fensterbankverzauberung
.
luzie hat in diesem jahr das erste mal eine ganz eigene weihnachtsdeko gestaltet. auf unser fensterbank hat nun ein kleiner zauberwald platz gefunden…
.

.
einmal pro woche hat der kindergarten „waldtag“. bei der gelegenheit hat sie moos gesammelt, die rehe hatte sie sich schon seit wochen „gesichert“. dann kamen die weihnachtskisten aus dem keller… viele „oooohs“ und „aaaahs“… aber irgendwie doch nicht das richtige dabei. OK, die weihnachtsmannzwillinge (ihres zeichens salzstreuer) sind niedlich… her damit! schnell noch mamas arbeitskiste geplündert und bambis, eichhörnchen und fliegenpilze stiebitzt. und die steine aus dem rügen-urlaub! zum schluss noch ein wenig elfenstaub in form von glitzersternen verstreuen…
.
von nah und fern begutachtet und für wunderschön befunden!
.
anscheinend hat das stilleben noch wachstumspotential… gestern morgen kam dann nämlich der inhalt des ersten ADVENTSBECHERCHENS hinzu: die schneekugel mit bambi und fliegenpilzen.
.
mal sehen, was noch alles kommt…
.
der erste advent war schon da, ich hoffe eurer war so wunderschön wie unserer.
.

9 Kommentare

  1. Anonymous
    2

    Bei soviel Kreativität fehlen einem gar die Worte….bin echt sprachlos, finde Du machst das total großartig!

    Schaue hier sooft rein und Du entzückst mich immer aufs Neue….

    Weiter so, alles Liebe, Sarah

  2. wirklich wunderschön!!! und auch schön, wenn der winterzauberwald jeden tag ein stückchen wächst. das ist ungeheuer spannend. jeder tag wird so zu etwas ganz besonderem! toll!!
    lg und einen verzauberten advent
    rike

  3. Anonymous
    6

    Hallo! Schaue auch immer bei dir rein und bin begeistert von deinen Ideen. Habe gerade die „Brigitte“ von Morgen bekommen und deinen Schlüsselanhänger darin gesehen.
    Glückwunsch zur Veröffentlichung! Liebe Grüße Birgit
    P.S. Wo gibt´s denn die gepunkteten Becher?

  4. Hallo Nic,

    soeben in der neuen Brigitte – Ausgabe entdeckt: Auf Seite 48 ist einer Deiner „Herzilein-Anhänger“ als Werbung für Dawanda abgebildet!
    Herzlichen Glückwunsch!

    Viele Grüße,
    Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.