bloggerlife | rss feed reader transfer

luzia pimpinella BLOG | rss feeds vom google reader bei bloglovin oder feedly importieren | import of google reader rss feeds to bloglovin or feedly

für alle, die sich mit den thema noch nicht befasst haben, aber auch nicht am 1. juli in die [leere] röhre gucken wollen, hier ein paar hilfestellungen…
ihr könnt eure gesammelten feed-daten direkt bei google als XML[zip]-datei exportieren, auf eurem PC speichern und später in einen anderen RSS FEED READER importieren. zum download dieser datei geht es HIER entlang
natürlich gibt es diverse feed reader als alternative. ich habe mich persönlich jedoch nicht mit allen möglichkeiten befasst, sondern möchte die beiden vorstellen, die ich auch getestet und für prima befunden habe. da wäre zum einen BLOGLOVIN, das viele bereits lieben und in ihr herz geschlossen haben. solltet ihr noch keinen account haben, müsst ihr euch dort anmelden und könnt euch ein eigenes profil anlegen. solange der google reader noch online ist, könnt ihr eure daten direkt sychronisieren… und zwar über diesen LINK. wenn ihr die XML-datei, die ihr zuvor bei google heruntergeladen habt, importieren möchtet, dann könnt ihr das HIER. das ergebnis ist natürlich das gleiche. dass ich hoffe, dass luzia pimpinella dann bei euren übertragenen blogs dabei ist, muss ich sicherlich nicht betonen. oder? ;) HIER findet ihr luzia pimpinella bei bloglovin. DANKE!
ich selbst mag ja den news-look von FEEDLY auch sehr. ich habe den reader als add-on für meinen browser firefox heruntergeladen. falls ihr das auch schon habt, denk daran, dass ihr die aktuellste version installiert haben solltet [zur not lieber nochmal re-installieren und das ganze re-freshen – INFOS auch hier], damit in den kommenden tagen eure daten in die feedly cloud übertragen werden können und dann auch noch existiert, wenn der google reader abgeschaltet wird. nüzliche tipps zum einrichten eures neu eingerichteten feedly findet ihr im übrigen auch HIER
beide rss reader, also BLOGLOVIN und FEEDLY, habe ich übrigens auch auf meinen mobilen geräten, wie dem iPad und dem iPhone als APP! so… ich hoffe, ich habe jetzt nicht euch allen etwas erzählt, was ihr schon längst wisst. eigentlich wollte ich auch nur sagen… BLEIBT BEI MIR! auch wenn der google reader geht. ;) seid gedrückt.
for all of you who didn’t deal with that issue yet, but don’t want to be
left out in sudden darkness on july 1st, i gathered some information…

you can export your collected rss feeds as an XML[zip]-file and save it on
your computer to have the opportunity to import in whatever RSS FEED
READER you like later. download your personal file HERE.

of course there are various feed readers available as alternative. me
personally, i didn’t check every option, so i only recommend the ones i
tried myself and regard as very good. there is BLOGLOVIN
for example. many of you know it and already love it. if you don’t have
an account yet, you have to create one [and set up a public profile if
you like] before you can start the transfer. as long as the google
reader is online, you can sychronize it directly with bloglovin. to do
so click HERE. if you want to import the XML_file, you downloaded and saved before, you can do so HERE.
the result is the same, of course. i think, i don’t have to mention,
that i’m really happy if luzia pimpinella belongs to the blog feeds you will 
transfer. or do i? ;) HERE you can find luzia pimpinella on bloglovin. THANK YOU so much for following!  

i also like the news look of  FEEDLY a lot. i downloaded the reader as an add-on for my firefox browser. if
you did yourself as well, please make sure that you run the latest
version on your devices [to be absolutely sure re-install and re-fresh –
find more INFORMATION about that here].
your data will be transfered to the feedly cloud within the next
few days, so that they will be available, even if the google reader is
gone. find some usefull tips to set up and use your feedly HERE

i got both rss readers – BLOGLOVIN and FEEDLY, on my mobile devices,
such as iPad and iPhone as well, by the way. ok… i hope, i could come up with some useful tips for you, no telleing everyone what he/she alsready
knows. after all, i just wanted to say this… STAY WITH ME! even if the
google reader will go. ;) hugs! 

55 Kommentare

  1. Oh super…ganz lieben Dank für die Anleitung!! Ich schiebe dieses Thema immer so vor mir her, aber ich muss es mal dringend angehen die Tage.
    Danke und herzliche Grüsse,
    Kerstin

  2. Liebe Nic, vielen Dank für deine Aufklärung. Ohne dich wäre ich mal richtig am Allerwertesten.
    Da muss ich wohl mal ran….
    Grüßle Dolores

  3. Für blutige Anfänger wie mich ist diese Sache eine grosse Herausforderung. Ich kenn mich mit den Fremdwörter so gar nicht aus und vieles ist auf Englisch was die Sache nicht einfacher macht. Ich brauch x-Stunden bis ich klar komme…Ich bedank mich bei dir für die Wegleitung und versuch morgen weiteren daran zu arbeiten…
    Gehts anderen auch so oder bin nur ich grün hinter den Ohren?
    Herzlich
    Kuhmagda

    • Hi Kuhmadga, ich glaub ich bleib immer grün hinter den Ohren, was gewisse Dinge angeht. Die blende ich immer aus und krieg's dann (wenn ich Glück) ab auf den letzten Drücker mit. Und ich bin un auch schon länger dabei :D Also, mach Dir nix draus! Lieben Gruß!

  4. auch ich möchte mich über deinen Hilfepost bedanken, ich hätt´
    auch dagestanden wie die Kuh vorm neuen Scheunentor ;)

    LG Barbara

  5. Übrigens… vielleicht hast Du ja einen Header Tipp für mich. Habe tolle Wolkenbilder, aber ich weiß nicht, wie ich die in Headergröße bekomme …

    Liebe Grüße Daniel

    • oh… OK, das sind ja ganz grundlegende sachen.

      das musst du mit einem bildbearbeitungsprogramm machen (photoscape, pic monkey, be funky, photoshop oder sonstiges.) schau, wieviele PIXEL dein banner breit sein muss und schneide es entsprechend zu und passe die breite an.

      sorry… ich würde dir gern mehr helfen, aber einen grundkurs in bildbearbeitung kann ich hier leider auf die schnelle nicht leisten. da bitte ich um verständis.

      schau dir einfach mal die frei verfügbaren programme an und experiementiere ein bisschen rum. learing by doing geht da eigentlich ganz schnell! ;)

    • Hi, vielen Dank, dass Du Dir kurz Zeit genommen hast. Werde ich versuchen. Kann ja so schwer nicht sein.

      Danke für die Hilfestellung. :-)

      Schönen Abend Dir. Daniel

  6. Ähhh, ja, ich muß gestehen, das ich davon erst vergangene Woche erfahren habe und völlig geplättet bin, wo ich doch so froh war das alles läuft…wie dem auch sei, ich DANKE Dir für diesen Post und morgen werde ich mich davor klemmen und mich mit feedly näher befassen,denn wenn ich das richtig gesehen habe (in meiner ersten Panik das bald alles weg ist *kreisch*)kann man bloglovin´nur mit einem F.book Konto nutzen, aber ich bin kein F.book-Nutzer.

    Guts Nächtle, Bianca

    • ich hab auch kein facebook und trotzdem ein bloglovin konto ;) geht also auch so!

      und sonst:
      danke danke für diesen post. wir haben heute erst gerätselt, ob es denn nun stimmt, dass der google reader weg kommt. hab jetzt alle blogs auf BL transferiert.
      ich finds trotzdem mega schade. war total praktisch über das google dashbord zu lesen! BL muss man ja immer extra dazu öffnen dann…

      verliert man denn nun auch all seine leser, wenn man nicht drauf aufmerksam macht? :/

      liebe grüße,
      maze

    • @bianca…
      nein du brauchst kein facebook-konto, um dich bei bloglovin anzumelden. ich habe bloglovin auch nicht mit meinem facebook verknüpft sondern logge mich ganz normal mit e-mail-adresse und passwort ein.

      @maze…
      der nette google-friends-connect kasten (bei mir in der linken sidebar) wird dann garantiertauch weg sein. das finde ich schade, aber so ist es nun mal. ob man leser verliert, dass hängt ja vom leseverhalten deiner besucher ab… sie müssen eben auf einem anderen weg zu dir kommen. entweder direkt oder eben in zukunft über einen anderen reader. ich denke, hoffe, glaube nicht. ;)

      sie darauf aufmerksam zu machen, kann auf keinen fall schaden. denn es gibt immer leute, die das noch gar nicht wissen und die sich am 1. juli dann wundern, wo ihr reader ist. wenn er erst einmal verschwunden ist, sind auch alle feeds, die man gesammelt hat futsch und man muss sie ganz mühsam irgendwo neu zusammen sammeln. das kann man ja seinen leuten ja hoffentlich ersparen. ;)

    • Sooo, vielen DANK erstmal für eure Antworten.
      Ich hab mich jetzt bei bloglovin´angemeldet….ist alles noch recht neu und wenn ich auf das blaue Herzchen klicke erscheint Bianca aus Appellund doesn´t follow any blog (muß das alles auf englisch sein??seufz)
      Klicke ich auf HOME erscheinen aber alle meine Blogs die ich followe…ich glaube das ist ein gutes Zeichen :)
      Oder?

  7. Ich habe mich ja die ganze Zeit davor gedrückt. Aber vorgestern habe ich es tatsächlich geschafft meine Daten aus dem GBC auf Bloglovin zu übertragen und auch schön zu ordnen. Da werde ich also auf meinen Lieblingsblogs nichts verpassen. Schade ist nur, dass die eigenen Follower, auf die wir so stolz sind, nun irgendwie futsch sind, oder? Jetzt habe ich noch Blog Connect. Aber da fängt man ja wieder von vorne an. Ach, ist das alles kompliziert….! LG Yna

    • danke für den hinweis auf blog connect, yna. das kannte ICH wiederum noch nicht und hab es gleich mal eingebaut. ÜBEL dass man dann fast bei 0 anfängt… seufz.

  8. Danke für die Erinnerung und die prima Anleitung!
    Ich hab das schon vor einiger Zeit irgendwo gelesen und schnell wieder verdrängt, wenn ich mich mal an was gewöhnt habe, dann änder ich es ungern, was den PC angeht. Na dann muss ich jetzt wohl mal ran, will ja schließlich nicht alle tollen Blogs verlieren.
    herzlichst, Jana

  9. Hallo liebe Nic,

    tausend Dank für deine super Erklärung. Ich hatte es schon oft gelesen, aber konnte es nicht so recht glauben.

    Dank dir hab ich jetzt Blog Lovin und blog connect installiert.

    Nun bin ich froh, dass ich so tolle Blogss wie deinen weiter verfolgen kann.

    Liebe Grüße Jutta:-)

  10. Liebe Nic, also irgendwie bin ich wohl zu blöde. Muss ich jetzt komplett zu (z.B. Bloglovin) wechseln? Irgendwie komme ich nicht so recht klar.
    Grüßle Dolores

    • und ich bin zu blöde, zu verstehen, was du mit deiner frage meinst… sorry.

      was meinst du mit KOMPLETT?

    • Ok, ich verstehe. Ich muss erstmal rumprobieren um meine Frage nochmal genauer zu formulieren.
      Grüßle

  11. Hallo Nic,
    da bin ich ja mal gespannt, was am 01. Juli passiert, die Meinungen dazu gehen ja weit auseinander. Von danngehtgarnichtsmehr bis stimmtdochgarnicht. Sicherheitshalber habe ich gestern bloglovin als app aufs Handy geladen.
    Liebe Grüße, Petra

    • was heißt in dem fall "dann geht gar nichts mehr"?

      ich meine, nur, weil ein feed reader abgeschaltet wird, geht ja nicht plötzlich das ganze internet kaputt… ;) ;P

  12. OMG ich stehe da wie der Ochs vorm Berg. Ich hab mich bei BC und BL angemeldet. Und nun? Wie mache ich es, dass ich über BL den Blog laufen lasse? Und wie kriege ich diese Follower-Kästchen in die Sidebar? Finde keine Gadgets in der Liste!
    Danke für jder Hilfe!!

    • Ok, also ich darf die nicht bei Google suchen? Ich muss bei BL oder BC rein und es dann einfügen? Wie "mache" ich das, dass ich dann nicht mehr den Google Reader habe, einfach indem ich mich nicht über google einlogge? Sorry wenn ich so doof frage!!

    • sorry, ich verstehe deine frage wirklich auch nicht so ganz.
      ich stelle erst einmal ein paar fragen zurück…

      hast du einen account bei boglovin angelegt?
      wenn ja, hast du deine feeds vom google reader dorthin übertragen?
      (in meinem text sind links, WO du synchronisieren kannst)
      dann hast du alles und kannst deine blogs, die du verfolgst in zukunft dort lesen. fertig.

      nee, natürlich musst du die widgets von BL und BC nicht bei google suchen… die gehören ja zu BL und BC und haben mit google gar nichts zu tun! ;)

      nochmal zum verständnis, falls das auch noch nicht ganz klar sein sollte… es geht hier wirklich nur um den GOOGLE FEED READER!!! das alles hat mit blogger, google+ und dem rest NICHTS zu tun. ;)

    • Also, ich habe jetzt auch BC und BL Follow-Gadgets. Meinst Du, dass die Liste abgeschaltet wird, in der ich meine Blogs, denen ich folge, habe? Sonst bleibt alles beim Alten? Wie komme ich denn an die GFC Profil URL, wo ist die hinterlegt? Hab mir über Deinen Link diese Datei runtergeladen mit den Feeds.
      Komme mir echt doof vor, solche Fragen zu stellen. :(( Danke für Deine Geduld!!

    • du spricht für mich immer ein bisschen in rätseln… :/ ich bin nicht sicher, ob ich deine fragen so richtig verstehe.

      die feeds, die du heruntergeladen hast, hast du die bei BL hochgeladen? dann hat du doch jetzt deinen neuen reader. alles gut. da kannst du dann in zukuft lesen. der google reader wird abgeschaltet und ist dann weg. das google friend connect kästchen, das ich auch noch links habe, wird dann wahrscheinlich auch weg sein. der erstaz dafür ist dann eben das BC widget.

      deine GFC profil URL ist die adresse deines BLOGGER profils! schau mal in deinem blog account nach deinem profil.

    • sehr gern!

      hey, ich erkenne dein profilbild. ich habe dich vor einer weile in einem we love living-artikel "gelesen"… korrekt? schön, dass du hier bist! :) willkommen.

  13. Anonymous
    18

    Ich habe von alledem überhaupt noch nichts gehört.Kenne leider auch keinen google reader.Ich rufe deine Seite immer über das Lesezeichen auf.Das wird doch wohl auch weiter gehen,hoffe ich.Sonst muss ich noch ganz viel lernen.
    Grüße Christiane

    • Anonymous
      18.1

      Geht mir genauso. Verstehe ehrlichgesagt nur Bahnhof… :-/

  14. Hallo,
    auch ich möchte hiermit "Danke" sagen für die tolle Hilfe!!!! Deine Links waren sehr hilfreich! Ich habe mich auch ganz korrekt an diese gehalten und habe jetzt den BL-Button auf meinem Blog!!!! (Hätte ich nie von mir gedacht, dass ich das jemals hinkriege!!!!!! Ich weiß auch gar nicht woher Du und all die anderen lieben Blogger diese Info`s herhaben? Wo erfährt man denn so eine Veränderung???
    Eine klitzekleine Frage bleibt doch: Wie kann ich denn jetzt MEINE Leser sehen auf Bloglovin? (wenn es die dann noch gibt?!)
    Ich sehe und weiß Du hast sehr viel Fragen gestellt bekommen – vielleicht ist ja irgendwann mal ein klitzekleines bisschen Zeit meine Frage zu beantworten!!!! Vielen lieben Dank schon mal fürs Lesen!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Anette

  15. Hallo Nic,
    du bist sooo gut zu uns. Irgendwie war mir gar nicht klar, dass es schon so bald vorbei sein wird. Aber dank deiner Hilfe hab ich nun alles erledigt.

    LG Ursl

  16. Auch von mir ein herzliches Dankeschön! @ Paulas Haus. Dank dir bin ich erst auf den Post von Nic gestossen. Bei solchen Sachen stehe ich immer etwas auf dem Schlauch und habe als Bloggeranfängerin auch noch keine Ahnung! Dank der tollen Anleitung hat es jedoch super geklappt mit dem Transfers:-). Bin auf jeden Fall weiter dabei bei Euch!
    Liebe Grüsse
    Karin (Chräglibär & Klabauterkids)

  17. Hallo,

    möchte mich auch für diese sausführlich Anleitung bedanken…habe jedoch eine Frage: immer wenn ich auf diesen bloglovin gehe und mich anmelden will, kommte dieses "Facebook" und auch daß eMail Adressen gespeichert werden…das gefä#llt mir nicht…

    geht das jetzt nur noch wenn man auch bei facebook angemeldet ist?

    Danke schon mal im voraus für deine Antwort.

    liebe Grüße
    Margit

    • wieso, margit?

      du musst dich doch nicht über facebook anmelden?
      mache ich auch nicht! ich melde mich in meinem account auch ganz normal mit meiner e-mail adresse und meinem passwort an.

  18. Hallo nic, vielen Dank für deine Anleitung und die Mühe die du dir gemacht hast. Du hast als followerbutton dieses b mit einem Herz. Das finde ich bei bloglovinwidgets leide rnicht. Kannst du mir sagen wo du das her hast? Und wie ich es dann einbinde? Liebe Grüße- Ina

    • gern!

      nein den button gibt es soch auch nicht. den habe ich mir für meinen blog selbstgemacht. ;)

    • oh, das hast du gut gemacht. Danke dir fürs schnelle antworten

  19. Hallo Nic, viiiielen Dank für Deine grosse Hilfe. So, nun hab ich Dank dem Hinweis von Lealu auf Deinen Blog Blogvin heruntergeladen. Auf meinem bisherigen Blog http://www.glasgruen.blogspot.ch sieht man die Verlinkung. Ich denke jetzt sollte alles i.O. sein. Es heisst ja, mit einem Klick bist Du dabei. Ich lass mich mal überraschen, was am Montag geschieht. Griessli und nochmals Merci vielmol. Cornelia

  20. Uff… ich oute mich hier mal als PC-Minderbegabte. Es reicht meist gerade mal für's Nötigste. Seit Tagen heißt es, wenn man dies oder jenes nicht macht, erlebt man am 1. Juli eine üble Überraschung, weil dann alle Leser weg sind. Also, ehrlich gesagt hatte ich weder Lust noch Nerven mich auch noch um solche Dinge zu kümmern – und habe alles so belassen wie's war. Keine böse Überrschung erlebt, alle Leser sind noch da, trotzdem wir den 3. Juli haben. Muß ich das alles verstehen???

  21. Hallo Nic,
    ich weiß nicht so recht. Überall steht, Google Reader ist eingestellt, aber bei mir funktioniert er noch genau, wie vorher. Ich bekomme die neuesten Blogposts angezeigt und auch auf meinem Blog kann man mir damit noch folgen… Oder doch nicht. Ich bin verwirrt. Ich binde nämlich gerade Social Media Buttuns auf meinem Blog ein und frage mich, ob das überhaupt noch Sinn macht, einen Button für Google Friend Connect anzulegen…
    Du hast hier so einen tollen ausführlichen Post geschrieben, da dacht ich mir, kannst du mir vielleicht auch bei der Beantwortung dieser Frage helfen.

    • hallo anne,

      also ich weiß nicht, worüber du liest, aber eigetlich kann es nicht der google reader sein, denn den gibt es tatsächlich nicht mehr… siehe hier:

      http://www.google.com/reader/about/

      … und meiner funktioniert auch nicht mehr.

      vielleicht funktiniert ja deine leseliste auf en DASHBOARD noch? das kann natürlich sein. genau weiß ich e nicht, denn die wird bei mir auc nicht angezeigt (aber ich habe auch nie eine angelegt) ;)

  22. Uff… ich oute mich hier mal als PC-Minderbegabte. Es reicht meist gerade mal für's Nötigste. Seit Tagen heißt es, wenn man dies oder jenes nicht macht, erlebt man am 1. Juli eine üble Überraschung, weil dann alle Leser weg sind. Also, ehrlich gesagt hatte ich weder Lust noch Nerven mich auch noch um solche Dinge zu kümmern – und habe alles so belassen wie's war. Keine böse Überrschung erlebt, alle Leser sind noch da, trotzdem wir den 3. Juli haben. Muß ich das alles verstehen???

    • sorry, dein Kommentar ist irgendwo hängen geblieben…

      Siehe meine Antwort zu vorherigen Kommentar. Ich weiß nicht genau, was bei Dir noch da ist, aber der Google Reader kann es definitiv nicht sein. ;)

      LG nic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.