzliche Grüße Luigi

  • Reply
    Janine
    20. Februar 2010 at 20:32

    Deine Bilder sind wie immer ein Traum….benutzt du eigentlich einen speziellen Filter? Sie sind immer in einem so wundeschöenne Blauton….sorra ich kenn mich da nicht so aus…freue mich aucf noch mehr so tolle Einblicke!
    LG JAnine

  • Reply
    Nic
    21. Februar 2010 at 21:24

    @ mom…
    habe sie gerade gebrannt (NY auch gleich) und schicke die CD morgen los! ;)
    xoxo…

    @ marion (sima)…
    oh, wie schön! da wünsche ich euch schon mal viel spaß. wir sind auch gerade in der urlaubsplanung für dieses jahr, aber noch völlig ahnungslos… *lach*

    der strand ist auf sanibel island. ;)

    @ ilse…
    viel spaß!!! *neidischbin* ;)

    @ janine…
    kein filter an der kamera, sondern bildbearbeitung… ein bisschen mehr zum thema, hier in dem posting:

    http://luziapimpinella.blogspot.com/2010/01/sweet-santa-weil-schon-so-viele-von.html

    liebe grüße an alle!
    nic

  • Reply
    frau burow
    22. Februar 2010 at 7:14

    ja sanibel ist traumhaft schön!
    danke für die schönen bilder….nun kann ich die zeit bis ostern kaum noch abwarten, aber dann sind wir endlich wieder da.
    es macht spaß deine bilder zu sehen, besonders wenn man die "ecken" kennt. ist mal eine andere perspektive und oftmals musste ich erst überlegen bevor der aha- effekt kam.
    glg, andrea

  • Reply
    Frau Sonnenschein
    17. März 2010 at 17:08

    Hallo gerade habe ich meinem man die tollen bilder gezeigt.
    wir sind begeistert.
    und dachten es waere in australien.da gibt es auch einen strand der ist komplet nur aus muscheln.ist das nicht wundervoll????
    darf ich fragen wie du die fotos sooo schoen farbig bekommst?

    beste gruesse sendet dir conny

  • Reply
    Nic
    17. März 2010 at 19:26

    @ conny… DANKE! :)

    ich benutze bildbarebeitungsprogramme wie photoimpact und picnik… ;)

    liebe grüße
    nic

  • Leave a Reply