UNCATEGORIZED

wie wahr…


1932 schrieb der Bühnenautor und Komponist Noel Coward, während eines Indonesien-Aufenthaltes zusammen mit seinem Freund Charlie Chaplin, in das Gäste-Beschwerdebuch des Bali Hotels:


“ As I said to Charlie this morning,
there is far too much music in Bali.
And although as a place it’s enchanting,
there is also a thought too much dancing.
It appears that the balinese native,
from the womb to the tomb is creative.
And although the results are quite clever,
there is too much artistic endeavour.“ 
In der Tat!

Bali ist eine Spur zu bunt, ein wenig zu grün, definitiv viel zu künstlerisch und zu liebenswert… viel zu schön, um es nicht einmal gesehen zu haben.

P.S. Auf diesen Bildern seht Ihr übrigens den klassischen Barong-Tanz in Batubulan, ein Kampf von Gut gegen Böse.

You Might Also Like

12 Comments

  • Reply
    Anonymous
    21. Mai 2007 at 10:59

    Das sieht irgendwie nach BALI
    aus…

    LG, Miriam

  • Reply
    Anonymous
    21. Mai 2007 at 11:00

    Ich Blindfisch, jetzt lese ich´s
    doch grad…

    LG, Miriam

  • Reply
    Smila
    21. Mai 2007 at 11:37

    Seufz….
    …und die Menschen sind ein bisschen zu freundlich, und ein bisschen zu fröhlich, das Essen ist ein bisschen zu gut und das Wetter zu mild…
    Sagte ich nicht irgendwann mal: es ist wie im Paradies?

    Schön, dass du wieder da bist!

    GLG, Smila, die jetzt die CD mit Gamelan-Musik suchen geht. ;-)

  • Reply
    KaeptnStupsnase
    21. Mai 2007 at 14:39

    Hmmm…Du bringst mich zum Träumen…schön, wieder von Dir zu lesen!

    LG Simone

  • Reply
    hexenpüppi
    21. Mai 2007 at 18:47

    Ooohhhh, da könnte man/frau glatt neidisch werden!
    Auf Bali war ich noch nicht … vielleicht irgendwann mal!
    Ich hoffe, du hast dich gut erholt und konntest das „zuviel“ von allem genießen!

    GLG, Ines aus Berlin!

    P.S. Ich kann mich nur Smila anschließen … Schön, daß du wieder da bist!

  • Reply
    Gina
    21. Mai 2007 at 20:13

    schön wieder von dir zu lesen *freu* und BALI ist ein traum. war ich vor 6 jahren auch.

    gglg gina

  • Reply
    Carlotta Colori
    22. Mai 2007 at 7:46

    Selamat datang!! :-)

    Ich springe gleich in das Bild. Schön, dass Ihr wieder da seid!!

    GLG, Silvia

  • Reply
    FRILELUNA
    22. Mai 2007 at 17:39

    Freut mich, dass ihr wieder da seid.

    GLG Frieda

  • Reply
    SABINE
    22. Mai 2007 at 19:51

    Wir haben mal eine Karte von Aitutaki bekommen, wo auch geklagt wurde, dass man sich immer wieder diese spektakulären Sonnenuntergänge anschauen müsste, dass das Wasser eine Spur zu klar, die Fische zu bunt, der Sand zu weiss gewesen sei – tja, manche haben es schwer… ;o))

    GLG, Sabine

  • Reply
    Anonymous
    23. Mai 2007 at 9:16

    Hallo Nic,

    schön, daß mein Lieblingsblog wieder online ist.

    Bei der Inspiration und Erholung gibt es bestimmt bald ein Feuerwerk an Farben zu bewundern :o).

    Liebe Grüsse

    Bettina
    (die außer dem alle-3-Stunden-Stillen kaum noch was gebacken kriegt)

  • Reply
    schildkröte
    24. Mai 2007 at 11:35

    Ui, wieder da! Da freu` ich mich!
    Bali ist sicherlich absolut sehenswert. Nur leider leider habe ich EXTREME Flugangst! Da werde ich wohl nie hin kommen :(
    Ich bin auch super gespannt auf Deine neuen Werke!
    LG, Andrea

  • Reply
    Anonymous
    24. Mai 2007 at 15:14

    …..wann geht´s denn endlich weiter???????????!!!!!!!!!!
    LG
    Mom

  • Leave a Reply