BEAUTY IS WHERE YOU FIND IT

februar [february]

haben wir ins neulich nicht erst „frohes neues jahr“ gewünscht? die zeit fliegt und schon geht unser FOTOprojekt in die ZWEITE runde 2012… hier sind die februar-themen. doch erst lasst mich nochmal schnell sagen, wie unglaublich beeindruckend ich unseren JANUARHIMMEL finde!!! ich habe es noch nicht geschafft, jeden einzelnen blog zu besuchen und die bilder in detail zu sehen, ich versuche, das nachzuholen… die collage allein ist schon großartig!
 

didn’t we wish each other „happy new year“ the other day? time is running and our PHOTOproject is already in round TWO of 2012… so here are the february challenges. but first let me tell you how much i love our amazing JANUARY SKY !!! i still didn’t manage to see every single blog and pictures in detail, i’m sorry for that and try to catch up… that collage is just adorable! 

donnerstag 2. februar [thursday february 2nd]
# 04/12 ZWEI [TWO]
ja… 2! ziffern! pärchen? ich bin gespannt, was euch dazu einfällt.
[yes… 2! digits! pairs? i’m curious what you make out of it.]

donnerstag 9. februar [thursday february 9th]

# 05/12 am wegrand [on my wayside]

nehmt doch die kamera mal auf einem ganz alltäglichen weg mit und haltet die augen offen, was euch da alles begegnet, an dem man sonst ohne zweiten blick vorbeigeht.

[take you camera with you on an ordinary daily walk. keep your eyes open so see things that you usually don’t notice walking by]

donnerstag 16. februar [thursday february 2nd]
# 06/12 dominante hintergründe [bold backgrounds]

ich persönliche liebe fotos mit starken, großflächigen, dominanten hintergründen. manchmal sind sie so bildbeherrschend, dass sogar das eigentlich fotografierte „objekt“ zweitrangig wird…

[me personally i love strong and bold backgrounds. sometimes they are so dominant that the photographed „object“ become kind of secondary… ]

donnerstag 23. februar [thursday february 23rd]
# 07/12 leichtigkeit [airiness]


leicht, zart, luftig, flüchtig… was ist eure interpretation?

[airy, light, delicate, transient… what is you interpretation? ]

viel spaß! haltet eure augen und eure herzen weit offen!

P.S. neu hier und du möchtest mitmachen? HIER kannst du nochmal nachlesen, wie diese FOTO-CHALLENGE im letzten jahr begann und worum es geht.
enjoy! keep your eyes and your hearts wide open!
P.S. you’re new here and wanna join? check out HERE how this PHOTO CHALLENGE all began  and what it is all about.

19 Kommentare

  1. schöne themen. ich freue mich besonders auf die leichtigkeit.
    ich habe mir diesmal alle aufgeschrieben und werde sie präsent aufhängen. wenn der foto dabei ist – alles festhalten.
    ich freue mich.
    lgmonika

  2. ui, das hört sich gut an! Mal gucken, was mir für die einzelnen Themen so vor die Linse kommt…

    Vielen Dank dir übrigens, dass du dir die Mühe machst, finde das eine richtig tolle Aktion!

    Schönes Wochenende,
    Imke

  3. Liebe Nic
    Vielen herzlichen Dank für deine Inspiration, welche Du uns mit deinen Themen gibst. Dank deines schönen Fotoprojekts habe Ich schon einige Fotos und Blickwinkelwechsel gemacht und gleichzeitig meine Kamera besser zu bedienen gelernt.
    Die Februarthemen klingen sehr interessant…
    Herzlich
    Eos

  4. Liebe Nic,

    Du hast Dir wirklich wunderbare Themen ausgedacht. Ich freue mich schon, auf die Suche zu gehen…

    Danke und viele Grüße,
    Mond

  5. Super tolle Themen wieder und ich freu mich auf viele viele tolle Bilder (hoffe, diesen Monat schaffe ich es auch wieder) vor allem "am Wegerand" wird bestimmt genial… und bei Leichtigkeit bin ich sehr gespannt..

    ach einfach wieder TOLLE THEMEN – DANKE und einen schönen Tag bzw. Monat

    liebe Grüße Gaby

    • öh, nein. ^^

      vielleicht verwechselst du das mit einem anderen fotoprojekt?

    • hab den irrtum gefunden, das thema stand als beispiel in der projekterklärung *rotwerd*

  6. Oh, was für ein tolles Projekt!!
    Und wie schade, wie schade, dass ich es jetzt erst entdecke: Für die Wegrand-Aufgabe hätte ich ein schönes, mich glücklich machendes Foto gehabt… Mal sehen, ob ich zu den kommenden Themen auch etwas finde.

    Liebe Grüße,
    Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.