UNCATEGORIZED

die musste ich einfach…
just had to…
… heute morgen beim einkauf mitnehmen!
morgen luschern bestimmt schon blaue gnubbelchen raus! :)
ich liebe perl- bzw. traubenhyazinthen. schon als kleinkind fand ich sie so putzig, dass ich die hübschen blauen perlen im garten meiner großeltern mit vorliebe von stengel ribbelte….. *rrrrrrrrrrrrrrrrrrT* … meine oma bekam regelmäßig die krise deswegen…
SCHÖNES WOCHENENDE, ihr lieben!
… bring these home from the grocery today!
tomorrow some tiny blue knobs will show, i bet! :)
i love pearl hyacinths. when a was a toddler i loved these sweet thingies so much that i ripped off the little blue knobs in my grandparents frontyard….. *rrrrrrrrrrrrrrrT*…. i regularly drove my granny nuts …
HAPPY WEEKEND y’all!

You Might Also Like

25 Comments

  • Reply
    ulli
    7. Januar 2011 at 17:56

    oh, gibt's die schon?! will auch welche, aber ohne *rrrrrrrrrrrrrT*

    schönes we, ihr lieben
    grüßchen
    frau rrrrrrrrrrrrreH

  • Reply
    kleine fluchten ♥
    7. Januar 2011 at 18:07

    Hach, da kann ich mich Wort für Wort anschließen – die liebe zu Traubenhyazinthen begleitet mich auch schon mein ganzes Leben :-)

    LG Tina

  • Reply
    BunTine
    7. Januar 2011 at 18:32

    Oh die lieb ich auch, hab welche im Garten aber die dauern bestimmt noch…seufz !!
    Wässere gerade noch den Glücksklee, mal sehen wie lange er bei mir überlebt.
    LG von
    BunTine

  • Reply
    paulapü
    7. Januar 2011 at 18:40

    hier stehen auch schon 2 pöttchen. :O)

    lg
    maiga

  • Reply
    Grinsestern by Anita
    7. Januar 2011 at 18:42

    die mussten bei mir heute auch mit :-)
    es lebe der Frühling…zumindest im Topf
    lg anita

  • Reply
    cogito ergo suo
    7. Januar 2011 at 18:48

    sind die puuuutzig!!
    Und soooooo viel versprechend …
    Irgendwie hätte ich aber gerne noch ein bisschen winter – heuer ist gerade so richtig w i n t e r l i ch !
    Aber Traubenhyazinthen kann man unhabhänging von der Saison lieben, oder?!??

    Ich hoffe ich finde welche auch Montag bei meinem Blumengeschäft :oD

  • Reply
    Linelustig
    7. Januar 2011 at 19:27

    Oh Nic,
    wie schön … Mir geht es ähnlich … genau wie Du mochte ich diese Blumen auch als Kind schon immer gerne :o)
    Ich Dussel habe heute beim Einkaufen meinen Strauß Tulpen liegen lassen … schnief …
    Liebe Grüße
    Martina

  • Reply
    Melanie
    7. Januar 2011 at 19:56

    Yes.. ich schleiche da ist 4x mal täglich vorbei(Kiga Hin und Rückweg) Ich weiß noch nicht ob ich soll oder nicht…meinst da hat man eine Woche von bei der Hitze in der Bude…
    Mal sehen wie lange ich es noch schaffe… ich könnte sie auch hübsch auf der Terasse dekorieren.
    Mal gucken euch ein schönes WE
    Liebste Grüße Mel

  • Reply
    FeeMail
    7. Januar 2011 at 20:02

    Genau das wollte ich auch fragen: Die gibt es schon :)?!?!

  • Reply
    Dana Craft
    7. Januar 2011 at 20:31

    liebe nic, sind das diese giftigen dinger? es tut mir leid, euch den spass zu verderben, mädels, aber ich kann die dinger nicht ausstehen, weil sie den ganzen garten vollwuchern… aber winterlinge sind doch auch hübsch :-) trotzdem herzliche grüsse, dana

  • Reply
    Bine {was eigenes}
    7. Januar 2011 at 20:35

    kleiner satansbraten, was?! ;-)
    ich habe mir heut die ersten tulpen mitgebracht.
    liebe grrrrrrrrüße, bine

  • Reply
    Nic
    7. Januar 2011 at 20:51

    @dana… also ich habe wirklich als kind den ganzen vorgarten meiner oma "leergeribbelt" und bin bislang nicht daran gestorben! *schnellmalaufholzklopf*

    ja du hast recht. hyzynthen sind generell leicht giftig, können aber, soweit ich weiß allenfalls hautreizungen verursachen. ich liebe sie trotzdem, das kannst du mir gar nicht verderben… ;o)

    ist eben wie bei vielen anderen pflanzen auch…. efeu, maiglöckchen, kirschlorbeer, dem allseits beliebten ficus benjamin uvm.

    weihnachtssterne sind auch giftig… die kann ich nun wiederum nicht leiden. *lach*

    ach, jedem sein blümchen! ;o)))

    GLG… nic

  • Reply
    binedoro
    7. Januar 2011 at 21:53

    Ich finde, alle Frühjahrsblumen haben was! Sie schieben den Winter schon rein optisch beiseite und schaffen ein wenig Farbe in der grauen Welt! :-)
    Ein paar Tulpen und Narzissen sollen auch meine 4 Wände schmücken. :-) Auf dass der Frühling endlich vorbeischaut und bleibt!!

    Liebe Grüße von der bine

  • Reply
    Jen
    7. Januar 2011 at 22:47

    These are my favorites, also, along with lily of the valley. Thanks for bringing us a bit of spring.

  • Reply
    Nadeltanz
    8. Januar 2011 at 9:13

    ich liebe sie auch, nur leider darf sowas nicht mehr ins haus denn meine stubentiger knabbern alles grüne an und sie sind ja gifftig.
    dann schau ich sie eben bei dir an!
    schön! genieße sie.
    frühling ich warte sehnlichst auf dich.
    liebe grüße
    medin

  • Reply
    Kat
    8. Januar 2011 at 9:21

    Ich liebe Traubenhyazinthen auch, aber auch die gro0en die extrem riechen. Ich mag den Geruch :). Das schicke Florafoxtuch würde auch super zu meinem Lieblingsrotenfrühlingsmantel passen – soooo hübsch, also das Tuch :). Mein letzter Bommeltuchnähversuch ist kläglich gescheitert *Zähneknirsch*. Hatte mich irgendwie mit den Maßen verschätzt. Der Kommentar meines Liebsten: ist das ein Cowboytuch :/…

    GLG von Kat, die auch sehnlichst auf den Frühling wartet

  • Reply
    Raupptiere
    8. Januar 2011 at 11:03

    .. mir ist heute morgen beim Einkaufen auch ein kleiner Frühlingsbote ins den Wagen gehüpft. Nach DEM Winter brauche ich die dieses Jahr dringender den je ;-)

    Liebe Grüße
    Sabine

  • Reply
    fialka012
    8. Januar 2011 at 14:32

    Krásné…

  • Reply
    Marina
    8. Januar 2011 at 16:13

    Und ich dachte liebe Nic, dass du niemalsnie frühlingshafte Gefühle preisgibst, bevor der Winter nicht wirklich vorbei ist! Ich weis auch nicht warum, aber ich dachte so. Weil du den Winter ja eigentlich auch so liebst. Aber es ist schwer, ich bin ja auch so, nach Weihnachten will man ja eigentlich sofort Frühling ;o) Aber der Winter dauert ja noch …..
    So, und jetzt wünsche ich mir ein Bild mit den aufgegangenen Perlen!! Oh das wäre wunderbar :o) ♥♥
    Oder noch viiiiiiiiiiiiiiiiel besser, ein Bild mit den aufgegangenen Perlen und deinem Pepper!!!!
    Da wär mein Tag gerettet ;o) ♥
    Allerliebste Grüße sendet dir Marina

  • Reply
    pocalinde
    8. Januar 2011 at 16:14

    ach die sehen auch so schon hübsch aus!!
    ich hätte sie auch mitgenommen :)
    lg

  • Reply
    Nic
    8. Januar 2011 at 18:55

    @marina…
    also generell wäre mir frühling gerade jetzt lieber, wenn ich es bestimmen dürft! ich bin immer der ganz-oder-gar-nicht-typ… ich mag winter, dann aber bitte kalt & mit schnee… lieber noch frühling, dann aber bitte mit frühlingsduft in der luft & sonneschein… sommer bitte mit affenhitze… und herbst bitte auch mit traumgoldenem wetter, wenn's geht.

    alles dazwischen… grau… regen… nasse kälte… usw. finde ich schrecklich! schade nur, dass das eigentlich den großteil unseres jahres ausmacht. :o/ da muss man sich dann eben zwischendurch mit so einer kleinigkeit aufmuntern. ;o)

    irgendwann werde ich auswandern.

    ;o) nic

  • Reply
    Marina
    8. Januar 2011 at 19:15

    Genau…wenn dann richtig!!
    So will die Jahreszeiten auch haben!
    Bei uns is noch richtig viel Schnee, der aber leider auch ab und zu mal im April noch runterkommt!
    Was wäre denn dein Auswanderziel? ;o)
    La Reunion oder Hawaii??
    Oder doch Alaska?
    Nach einem Urlaub merkt man aber doch immer wieder das die Jahreszeiten bei uns einfach toll sind….immer nur heiß, könnte ich mir nicht vorstellen.
    Vielleicht wäre da ja Südafrika oder die Südinsel Neuseelands noch ein gutes Ziel :o)… da wo es eben auch die vier (Richtigen!) Jahreszeiten gibt.
    So, mein Kätzchen und ich sitzen jetzt den ganzen Abend vorm PC und warten auf ein Perlenpepperbild oder Pepperperlenbild ;o)
    Liebe Grüße von Maaaaaaaaaaarina ♥

  • Reply
    designbygutschi
    8. Januar 2011 at 20:23

    Im Garten schauen bei mir ein paar gelbe Primelblütenknospen heraus. Ich kann es noch gar nicht glauben. Ob wirklich schon der Frühling kommt?!
    Jutta

  • Reply
    lies
    8. Januar 2011 at 22:30

    Auch schon genug Winter gehabt? Frühling wird schon ins Haus geholt… herrlich!

  • Reply
    Nic
    9. Januar 2011 at 13:00

    @ marina… keine konkreten pläne hier, was das angeht. aber ich hätte absolut nichts gegen wärme und sonne das ganze jahr! ein bisschen herbst & winter würden mir dann auch im urlaub reichen! *lach*

    ich habe mal ein interview mit dem deutschen schauspieler thomas kretschmann gelesen, der ja schon seit jahren in L.A lebt. man frage ihn, ob ihm deutschland nicht fehlen würde. daraufhin antwortete er sowas wie (wortwörtlich weiß ich nicht mehr)… "wenn man morgens aufwacht und in den allermeisten fällen scheint die sonne, dann hat das schon was!"

    da dachte ich… JA! ;o)

    @jutta… wirklich? hoffentlich fallen die nicht noch einem frost zum opfer…

  • Leave a Reply