EAT & DRINK

foodlove | chicken souvlaki

ich hatte eigentlich gehofft, dass wenn ich das nächste mal CHICKEN SOUVLAKI nach diesem REZEPT hier mache, ich sie vielleicht bei sommerlichen temperaturen und sonnenschein auf den grill werfen könnte. sieht allerdings leider für dieses wochenende nicht so aus mit meinem plan… 
i was hoping, that the next time i cook CHICKEN SOUVLAKI [following this RECIPE] there would be summer temperatures and sunshine so i could put them on the bbq. well, but unfortunately the weather forecast says it will rain this weekend…

 luzia pimpinella blog | foodlove | hähnchen souvlaki, geröstete knoblauch rosmarin-kartoffeln, gurkensalat und tzatziki | chicken souvlaki, rosted garlic-rosemary potatoes, cucumber salad and tzatziki

aber nachdem ich sie neulich schon einmal in der pfanne gebraten und probiert habe, kann ich sagen, das schmeckt auch ganz fantastisch! die gibt es also morgen mit knobi-rosmarin-kartoffelspalten aus dem backofen, ganz einfachem gurkensalat und tzatziki. solltet ihr mal ausprobieren… köstlich! kαλή όρεξη … und ein schönes wochenende euch allen!
but last time i just tried them fried in a pan and they were fantastic as well, so what! so this is our dinner plan  for tomorrow: the souvlaki will come together with oven-roasted garlic-rosemary-potatoes, simple cucumber salad and tzatziki. you should try this… is absolutely yummy! kαλή όρεξη … and a happy weekend to y’all!

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Petronella
    14. Juni 2013 at 18:30

    Liebe Nic!
    Das ist eine super Idee für unser Essen am Wochenende, denn außer mir essen hier alle gerne Fleisch. Dafür liebe ich diese Rosmarinkartoffeln.
    Danke, dass du mich gerettet hat.
    Schönes Wochenende mit ein bißchen Sonne!

    Petronella

  • Reply
    Svenja
    14. Juni 2013 at 18:51

    Boah, super, danke für das tolle Rezept…
    Sag mal, wo finde ich eigentlich das Rezept von Deinen super gut aussehenden Senfeiern?
    Habe ich das mal überlesen oder darf ich noch darum bitten?
    Lg Svenja

  • Reply
    just Tine
    15. Juni 2013 at 11:40

    Au ja,
    Rosmarinkartoffeln und Salat dazu, wäre auch mal wieder eine Idee.
    Danke für den Tipp.
    Liebste Grüße
    Tine

  • Leave a Reply