BOOKS FAMILYLIFE

Mein Buchtipp für gute Kinderbücher & warum die Geschichten von „Little People Big Dreams“ auch mir Zuversicht für unsere Kinder geben

Mein Buchtipp für gute Kinderbücher und warum sie mir auch als Erwachsener Zuversicht für unsere Kinder geben – Empfehlung Bücher-Reihe Little People Big Dreams | luziapimpinella.com{Insta Recap} Dieser Tage muss ich ganz oft an ein Zitat von Maya Angelou {der US-amerikanischen Schriftstellerin und Bürgerrechtlerin, deren Geburtstag vorgestern gewesen wäre} denken… „Every storm runs out of rain“. Ja, jedem Sturm geht irgendwann einmal der Regen aus. Selbst einer Pandemie. Daran glaube ich und deswegen bleibe ich am Ende doch zuversichtlich, auch wenn es mir in letzter Zeit oft schwer fällt.

Das Kinderbuch aus der Reihe *Little People Big Dreams, da auf dem Tisch, gehört für mich zu den schönsten und wichtigsten Kinderbüchern dieser Zeit. Sie erzählen in kindgerechter Sprache und in wunderbaren Illustrationen von einst kleinen Menschen, die mit ihren Visionen etwas Bedeutsames für die ganze Welt und uns alle ge- und erschaffen haben. Mutige, unerschrockene, kreative und innovative Persönlichkeiten wie eben Maya Angelou… oder Jane Goodall, Stephen Hawking, Frida Kahlo, Alan Turing, Amelia Earhart, Astrid Lindgren, Martin Luther King, Rosa Parks, David Bowie, und ganz ganz viele mehr. Keine*r von ihnen hatte eine leichte Kindheit. Viele haben ihr Leben lang gekämpft, um ihr Ziel zu erreichen und ihre Vision zu verwirklichen.

Mein Buchtipp für gute Kinderbücher und warum sie mir auch als Erwachsener Zuversicht für unsere Kinder geben – Empfehlung Bücher-Reihe Little People Big Dreams | luziapimpinella.com Mein Buchtipp für gute Kinderbücher und warum sie mir auch als Erwachsener Zuversicht für unsere Kinder geben – Empfehlung Bücher-Reihe Little People Big Dreams | luziapimpinella.comAlle haben sie die Welt ein Stück besser gemacht oder tun es noch. 

Vielleicht ist es genau das, was uns Zuversicht für unsere eigenen Kinder geben sollte, denke ich manchmal… Kaum eine starke Persönlichkeit hatte ein leichtes, sorgloses Heranwachsen. Viele sind gerade an Krisen, persönlichen Widrigkeiten und auch dem Widerstand der Gesellschaft gewachsen – über sich hinaus. Und viele junge Menschen die heute das Leben angesichts einer weltweiten Pandemie, des globalen Klimawandels und des gesellschaftlichen Umbruchs als Krise erleben, werden die Macher und die Weltveränderer von morgen sein. Davon bin ich tatsächlich überzeugt und das gibt mir Zuversicht.

Ursprünglich hatte ich Bücher für meinen kleinen Neffen und meine Nichts zu Weihnachten gekauft. Luzie und ich fanden sie dann so schön und die Geschichten so stark, dass jetzt auch etliche in unserem Bücherregal stehen. Und es werden sicherlich noch mehr. Es ist auch völlig egal, ob die Altersempfehlung für 3-10 Jahre angegeben ist. Für diese beeindruckenden Lebensgeschichten ungewöhnlicher Menschen ist man nie zu alt. Und sie machen Mut!

... macht es hübsch! Gruss

P.S. In Zukunft wird es öfter mal hier im Blog ein Insta Recap geben. Denn immer öfter finden interessanter Austausch in den Kommentaren unter meinen Instagram Posts statt. Kommunikation, die dort natürlich viel einfacher und schneller ist, als hier auf meinem Blog.  Aber eben auch schnelllebiger… die Posts rutschen in der Timeline nach unten und werden nicht mehr oder auch überhaupt nicht gefunden. Deswegen, werde ich von nun an öfter mal Themen, die euch auf meinem Instagram sehr interessiert haben, auch hier im Blog mit einem kleinen Post festhalten. Für alle, die mir vielleicht auf Insta gar nicht folgen, die es aber vielleicht dennoch interessiert hätte. Und zum festhalten… ;)

Leser*innen-Info & Transparenz | Es handelt sich hier um rein redaktionelle Buchempfehlungen nach meinen persönlichen Vorlieben – ohne Auftrag. Sämtliche Bücher, die ich in diesem Post vorstelle, habe ich selbst gekauft und bezahlt.

Einzelne, im Posting mit *Sternchen gekennzeichnete Shopping-Links, sind Partnerprogramm- oder sogenannter Affiliate-Links! {Was bedeutet das? Lest es HIER nach!}. Bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einer Werbekostenerstattung bei meiner Arbeit für diesen Blog, da ich an verifizierten Käufen ein paar Cent verdiene – ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten selbstverständlich. Dankeschön für eure liebe Wertschätzung! Ich möchte euch dennoch ermuntern, die markierten Produkte lieber beim Buchhändler eures Vertrauens vor Ort zu kaufen, wenn das möglich ist.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Astridka
    7. April 2021 at 12:08

    Das Fazit ziehe ich auch immer wieder, dass Krisen und persönliche Widrigkeiten und Widerstand Kinder zu Persönlichkeiten wachsen lassen, wenn ich mal wieder das Porträt einer tollen Frau für mein Blog schreibe ( reinschauen: Great Women ) Gerade gestern Abend habe ich wieder so eine Frau zu Ende beschrieben, die ihre Jugend im Untergrund als Jüdin unter deutscher Besatzung verbringen musste und später eine Kämpferin für die Kinder geworden ist.
    Die Reihe ist toll, doch meine älteren Kinder bevorzugen dann die Rebel-Girls- Bücher mit etwas mehr Text.
    Deinen Optimismus teile ich durchaus, wenn ich meine tollen Enkel anschaue.
    LG
    Astrid

  • Leave a Reply