Fridays WIP

Aus diesem Stapel Stoff soll am Wochenende so ganz nebenbei eine 3-teilige Kombi entstehen… Mal sehen, ob ich das auch wirklich schaffe…Übrigens…Ihr seid doch jetzt alle ganz schrumpfverrückt, oder? *grins*SHRINKY DINKS!? Schaut Euch mal diese Flickr-Ausbeute an! Ganz anregend… Schönes Wochenende Euch allen! NicP.S. Zum Piepen finde ich auch, wie viele verschiedene Kommentare ich zum BLICK meines Feuervogels bekommen habe! Da wären: schläfrig, zickig … leicht träge-gelangweilt-herausfordernd… Ich persönlich finde ja auch, dass der Blick nicht so wirklich feurig anmutet und ich verrate Euch auch wieso. Natürlich musste ich ihm ein paar Valium geben, sonst hätte er beim Aufnähen zu sehr gezappelt!!! ;o)

7 Kommentare

  1. Hi Nic,
    witzig, diese Fotos und wirklich sehr anregend, vor allem dieser purpel tampon holder, da musste ich mich kurz wegschmeissen ;-) hihi.
    Bin mal auf Dein WIP gespannt, der Cordstoff ist so schön, meine Kleine hat von ihrer großen Schwester grade eine Hose daraus geerbt, ist bei uns echt praktisch, die Sachen bleiben, so sie denn passen und vor allen Dingen gefallen, etwas länger in der Familie.
    Charmantes WE,
    LG, Sabine

  2. Anonymous
    2

    Hoooooooil, schluchz, ich bin modisch mal wieder voll hinter dem Mond. Ich habe kein geshrinkdinkstes Tampontäschchen. Hoffe, dass ist keine MUST HAVE für diesen Winter. :-D

    Die Stoffauswahl von Deiner Kombi sieht schon mal sehr vielversprechend aus.

    LG, Silvia

  3. War mir gar nicht aufgefallen… der purple tampon holder…
    By the way, was sind denn das bitte für Monstertampons??? Wie lang sind die denn???

    kopfschüttelnde Grüße, Nic

  4. Anonymous
    4

    Hi Nic,

    es gibt doch diese Teile mit „Einweg-Einführhilfe“ *hüstel* wie so eine Art Mini-Raketenabschußrampe. ;-)

    LG, Silvia

  5. Anonymous
    6

    Ich liebe Ihr Stoffe! Konnen Sie mir sagen wo Sie Ihre Stoffen kaufst?

    LG,
    Fraukje (aus Holland).

    ps: Auch lese ich Ihre Blog gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.