cremetöpfchen recycling…
cream jar recycling…
die leeren überbleibsel von muttis alltäglichem antifalten-kampf wurden hier schon eine weile lang nicht mehr weggeschmissen… ein bisschen aufgehübscht verwandeln sie sich nämlich in ein zauberhaftes behältnis für kleine kostbarkeiten!
.
vielleicht ist das ja eine bastel-idee, für die ihr auch eure mädels an einem verregneten november-nachmittag begeistern könnt…?
the empty relicts of momma’s everyday anti-aging-fight are not thrown away in this house anymore… because with a bit of embelishment they turn into a lovely container for little treasures!
.
maybe your little girls might like this crafty idea for rainy november, too… ?
.
.
ihr braucht:
* leere cremetiegel (oder andere kleine behältnisse mit schraubverschluss)
* doppelseitiges klebeband
* reste von webband und pompomborte
* knöpfe, glitzersteinchen oder was sich sonst zum verzieren eignet
* klebstoff
.
.
stuff you need:
* empty cream jars (or other little containers with a screw cap)
* double sided sticky tape
* scraps of ribbons and pompon border
* buttons, fake rhinestones or whatever you like
* glue
.
.
los geht’s…
here we go…
.
.
luzie drängelt schon, wann der nächste cremetopf endlich alle ist! *lach*
aber vielleicht fragen wir mal oma… die könnte ja auch noch mitsammeln…
.
luzie already hurries me to finish the new cream jar! *lol*
but maybe we should ask grandma, too… she might also start collecting…
.

19 Kommentare

  1. Meine älteste Tochter steht gerade mit offenem Mund neben mir und meint: "Oh wie schön! Können wir das auch mal machen?" Wir sind jetzt wohl auch am Sammeln.
    Ganz liebe Grüße von Heike

  2. Was für eine großartige Idee! Das ist wunderbar Basteln mit kleinen Webband und doppelseitigen Klebeband und Blinker. Und dann die Mädchen haben einen schönen Schmuck-box wieder!

    Sorry, mein Deutsch ist nicht optimal.

    Groetjes, Collie

  3. sehr schöne Idee… aber ich hab gar keine Cremetöpfe… (jaja bei Creme aus der Tube :-) )
    ich hab heute ein super Schnäppchen in unserem Tante Emma Laden gemacht und wir werden jetzt olle Weihnachtsgebäckdosen verziren…ich freue mich auf's basteln.. ich glaub das machen die Kiddies am liebsten.. mit den Eltern (meistens mama) basteln kleben … sooo schön
    vlg
    emma

  4. Servus liebe Nic,

    WUNDERBARE Idee – ich bin begeistert ;-)) Vielen Dank für den tollen Basteltip !!! Ich habe zwar 3 Buben daheim, aber man kann sich selber ja auch mal was schönes basteln, oder ???

    Ganz, ganz liebe Grüße und noch weiterhin viel kreative Idee, wünscht Dir
    Michaela aus dem Hänsel & Gretel Märchenland ;-)

  5. Thank you Nic! I know my daughter would love to do this. I will have to keep this in mind because summer school holidays in Australia will be here before I know it. I will definitely be looking for things to entertain my Miss Moo.

  6. Hallo Nic,

    was für eine tolle Idee. Mir ist da sofort ein großer Beutel mit Creme-Gläschen in unserer Abstellkammer eingefallen. Noch aus der Zeit, als ich Cremes selber angerührt habe. Die werden gleich morgen zum Einsatz kommen.

    Liebe Grüße,
    Anja

  7. KÖSTLICH….wenn so teure (*lach*) Tiegelchen noch weiter Verwendung finden…. Mir tut es immer weh sie wegscheissen zu müssen, weil eben mal sehr teuer eingekauft… (grad ist wieder einer leer- *schmerz*)…Meiner Großen zeig ich das hier lieber nicht, wobei sie bei Deinen Fotos immer ins Schwärmen gerät (das ist IHR Ding…;-))- und schon immer selber luschert (sie ist 12 und manchmal frag ich mich, wann sie fragt, wann sie denn ihren eigenen blog aufmachen darf…..;-))
    LG ins kreative Pimpinella-Heim aus dem trüben hohen Norden
    Sabine, die ne Woche Mama-Besuchs-Pause macht….

  8. Klasse Idee!

    Schade, daß ich gerade am Freitag wieder eine Dose weggeschmissen habe … werde die nächsten aber garantiert sammeln!

    GGLG, Ines!

  9. Anonymous
    16

    Hallo Nicole,

    dass ist ja eine tolle Idee! Dann kann ich ja meine "Aldi-Creme-Tiegel" auch für dich aufheben.
    Bin ganz begeistert, was Luzie so mit dir bastelt!

    Ich habe auch schon so viele Sorten ausprobiert – aber im Grunde genommen "hilft" ja auch keine! Da kann ich mir auch die billige kaufen. Bei Stiftung Warentest hat übrigens die Creme von Schlecker mit am besten abgeschnitten.

    Ich wünsche euch eine schöne Woche und bastelt schön!
    Fetten Knuddel!
    Mom / Conny / Oma Conny

  10. @ fanny…

    die bänder haben wir mit doppelseitigem klebeband aus dem baumarkt auf geklebt. für die verzierungen auf dem deckel ahebn wir normalen alleskleber benutzt.

    bänder bekommst du da, wo es die "näherinnen" auch bekommen… *lach*

    zum beispiel bei farbenmix.de, bei mir im dawanda-shop, in online-stoff-shops usw… ;)

    LG
    nic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.