On my Coffee Table – meine Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Idden - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

Ich sag’s ja jedes Jahr wieder… schöne Bücher gehen immer. Auch wünsche mir immer wieder Bücher zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Auch wenn ich nicht die große Leseratte bin – mit großartigen Bildbänden kann man mir immer eine Freude machen.

Und weil ihr bestimmt auch längst auf der Suche nach Weihnachtsgeschenke-Ideen seid, gibt’s hier heute mal wieder ein paar Büchertipps zum Verschenken. Damit könnt ihr vielleicht ein paar liebe Menschen glücklich machen, die ein Faible fürs Reisen, atemberaubende Outdoor-Fotografie und ausgedehnte Radtouren haben…

German Roamers – Deutschlands neue Abenteurer { Auf der Jagd nach dem besonderen Augenblick}

„Wer keine Motive sieht, dem hilft auch die beste Technik nicht. Da spricht mir Fotograf Asyraf Rizkyawan Syamsul aus dem Herzen. Ich wenn ich diesbezüglich in den letzten Jahren schon eine Menge anders lautender Meinungen gehört habe. Meist in Form von „mensplaining“, aber das ist ein ganz anderes Thema. ;)

Zurück zu diesem Buch und seine Macher. Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich bei Instagram über die German Roamers gestolpert bin. Mittlerweile kennt sie vermutlich fast jeder, der gern Natur- und Outdoor-Fotografie in seinem Instagram-Feed verfolgt. Die kleine Community von 14 Fotografen und Instagrammern fängt die ganze, fast vergessene Schönheit Deutschlands ein. So oft habe ich schon angesichts der atemberaubenden Aufnahmen gedacht – boah, unser Land ist so magisch und du hast keine Ahnung!

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

Nun gibt es die geballte Foto-Magie auch in Papier gedruckt zum Blättern und sich inspirieren lassen. In *German Roamers – Deutschlands neue Abenteurer lässt Deutschland in den Kapiteln „Up North“ mit stürmischen Küstenlandschaften, „Right in the Heart“ mit Wäldern, Burgen, Felskulissen, spektakulär mäandernden Flüssen und glitzernden Seen und „At the very Top“rauen, gefährlichen und dramatischen Berglandschaften der Alpen, in einen ganz neuen, oft nebligen Licht erscheinen und macht Lust darauf, öfter mal Reisen ins eigene Land zu machen. Zwischendrin gibt es mit „10 Fragen an…“ Interviews mit den einzelnen Roamers zu Fotografie, Privatem und Reisen. Dieses Buch ist nicht nur traumhaft anzusehen, sondern auch kurzweilig zu lesen.

Einziger Wermutstropfen für mich an der ganzen German Roamers Geschichte… es sind mal wieder nur Kerle, die sich da zusammen gefunden haben. Frauen tauchen höchstens als schmückendes, Beiwerk auf den Fotos auf {wie z.B. auf Seite 175}. Wie so oft. Schade.

*German Roamers – Deutschlands neue Abenteurer
Auf der Jagd nach dem besonderen Augenblick
256 Seiten, DuMont Reiseverlag Bildband
ISBN 978-3770188840

Meeresrauschen – Vom Glück, am Wasser zu sein {Kleine Auszeiten in Bildern und Geschichten}

Ich bin ja nicht so der Strandtyp, aber ich bin auf jeden falls der Meertyp. Am Meer zu sein macht mir jedes mal den Kopf frei. Ob steife Brise oder laues Tropenlüftchen ist mir dabei ganz egal. Im Sand zu spazieren und den Ozean rausschen zu hören ist einfach befreiend für die Sinne, finde ich.

Um so mehr ist das Buch *Meeresrauschen – Vom Glück, am Wasser zu sein das perfekte Coffee Table Book für mich. Schon die erste Seite lässt mich lächeln… türkises Waser und „Es gibt vele Gründe, warum das Meer glücklich macht.“. Das unterschreibe ich, denn die Sehnsucht nach Entschleunigung und das damit verbundene „Meerweh“, das beschrieben wird, das kenne auch ich. Meer = Glück. Es sei denn, man ist auf einem Schiff und seekrank vielleicht.

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

Warum das Meer eine so große Anziehungskraft auf die Menschen ausübt, versucht dieses Buch in wunderbaren kleinen Geschichten und Bildern zu erklären. In 35 kurzen und üppig bebilderten „Meeresgeschichten“ erklären ReiseschriftstellerInnen und BloggerInnen von ihrer ganz persönliche Liebe zu den Ozeanen der Welt – eingebettet vier Kapiteln Reise-Inspiration. Egal ob eine kleine Auszeit zum Durchpusten lassen oder das große Abenteuer – das Meer und die große Freiheit gehören wohl einfach zusammen. An der Ostsee, an der Nordsee, am Atlantik und am Mittelmeer.

Schon nach dem ersten Durchblättern hat mich die Liebe zum Meer mal wieder volle Pulle Welle erwischt. Jetzt habe ich leider noch mehr Punkte auf meiner Lifetime Travel Bucket List. Ich hatte vergessen, dass ich ja unbedingt mal auf die Lofoten will. Das Ding wird niemals kürzer. Ach ja, und ich habe auch noch gelernt, dass sich Algen gut in Schoko-Brownies machen. Wer hätte das gedacht?

Sehr gefreut hat mich übrigens, dass eine meiner liebsten Küsten- und Reisebloggerin zu diesem wunderbaren Buch über das Meer beigetragen hat: Elke Weiler vom Meerblog, die ihr auch HIER auf Instagram findet.

*Meeresrauschen – Vom Glück, am Wasser zu sein
272 Seiten, DuMont Reiseverlag Bildband
ISBN 978-3770182213

Epic Bike Rides of the World {Lonely Planet}

Dieses Buch habe ich Stephan schon letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt. Er liebt das Radfahren und eigentlich auch ausgedehnte Radtouren… wenn da nicht neuerdings die Hüfte wäre, die herum muckt. Wir werden alt. Aber es gab Zeiten, da ist mein Mann mit dem Fahrrad von Hamburg nach Wien gefahren. Das würde mir im Leben nicht einfallen. Ihr wisst ja, ich bin mehr so der Sport ist Mord Typ.

Und trotzdem finden sich im Lonely Planet Buch *Epic Bike Rides of the World {Englisch} auch Destinationen, an denen ich tatsächlich selbst schon mal Fahrrad gefahren bin. Da war zum Beispiel meine Radtour ganz allein auf de Ile de Ré auf meinen Trip durch die Poitou Charents.

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

Auch in Vancouver waren wir neulich mit dem Rad unterwegs. Da tat mir hinterher allerdings ordentlich der Pöter weh. Deshalb denke ich dass ich für die ausgedehnteren und teilweise wirklich abenteuerlichen Rad-Routen im Buch nicht wirklich geeignet bin. Nur Stephan, nun ja, der träumt eben schon ein bisschen zurück auf den Drahtesel.

Es gibt auch einen „Bavarina Beer Ride“ im Buch, das übrigens in Englisch ist. Vielleicht ist das ja mal eine Option für uns beide? Haha. Ansonsten bietet „Epic Bike Rides“ eine Auswahl der 200 besten Orte und Routen auf der Welt, um mit dem Rad unterwegs zu sein – geordnet nach Kontinenten. Jede Radroute ist bebildert und kommt mit einer illustrierten Karte, eine Liste mit für die Tour nützlichen Tools und praktischen Tipps daher. Passionierte Radfahrer werden sich auf jeden Fall über diese Inspiration freuen.

Inzwischen habe ich das Buch, dank des Tipps meiner Leserin Andrea, auch in deutsch entdeckt. Es heißt 50 legendäre Radwandertouren weltweit.

*Epic Bike Rides of the World {Englisch}
372 Seiten, Lonely Planet Verlag
ISBN 978-1760340834

*50 legendäre Radwandertouren weltweit {Deutsche Ausgabe}
328 Seiten, Kunth Verlag
ISBN 978-3955045500

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

Das wollte ich euch schnell nochmal in Nahaufnahme zeigen… ich habe mir vor ein paar Tagen einige Eukalyptus-Zweige gekauft. Falls mal ein Koala vorbei kommt und Hunger hat. Und nun platzen nach und nach die Kapseln auf und puschelige, kleine Blüten entfalten sich. Das habe ich noch nie gesehen, ist das nicht zauberhaft? It’s so fluffy I’m gonna die!

On my Coffee Table | Weihnachtsgeschenke Ideen - meine Reise-Bildbände Büchertipps zum Verschenken und selbst behalten | luziapimpinella.com

Und ihr? Könntet ihr auch gerade ein bisschen Meeresrauschen in den Ohren oder frische Bergluft in der Nase gebrauchen? Oder möchtet ihr sie verschenken? Dann sind die Bücher ja vielleicht etwas für den Weihnachtswunschzettel. ;)


Info & Offenlegung | Im Posting mit *Sternchen markierte Links sind Partnerprogramm- oder sogenannter Affiliate-Links! {Was bedeutet das?} Bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einem kleinen Provision bei meiner Arbeit für diesen Blog – ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten selbstverständlich. Dankeschön für eure Wertschätzung!

10 Kommentare

  1. Annette Naudiet
    1

    Liebe Nic,
    seit Jahren bin ich eine stille, aber auch begeisterte Mitleserin deines Blogs. Nun bringt mich ausgerechnet das Eukalyptusfoto erstmals zu einem Kommentar :)
    Beim Runterscollen entfuhr mir direkt ein „Wow, der blüht ja!“
    Das habe ich nämlich auch noch nie gesehen und finde es in der Tat zauberhaft. Werde gleich morgen den Blumendealer meines Vertrauens aufsuchen…

    Und um noch auf den eigentlichen Inhalt dieses Posts zu kommen – Danke für die Buchtipps. Die German Roamers verfolge ich seit Längerem schon auf Instagram und werde dieses Buch meinem Großen unter den Weihnachtsbaum legen. Für einen passionierten Wanderer und begeisterten Fotograf liege ich damit sicher nicht daneben.

    Liebe Grüße von Annette

    • Haha Annette, dann freue ich mich ber, dass ich der blühende Eukalyptus mal hervorlocken konnte. Danke für deinen Kommentar. Freut mich, dass bei den Buchtipps eine Idee für dich dabei ist. :)

  2. Andrea
    2

    Liebe Nic, ganz wundervolle Buchvorschläge hast du zusammen gestellt. Schade das das letzte Buch in Englisch ist, sonst wäre das was für meinen Mann. Er fährt auch so gerne Fahrrad.
    Zum ersten Buch kann ich nur sagen, man muss nicht immer in die Ferne schweifen, auch die Heimat ist schön.
    Und Meer geht immer noch mehr.

    „Wer keine Motive sieht, dem hilft auch die beste Technik nicht.“ – da gebe ich dir zu 100% Recht und du hast, aber das habe ich schon oft gesagt, ein tolles Auge, um Eindrücke einzufangen.
    Liebe Grüße Andrea

    • Hallo Andrea!
      Ja, schade oder? Ich hatte es ja auch schon letztes Jahr gekauft und habe jetzt gehofft, es gäbe schon eine deutsche Ausgabe, die ich verlinken kann, aber ich konnte nichts finden. :/

    • Andrea
      2.2

      Gestern im Buchladen habe ich das Buch auf deutsch entdeckt. Es heißt: 50 legendäre Radwandertouren weltweit. Liebe Grüße

  3. Danke, liebe Nic! Über das „eine meiner Lieblings-…“ habe ich mich super gefreut! Das kann ich nur zurückgeben. :-) Und hoffe, wir lernen uns mal kennen, auf einer Blogst (ich will da schon so lange hin) oder Reise oder ITB oder am Strand, in Hamburg – wo auch immer! Liebe Grüße, Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.