LIFESTYLE MY 2 CENTS

#fünffragenamfünften – hier schon mal die 5 Fragen für die kommende AUGUST-Edition

Fünf Fragen am Fünften... an mich selbst & an euch | Die monatliche Selbst-Kennenlern-Kolumne zum Mitmachen - #fünffragenamfünften April 2018 | Random Facts About Me & You | luziapimpinella.comFünf Fragen am Fünften... an mich selbst & an euch | Die monatliche Selbst-Kennenlern-Kolumne zum Mitmachen - #fünffragenamfünften August 2018 | Random Facts About Me & You | luziapimpinella.com

Ihr Lieben, ich hoffe, ihr hattet einen wunderbaren Sommer bislang. Über das Wetter kann man ja wohl ausnahmsweise mal nicht meckern. In den letzten „Fünf Fragen am Fünften“ haben wir uns ja sogar darüber unterhalten, was denn für euch das schönste am Sommer ist. Für mich ist es unter anderem jedes Jahr der große Sommerurlaub mit meiner Familie.

Der liegt nun mittlerweile leider schon hinter uns. Wir sind am Sonntag wieder zu Hause angekommen und ich leide noch ein bisschen unter einem After-Vacay-Blues. Vielleicht habt ihr unsere England- und  Schottlandreise ja ein bisschen mit auf meinem Instagram verfolgt. Unser „Tagebuch“ in den Instagram-Stories hat mir wieder ganz besonders viel Spaß gemacht und vielen von euch auch, wie ich in den lieben Kommentaren lesen durfte. Also auch hier nochmal meinen Dank an alle, die uns dort virtuell auf unserem Sommertrip begleitet haben.

Wie immer warten Tausende von Urlaubsfotos darauf, von mir gesichtet zu werden. Und es wurden auch auf Instagram schon einige Stimmen laut, ich möge doch bitte über unseren Schottland-Roadtrip hier im Blog schreiben. Wie könnte ich nicht? Aber bitte habt ein bisschen Geduld mit mir.

Nun, ich weiß ja nicht…. aber vielleicht habt ihr ja trotz der Ferien Lust, ein paar Fragen zu beantworten und wieder bei #5FaF dabei zu sein?Ich würde mich freuen…

Deswegen jetzt die #fünffragenamfünften für den kommenden AUGUST. Ich bin gespannt auf eure Antworten dann…

 1. Wen fragst du, wenn du einen guten Rat brauchst?

2. Welchen Modetrend, den du früher mal mitgemacht hast, findest du heute nachhaltig lächerlich?

3. Willst du immer alles erklären?

4. Wie würden dich Leute beschreiben, die dich zum ersten Mal sehen?

5. Was für eine Art Humor hast du?

 

Wir lesen voneinander… im August! Habt eine großartige Zeit bis dahin. ;)

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch!

P.S. Bevor ihr euch aber um diese Fragen kümmert, macht doch erst einmal noch bei der aktuellen #fünffragenamfünften JULI-Edition mit. Die ist nämlich noch offen für eure Blogbeiträge! Mitmachen könnt ihr dort bis zum 31.7. und euch in meinem Link Up verlinken. ;) Newcomer sind natürlich immer sehr herzlich willkommen. Falls ihr noch nicht ganz genau wisst, worum es hier geht und wie ihr mitmachen könnt, dann findet ihr alle Infos über meine Aktion Fünf Fragen am Fünften HIER in meinem allerersten Post zum Thema. Ich freue mich auf euch!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    ruhrwohl.de - "Fünf Fragen am Fünften" - Monat August - ruhrwohl.de
    5. August 2018 at 8:10

    […] der ganzen Sommerfeierei kommen Nics „Fünf Fragen am Fünften“ geradezu jahreszeitlich neutral daher. Macht aber nix, ich beantworte sie gerne, auch bei 32 Grad […]

  • Reply
    Seltsame Modetrends und komischer Humor – #fünffragenamfünften im August
    5. August 2018 at 9:15

    […] Heute ist übrigens auch der 5. des Monats und somit ist es wieder Zeit für die #fünffragenamfünften von Nic. […]

  • Reply
    KOLUMNE * Fünf Fragen am Fünften #6 (August-Edition) * meine kleine
    5. August 2018 at 20:27

    […] im August heisst es wieder Hosen runter bei Nic von Luzia Pimpinella. Jeden Monat sucht sie 5 Fragen aus, die ich (und andere Blogger) wahrheitsgemäß […]

  • Reply
    „Fünf Fragen am Fünften“ – von seltsamen Modetrends, guten Ratschlägen und meinem Humor
    7. August 2018 at 14:35

    […] von luzia pimpinella. Auch diesmal sind es wieder spannende Fragen und so bin ich auch im August gerne […]

  • Leave a Reply