Browsing Category

EAT & DRINK

EAT & DRINK

Happy New Year – Gin Cocktail mit Rosmarin, Ingwer & Kardamom Sirup

Rezept für Gin Cocktail mit Rosmarin, Ingwer & Kardamom Sirup | Cocktail-Rezept mit Gin | luziapimpinella.comAm letzten Tag des Jahres, melde ich mich noch einmal aus meinem kleinen Zeitloch und möchte euch einen schönen Silvesterabend wünschen, wie auch immer ihr ihn verbringen werdet. Vielleicht habt ihr ja heute, zur Feier des Tages, Lust auf einen leckeren Cocktail.

Dieser sollte auf jeden Fall aller Gin-Lover unter euch begeistern. Durch einen Schuss selbstgekochten Rosmarin, Ingwer & Kardamom Sirup bekommt dieser Gin-Cocktail eine ganz besondere, würzige Note… Continue Reading

BOOKS EAT & DRINK

Bücher gehen immer… meine 9 Tipps für Last Minute Buch-Weihnachtsgeschenke für kulinarische Globetrotter

Meine 9 Tipps Tipps für Last Minute Buch-Weihnachtsgeschenke | Bücher für für kulinarische Globetrotter Kochbücher zum Verschenken | luziapimpinella.comNoch 4 Tage, dann ist schon Heiligabend. Ich halte von solchen Countdowns ja herzlich wenig, aber so richtig ignorieren lässt sich die Tatsache eben auch nicht. Auch ich komme hier – obwohl in unserer Familie unter den Erwachsenen nicht großartig geschenkt wird – so langsam ins trudeln. Die letzten Kekse sind heute mit dem Tochterkind in die Schule gewandert, um in der Spanisch-Stunde verspeist zu werden. Das heißt, ich muss mit dem Backen nochmal ran, wenn Omimi wenigstens ein kleines Weihnachtsmitbringsel bekommen soll. Denn die jüngst gekochte Cranberry Marmelade wird sie vermutlich als „Puh ist die aber sauer!“ bemängeln. Ihr wisst ja, wenn bei Omas nicht mindestens so viel Zucker wie Frucht drin ist, also mindestens, dann ziehen sich schon die Geschmacksnerven protestmäßig zusammen.

Naja und für die „Jungs“ in der Familie habe ich Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für weihnachtliche Cranberry Marmelade mit Rosmarin & Zimt – ein schnelles Geschenk aus meiner Küche

Weihnachtsgeschenke aus der Küche - Rezept für weihnachtliche Cranberry Marmelade mit Zimt | Culinary Christmas Gift - Spicy Cranberry Jam Recipe | luziapimpinella.comVor ein paar Jahren sind wir in unserer Familie überein gekommen, dass „wir Erwachsenen“ uns nichts schenken. Da kommen schon Einige zusammen… meine Mom, meine Omi, Stephans Eltern, meine Schwestern samt unseren Schwagern, mein Bruder samt Schwägerin. Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr das in der Weihnachtszeit entstresst. Ich finde immer noch, das war die beste Entscheidung ever. Und ich finde es sogar immer mehr… angesichts von Konsumwahn versus Nachhaltigkeit.

Die Krux dabei ist leider… Continue Reading

EAT & DRINK

Orange is the new Keks! Das Rezept für schnelle Orangenkekse mit Pistazien

Weihnachtskekse backen - Rezept für Orangenkekse – meine schnellen Orangenstangen mit Pistazien | x-mas recipe for quick orange cookies with orange glacé icing & pistachios | luziapimpinella.com

Orange is the new Keks. Dies ist meine zweite und sehr schnelle Runde meiner diesjährigen Weihnachtskekse-Bäckerei! Allein der Orangenduft im Haus beim Backen dieser Plätzchen ist schon unwiderstehlich. Vielleicht solltet ihr gleich die doppelte Menge machen, wenn ihr sie nachbacken wollt. Just sayin‘. ;)

Die Orangenstangen mit fruchtig-süßem Guss sind sehr einfach gemacht. Sie müssen nicht einmal ausgestochen werden. Der Teig wird ganz einfach in kleine Rechtecke geschnitten und schon können die fein-aromatischen Organgen-Plätzchen gebacken werden. Und selbst das dauert nur 10 Minuten… die perfekten Last-Minute Kekse also. Habt ihr Lust drauf? Hier kommt das mein ultimatives Orangenkeks-Rezept… Continue Reading

EAT & DRINK

Erste Runde Weihnachtskekse backen… Pecannuss Kekse mit Zartbitter-Schoki und Glühweinguss

Weihnachtskekse backen – Rezept für Pecannuss Kekse mit Zartbitter-Schoki und Glühweinguss | X-Mas baking recipe for pecan cookies with dark chocolate & mulled wine frosting | luziapimpinella.com

Am nächsten Samstag ist wieder Cookie Exchange Party bei der lieben Jeanny von Zucker Zimt & Liebe… fiel mir vor ein paar Tagen siedend heiß ein. Grund genug, um die erste Runde Weihnachtskekse zum Tauschen zu backen! Ich verrate euch jetzt mal nicht, was die Einladung von der Plätzchenqueen herself für einen Druck auf mich ausübt, mit leckeren und halbwegs hübschen Keksen um die Ecke zu kommen. Hüstel…  Continue Reading

EAT & DRINK

Kandierte Pecan-Nüsse selbermachen – mein schnelles Rezept mit Ahornsirup & Meersalz

Kandierte Pecan-Nüsse selbermachen - mein schnelles Rezept mit Ahornsirup & Meersalz | Recipe for dandies pecans with maple syrup & sea salt | luziapimpinella.com

Sind kandierte Nüsse eine süße Leckerei, die ihr nur auf dem Weihnachtsmarkt oder auf der Kirmes kauft? Wetten, dass sich das ab heute ändert? Ich habe hier nämlich ein ganz einfaches und schnelles Rezept für kandierte Pecan-Nüsse mit Ahornsirup & Meersalz für euch und schnacke gar nicht lange herum…

Diese selbst kandierten Pecans sind einfach perfekt. Ein bisschen süß, aber nicht zu sehr, ein bisschen salzig und ein ganz kleines bisschen scharf. Je nachdem wieviel Chiliflocken ihr dazugeben möchtet, natürlich. Anstelle von Pecans könnt ihr natürlich auch andere Nusssorten nehmen – Mandeln, Walnüsse oder Haselnüsse. Los geht’s, die gehen ganz fix, ran an die Pfanne! Continue Reading

EAT & DRINK

Mein Rezept zum „loaded“ Pumpkin Spice Latte selbermachen… als Freak Shake, weil Halloween ist

Rezept zum „loaded“ Pumpkin Spice Latte selbermachen... zu Halloween als Freak Shake! Plus... selbstgemachtes Pumpkin Pie Spice {Kürbiskuchen Gewürz} & Kürbispüree Rezept | luziapimpinella.comHappy Halloween, ihr Gruselschnuckis! Heute gibt’s hier zur Feier des Tages ein monstermäßiges Rezept für euch. Ich habe ja neulich in meiner Herbst Bucket List vollmundig verkündet, dass ich Pumpkin Spice Latte selbermachen will… also los geht’s.

Und weil mehr manchmal einfach mehr ist… und weil Halloween ist, dachte ich, ich präsentiere euch den Kürbiskaffee als Freak Shake mit ganz viel Schnickeldi on top! High carb galore! An alle Zuckerphobiker… Bitte gehen Sie weiter, hier gibt’s nichts zu sehen! ;) Continue Reading

EAT & DRINK WERBUNG

Zweierlei Grilled Cheese Sandwich & Binge Watching… da würde sich sogar Elvis mit aufs Sofa quetschen

Zweierlei Grilled Cheese Sandwiches und Binge Watching... da würde sich sogar Elvis mit aufs Sofa quetschen | Rezept für gegrilltes Süßkartoffel Spinat & Käse Sandwich und Elvis Sandwich mit Käse | {enthält Werbung in Kooperation mit Kaltbach Käse} | luziapimpinella.comDieser Blogpost ist in Kooperation mit Kaltbach Käse entstanden und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with Kaltbach Cheese | luziapimpinella.comEs ist längst mal wieder Überzeit für eine neue Überstulle! Meint ihr nicht auch? Für meine neusten Stullen-Kreationen habe ich mich schon zum zweiten Mal mit KALTBACH Käse aus der Schweiz zusammen getan und etwas Leckeres zum Teilen gezaubert. Das letzte Mal waren es ja Breznknödel mit Speck und würzigem KALTBACH Le Gruyère auf Steinpilzen und Pfifferlingen. Schön herbstlich und sehr klassisch! Und auch heute wird es gemütlich, dafür aber sehr viel legerer. Am besten, ihr zieht schon mal die Joggi-Büx an.

Für meine zweierlei Grilled Cheese Sandwiches, meine neusten gegrillten Käse-Überstullen, kommt Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für Pasta mit Kürbis Carbonara mit Pancetta, karamellisierten Zwiebeln und knusprigem Salbei

Alle lieben Pasta! Rezept für Pasta mit Butternut Kürbis Carbonara mit Pancetta, karamellisierten Zwiebeln und knusprigem Salbei | Nudeln mit Kürbissause | luziapimpinella.com

heute gibt’s nicht nur Pastaliebe, sondern auch noch eine ganz große Postion Herbstliebe auf den Teller. Denn ich bin endlich mal wieder dabei, bei der monatlichen „Alle lieben Pasta!“ Aktion von Clara aka Tastesheriff. Das Thema im Oktober was „Pasta mit Fleisch“ und nachdem ich mich bei Claretti rückversichert habe, dass eine Sauce mit Speck auf jeden Fall auch passt, habe ich mich am Wochenende an die Töpfe gestellt. Es gab Pasta und Butternuss Kürbis Carbonara mit Pancetta, karamellisierten Zwiebeln und knusprig gebratenem Salbei. Ein super leckeres Nudelgericht, dass ihr, wenn ihr möchtet, auch in einer vegetarischen Variante kochen könnt übrigens…

Habt ihr Lust auf Spaghetti mit Kürbissauce? Hier kommt das Rezept! Continue Reading

EAT & DRINK WERBUNG

Tray Bake Time! Mein Rezept für einen Maultaschen-Auflauf mit Süßkartoffeln, Linsen & Burrata

 Dieser Blogpost ist in Kooperation mit Bürger Maultaschen entstanden und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with Bürger Wenn ihr meinen Blog schon länger lest und meine Rezepte mögt, dann wisst ihr längst, dass ich am liebsten „alles in einem“ koche. Ich bin im Alltag keine große Topf-Jongleuse, die mehrere Dinge in unterschiedlichen Töpfen kocht. Es sei denn, es ist Pasta und die dazugehörige Sauce. ;) Deswegen liebe ich auch Backofengerichte so sehr, bei denen sich alle Zutaten in einer Back- oder Auflaufform zu einem leckeren, umkomplizierten Gericht verbinden. „Tray Bake“ ist das schöne (wie ich finde) englische Wort dafür.

Tray Bakes sind die perfekten Continue Reading

EAT & DRINK

Power Snacks selbermachen – Rezept für Erdnussbutter-Dattel-Chia-Schoko „Energy-Bites“ mit Meersalz

Rezept für Erdnussbutter-Dattel-Chia-Schoko Energy Kugeln mit Meersalz | Power Snacks selbermachen | recipe for peanutbutter dates, chia &chocolate energy bites | luziapimpinella.com

Ihr Lieben, mein heutiges Rezept ist definitiv nichts für Erdnuss-Allergiker und Fett-Phobiker. Sorry… not sorry. Denn wenn ihr, so wie ich, alle möglichen Erdnussbutter-Schoki-Kombis, am besten noch mit einer Prise Salz, mögt, dann seid ihr hier goldrichtig. Kennt jemand von euch Reeses Buttercups? Ich sag euch… ach nein, ich schweife ab.

Also, gestern habe ich einen kleinen süß-salzigen Power Snack für unsere Wanderungen in den Schweizer Bergen in der nächsten Woche zusammen gemixt. Falls beim Aufstieg mal ein kleiner Energieschub von Nöten sein sollte, sind wir jetzt Continue Reading

ADVERTORIAL EAT & DRINK TRAVEL

Kurztrip nach Südfrankreich zur Salzernte in Aigues-Mortes… oder wie ich mein eigenes Fleur des Sel schippte

Travel | Kurzreise Südfrankreich zur Salzernte in Aigues-Mortes in der Camargue | Die Fleur de Sel Ernte miterleben | luziapimpinella.comDieser Blogpost ist ein unbezahltes Advertorial und in Rahmen einer Pressereise enstanden | This is an unpaid advertorial post and evolved from a press tripOkay, der große Beutel mit dem selbst geschippten Fleur des Sel, den ich von meiner Presserreise zur Salzernte nach Aigues-Mortes als Souvenir mitschleppte, brachte mich beim Unsteigen am Amsterdamer Flughafen erst einmal in eine extra Kontrolle. Klar, dass ich erklären musste, was ich da für ein undefinierbares, kristallines Zeug im Handgepäck hatte. Aha, Meersalz?  So so! Nach einem Drogenabstrich meiner Tasche glaubte man mir dann immerhin und ich hatte zur Bekräftigung meiner Aussage ja auch noch genug original verpacktes Fleur de Sel dabei. Und wieder dachte ich, dass es irgendwie typisch deutsch ist, sich schon bei einer Kontrolle direkt wie ein Verbrecher zu fühlen. Haha. Doch zurück zu der Geschichte, wie das Salz überhaupt in mein Gepäck kam. Continue Reading

EAT & DRINK WERBUNG

Lachs-Reis-Küchlein & Cold Brew – mein Rezept für einen Sonntag am Elbstrand & Tipps für die schönsten Picknick-Plätze in Hamburg

Lachs-Reis-Küchlein & Cold Brew – mein Rezept für einen Sonntag am Elbstrand & Tipps für die schönsten Picknick-Plätze in Hamburg | enthält Werbung in Kooperation mit Tchibo | luzia pimpinellaDieser Blogpost ist in Kooperation mit Tchibo entstanden und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with TchiboWas für ein Wahnsinnswetter ist das bitte? Ich kann es wirklich nicht fassen und auch nicht genug davon bekommen. Es ist, als wolle der Sommer alles wieder gutmachen, was er im letzten Jahr vergrützt hat. Da war er nämlich sonst wo, nur nicht hier in Norddeutschland. Aber jetzt! Mein Arbeitsplatz ist seit Monaten draußen auf der Terrasse (mal abgesehen, von der Urlaubsunterbrechung neulich, da will man ja auch nicht jammern) und auch die Freizeit spielt sich nur im Freien ab. Herrlich finde ich das! Ich wiederhole mich vermutlich, aber so darf es bleiben bis Ende Oktober, bitte. Danke.

Am Wochenende haben wir das Dauerhoch im Norden dann auch gleich wieder genutzt… Freitag: Feierabend mit einem Sundowner feiern am StrandPauli. Samstag: Picknicken und Pötte gucken am Elbstrand in Övelgönne. Beides absolute Lieblingsplätzchen von uns. Mit im Picknick-Korb waren, neben Kartoffelsalat, auch hausgemachte Lachs-Reis-Küchlein. Und das nicht zum ersten Mal. Das Rezept dafür folgt selbstverständlich. ;)  Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für schnelle, kleine Johannisbeer-Küchlein mit den letzten Beeren aus dem Garten

Rezept für schnelle Johannisbeer-Küchlein mit den letzten Beeren | Johannisbeerkuchen backen | red currant cakes | luziapimpinella.com

Ihr Lieben, der Alltag hat mich noch nicht ganz wieder im Griff nach dem Urlaub. Ich schaffe schon viel, aber schnullere hier trotzdem auch ein bisschen vor mich hin und prokrastiniere dies und das. Da kam es mir gestern ganz gut zu Pass, dass ich in der untersten Ecke des Gartens noch eine ganze Menge roter Johannisbeeren am Busch fand. Eigentlich hatten wir unseren lieben pepper-sittenden Nachbarn gesagt, die sollen den ruhig leer pflücken, während wir nicht da sind. Aber sie haben uns freundlicherweise noch ein paar übrig gelassen… oder nachgelassen, wie der Hamburger immer so schön sagt. Die Vögel wollten sie erstaunlicherweise auch nicht, nun denn – mache ich noch schnell was draus, dachte ich! Continue Reading

EAT & DRINK

Erdnussbutter-Bananeneis am Stiel – das beste, was einer mulschigen Banane im Sommer passieren kann

Rezept für Erdnussbutter-Bananeneis am Stiel - Bananeneis selbermachen | ice cram recipe - homemande banana peanut butter popsicles | luziapimpinella.comIch habe ja mal gesagt, dieses Rezept für Bananenbrot mit Äpfeln und Pecannüssen wäre das beste, was einer mulschigen, ungeliebten Banane passieren kann. Das perfekte Mulschbananen-Makeover sozusagen. Aber… jetzt im Sommer habe ich vielleicht sogar noch eine bessere Idee! Sündhaft leckeres Bananeneis mit Erdnussbutter mit einer Prise Meersalz und Schoko-Erdnuss-Crunch! Und für total vergnügungssüchtige Eisfans vielleicht sogar noch mit ein bisschen Schoko-Crunch und gehackten Erdnüssen. Klingt heimtückisch lecker? Ist es auch. Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für Pasta-Salat mit Basilikum-Joghurt, Büffelmozzarella, getrockneten Tomaten & Oliven – eine große Pastaliebe

Nudelsalat mal anders und mein Beitrag für Tastesheriffs „Alle lieben Pasta“ Challenge – hier kommt mein Rezept für Pasta-Salat mit frischem Basilikum-Joghurt, Büffelmozzarella, getrockneten Tomaten & Oliven | recipe for pasta salad with basil yogurt, mozzarella, dried tomatoes & olives | luziapimpinella.com

Der 15. ist offizieller Nudeltag! Zumindest bei Tastesheriffs pasta Challenge „Alle lieben Pasta“ und ich schaffe es, jetzt im Juni beim Thema „Pasta-Salat“ endlich wieder dabei zu sein.Ich habe euch heute ein Rezept für einen Nudelsalat mitgebracht, den ich schon seit Jahren liebe und immer wieder mache: Pasta-Salat mit Basilikum-Joghurt, Büffelmozzarella, getrockneten Tomaten & Oliven! Habt ihr Lust drauf? Continue Reading

EAT & DRINK

Leckeres Rezept für einen Rotkohlsalat mit Avocado, Cashewkernen & Sesam… von wegen Rotkohl ist nur was für’n Winter

Leckeres Rezept für einen Rotkohlsalat mit Avocado, Cashewkernen & Sesam | Sommersalat mit Rotkohl | Recipe for Red Cabbage Salad with Avocado, Cashews & Sesame | luziapimpinella.com

Rotkohl? Das ist doch nur was für den Winter! Völlig falsch, wenn ihr mich fragt… ich liebe nämlich diesen Rotkohlsalat und der ist sowas von Sommer! Passt doch gerade, oder?

Gerade herrscht ja in Norddeutschland die totale Hitzewelle. Gestern hat es ausnahmsweise auch bei uns mal geregnet. Für 10 Minuten nur, aber dafür aus allen Eimern, mit fettem Gewitter und Getöse. Wir sind aber glimpflich davon gekommen. Wie so oft eigentlich. Wir wohnen ja hier oben auf einem Hang und Boring Bookwood scheint auch so ein Continue Reading