UNCATEGORIZED

frida


FRIDA KAHLO und ihre werke voller leidenschaft, schmerz, mut und liebe habe ich schon immer zutiefst bewundert…
dies ist meine kleine hommage an eine große künstlerin.
nachdem FRIDA ja auf ihren bildern immer sehr ernst guckt (was natürlich nicht verwundert, bei ihrem sehr tragischen leben…), und sich einige „beschwert“ haben, ich würde auch etwas unglücklich auf den letzten FOTOS dreinschauen… dachte ich, ich zeige euch heute mal fotos zum schmunzeln!

 
 

… versteht sich, dass ich das gestrüpp vom kopf direkt nach dem fotoshooting entfernt habe… die nachbarn guckten schon ganz komisch… ;o)
viva frida!
edit: FRIDA, LA MUERTE Y EL AMOR gibt es dann ab dem 20. juni bei HUUPS!

You Might Also Like

30 Comments

  • Reply
    KaeptnStupsnase
    3. Juni 2008 at 14:36

    Wie genial ist DAS denn???

    Die Frida-Dateien sind eine würdige Hommage an eine große Frau…und das „Gestrüpp“ auf dem Kopf…ich lach mich hier echt scheckig ~KLASSE~

    LG Simone

  • Reply
    monika
    3. Juni 2008 at 14:43

    wow, was für ein tolles Shirt. Vor kurzem kam mir Bezug nähen oder stricken auch Frida in den Sinn, weiß nicht mehr weshalb. Und jetzt dein Shirt. Neid.
    lg monika

  • Reply
    Ranunkel
    3. Juni 2008 at 14:47

    Ich bin total begeistert.

    Eine wundervolle Idee und dazu noch die Original-Frida-Frisur.

    Das gefällt mir richtig gut.

    LG
    Sabrina

  • Reply
    einchen
    3. Juni 2008 at 14:57

    ach es geht doch nichts über ein soooo freundliches lächeln!!! *ggg*

    und dat „gestrüpp“ erst…. lol

    ganz besonders toll finde ich ja die rosenborte am ausschnitt! das sieht echt gelungen aus!

    glg einchen

  • Reply
    linababe
    3. Juni 2008 at 15:20

    wow! jetzt bin ich wirklich beeindruckt! ich bin auch ein großer fida kahlo – fan und deine interpretation finde ich großartig!!!
    war sogar mal in ihrem wundervollem „casa azul“ und war sprachlos vor bewunderung für diese fantastische frau!

    respekt auch vor dir!

    lg, lina

  • Reply
    zottelchen
    3. Juni 2008 at 16:54

    …WAHNSINN… ich bin sprachlos, und das nur selten :o)…

    LG, Silke

  • Reply
    Gundel
    3. Juni 2008 at 17:16

    Boah, die Stcikis sind ja wohl der Hammer…was bin ich begeistert und total verliebt…das ist ja mal voll was nach meinem Geschmack…Du schaust natürlich auch toll aus…und so schlimm finde ich das „Gestrüpp“ auf deinem Kopf gar nicht…passt halt zum Style!

    Herzlichen Dank für die tolle Idee!

    *winke*
    die Gundel

  • Reply
    Li-Le Kunterbunt
    3. Juni 2008 at 17:23

    Du siehst entzückend aus mit deinem Zierkohl :-)

    Ich bin schon sehr auf die Datei gespannt. Super Idee

    Liebe Grüße
    Iris

  • Reply
    evchen
    3. Juni 2008 at 17:59

    Mensch Nic, was für tolle Fotos! Mit „Gestrüpp“ und LÄCHELN! Wunderbar und macht gute Laune! Das Shirt gefällt mir sehr sehr gut :-D
    GLG Eva

  • Reply
    marmelis
    3. Juni 2008 at 18:11

    wow, du siehst fantastisch aus … und die Stickmuster sind natürlich auch wieder zumsoforthabenwollen schön!!! :)

    LG Marika

  • Reply
    Feenwerkstatt
    3. Juni 2008 at 19:05

    Mir ist gerade das Herz stehen geblieben, als ich Deinen Post sah…ich liebe Frida Kahlo!!!!!
    Eine der genialsten Künstlerinnen des letzten Jahrhunderts…magisch, berührend…sie zieht mich immer wieder in ihren Bann…
    Wunderschöne Interpretation…ich bin begeistert!!!!

    Einen sehr lieben Gruß – von Anja

  • Reply
    Teuto-Elfen
    3. Juni 2008 at 22:35

    Ich sag auch nur total entzückend, Stickdatei, Zierkohl, Foto.

    Liebe Grüsse Michaela

  • Reply
    Süße Schnecke
    3. Juni 2008 at 22:58

    Huhu kohliches Nic´chen…
    hab mich echt schlapp gelacht über Deinen üppigen Kopfschmuck, gacker…aber das Shirt läßt mich gleich wieder vor Neid erblassen, MEGATOLL !!!!!!

    Liebe Grüße
    Petra

  • Reply
    Dines Blog
    3. Juni 2008 at 23:01

    ahhh, kreisch, wie genial!ich bin auch ein totaler frida fan!!!und deine stickis gefallen mir super, eine tolle idee!!glückwunsch!
    da kann ich nur einstimmen, viva frida.

    ganz liebe grüße
    dine

  • Reply
    Anonymous
    4. Juni 2008 at 5:50

    Na ja, die charakteristischen Augenbrauen fehlen. Es ist schön, aber wenig Frida Kahlo, das musst du dazu sagen sonst erkennt „frau“ es nicht.
    Monika

  • Reply
    paulapü
    4. Juni 2008 at 9:03

    ach, du junges gemüse :O)) wunderschön sind die stickmuster geworden und ich kann jeden nur das buch und den film über frida empfehlen, heftig, aber beeindruckend.
    glg maiga

  • Reply
    Anonymous
    4. Juni 2008 at 10:24

    Hallo, meine Große,
    …endlich mal eine andere Frisur!!!
    Deine Frida sieht einfach toll aus!!!
    Bin schon gespannt auf die „Stickies“.
    Ganz liebe Grüße!
    HEGDL
    Mom

  • Reply
    livi
    4. Juni 2008 at 10:42

    …nicht nur viva frida…sondern auch viva nic….der letzte schrei!!!!muy buenos dias!!!livi!!

  • Reply
    Enten-Hausen
    4. Juni 2008 at 11:31

    OH Nic , du siehst wirklich wie ein Engel aus (auch Dein Haarschmuck lässt Grinsen)!
    So viel leben ist in den Farben!
    Du selbst strahlst schon so viel Zufriedenheit aus und dann Deine tolle Arbeiten!
    Wieder ein neuer Tag mit deinem Lächeln versüßt!
    Nic Du bist einfach KLASSE!

    Liebe Grüße sendet Doreen!

  • Reply
    Dani
    4. Juni 2008 at 12:41

    …eigentlich halte ich mich ja mit Kommentaren immer zurück, aber:
    @monika(anonym)
    …manche haben auch immer etwas zu meckern und kritisieren; vermutlich, weil sie selbst nicht so kreativ sind!?
    @nic
    Ich finde deine neue Kreation super! Im Übrigen wäre ich auch ohne Kommentar auf Frida gekommen, die dank dir nun endlich auch mal lächeln darf! Zauberhaft!
    Liebe Grüße, Dani

  • Reply
    Ines
    4. Juni 2008 at 12:44

    ach frida…da kann ich mich nur dem anschließen: viva! obwohl ich mir nicht alle ihre bilder in die wohnung hängen würde, was aber an den motiven und nicht an ihrer zeichenkunst liegt. wie du schon sagtest nic, ein hartes leben.
    die fotos sind toll geworden!!!
    liebe grüße ines

  • Reply
    sonia
    4. Juni 2008 at 18:29

    Tolle Ikone hast Du!
    Eine starke Frau genau wie Du! Ich bin aber froh, wenn uns allen Ihre Schicksalsschläge erspart bleiben, auch wenn sie diese als „Motivation“ für Ihre Kunst gedient haben…
    Du schaffst es definitiv kreativ zu sein ohne traurige Lebenserfahrung!
    Weiter so!
    LG
    sonia

  • Reply
    LittleMissBossy
    5. Juni 2008 at 13:20

    Oh wow ist das eine tolle Idee! Sagenhaft!!!!

  • Reply
    püppilottchen
    5. Juni 2008 at 16:44

    :) also der kopfputz ist doch echt fesch ;D und zu diesem wirklich besonderen outfit – ein MUSS! klasse fotos!!

    lg, nicola

  • Reply
    Nic
    5. Juni 2008 at 19:50

    @ ulla:

    liebe ulla, bitte sei mir nicht böse, doch ich habe deinen kommentar nicht freigeschaltet, wenngleich ich ihn als sachlich und richtig empfinde.

    …leider „wächst“ sich so etwas dann häufig aus… und das möchte ich einfach nicht.

    ihr sollt euch hier ein wenig amüsieren und es freut mich, dass das offensichtlich geklappt hat! ;o)

    liebe grüße & danke trotzdem für dein statement.
    nic

    @ mom:

    liebe mama, auch deinen kommentar habe ich nicht freigeschaltet… ich bin dein kind… du bist sowieso parteiisch! *lach*

    :o* nic

    05 Juni, 2008 21:46

  • Reply
    Notiz Blog
    6. Juni 2008 at 8:07

    Das ist ja genial, klasse! Gibt es Frida bald als Datei? Das wäre gigantisch, denn eine Freundin hat ihre Tochter nach Frida Kahlo benannt und da schwebt mir schon was tolles vor!
    LG
    Tina

  • Reply
    Nic
    6. Juni 2008 at 8:15

    @ tina:

    ja! :o)

    FRIDA gibt es dann ab dem 20. Juni bei HUUPS!

    liebe grüße
    nic

  • Reply
    Dibabo
    6. Juni 2008 at 12:30

    Mönsch Nic,
    nicht Frida-Stickspaß-Kunst ist gefragt,
    sondern Augenbrauen-Buschkunst.

    Mach´doch mal eine Theo-Waigel-Stickdatei…

    Es grüßt fröhlich und
    mit schmalen Brauen,

    Diba

  • Reply
    cucito morito
    6. Juni 2008 at 14:08

    Oh mein Gott, Nic! Das ist ja genau was für mich!! Ich bin sowas von begeistert!! Ich hab`s auch gerade in meinem Blog erwähnt ;)
    Wunderschöne Idee, toll umgesetzt! Ich bin schon seeeehr auf die komplette Serie gespannt! Und die Fotos sind „très chic“ steht Dir wirklich arg gut!
    GLG, Andrea

  • Reply
    jaana*maaria
    17. Juni 2008 at 5:58

    Sorry, aber mir fällt nichts Originelleres als WOOOOW! ein.
    Ist das irresuper, die wunderbare Frida steht dir sehr gut.
    *seufzvorbewunderung*

  • Leave a Reply