DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | selbstgenähte untersetzer im geo-look

luzia pimpinella | DIY | geo untersetzer selber nähen | sewing geo coasters
jetzt fängt de muckelige jahreszeit an. es wird früher dunkel, draußen ist es oft ungemütlich und ich fühle mich auf dem sofa unter einer selbtsgenähten KUSCHELDECKE {ich bräuchte noch eine in herbstfarben!} mit einer tasse tee am wohlsten. jedes jahr um diese zeit ist es das gleiche mit mir, mich packt das „cocooning“! ich will’s gemütlich haben! stoffe für neue kissenbezüge liegen schon bereit, aber erst einmal standen neue untersetzer auf meiner kleinkram-nähliste. ein paar stoffreste reichen schon dafür…
the cozy season has just begun. the days are getting shorter, it’s getting chilly outside and my {almost} favorite place on earth is on the sofa under a snugly handmade BLANKET {i’d need another in fall colors though!} plus a cuppy tea. it’a always the same this time of the year. i start my „cocooning“-phase. because i love our home autumnly cozy! i already gathered some fabrics for new pillow cases, but first i went for a smaller project from my sewing-list. some fabrics scraps were enough for it…
luzia pimpinella | DIY | geo untersetzer selber nähen | sewing geo coasters
luzia pimpinella | DIY | geo untersetzer selber nähen | sewing geo coasters
luzia pimpinella | DIY | geo untersetzer selber nähen | sewing geo coasters
luzia pimpinella | DIY | geo untersetzer selber nähen | sewing geo coasters

 

ich kann ja nicht leugnen, dass ich im moment leicht besessen bin von DREIECK-MUSTERN bei meinen NÄHPROJEKTEN. also habe ich die untersetzer auch im geometischen look genäht. das oberteil besteht aus vier zusammengenähten teilen, doch vom grundprinzip her, ist so ein „coaster“ dann nach meinem näh-TUTORIAL für die GEO-TISCHSETS fertig gestellt. nur eben kleiner {ca. 13 cm im durchmesser} und mit einem etwas dünneren inlet {zum beispiel einer lage stickfilz}. es hat mir soviel spaß gemacht, ich bin gleich in serie gegangen. der tea-time-besuch kann kommen!

yes, i seem to be slightly obsessed by TRIANGLE PATTERNS on my SEWING PROJECTS lately. so i sewed my coasters in a geometric look. the top is made of four fabric pieces, but it’s finished according to my sewing TUTORIAL for GEO-PLACEMATS. of course it’s smaller {approx. 5 inch in diameter} and i used a thinner inlay {a layer of embroidery felt will do}. sewing these coasters was much fun. so i produced a series and now dear tea-time guests may come!
P.S. die untersetzer geben auch ein nettes kleines, selbstgemachtes weihnachtsgeschenk her. vielleicht geht ihr ja schon mal in produktion. ;)
P.S. the coasters make some darn good christmas gift by the way. maybe you like to start a coaster production yourself. ;)

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply
    lottapeppermint
    14. Oktober 2014 at 11:50

    Die Untersetzer sind super schön geworden! Ich mag die Farben und geometrischen Formen sehr :)
    Liebste Grüße,
    lotta

  • Reply
    bine
    14. Oktober 2014 at 11:54

    Eine sehr gute und hübsche Idee! :-)

    Liebe Grüße!
    Bine

  • Reply
    Astrid Ka
    14. Oktober 2014 at 12:24

    Du "kuschelst" dich ja schon sehr gepflegt ein! ganz neue Farbzusammenstellungen im Hause Pimpinella! Rosé! Ich mag es.
    Habt ihr heute denn keinen Sonnenschein? Selbst hier in Kölle lässt sie sich blicken.
    GLG
    Astrid

    • Reply
      Nic
      14. Oktober 2014 at 13:23

      doch heute ist hier auch sonne! ;)

  • Reply
    stefi b.
    14. Oktober 2014 at 12:50

    äh…. ist der link zu den geo-tischsets eventuell falsch oder bin ich plemm-plemm? ich lande beim schönen triangle-quilt. das ist auch prima, aber die nähanleitung für die tisch-sets fände ich auch spannend. :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    • Reply
      Nic
      14. Oktober 2014 at 13:22

      oh, danke für den hinweis! da war der falsche link drin! :/ jetzt ist es richtig.

  • Reply
    titan tina
    14. Oktober 2014 at 16:53

    Oh sind die toll. Ich steh momentan auch voll auf das Triangelmuster. Bräuchte dringend wieder Nachschub. Ich finde den Bärenpolster auch soo toll. Unsere Couch ziert ein Eichhärnchenpolster, auf den ist das Fräulein ganz versessen.
    glg tina

  • Reply
    Armida Darja
    14. Oktober 2014 at 17:52

    Die sind wirklich toll die Untersetzer, gefällt mir sehr gut ich mag die Muster
    Liebe Grüße
    Armida

  • Reply
    sandra
    14. Oktober 2014 at 18:40

    ach ja… da schaffe ich es seit ewiger zeit mal wieder auf deinen blog und du reibst mir direkt eins meiner to do´s unter die nase…

    wundervoll sind sie geworden udn ich MUSS auch endlich mal welche für uns nähen ;-)

    dein header ist übrigens der waahnsinn <3

    glg sandra

  • Reply
    Monika Thiede
    15. Oktober 2014 at 7:14

    Ich glaube, ich muss doch mal wieder meine Nähmaschine anschmeissen, zumal ich noch solo viel Reststoff habe. Die Untersetzer sind richtig süß geworden. Ich habe mir die Anleitung noch nicht angeschaut, aber meinst du es wäre auch etwas für meine 13jährige Tochter? Sie hat seit einiger Zeit meine Nähmaschine in ihr Zimmer entführt und sucht nach neuen Nähideen.
    Ich muss übrigens immer über deinen Tiger auf dem rosa Plüsch schmunzeln :-) . Wir haben nämlich auch eine rosa Kuscheldecke auf der Couch und einer von unseren Katern liegt bevorzugt darauf. Wahrscheinlich liegt es eher am Kuschelfaktor, als an der Farbe… aber wer weiß… ;-) .
    Liebe Grüße
    Monika

  • Reply
    Jurinde Zwiesel
    15. Oktober 2014 at 18:27

    oh,die sind ja wunderbar!
    Grüße,
    Julika

  • Reply
    Anonymous
    30. Juni 2015 at 9:04

    Sehr hübsch!
    Wo hast du denn das rosa Tablett her? :)

  • Reply
    Nic
    30. Juni 2015 at 9:08

    von IKEA. es war allerdings eine limited edition. du bekommst es dort sicherlich nicht mehr. :/

  • Reply
    Jutta
    2. Oktober 2018 at 8:53

    Ganz ganz toll!!! Und die Tasse erstmal, wo gibt es denn sowas????

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      2. Oktober 2018 at 9:27

      Die Tasse ist mal bei H&M Home gekauft, aber schon ewig her. Der Blogpost ist ja auch schon älter. ;) Sorry.

    Leave a Reply