giveaway | holly beckers wunderbare wohnideen

ihr lieben, ich freue mich, mit einem wunderbaren gesponsorten giveaway in die neue woche zu starten! manchmal dauert es ja eine ganze weile, bis tolle englische bücher endlich mal ins deutsche übersetzt werden. wie schön, dass der CALLWEY verlag  die deutsche leserschaft nicht lange warten lässt und nun HOLLY BECKERS [decor8 blog] bestseller DECORATE WORKSHOP [von dem wir hier schon im januar ganz INSPIRIERT waren!] in deutscher sprache herausgebracht hat. holly beckers WUNDERBARE WOHNIDEEN ist soeben erschienen!

der englische titel „workshop“ lässt es vermuten. dieses buch soll nicht nur inspirieren, man soll aktiv damit arbeiten! es ist viel mehr als ein wunderschöner wohnratgeber, es ist auch ein handbuch zum praktischen arbeiten und somit eine echte hilfe zum finden des eigenen stils und zur umsetzung von ganz individuellen wohnideen. ich hatte ja das glück, hollys eigenes zuhause schon einmal erleben zu dürfen… und „erleben“ ist dabei das richtige wort. es spiegelt wieder, dass ein stil nicht funktioniert, wenn er auf dem reisbrett entworfen wird, sondern dass man ihn leben sollte, dass er wachsen muss und nicht aus dem boden gestampft werden kann. man betritt hollys vier wände und fühlt, die wohnung ist holly!

wer wünscht sich das nicht für sein eigenes zuhause? aber seinen ganz eigenen, persönlichen stil zu finden, ist gar nicht so leicht. genau dafür bietet dieses buch anregung und hilfestellung. welche orte liebe ich besonders und warum eigentlich? welche farben sprechen mich an, was inspiriert mich und wo finde ich diese inspiration? wie finde ich meinen eigenen roten faden, der alles verbindet?

aber alle inspiration der welt hiflt einem auch nicht weiter, wenn man es nicht schafft, das ganze sinnvoll zu kanalisieren und ideen so umzusetzen, dass sie am ende ein stimmiges ganzes ergeben. für all das bringt hollys buch die richtigen antworten und ganz praktische tipps mit. es hilft einem, sich im allgegenwärtigen inspirations-dschungel nicht ganz zu verlieren. ich persönlich liebe ja hollys ratschläge, wie man auf dem floh- oder trödelmarkt fehlkäufe vermeidet oder aber, wie man einfach mal bei sich selbst im keller shoppen gehen sollte. denn auch darum geht es – um das budget! sehr sympatisch, wenn ihr mich fragt…

wie sehr holly becker in der lage ist, das wunderschöne mit dem ganz praktischen zu verbinden, zeigt sich übrigens auch an folgendem kleinen, feinen buchdetail… der papierumschlag, der das bedruckte hardcover schützt, ist ein auffaltbares, zauberhaftes mood-board poster, das man sich als inspirationsquelle an die wand hängen kann. WUNDERBAR!
ich freue mich sehr, dass ich unter meinen lesern 3 ausgaben von HOLLY BECKERS buch holly beckers WUNDERBARE WOHNIDEEN verlosen kann. wenn IHR gewinnen möchtet, hinterlasst unter diesem posting einen kommentar bis MITTWOCH, den 27. märz 2013 um 23:30uhr.
ich würde mich sehr freuen, zu hören was ihr für ganz persönliche einrichtungsideen habt, die ihr vielleicht schon bald umsetzen möchtet. was euch inspiriert, was euch schwierigkeiten beim finden des eigenen stils bereitet oder auch einfach was ihr euch von eurem eigenen zu hause wünscht. was ist euer ganz persönlicher trend? es ist einfach spannend zu hören, was ihr so denkt… eure gewinnchance beeinflusst die antwort natürlich in keiner weise.
falls ihr anonym kommentiert, hinterlasst bitte zusätzlich eure
eMAIL-adresse, damit ich euch überhaupt im falle eines gewinns
kontaktieren kann. nur kommentare mit kontaktmöglichkeit nehmen an der verlosung teil. viel GLÜCk und… 

 

BITTE AUFMERKSAM LESEN denn die teilnahmebedingungen sind bei jedem giveaway individuell! für diese GIVEAWAY verlosung gilt: der rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und der gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. jeder kann nur EINMAL teilnehmen und ich behalte mir vor, doppelte kommentare zu löschen. die gewinner/innen werden per nummer mit einem online-zufallsgenerator gezogen. teilnehmen können nur natürliche personen, die mindestens 18 jahre alt sind, die einen wohnsitz oder eine versandadresse in DEUTSCHLAND haben. bitte nehmt auch zur kenntnis, dass ANONYME kommentare nur dann in den lostopf wandern, wenn ihr eine mailadresse angebt, unter der ich euch erreichen kann. [nein, ich sammele keine mail-adressen, dies ist aus organisatorischen gründen für mich einfach notwendig.] sollte ein gewinner sich nach der auslosung und der kontaktaufnahme durch mich, sich nicht binnen einer woche bei mir melden, wird der preis erneut verlost. DANKE euch für die kenntnisnahme! 
P.S. dear international readers, i ask for your understanding that this book review and giveaway posting is for my german readers only, as this book is in german language. if you look for holly’s book in englisch, please check out her BLOG decor8 for more information. thank you! 

393 Kommentare

  1. Hey, da würde ich sehr gerne gewinnen. Unser nächstes wohntechnisches Projekt ist der Einbau eines Kaminofens – und damit einhergehend die Umgestaltung des Wohnzimmers (Ecksofa muss weichen und was ein neues Sofa angeht, sind wir noch ziemlich unentschlossen).
    LG
    Corinna

  2. Oh das klingt ja wunderbar… egal ob nun gewinnen oder nicht, diese Buch muss auf jeden Fall zu mir! Ich brauch hier dringend Veränderung …
    liebe Grüße und allen viel Glück, Peg

  3. das buch habe ich schon lange im visier :) ich finde eine wohnung ist immer ein prozess und ich würde sagen ein nie endender, denn man bekommt ja immer neue inspiration, das ist ja das schöne. ich würde gerne mein wohnzimmer neu gestalten und hierfür fehlt mir genau dieser rote faden. viele ideen, die jetzt zu einer gesamtidee werden müssen. also ich würde mich riesig über das buch freuen :)

  4. Ach eigentlich bin ich immer noch dabei meinen eigenen Stil zu finden.
    Da könnte das Buch ganz nützlich sein.
    Ich spring dann mal in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Silke

  5. Angelika
    5

    Oh, ich habe viel Platz für neue Wohnideen. Wir haben uns gerade ein Ururururaltes Fachwerkhaus mit viel arbeit gekauft. Wände , Decken, Böden alles raus und dann ist Platz für "Neues". Also könnte ich ein paar Anregungen gut gebrauchen.
    Liebste Grüße
    angelika@simon-frankfurt.com

  6. Oh, dass ist ja ein tolles giveaway. Vielleicht habe ich ja ein bisschen Glück und das Buch ist demnächst mein :0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

  7. Was für ein schönes Buch! Da spring ich gern in den Lostopf ;-)
    Als nächstes "Projekt" steht bei uns Frühjahrsputz an und alles etwas frischer, luftiger und frühlingshafter/sommerlicher zu gestalten.
    Liebe Grüße, anlomar.

  8. Uiiiiii, ich liebe ja den rustikalen, ländlichen Look. Leider hab ich´s bisher nicht geschafft das ganze gemütlich und gleichzeitig sytlisch hinzubekommen aber vielleicht hab ich ja bald ein Helferlein….
    Liebe Grüße
    Carmen

  9. ich habe mit dem einzug meiner kitty (meine nähmaschine) angefangen, mal richtig auszumisten .. um platz für all die schönen stoffe zu schaffen, leider sind es jedoch mehr stoffe als ausgemisteter kram, so dass ich regaltechnisch noch einiges vor mir habe. ;)

    vielleicht hilft mir da ja das schöne buch …

  10. Das trifft sich ja gut. Ich mag den blog von Holly Becker sehr gern und bei mir steht als nächstes Platz schaffen auf der Wunschliste und das ganze bitte in "schön". Eingerichtet bin ich mit einem Sammelsorium aus alt und neu, jedes Stück mit eigenener Geschichte…
    LG von der Maus

  11. Wundervoll! Deine Fotos sind wirklich der Wahnsinn, das macht sofort Lust auf das Buch! Wir räumen eigentlich ständig um, in letzter Zeit ist das Schlafzimmer mit ins Wohnzimmer gezogen und dafür habe ich jetzt ein großes Nähzimmer. Ideen gibt es 1000nde, denn unsere Wohnung ist größtenteils eher zweckmäßig eingerichtet. Versuche so nach und nach, allem eine persönlichere Note zu geben, aber einfach ist das nicht. Würde mich soooooo über dieses tolle Buch freuen!

    Liebe Grüße,
    Julia

  12. Anonymous
    15

    Ui, da würde ich gerne teilnehmen!!! Wenn es draußen schon nicht Frühling wird, soll der Frühling wenigstens in meine vier Wände einziehen :-)

    Viele liebe Grüße, Julie
    reiterju@gmx.de

  13. Wowo, der bin ich gern dabei!

    Meine größte Schwierigkeit ist, dass es mir schwer fällt mich zu entscheiden!
    Ich habe häufig ganz viele Ideen und Vorstellung, die sehr unterschiedlich sind und ich weiß dann einfach nicht, für welche ich mich entscheiden soll…
    Das Wohnzimmer müsste bei uns endlich mal neu.

    Schöne Grüße,
    Imke

  14. Oh, das Buch interessiert mich sehr! Wohn-Inspirationen gibt es ja in Hülle und Fülle, aber mich interessieren am meisten praktische Tipps, wie man die Fülle an Inspirationen sinnvoll kanalisieren kann. Mein nächstes Wohn-Projekt ist die Umgestaltung des Esszimmers. Die besondere Herausforderung dabei ist, sowohl meine Wünsche als auch die meines Mannes zu vereinen. Gar nicht so einfach! Ich bin gespannt, ob es dafür auch in Hollys Buch Tipps gibt?

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

  15. Ein herzliches Hallo! Dieses schöne Buch könnte ich gerade ganz gut gebrauchen! Das größte Kind zieht jetzt auch aus und ich möchte mir sehr gerne einen Traum verwirklich. Die Küche vergrößern und endlich einen großen Esstisch anschaffen! Und ein altes Küchenbuffet, davon träume ich auch schon lange! Mal sehen, ob es klappt!
    LG Barbara

  16. Liebe Nic, na das ist ja mal ne tolle Sache. Ich mag es einfach hell, das ist so ein roter Faden der sich hier durch alle Räume zieht. Gekonnte kleine Farbtupfer ergänzen alles aber wir sind immer offen für neue Ideen :) sei lieb gegrüßt, Anja

  17. Das Buch wurde ja schon in diversen Blogs vorgestellt. Und nun wird es bei Dir verlost, toll! Ich liebäugel ja schon eine Weile damit. Wir ziehen im Herbst um. Da kann ich neue Inspirationen gut gebrauchen, denn einen wirklichen Plan habe ich noch nicht. Liebe Grüße, Susi.

  18. Ahhhh!!! Wie toll!!! Ich warte gerade ganz gespannt auf das erste Buch von Holly Becker "Lust auf Wohnen"! Wäre das toll dieses hier zu gewinnen… Ich ziehe nämlich in wenigen Wochen um und möchte von vornherein etwas "frischen Wind" in die Bude bringen… Das Wohnzimmer soll ein bisschen mehr gelb bekommen, wobei ich mir noch unsicher bin ob kombiniert mit türkis (wie du oben), Pastelltönen oder schwarz und grau… Beim Schlafzimmer bin ich mir auch noch unsicher… Auf jeden Fall schwarz… Aber sonst??? So ein Workshop mit Holly käme jetzt wie gerufen und ich hoffe das ist ein klitzekleines Zeichen!!!

    Danke für das tolle Giveaway!
    Liebste Grüße
    Eva

  19. Oh, wie schön! Finde Holly's Stil und ihre Ideen und Ratschläge immer wundervoll!

    Was mir Schwierigkeiten bereitet … seit dem wir letztes Jahr umgezogen sind, habe ich ENDLICH mein eigenes kleines Studio zum Knöpfe machen und nähen und kreativ sein. Allerdings ist es zum einen nicht riesig … und zum anderen … tja, irgendwie sieht es momentan eher aus wie ein explodierter Bastelladen. :-( Das muss sich natürlich schnellstens ändern und ich möchte daraus ein inspirierendes Studio mit meinem Stil und genügend Stauraum machen. :-)
    Hollys Hilfe kann ich dabei nur zu gut gebrauchen. ;-)

    Liebe Grüße – xox,

    Ursula
    ursula@ursulamarkgraf.com

  20. Das würde ich auch gern gewinnen!
    Ich versuche seit einiger Zeit, etwas Ordnung und mehr Platz in unserem Büro zu schaffen, in schön versteht sich. Gar nicht so einfach… Das Buch käm also sehr gelegen!

    Liebe Grüße
    Anna

  21. Hallo Nic,

    oh ja, das Buch spricht mich an.

    Also, ich hätte gerne eine neue Küche. Keine Einbauküche (haben wir jetzt noch, finde ich aber schrecklich) sondern eine aus verschiedenen Einzelteilen. Einen alten Schrank für das Geschirr haben wir schon. Jetzt fehlt uns noch eine Idee für den Herd (da Einbauherd, also muß er auch wieder irgendwo eingebaut werden).

    LG
    Charlotte

  22. Ui, in DEN Lostopf möchte ich auch springen!
    Nach Abgabe einer Dissertation wird es Sommer sein, und dann muss hier dringend mal "entlüftet" werden. Entrümpeln wird das Erste sein, dann kommt die Umgestaltung und der Feinschliff. Tendenziell muss hier einiges verändert werden, da ich die letzten Monate hier nur gearbeitet habe und die eigenen vier Wände nicht mehr sehen kann… Inspiration wird der Sommer sein – und hoffentlich das Buch ;-) Ansonsten möchte ich gerne meine Hobbies selbst zum Dekorieren nutzen, also ganz viel Kreativkram, den ich nicht in Boxen verpacken, sondern ansprechend präsentieren möchte.
    LG Kathrin

  23. Ich würde sehr gerne mit ins Lostöpfchen hüpfen! Was ich gerne verändern würde? Unser Wohnzimmer!!! Bisher ist es in braun und rot hauptsächlich… aber ich würde gerne was frisches haben… Schick, kleinkindtauglich und vorallem: freundlich!
    Vielleicht kann dieses Buch mir helfen da einen schönen Stil zu finden – denn alleine bin ich doch leider zu unsicher!
    Liebe Grüße – ich drück mir jetzt mal selber die Daumen! und dir danke ich für so eine grandiose Verlosung! Anny

  24. Oh man, da maich gerne mit, ich brauch doch noch ein paar Anregungen um nach der stressigen Zeit hier etwas klar schiff zu machen.

    Mein Problem ist immer, dass ich zuviele Dinge, zu viele Stile toll finde. Egal wo ich gucke, ich finde es gut und will es. Das so nie alles zusammenpasst ist klar, oder?
    Ein weiteres Problem hier bei uns: durch die (unglaublich gemütlichen) Dachschrägen bleibt kein Platz für Schränke in denen man Dinge vertauen kann, so dass es hier so unglaublcih viel Sachen gibt, die einfach keinen Platz haben –> ich wünsche mir deswegen so sehr ein paar Ideen (und Zeit für die umsetzung) umd hier – ohne viel bauen zu müssen – etwas Ordnung und Stauraum schaffen zu können!
    so..weiter gehts mit dem üblichen Tagesplan! Danke für die tollen Bilder und die kleien Abwechslung im graune Lern-Alltag!
    Liebste Grüße…Constanziii.

  25. Liebe Nic,

    ich liebe den klassischen schwedischen Landhausstil, gemixt mit einer Prise englischem Charme und modernen Elementen :) Ich hüpfe sehr gerne in den Lostopf.

    Liebe Grüße,
    Bianca

  26. Schade in dem Fall, dass ich in AT wohne – das Buch sieht großartig und vielversprechend aus! Aber ein guter Tipp für meine nächste Amazon-Bestellung, denn nach knapp 1,5 Jahren gilt es endlich mal meinen Arbeitsplatz und mein Wohnzimmer etwas zu gestalten <3

  27. Hallo liebe Nic …

    ich würde auch zu gern gewinnen…tolle Verlosung…

    herzliche Urlaubgrüße von der polnischen Ostsee …sendet dir…Jutta ;-)

  28. Meine größte Baustelle ist das Wohnzimmer. Da würde ich gerne einmal fast alles ändern. Überhaupt hätte ich gerne einmal viel Geld um ein paar Sünden auszubügeln, die recht dominierend für unsere Wohnung sind ;)! Du siehst, ich brauche das Buch dringend. Einen wundervollen Tag dir!

  29. Bei uns steht angesichts der erfolglosen Suche nach einer größeren Wohnung für eine wachsende Familie an: Aus einer kleinen Wohnung möglichst viel rausholen! Jede Hilfe ist willkommen, in Form von so einem Buch erst recht!

  30. Bin natürlich auch gerne dabei! Verändern kann man ständig was, und mit Inspirationen aus diesem Buch macht's natürlich doppelt Spaß!
    Liebe Grüße,
    Kuschelzwerge

  31. Hallo, oh da hüpfe ich doch sehr gern ins Lostöpfchen! Ich würde sehr gern einen alten Koffer meiner Großeltern bei uns im Möbel-Wirrwarr unterbringen, nur weiß ich nicht genau, wie. Ach ja, und dann heißt es ja auch noch, den Göttergatten mit einzubinden, damit es ihm auch gefällt. Ein bißchen Unterstützung in Form dieses Buches wäre also super!
    http://www.ohana2009.wordpress.com

  32. Anonymous
    39

    Oh ja, ich möchte das Buch gewinnen!!!

    Ich bin alleinerziehende Mama von drei Jungs. Die Zwillinge sind letztes Jahr auf's Gymnasium gekommen; der Kleine zieht dieses Jahr nach.
    Die Kinderzimmer brauchen dringend ein Update, denn die Jungs sind jetzt zu cool für Kindermotive. Es müssen neue Schlaf- und Schreibtischlösungen her.

    Wäre schön, auch mal was zu gewinnen ;-).

    Liebe Grüße

    Susa sukis65@web.de

  33. Ich möchte auch gerne bei der Verlosung mitmachen.
    Ich denke schon, dass ich einen eigenen Stil habe. Aber ich habe so vieles, was mir gefällt und zu diesem Stil passt, dass ich immer kurz vor dem Chaos stehe. Und dann mein Mann und meine Kinder mit ihrem Kram… Wäre gespannt und interessiert, was in dem Buch über diese Art des kreativen Chaos geschrieben wird und welche Tips dort genannt werden, das Chaos zu minimieren.
    Liebe Grüße und danke für Deinen wundervollen Blog, den ich so gerne lese.
    Andrea

  34. Oh, das Buch würde mich auch sehr interessieren.

    Wir sind immernoch dabei meine Single- (und somit sehr feminin gestaltete)Bude in ein Wohnparadis zu verwandeln, in dem wir beide (also mein Liebster und ich) uns wohlfühlen.
    Mit begrenztem Budget und der Aussicht, dass wir in den nächsten Jahren wohl unsere Studentenbude verlassen werden, gar nicht so einfach. Von heute auf Morgen geht da nix. Der Prozess dauert auch schon seit über 2 Jahren an…

    Liebe Grüße,
    Bibi

    (Meine E-Mailadresse schon mal zur Sicherheit: mrskingscastle@hotmail.de)

  35. Ahoi Nic,
    bei dem trüben Wetter schwelge ich auch grad in Farben. Ich finde, mein Wohnzimmer könnte mehr Farbe gebrauchen, und der ist dran, sobald es was wärmer wird. Und von daher lass ich mich gerne inspiriren, ob durch Interior blogs oder tollen Büchern! Von daher käme es genial an, wenn ich Hollys Buch mein nennen könnte.
    Da spring ich dann man ganz schnell in den Lostopf und hoffe, die Glücksfee fischt mich da raus! Schöne Ostertage!

  36. Liebe Nic, das ist eine sooooo wunderbare Verlosung!! Wenn ich mir das Buch auf deinen Bildern angucke, sprühe ich schon voller neuer Ideen. Wir renovieren gerade das Gästezimmer bei uns, da könnte ich Hollys Unterstützung durchaus noch gebrauchen.
    Ich bin noch nicht 18, habe aber habe das Einverständnis meiner Eltern, es wäre wunderbar, wenn ich so auch mitmachen könne.
    Ganz herzallerliebste Grüße
    ANNi

  37. Was für ein wundervoller Gewinn!!! Da mach ich gerne mit! Mit der Beleuchtung in unserer Wohnung bin ich nicht ganz glücklich und dann bräuchte ich noch etwas Anregung, wie ich meinen ganzen Bastelkram am Besten verstaue…

    Liebe Grüße
    Sanne

  38. Anonymous
    45

    Ich hab leider das Problem, dass ich gerne viel und bunt gestalten würde, der Rest der Familie aber eher auf Krankenhaus-Stil steht…und wenn Möbel vorhanden sind, kann man die doch sehr gut nehmen-egal wie häßlich und stil-fern…hmghrpf…;-(
    Vielleicht kann ich mit diesem Buch verschollene Stil-Geister wecken…
    Also kopfüber in den Lostopf…hurra…
    Gruß Maike (zwiggi@gmx.de)

  39. Oh das Buch steht eh schon auf meiner Wunschliste, dann möchte ich natürlich gerne gewinnen! Gerade suche ich nach einer neues Idee für meine Schlafzimmer/Büroeckewand Wand, die ist nach einem Putzmittelunfall (mit Bleiche !) nämlich leider komplett versaut.
    Viele liebe Grüsse,
    Jutta (jutta@kreativfieber.de)

  40. Uiiiii Nic,
    ehrlich? Beim Einrichten bin ich furchtbar … ich wechsel dauerhaft die Carrds in meinen 5081 Bilderrahmen im Flur, ein HOCH auf die Vliestapete die mich als Frau zum erneuten umtapazieren verleitet und Deko Deko Deko … zum Sommer ziehen wir um und mein Kopf ist schon halb voll mit Ideen. Also eins der Bücher würde mich dermaßen inspirieren und meinen Denkprozess etwas erleichtern ;)

    lieben Gruß Joanna

  41. Oh toll, das buch sieht so interessant aus.
    Ich hole mir meine Anregungen meist von Printerest oder anderen Plattformen. Ich überlege gerade wie ich meinen Arbeitsbereich neu einrichte, da ich für akten und Papierkram viel zu wenig Platz habe, nur eine kleine ablage unter dem Schreibtisch und die reicht einfach nicht aus. Dafür werde ich bald die Idee eines großen Chalk borads umsetzen, damit ich auch keinen Gedanken mehr verliere…
    Liebe Grüße, Vivian
    pfaueins@yahoo.de

  42. Liebe Glücksfee! Ein wenig Farbe und Inspiration ist genau das Richtige für mich. Würde dann auch ein Freudentänzchen für dich hinlegen! Im schönen Kleid und wunderbaren Schuhen…Alles Liebe, deine Tanja

  43. Ein schönes Give Away, da hüpfe ich doch auch in den Lostopf. Mein nächstes Wohnprojekt ist endlich mal eine Küchenlampe zu finden, dann zu kaufen und dann auch aufzuhängen. Seit 3 Jahren hängt nur eine nackte Glühbirne von der Decke… furchtbar :)
    viele Grüße
    Julia

  44. Oh, wunderbar, wenn ich gewinnen würde, käme das Buch genau zum richtigen Zeitpunkt! In anderthalb Monaten ziehe ich um, raus aus der Studentenbude und es wird höchste Zeit, dass ich meine gesamte Einrichtung / Dekoration mal neu strukturiere und verändere. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt und das darf sich gern auch in meiner neuen Wohnung zeigen :)

    Liebe Grüße,
    Maren

  45. hallo nic,

    erstmal danke für die wunderbare verlosung.
    meine wohnung braucht im wohnzimmer noch etwas pepp. seid nunmehr schon zwei jahren… aber es fehlt… die inspiration… vielleicht hilft mir ja holly?!

    liebe grüße sendet dir michèle

  46. Eine echt schöne Verlosug! Da mach ich doch gerne mit. Bei mir steht gerade die Umdekoration des Wohnzimmers an. Ich hätte gern mehr fröhliche bunte Farben in diesem Raum, ein bißchen Frühling. Ich habe schon angefangen mit Kissen, Decken und Teelichter in flieder und grün. Aber es darf gerne noch etwas bunter werden. Das Buch bietet da sicher Inspiration…

  47. Anonymous
    55

    Bin gerade eben ganz zufällig auf dein Giveaway aufmerksam geworden weil ich auf dem Blog einer Freundin vorbei geschaut habe und die dein Blog in ihrer Sidebar hatte.
    Ich muss gestehen dass ich am Anfang eher auf deine Washi-Tapes angesprungen bin als auf das Buch, aber nach dem Lesen deines Beitrags bin ich auch daran interessiert.
    Ich selber probiere unser Haus ja eher "ruhig" zu halten also so wenig wie möglich Schnickschnack anzuschaffen. Ich denke bis jetzt ist mir das auch ziemlich gut gelungen würde ich behaupten. Wobei vieleicht etwas zu gut, denn die geplante Wand mit den tausend verschieden Bilderrahmen habe ich immernoch nicht umgesetzt.
    Vieleicht liebe ich es daher um so mer duie wundervoll bunten Wohnungen ind den Zeitschriften anzuschauen und mich von ihnen für meine Scrapbooks inspirieren zu lassen.

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    Ich hoffe eine verschlüsselte E-Mail gilt trotzdem:
    s(punkt)eirich(at)hotmail(punkt)de

  48. Wow! … da verlost du grad den Top 1 auf meiner aktuellen Bücherwunschliste :) Denn ich finde, es gibt nicht die eine Suche nach seinem Stil, sondern eigentlich ist das ein immerfort währender Prozess der bei jedem Wetter- und Jahrszeitenwechsel nach neuer Deko und einem zumindest kleinen Umräumen schreit ;-) ich brauche immer abwechslung, da sind mir gute ideen und tipps sehr willkommen!!

    liebe grüße! eva

  49. Dann versuche ich mal mein Glück, denn da wir dieses Jahr unser Häuschen bauen, haben wir Eonrichtungstipps bitter nötig. Wir stehen dabei voll auf den Mid Century-Look, also die 50er Jahre. Mal sehen wie das alles am Ende umzusetzen ist :)

    Grüße

  50. Hallo Nic,

    nachdem wir letzten Sommer unser Wohnzimmer renoviert haben, stehen jetzt die Kinderzimmer an. Da ist die Farbwahl noch etwas schwierig und die Planung stockt – da würde Hollys Buch als Hilfe wie gerufen kommen! Vielen Dank für die tolle Verlosung! :-)

    Lieben Gruß
    von Daniela.

  51. Hallo,

    meine persönlichen Baustellen sind der Flur (sehr hoch, schlauchförmig um die Ecke und irgendwie schlecht zu beleuchten) und das Wohnzimmer (toller Holzfußboden, hoher Raum, viel Licht) = eigentlich toll, aber mir fehlt ein bisschen Farbe, da brauch ich Anregung. Ich mag gerne eine Mischung aus alt und neu und es darf auch gerne bunt werden.

    Viele Grüße

    sylvia.steckhan@googlemail.com

  52. Hallo,

    das ist eint tolles giveaway und da ich seit geraumer Zeit um das Buch schleiche, muss ich natürlich auch in den Lostopf springen. Ich bin letztes Jahr umgezogen und habe mein Wohnzimmer Türkis gestrichen, aber irgendwie fühlt sich alles noch nicht fertig an und ich könnte Anregung gebrauchen :).

    LG von Kat (K_Funkel(at)web(dot)de

  53. Moin moin und schöne Grüsse aus dem "hohen" Norden.

    Ich mag den skandinavischen Stil sehr gerne und bin zudem ein großer Fan von Vintage. Demnächst ziehe ich endlich in meine erste eigene Wohnung, die dann auch gerne meinen Geschmack wiederspiegeln soll.
    Ich würde gerne an deiner Verlosung teilnehmen.

    LG Esther

    semiheres@yahoo.de

  54. Anonymous
    64

    Liebe nic,

    was für eine tolle Verlosung.
    Räume gestalten mag ich sehr gerne.
    Sehr gerne lasse ich mich dabei auch von anderen inspirieren.
    Ein ganzes Buch darüber : wahnsinn.
    Die größte Herausforderung zur Zeit ist eigentlich das Zimmer meines zwölfjährigen Sohnes.
    Zimmer für Kleine ( auch für Jungs ) finde ich viel einfacher zu gestalten.
    Danke für Deine tolle Verlosung.

    Sally
    wenger(at)em.mpg.de

  55. Uiuiui, da würde ich aber auch gerne mal gewinne. Da der Frühling wohl auf sich warten läßt, würde ich den ein oder anderen Raum schon gerne mal frühlingsfrisch gestalten. Vielleicht finde ich ja in diesem Buch ein paar Anregunggen.

    Liebe Grüße
    Moni

  56. ach. diese buch… wenn ich kein glück habe dann kauf ich es mir bestimmt. kinderzimmertechnisch könnte ich schon noch die eine oder andere gestaltungsidee brauchen. zumindest im männlichen bereich :-)

    herzlich
    die gräfin

  57. Da möchte ich mein Glück doch auch sehr gerne versuchen, deine Bilder haben das Buch gleich noch viel schmackhafter gemacht :)

    Mit meiner Wohnung bin ich weitgehends zufrieden, ABER ich muss mein Badezimmer noch verändern, dass ist irgendwie nichts halbes und nichts ganzes und da könnte mir gut und gerne ein wenig auf die Sprünge geholfen werden. :)

    Sonnige (aber noch kalte) Grüße aus Lübeck
    Jezzy (jchiara@sofort-surf.de

  58. Hallo liebe Nic,

    wenn ich so darüber nachdenke, meine Küche, mit der bin ich ganz und gar nicht zufrieden. Aber meine grosse Tochter, die könnte das Buch noch besser brauchen. Ihre Wohnung in der sie mit ihrem 'Noch'-Freund lebt, die Beiden heiraten in 3 Monaten *freu*, also ihre Wohnung, die ist so leer, so kahl und so kalt und sie hat so gar keine Ideen. Alles was von Mama kommt, na ja, du weisst schon *lach*
    Dankeschön dass du mich auf das Buch aufmerksam gemacht hast

    Liebe Grüsse von Mari

  59. Päng! Das Buch würde hier passen wie die Faust auf's Auge! Denn ich würde unsere Wohnung liebend gerne ein wenig verändern – ein Wohnungsfrühjahrsputz muss her.
    Mein "Problem" ist meistens, dass ich zu viele unterschiedliche Ideen umsetzen möchte und diese sich auf den vorhandenen Quadratmetern nicht alle umsetzen lassen. Aber grundsätzlich mag ich unsere Wohnung und die Tatsache, dass es nicht einen bestimmten Stil gibt. Es ist alles ein wenig zusammen gewürfelt und nicht total akurat, aber genau das macht es für uns so gemütlich. Hm, verändern würde ich gerne unseren Flur und bestimmte Ecken im Wohnzimmer. Aber wie?! Das ist noch die große Frage!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

  60. Oh, allein die Bilder sprechen schon für sich! Logisch, dass ich das Buch auch gern mein Eigen nennen würde. :-)
    Ich erwische mich immer wieder dabei, dass ich eine Deko-Idee, die mir gut gefällt, sehr, sehr lange stehen habe, weil ich es einfach nicht verändern möchte. Was zur Folge hat, dass neue Ideen kaum Platz finden, sind sie noch so hübsch. Und dann gibt es Dinge, die ich unbedingt ausprobieren möchte, bei der Umsetzung aber merke, dass es nicht das ist, was ich haben wollte bzw. mir nicht ordentlich genug ist oder was auch immer. Ich es aber bis zum Ende fertigstelle … um es dann nach einem Tag in die Tonne zu hauen. :-) Einfach bewusst vertane Zeit. Da sollte ich mich einfach mehr auf mein Gefühl verlassen und die ein oder andere Aktion einfach abbrechen, wenn ich eh schon weiß, dass mich das Ergebnis nicht zufrieden stellt. So, mein Wort zum Montag.

    Besten Dank für diese tolle Verlosung! Ich drück mir mal ganz doll die Daumen.

    Liebe Grüße!
    bine

  61. Anonymous
    72

    Hallihallo,

    ich habe noch bei keiner Verlosung mitgemacht, aber das Buch ist einfach der KNALLER!!

    Ich würde mich sehr darüber freuen! Und auf das nächste Projekt freue ich mich auch schon – ein Umzug im November!

    Liebe Grüße,
    Bettina

    apfellolly(at)web.de

  62. Ahhh wie gut isn das, Holly ist so toll! Da ich so viele Stils mag, tu ich mir schwer mich für einen zu entscheiden. Am liebsten hätte ich ein grosses Haus mit vielen Zimmern, die ich jeweils in einen ganz anderen Stil einrichten würde um je nach Lust und Laune abtauchen zu können.
    Da es aber jetzt erst mal ans Atelier einrichten geht, werden Tafellack und Klemmbretter an der Wand zu sehen sein.

    LG
    Céline

  63. Hallo Nic!

    Das Buch ist auf meiner Wunschliste! Umso schöner ist es, dass Du uns die Möglichkeit gibst, eins zu gewinnen…
    Gern bin ich dabei!

    LG Michelle

  64. Liebe Nic!
    Ich würde dieses Buch total gerne gewinnen..ich würde so gerne mal was ändern und Inspiration dafür wäre mir hochwillkommen :-)!!
    Als Erstes würde ich gerne die Küche rund um den neuen Herd (mit 90 cm..endlich mein Traum erfüllt)…und dann vielleicht so insWonzimmer wanden..und dann..und dann….
    Liebe Grüße und mir selbst die Daumen drückend!!tanja

  65. Ok, auch wenn hier quasi nur Promillechancen bestehen: Wie klasse ist das denn! Wegen einer Buchbesprechung letzte Woche (bei Dir? Oder doch woanders?) hab ich dieses Buch schon auf meinem Wunschzettel und zögere bisher nur noch wegen des – naja – Kontos, was ja auch was zu essen haben will. ;)
    Meine Ideen, puh, sagen wir: VIELE! Meine Wohnung wird derzeit umgeräumt und soll als Arbeitsbude und Kreativwerkstatt dienen, da kann ich jede kreative Idee brauchen (ich habe leider immer nur so spontan-Ideen, und das macht die ganze Bude zu einem Kuddelmuddel). Das Haus des Mannes und seiner 4-Kids soll nun wiederum auch etwas wohnlicher werden (eher typischer Männerhaushalt, SEHR karg), da muss ich aber mit viiiieel Bedacht rangehen. Die 5 wollen ja ihr Zuhause noch wiedererkennen. Ergo: Baustellen auf allen Ebenen. Da bin ich für jede Hilfe dankbar.
    Lg /inka

  66. Wow! Ich bin begeistert und würde mich riesig freuen, wenn ich hier mal Losglück hätte! Unser Haus könnte mal dringend ein paar neue Dekoideen gebrauchen. Daher drücke ich mir ganz uneigennützig die Daumen…
    LG
    Steffi

  67. Anonymous
    79

    Oh oh wie schön. Ich bin gerade dabei mein Wohnzimmer umzugestalten. Das Buch würde da sicher an der ein oder anderen Stelle nützen! Ich bin just dabei meinen alten kirschbaumfarbenen Buffetschrank mit modernen, zum Teil weißen, Elementen zu kombinieren. Dazu würde auch super gut diese "Kopfvase" die du letztens vorgestellt hast, passen. Und einen Eames Stuhl MUSS ich noch kaufen. Kostet aber leider irgendwie alles Geld, grmpf. So und nun drücke ich mir mal die Daumen, wo ich ja nie was gewinne.

    Bettina, Langenfeld
    bettinatrapp(at)web.de

  68. Anonymous
    81

    wow…was für ein tolles giveaway!!!
    mein größtes problem ist eigentlich das ordentlich sein, deshalb rassele ich auch immer wieder mit meinem ordnungsliebenden mann aneinander…und ich finde es schwierig einen gemeinsamen eigenen stil zu finden, mit dem beide gut leben können…ich mag´s gerne bunt, er steht mehr auf klare, wenige farben…und dann auch noch 2 kinder, die überall chaos verbreiten…
    wie du siehst…hier tut inspiration not!
    lg andrea

    andrea.falcke@gmx.de

  69. Anonymous
    82

    Das Buch steht schon länger auf meiner persönlichen Wunschliste- wie schön, dass es nun in Deutsch erschienen ist!!!

    Stefanie steho84(at)web.de

  70. Uiiiii das ist ja mal ein tolles Gewinnspiel, da machen wir sehr gerne mit und hoffen dass wir ein wenig Glück haben werden. Bei uns ist es daheim immer recht farbig und bunt, wir sind optimistische Menschen, bei denen es auch immer ein wenig chaotisch zugeht. Und mit Kindern geht Perfektion, vor allem in punkto wohnen, nicht wirklich, aber das ist ja auch gut so…
    Hab einen schönen Tag, verschneite Grüsse aus dem Süden.
    rosa & limone

  71. Anonymous
    84

    Da mache ich auch mit!
    Ich stehe ja total auf DIY Einrichtungsideen, bei denen ich alle möglichen Gegenstände zweckentfremden kann :D
    Liebe Grüsse
    Lacocoon@aol.com

  72. Ohhh, das wäre ja fantastisch. Zu Hause muss die Küche etwas verschönert werden und passende Ideen wären da prima.
    Ich würde mich riesig freuen.
    Clara

  73. Hach je da bin ich durch die ganzen Bilder ja schon süchtig geworden!! Liebend gerne würde ich die lesen!!

    So Einrichtungs mäßig ist bei mir eigentlich immer alles im Wandel. Aber ich freue mich riesig auf meine eigenen vier Wände demnächst und bin auch da besonders happy einfach nochmal "neu" starten zu können :D
    Sonst am liebsten Grau/Weiß mit Frabtupfern :)

  74. Anonymous
    87

    Hallo,
    wie toll und passend – wir bauen demnächst unsere komplette Wohnung um (sie wird nicht wieder zu erkennen sein…) und wollen vieles anders gestalten – da erhoffe ich mir eine Menge guter Ideen!!
    Tolles Giveaway!
    Liebe Grüße
    Judith

    judith.kroeger(at)web.de

  75. Hey. Dieses Buch hört sich irre spannend an. Inspiration kann ich immer gebrauchen, denn ich werde nie fertig, mit Umräumen und neu gestalten. Vielleicht habe ich ja mal Glück, daher:
    Kopfüber in den Lostopf.
    Gruß
    Tine

  76. Wie wunderbar!

    auch mir würde das Buch total gelegen kommen. Wir kaufen grade ein Haus und all unsere Gedanken sind beim renovieren und gestalten…
    Ich spring in das Lostöpfchen und freu mich über diese tolle Verlosung!

    Liebe Grüße

  77. Ich springe sehr gerne in den Lostopf, vielleicht gelingt mir dann die Suche nach dem einen, eigenen Stil. Eigentlich möchte ich nämlich alle paar Monate etwas anderes: mal alles ganz in weiß, dann wieder knallbunt, gefolgt von schwarz-weiß-grau und dann wieder blumig-hippie, oder doch orientalisch ? Oder skandinavisch ? Designermöbel sind toll, oder doch lieber alles selbst gebaut oder vom Flohmarkt ? Hach. Es ist schwer.
    Danke für die tolle Verlosung*daumendrück*
    ♥LG Alex

  78. Ich probier mal mein Glück – allein die Bilder sind ja schon eine wahre Augenweide!!
    Mein Stil… Mmmh, ich bin noch in der Findungsphase, vielleicht hilft mir das Buch da ja weiter…
    Lg, Miriam

  79. Anonymous
    93

    Hallo,

    das ist ja mal ein tolles giveaway! Bin gerade mit meinem Freund zusammengezogen und würde mich über das Buch mit den vielen Tipps total freuen.

    Liebe Grüße
    Bettina

    email: botinchen13@yahoo.de

  80. Ja wirklich, das Buch sieht ganz toll aus – wunderbare Fotos von kreativen Prozessen!
    Als nächstes muss unser Mini-Arbeitszimmer verändert (entrümpelt und aufgeräumt) werden.
    Oder sogar irgendwo ein neuer Platz für meine ganzen "froschpyjama" Sachen gefunden werden.
    (Ach hätte ich Platz, dann wüsste ich direkt wie und was ich gestalten würde)

    LG
    kathrin

  81. Anonymous
    95

    Hey! Ich fand ja eure Januaraktion schon echt Super….
    Ich Brauch gerade vorallem eine Idee wie ich die Farben in unserer Küche und dem dazu halb offenen Esszimmer kombinieren kann und dass ganze auch noch mit einem Farbmuffel als Mitbewohner ;)
    Also hüpfe ich mal in den Lostopf….hüpf! Danke für die Verlosung.
    nettilotta(at)gmail.com

  82. hallo nic,
    wir sind ja mit einem anbau an unser 110 jahre altes haus beschäftigt, das ist unser großes projekt für dieses jahr… und dann geht es los mit ganz vielen ideen und endlich mehr platz als bisher… ich brauche immer viel platz, weil ich leidenschaftlich gerne tolle sachen sammle ;-)
    ich würde mich sehr über das buch freuen, vielleicht habe ich ja mal los-glück!
    liebe grüße aus mainz,
    susa

  83. Oh, will ich, muss ich haben! Wir stecken grad mittendrin in einem Umbau, damit verbunden natürlich neu möblieren, dekorieren usw… Und ich frag mich immer, ob mir dieser shabby chic/ skandinavische Stil nur jetzt gerade so unglaublich gut gefällt oder auch in ein paar Jahren noch… Sind ja schon Entscheidungen und leider auch Investitionen damit verbunden….

  84. Hallo (: Super Gewinnspiel (:
    Ich liebe einfache neue deko-ideen,mein zimmer dekoriere ich jetzt in der osterzeit ziemlich bunt,der winter muss ja auch endlich mal vergehen (:! Außerdem liebe ich es aus alten Dingen etwas neues zu machen (:! Das Buch würde ich so gern meiner Mama schenken,den die hat bald Geburtstag und da sie jetzt wieder gesund ist auch mehr zeit das haus zu dekorieren,da wäre das do perfekt,oder? :) Allerliebste Grüße Marlene!
    E-Mail : marlene.halcyon@googlemail.com

  85. Oh Nic, da muss ich einfach mitmachen! Wir sind immer noch auf der Suche nach einem neuen schönen Zuhause und wenn es dann soweit ist kann ich das Buch bestimmt super gut gebrauchen für die neue Einrichtung!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

  86. Liebe Nic,

    ein toller Gewinn, da versuch ich doch mal mein Glück.
    Unser Haus platzt schon aus allen Nähten bei fünf Personen und Hund, aber ein Buch findet sicher noch Platz.
    Und vielleicht sind ja ein paar tolle Anregungen drin.
    Liebe Grüße
    Miriam

  87. Ich habe vor kurzem gesehen, dass es auch Washi Tape für die Wände gibt. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem breiten Band, damit ich auch die Wände der Mietwohnung dekorativ verschönern kann.

    Ich bin aber immer auf der Suche nach neuen Ideen und wie du in einem Post gesagt hast: ich könnte ewig umstellen und -malen. Mein Freund und ich haben uns aber darauf geeinigt, dass ich bei der Dekoration schalten und wallten darf, aber bitte die Möbel am gleichen Platz lasse außer ich bespreche es mit ihm vorerst. Ich weiß nicht, warum. Ist doch schön, wenn man immer wieder ein ein (gefühlt) anderes Zuhause kommt.

  88. So ein tolles Buch – da versuche ich doch gerne mal mein Glück. Inspiration kann ich nämlich gut gebrauchen. Es gibt in unserer Wohnung noch etliche "Baustellen". Eine nehme ich gerade in Angriff: das Gäste WC. Es ist sehr klein, das Katzenklo steht drin und ein blauer Vorhang, der irgendwie so gar nicht passt, hängt als Sichtschutz vor dem Fenster. Alles sehr behelfsmäßig. Das soll sich nun ändern. Wenn es soweit ist, werde ich über die Umgestaltung auf meinem Blog berichten. :) Und dann wären da noch der Flur und das Büro… Ja, es gibt viel zu tun…
    Liebe Grüße
    Daniela

  89. Freufreufreu!Genau mit den Gedanken kämpfe ich.Welche Farbe wo hin, was kommt weg, was bleibt und wie wird es ohne Zukauf zu meinem Stil? Unser Wohnen wird momentan von blau, orange und rot und viel Holz dominiert, dabei träume ich von türkis..und sanft..und gleichzeitig von Stühlen in türkus, petrol, rot und orange..der Weg scheint weit…mit kleinen Jungs,die nur Chaos wollen sowieso. :-)

  90. Wow, was für ein fantastischer Gewinn. Da ich gerade mitten im Wohnungeinrichten stecke, käme es genau im passenden Moment.:)

    Liebe Grüße,

    Sarah

  91. So ein Buch ist bestimmt sehr hilfreich. In unserer jetzigen Wohnung habe ich eigentlich keine große Motivation mehr was zu verändern, da innerhalb des nächsten Jahres hoffentlich ein Umzug ansteht. Außerdem nervt mich tierisch unser PVC-Parkett-look-a-like-Boden, der leider beim Umzug frisch verlegt worden war (vom Vermieter) und da lohnte es ja kostentechnisch nicht was neuese zu holen. Ich hoffe, in der nächsten Wohnung mehr selber bestimmen zu können und würde auch sehr gerne ein paar neue Farben ausprobieren.

    Lg, Ann-Christin

  92. Oh ich habe schon darin geblättert und war damals schon ganz verzückt,wie passend das wir unser ess-wohnzimmer im sommer renovieren wollen ;0) mit dem einrichten und decorieren tue ich mich nicht so schwer aber wie sollen die wände werden?
    ich schwächlle sehr bei barock tapeten mit grossen ornamenten aber unserer einrichtung ist eher retro-ikea-landhauschic…
    ich würde mich freuen es zu gewinnen!!
    liebe grüße
    MamaMauzi

  93. Frühjahrszeit = Renovierungszeit. Bei uns steht als nächstes das Schlafzimmer an und irgendwie fehlen mir hier, im Gegensatz zu anderen Räumen, einfach die Ideen. Es soll halt nicht nullachtfünfzehn werden. Vielleicht könnte mich Holly ja von meinen Qualen befreien.
    LG Janine

  94. Klingt genau nach dem Buch, was ich brauche. In den letzten Wochen hab ich angefangen (und bin auch schon echt weit) zu entrümpeln. Brauchen wir das noch? Nein? Weg. Es war mir zuviel. Dabei ist auch sehr viel Deko "ausgewandert". Vielleicht find ich ja da ein paar Ideen, wie ich es wieder schön und persönlich mache, ohne direkt so vollgepackt zu sein… weniger ist mehr, weißt du?
    Ich hoffe, ich hab Glück. Danke dir für die tolle Verlosung.

    Alles Liebe
    Die Pitti

  95. Wow schon so viele Kommentare, und nun komm ich auch noch dazu, ich kaufe und stelle einfach hin was mir gefällt, am liebsten kerzen und bilderrahmen…über den Gewinn würde icj mich riesig freuen …

  96. Hach, toll! Von dem BUch habe ich auch schon so viel gehört. Also: Eine Foto/Bilderwand im Schlafzimmer wäre toll und wenn ich mutiger wäre, auch eine farbige Wand. Im Wohnzimmer würde ich nach fast 5 Jahren unser dunkles Rot durch etwas Frisches ersetzen, bin mir aber noch nicht so sicher. Hollys Buch würde mir da bestimmt helfen. ;-)
    Viele Grüße, Viola

  97. Ich war ja schon begeistert, als du das damals beschrieben hattest und dass es das jetzt auch noch zu gewinnen gibt, macht mich echt happy.

    Also mein persönlicher Kreativitätskiller ist immer die Zeit. Mir fehlt oft einfach die Zeit um mich mal hin zu setzen und meine ganzen kreativen Ideen umzusetzen, vor allem, wenn man wie ich tausende Gedanken im Kopf hat und die erstmal bündeln und strukturieren muss. Da ist es gut eine Hilfestellung zu haben, um gezielt eigene Ideen umzusetzen. Ich denke dabei kann mir das Buch sehr helfen. So kann ich etappenweise meine vier Wände an die bunte Welt in meinem Kopf anpassen ;-)

  98. Das Buch klingt nach einer guten Inspirationsquelle und Hilfe bei der Stilsuche.

    Wir haben wohl bereits durchaus einen eigenen Stil, dennoch kollidieren meine Wünsche und Vorstellung manchmal mit denen meines Mannes. Da einen Kompromis zu finden ist manchmal ganz schön langwierig.

    Liebe Grüße,
    Julia

  99. Oh wie wundertoll ♥
    Das MUSS ich haben!!! :) In unserem zu Hause wird immer umgeräumt, gemalt und getan…Einen eindeutigen Stil habe ich nicht denke ich… ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt :)

    dielouisesimon@gmail.com

    Liebst,
    Louise

  100. Oh schön, das wäre etwas für mich…. Na da hüpf ich doch mal schnell in den Lostopf, vielleicht hab ich ja mal Glück :)

    Lg Nicol

  101. Oh, in Wohnbüchern schmökere ich ja gar zu gern. Ich meine zwar meinen Stil gefunden zu haben, über neue Ideen freut der sich aber auch.
    Herzliche Grüße,
    Malou

  102. Aaaah, bei so einem tollen Preis bekomm ich glatt Schnappatmung ;). Es ist zwar schon ziemlich voll im Lostopf, aber ich mach mich auch ganz klein *gg*. Das Buch käme wie gerufen, machen wir uns doch gerade Gedanken um die Raumgestaltung von Kinder-/Spielzimmer, Esszimmer und Flur und außer, dass ich weiß, welche Farben ich gerne mag, fällt es ganz schön schwer, seinen eigenen Stil zu finden und Ordnung in das Gedankenwirrwarr zu bekommen. Das Buch wäre sicher hilfreich :).

    Liebe Grüße,
    Jessica

  103. Anonymous
    119

    Moin moin,
    ich stelle immer wieder fest, daß viele Wohnungen und Häuser von der Stange eingerichtet sind, bei manchen läßt wirklich nichts auf persönliche Vorlieben der Bewohner schließen. Ich glaube, daß geschieht aus Stilunsicherheit. Insofern ist das Buch von Holly Becker sicher lehrreich wie man mit eigenem Stil und Vorlieben sein Heim herrichtet.
    Ich persönlich versuche gerade Möbel- und Dekorationsballast loszuwerden, mich zu reduzieren, möchte aber eben nicht, daß alles langweilig uns austauschbar wird.
    Hoffentlich wirkt es jetzt nicht opportun, aber ich lese Deinen Blog richtig gern,mag die Mischung aus DIY, Style- und Shoppingtipps, Rezepten, Reisen und auch Persönlichem wirklich gern und werde auch bei Nichtgewinn gerne weiter lesen :-).
    Sonnige Grüße
    Elke
    neverstopsinging@web.de

  104. Huhu,
    oh, was ein tolles Buch, da würde ich auch gerne mitmachen ♥.Ich denke meinen Stil habe ich weitestgehenst gefunden. Was nicht heißt, das alles so für die Ewigkeit ist, unsere Räume leben:) Liebe Grüße Kristina

  105. Ich mixe bei unserer Einrichtung ja gerne Altes mit Neuem, "Geerbtes" mit I.kea und Flohmarktfunden. Manches bleibt, wie es ist und vieles wird weiß gestrichen. Holz und weiß also. Das ist ein toller Hintergrund für alle bunten Quilts.

  106. Hallo Nic,
    das finde ich klasse, daß es das Buch jetzt auch in deutsch gibt (englisch ist mir zu anstrengend)! Also bei mir findet man "old meets new", d.h. ich mag keine Möbelausstellung bei mir daheim, sondern es ist ein Mix aus allem. Was ich manchmal schwierig finde ist, wo stelle ich was hin, besonders die "alten" Dekosachen, die man als Leichen im Keller rumliegen hat. Vielleicht hilft einem das Buch ja wirklich weiter. Ich werde es mir auf jeden Fall holen, ob hier oder in der Buchhandlung… jetzt da es in dt. erschienen ist.

    Liebe Grüße
    Ljiljana

  107. Ach, wie schön, das Buch würde mich sehr interessieren. Ich bin dekotechnisch nicht so bewandert, mir fehlen die Ideen. Und bei 2 kleinen Jungs liegt ausserdem soviel anderes, undekoratives herum…
    Ich würde mich aber gerne demnächst an unsere Wandgestaltung machen, die Wände sind einfach noch sehr leer.

    Liebe Grüsse und danke für die Verlosung!

    Christina

  108. Also unsere Wohnung ist momentan sehr "Kleinkindgeprägt". Was dann noch eine weitere Herausforderung ist :-)
    Nächstes Projekt ist: Laufstall weg. Nur wo kann ich dann den Hochstuhl hinstellen ohne dass er zum klettern verwendet wird…
    LG Caro

  109. Da ein Hausbau bevorsteht und somit auch dei Möglichkeit alles umzugestalten,
    würde mir das Buch sehr zugunsten kommen um mich inspirieren zu lassen.
    Daher versuche ich jetzt mal mein Glück und hüpfe in den Lostopf!
    LG Jenni

  110. Femi
    127

    Hi das buch steht schon auf meiner ama*** Wunschliste :-) Vielleicht habe ich ja Glück- bei uns sollen die Kinderzimmer bald umgemodelt werden ;-9 Viele liebe Grüße
    Femi(www.littlemorgana@aol.com)

  111. Anonymous
    128

    Liebe Nic,

    ich bin ein Wohnbuch- & Wohnzeitschriftenjunkie ;-) Schon als Jugendliche habe ich meine Eltern immer wieder zur Verzweiflung gebracht, weil ich mein Zimmer ständig "umorganisiert" und Möbel gerückt habe. Spätestens nach 3-4 Monaten hat es mich neu gepackt, da wurden die Ärmel hoch gekrempelt und munter umgestellt. Das hat sich bis heute beibehalten. Zwar sind die Zyklen etwas gedehnter und inzwischen bleibt Mobiliar auch hin und wieder am gewohnten Platz, dafür wechselt aber die Wandfarbe regelmäßig, oder Bilder werden abgehängt und neue aufgehängt. Gerne tausche ich auch Stühle aus, oder Teppiche – an der Stelle, an der eben noch keiner lag, liegt plötzlich einer oder umgekehrt ;-)

    Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich das Glück hätte, bei deiner tollen Verlosung zu gewinnen !

    Liebe Grüße
    Sabine

    sabine.corea[at]gmx[.]de

  112. Ich werde hoffentlich bald ein Nähzimmer einrichten und den ganzen Rest des neuen Hauses, also könnte ich Holly's Buch gut brauchen, um dem Ganzen eine gewisse Struktur zu geben.

  113. Huhu Nic,
    bei mir steht als nächstes das Projekt Arbeitszimmer an. Seit ich mit dem Studium fertig bin, wollte ich unter keinen Umständen einen Schreibtisch haben – ich hatte einfach die Nase voll davon. Und jetzt habe ich – vor allem durch Blogs und Pinterest – wundervolle, inspirierende Arbeitsbereiche entdeckt. Und plötzlich war sie da – die Sehnsucht nach einem Arbeitszimmer. Das ich nach meinen Vorstellungen einrichten kann, mit wunderschönen Dingen, tolle Farben – eine kreative Atmosphäre schaffen, die mir auch beim Bloggen zugute kommt.
    Das ist mein Plan! :-)
    Und ich glaube, dass ich Hollys Buch dafür gut gebrauchen könnte!

    Hab einen schönen Tag!
    LG
    Bec

  114. Oh, das Buch klingt wirklich toll. Ich bin in unserer Wohnung noch immer unzufrieden udn habe eigentlich noch ganz viele Baustellen. Allerdings weiß ich auch nicht so recht, was ich wie haben möchte. Im Moment bin ich noch am umräumen der Küche, dann ist das Bad und der Balkon dran. Hach und das Schlafzimmer müsste auch mal…
    Du siehst… es besteht Bedarf.
    Ich versuche einfach mal mein Glück.

    ganz liebe Grüße
    Joolez

  115. In unserer ersten gemeinsamen Wohnung sind noch alle Wände weiss – das geht natuerlich gar nicht!!! Und da sich mein "Raumteiler" alias meine bessere männliche Hälfte nicht auf Experimente einlaesst, brauche ich fachlich kompetente Unterstützung – Bilder sagen da wirklich mehr als 1000 Worte!
    Also Glücksfee drück mir die Daumen fuer diesen grossartigen Gewinn =)
    Happy Week!
    P.S. Meine Lieblings-Dekoidee – Urlaubserinnerungen Fotos, Eintrittskarten, Skipässe, Zeitungsausschnitte mit Datum von vor Ort und das ein oder andere kleine Mitbringsel in einem schönen Rahmen kleben, stecken, organisieren und somit das ganze Jahr drüber freun und Vorfreude auf kommende Reisen wecken!

  116. Hi Nic,
    das klingt wunderbar vielversprechend. Knapp 4 Monate nach dem Umzug gibt es auch immernoch einiges zu tun…
    Liebste Grüße,
    Miriam

  117. Hallöchen!
    Das klingt ja nach ner Menge Inspiration :-)
    Ich habeleider auch noch nicht ganz meinen eigenen Stil gefunden, finde viele Sachen toll, kann sie aber leider nicht richtig umsetzen. Vieles wirkt bei anderen WOW, bei mir irgendwie aufgesetzt. So iist vieles in meiner Wohnung viel Mischmasch, aber kein roter Faden. Über so viele Ideen und "Anstupser" kreativer Art, würde ich mich wahnsinnig freuen.
    LG, Nina

  118. Oh, prima du verlost das Buch…ich würd mich riesig freuen. Momentane Projekte haben wir nicht. Wir planen nämlich einen Hauskauf und sind ständig auf Besichtigungstouren. Wenn wir dann unser Traumhaus gefunden haben, wäre das ja die perfekte Grundlage. Der Versuch, einfach alles von Anfang an für "sich richtig" zu gestalten…

    Tolle Verlosung :-) Sollte es nicht klappen, muss ich mir das Buch wohl selber besorgen, dabei muss ich doch sparen *lach*

    Ganz liebe Grüße
    Mandy

  119. Oha, da würde ich sehr gerne gewinnen. Mit der aktuellen Wohnung muss ich mich noch ein gutes Jahr abfinden, aber dann will ein neues Nest eingerichtet und dekoriert werden… Und vielen lieben Dank für Deinen lieben Kommentar dieser Tage!!! Liebe Grüße vom FROLLEINschnieke, steffi@steffipfalz.de

  120. Oh, da mache ich sofort mit… brauche dringend neue Inspirationen. Wir tauschen grad Kinderzimmer und unser Schlafzimmer, als nächstes ist dann das Wohnzimmer dran, da muss was neues her…

    Liebe Grüße
    Natalja

  121. Oha, das Buch hätte ich gerne!
    Mein aktueller Einrichtungsplan ist es, mehrere Lampeschirme von einem langen Ast überm Esstisch herunterhängen zu lassen. Weil es hier keine Birken gibt, muss dann eben der gefundene, braune Ast nach Vorbild Birke angemalt werden. Bin gespannt, was dabei rauskommen wird, naha… (anyosiu@googlemail.com)

    (Grüße an FROLLEINSchnieke da oben!! ;))

  122. WOW…da will ich auch sehr gerne mein Glück versuchen! Da wir drei Kinder haben ( 7, 6 und 3 Jahre alt) sieht es bei uns eher aus, wie im Kinderparadies. Da wäre dringend mal frischer Wind angesagt, um das Ganze ein wenig stilvoller zu verändern…..hust…..so weit möglich ;-)))
    Liebe Grüße
    Gisela

  123. Ohh, das passt ja. In den nächsten Monaten steht uns ein Umzug bevor und ich freue mich jetzt schon wahnsinnig drauf alles neu einzurichten und meinen persönlichen Stil zu finden. Momentan ist es hier so eine Mischung aus Studentenbude und Familenwohnung. Da käme mir das Buch ja wirklich sehr gelegen.
    Vielleicht ist das Glück ja mal auf meiner Seite.
    LG Ani

  124. Ich habe gerade mein eigenes Zimmer in unserem Familienhaus neu gestaltet. Jetzt fehlt mir noch ein Sessel zum Lesen, oder aber eine ganz breite Fensterbank. Besser gesagt, mir fehlt noch der persönliche Lieblingsplatz in meinem Zimmer.
    Das Buch gefällt mir sehr gut.
    Ab in den Lostopf.

  125. Anonymous
    144

    Hallo,

    ich werde mich als nächstes meine Handarbeitsecke widmen und diese neue organisieren. Endlich, endlich, endlich will ich mir meinem Traum vom dauerhaften Nähplatz erfüllen, damit ich nicht immer den Küchentisch in Beschlag nehmen muss.

    Liebe Grüße,
    Franzi

    zissyrockt(@)gmx(.)de

  126. das war ja vorauszusehen, dass man sich hier in einer ziemlich lange warteschlange anstellen muss:):):) das buch käme wie gerufen – da ich ja wieder mal in der umplanphase meines wohnzimmers bin;) da werden also viele gelb, grau, schwarze- sachen arbeitslos;)
    liebst birgit

  127. Jo, da mok ik ok mit! So een schönes bok. Und so passend, denn hier stehen auch Renovierungsarbeiten an, vor allem in der Stube. Puristisch, klar aber trotzdem warm und gemütlich muss es sein. Gar nicht so einfach.
    Na, da wöllt wi mol kieken, ob dat wat gift.

    Moin moin
    Charlotte

  128. Anonymous
    148

    Liebe Nic,
    So eine Entscheidungshilfe könnt ich grad gut gebrauchen. Zum Beispiel für die Umgestaltung unserer Essecke oder die Renovierung der Kinderzimmer.
    Herzliche Grüsse
    Annegret

    annahuenninghaus (at) gmx (Punkt) de

  129. Anonymous
    149

    :: ich muss unbedingt an meiner hobbyecke arbeiten, hab wenig platz für nähmaschine, stoffe und stempel. aber hätte gern alles griffbereit, dass man es direkt benutzen kann. da fehlt mir noch die zündende idee.

    ::lg, doreen
    bohnensofa@aol.com

  130. Wow, was für ein tolles Buch ! Käme wie gerufen…Kinderzimmer sollen bei uns nämlich bald ganz erwachsen werden;-)
    Hüpfe gerne mit in den großen Topf.
    ♥Kerstin

  131. was für ein wundervolles giveaway! ich bin gerade umgezogen und sauge momentan jede art von (wohn-) inspiration geradezu auf. auch wenn noch viele baustellen offen sind ist ganz aktuell eine bilderwand dran, an die nur schwarzweisses kommen wird (ausschnitte, skizzen, fotos, postkarten) und noch festzulegen ist die genaue hängung als auch die rahmenfarbe schwarz/weiss/natur oder immer der gleiche rahmenton… mal sehen wer das rennen macht * lg julia

    mintlametta@web.de

  132. Irgendwie gibt's immer was zum Umräumen, Einräumen, Anstreichen, Verschönern… Ein Kinderzimmer ist – für's Erste – schön, nun könnte ich in dem anderen Mal wieder was verändern. Die hellblaue Wand im Wohnzimmer ist immer noch toll, aber Grau sähe dazu viel schöner aus als weiß. Und verputzte Wände wären auch schön… Akut bin ich gerade dabei mein halbes (weil mit Mann geteiltes) Arbeits-Kreativ-Musik-Werkstatt- und Gästezimmer zu entrümpeln und als Tüpfelchen auf dem I kämen da einige Anregungen sehr recht! Viele Grüße, Nicole!

  133. … echt ein knaller dieses buch! könnte ich in meinem bunten chaos gut gebrauchen um manchen dingen strucktur zu geben. deshalb werd ich mal mein glück versuchen!
    danke für die tolle verlosung.
    es grüßt frau apfel-baeckchen

  134. WOW, das PASST. Hier wird bald das Gästebad und die Terrasse neu gemacht.
    Da wünsch ich mir mal viel Glück!!!!

    LG
    Judith

  135. Hach dieses Buch landete grad auf meiner Wunschliste. Passt ja. Ich lasse mich meist von Magazinen oder Fotos inspirieren. Ansonsten könnt ich hier ständig umräumen. Worauf ich aber stolz bin: Eine Wand voll knallbunter Bilderrahmen in verschiedenen Größen im Kinderzimmer. Lieb ich sehr. Dazu hängen pinke u weiße Pompoms von der Decke. Mein liebstes Lieblingszimmer. Schönes Gewinnspiel!!
    Liebe Grüße!
    hello@supermom-berlin.de

  136. Anonymous
    156

    Hallo!

    Nach unserem Umzug wartet immer noch das Arbeitszimmer darauf, schön eingerichtet und dekoriert zu werden. Wer weiß… vielleicht würde sich das mit der Prokrastination dann ein wenig von selbst erübrigen und das Arbeiten fiele mir leichter?! Ich würde mich auf jeden Fall sehr über das Buch freuen! ;-)

    Liebe Grüße, L.!

    Zuhauseuntermdach (ät) web (punkt) de

  137. Oh ja, dieses tolle Buch hätte ich auch gerne! Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen und Inspirationen. Man kann sich zwar nicht jeden Tag neu einrichten aber Kleinigkeiten tun es ja manchmal auch ;)
    LG Doris

  138. Huhu,

    Ein wundervolles Buch. Ich habe meist Probleme beim Budget, weshalb mir das Buch sehr sympatisch rüberkommt. Alte Dinge vom Flohmarkt würde ich auch gerne verwenden, aber es passt irgendwie immer nicht so richtig hinein. Weiterhin habe ich ein extremes Platzproblem, da ich zu Zweit in einer sehr kleinen Wohnung wohne, da würde ich mir gerne ein paar Anregungen holen wie man da noch etwas herausholen könnte.

    Liebe Grüße.

  139. Oh, ich habe mir gerade eine Europalette besorgt. Aus der würde ich einen CoffeTable machen. Bin mir aber noch nicht ganz sicher ob ich nur ölen oder auch Farbe draufmachen soll!

    Liebe Grüße
    Suse

  140. Ohh, das Buch hatte ich heute erst beim Händler in der Hand – soo schön.
    Unsere Einrichtung ist in die Jahre gekommen, ich mag aber unsere alten Holzmöbel nicht weggeben, sondern neu kombinieren. Dazu kann ich gut ein paar Tipps brauchen.
    Danke für diese Verlosung – ich finde sie toll!!
    Liebe Grüße
    Luise

  141. Liebe Nic :o) ich gestalte grade mein Arbeitzimmer um. Vorher war es ein grüüüneer "Woodland" room und jetzt will ich eher pastell, vielleicht so ein zartes frisches mint türkis! Bin mir aber noch nicht sicher. Ich finde es immer schwierig die Wände optimal zu gestalten, welche Bilder, welche Tapeten, welche Farben?? Deshalb sind unsere Wände oft eher lieber länger "kahl", als bunt oder behangen. Ich mag Räume die nicht überfüllt sind und einige schöne Gegenstände die "Gadgets" sind. Bunt liebe ich aber auch sehr….manchmal kann ich mich auch nicht entscheiden…. bis vor einem Jahr liebte ich ja länger noch rot und alles Märchenhafte, doch jetzt will ich alles ein bisschen "erwachsener" haben….das liegt wohl auch am Alter!!! Aber weist du was wirklich die schönste "Deko" ist? Wenn unser Kätzchen auf meinem weißen Fußboden seine Tätzchenabdrücke… ♥♥♥ hinterlässt(lies)….das finde ich einfach wunderzuckersüß!!!

    Liebe Grüße
    Marina

  142. Hey Nic!
    Tolle Verlosung! Ich liebe Wohnzeitschriften und -bücher!

    Wir haben gerade das Schlafzimmer neu renoviert. Schrank steht schon. Bett fehlt noch und dann geht´s an´s Feintuning.
    Und im Esszimmer steht noch eine Frame Wall Gallery an.

    Meine Inspiration hol ich mir aus Pinterest, Blogs, Zeitschriften und Büchern. :-)
    LG Sandra

  143. wuhaaaa….. um das buch schleiche ich schon eine ganze zeit herum….. hier müssen eeeeeigentlich zimmer getauscht werden damit das kind mehr platz bekommt, stauraum geschaffen werden und auch eines aussortiert werden. und schön ausschauen soll das ganze auch noch bitteschön. da wäre das buch bestimmt eine bereicherung!

    liebe grüße aus good old eilbek!

    claudia

  144. Ohh, klasse! Da spring ich doch auch schnell in den Lostopf! Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste!! :)
    Liebste Grüße!
    Anni

    lollepampolle(at)gmx.de

  145. Ach wär das Buch toll für uns.
    Wir gestalten grad das Zimmer unserer großen als schultauglich um, haben es gerne schlicht mit i-tüpfelchen, selbst gebaut und mit Farbakzenten. Die ein oder andere idee könnten wir da noch gebrauchen, damit sich unsere Große zum Geburtstag über das neue alte zimmer auch richitg freut.
    Sonnige Grüße.
    Karen

  146. Das ist ja ein toller Preis!
    Ich träume schon länger von einer großen, mit Stoff bezogenen, Fotowand. Leider hatte ich bisher noch nicht die Zeit, dieses Projekt in Angriff zu nehmen. Unser Balkon hätte auch mal dringend ein Remake nötig, der ist mehr als hässlich :-/
    Liebe Grüße,
    Vanessa

  147. Anlauf… Sprung…und gelandet. Das Buch muss ich haben. Wir müssen demnächst Küche und Flur vorrichten, für die Küche ist die Deko-Idee bereits gekauft und muss nur noch fertig gewerkelt werden ("Sprüchewand" mit den Aussprüchen der Jüngsten…), aber der Flur, da fehlt mir noch so recht die Idee…vielleicht finde ich sie ja genau in diesem Buch….

  148. Auch ich mache natürlich gerne mit!

    Ja, ich habe tausend Ideen im Kopf, nur leider oft zu wenig Zeit – und in einer 3(knapp 3.5) Zimmerwohnung zu wenig Platz. Ich würde gerne endlich Bilder in der Küche aufhängen, verschiedene schöne schwarz-weiss Scherenschnitten in verschiedenen in gleichem Grün gestrichenen Rahmen, ich würde beim Eingang gerne eine Wimpelkette aufhängen, Gazetücher über das Bett hängen….

    Mein Trend ist: Persönlichkeit! Ich mag keine durchgestylten Wohnungen, in denen es aussieht wie im Katalog. Ich mag das Persönliche, vielleicht sogar etwas Skurrile, manchmal unpassende, nicht ganz perfekte. Weil das passt ja zu mir, ich bin alles andere als perfekt :)))

  149. Hallo Nic, welch wunderbare Verlosung. Mit dem Buch liebäugel ich schon. Ein paar Veränderungen würden hier schon anstehen. Eine neue Couch muss her….aber was für eine, wie stellt man sie geschickt in unseren schmalen Raum und welche Farbe soll sie überhaupt haben!? :-)
    Dann hätte ich gerne eine Eckbank im Esszimmer…..auch hier fehlen noch Ideen….Ich glaub es ist einfach Frühling (hoffentlich bald mal) und alles in mir schreit nach Veränderung. Hihi….

    Liebe Grüsse
    Kerstin

  150. Das passt ja perfekt: wo ich doch gerade erst umgezogen bin und noch so viel machen muss. :-) Also versuche ich mein Glück für eine wunderschöne Wohnung.

    Viele liebe Grüße!

  151. Das hört sich ja wirklich klasse an! Bei uns gibt es viele Ecken, die dringend verbesserungsbedürftig sind, vielleicht kann ich ja in dem Buch eine tolle Anregung finden.

    LG Elke

  152. Hi Nic,
    klasse klasse Giveaway!! Ich liebe solche Bücher!!!
    Ich persönlich mag Möbel und Deko mit denen ich die
    Möglichkeit habe öfter etwas zu verändern.Ich mag es
    auch einfach in den Garten zu gehen Moos zu holen und
    gucken was grad so brauchbares da ist und damit der
    Jahreszeit entsprechend zu dekorieren,da fällt mir
    eigetlich immer was ein :).
    Lieben Gruß
    Lia

  153. Da bin ich gern dabei. problematisch ist immer der Platz, denn von liebegewordenen Dingen oder Arrangements trenne ich mich ungern, haben doch viele Dinge eine Geschichte, trotzdem wird verändert und an den Wänden geht das am schnellsten. Unsere Küche muß dran glauben demnächst…
    VG kaze

  154. Hey, da werfe ich gerne mein virtuelles Los in den Topf. Allein die Vorfreude auf einen möglichen Gewinn steigert die Motivation aufs Ausmisten! LG Curlysew

  155. Oh, ich würde mich über den Gewinn sehr freuen, wir haben vor 2 Monaten frisch ausgemalt, und diese Gelegenheit habe ich zur Umgestaltung und Neudekoration genutzt. Einige Eckchen fehlen aber noch, dafür wäre das Buch ideal! Na vielleicht hab ich ja Glück!
    Liebe Grüße
    Angela

  156. Das ist ein Buch genau nach meinem Geschmack.
    Mal sehen, ob ich mal Glück mit einem Give-Away habe :)

    LG,

    Tanja
    (tamatu@web.de)

  157. Yvonne
    181

    Ich möchte in nächster Zeit mein Nähzimmer umgestalten und neu ordnen, vielleicht könnte mir das Buch dabei helfen :)
    Lg, Yvonne
    (wonny_79@yahoo.de)

  158. Oh wow… das wäre natürlich super! Und da in circa 2 Wochen unsere neue Wohnwand kommt, könnte ich mir da viele Anregungen holen *daumen drück*

    Grüßle

    Ps.: E-Mail-Adresse auf der Homepage :)

  159. Anonymous
    183

    Versuche auch mein Glück!!!

    Viele Grüße aus Köln
    Natalie

    heuer.natalie(at)googlemail.com

  160. wow wie toll!! ich liebe holly's ideen … und das buch wäre der hit!!!
    ich drück mir ganz egoistisch die daumen ;)
    schönen abend
    liebste grüße
    anita
    grinsestern*com

  161. oh ja, ich springe in den lostopf. ich wohne nun schon fast drei jahre in meiner wohnung. so lange habe ich es seit meiner pubertät nirgendwo mehr ausgehalten und so langsam bräuchte diese wundervolle wohnung mal wieder das gewisse i-tüpfelchen. es ist alles da, aber die arrangements könnte mal einen wandel vollziehen. vor allem in punkto ordnung (gerne auch suggerierter ordnung ;))

    ich würde mich freuen.

    liebe grüße und danke,

    jule*

  162. Wow, toll, ich brauche echt mal ein bisschen Hilfe für einen einheitliche Stil und vor allem ein paar Ideen um Ordnung zu schaffen
    LG
    jody-claire

    jody-claire[at]hotmail.de

  163. Ein tolles Buch um das ich schon lange herumschleiche, aber weil ich keine Englischen Bücher mag, habe ich es mir nun doch noch nicht gekauft. Aber jetzt ist der richtige Zeitpunkt: weil wir gerade ein Haus renovieren, in das wir hoffentlich Ende des Jahres einziehen werden, brauche ich das Buch nun unbedingt!!! Umso besser, dass es das Buch nun auch auf deutsch gibt.

    Herzlichst
    die Katja

  164. Ohh, das hört sich richtig toll an. Ein Projekt, dass ich schon ewig verwirklichen will, wäre unser Wohn- Ess- Schlaf- Arbeitszimmer umzugestalten, was wirklich schwierig ist, weshalb mir einfach eine zündende Idee fehlt. Vielleicht hab ich ja Glück und finde sogar noch eine Inspiration für unser Multizimmer ;-)
    Liebe Grüße,
    Mirjam

  165. Liebe Nic,

    ich würde dieses Buch sehr gerne "benutzen" !! Bei uns hier würde ich gerne mal etwas Veränderung reinbringen. Vielleicht sogar richtig umkrempeln, Mit dem Frühjahr meine ich immer, es müste was anderes her, zur Verzweiflung meines LIEBLINGSMANNES :-))

    LG Heike

  166. Mein Freund und ich haben bald 85qm für uns alleine. Inspirationen für einen Stil, der sich vom studentischen "von-allem-etwas" abhebt, sammle ich auf Pinterest. Außerdem geht es regelmäßig auf den Antik- und Trödelmarkt in Leipzig sowie ebay-Kleinanzeigen.

  167. Anonymous
    191

    hätt ich gerne… würde ich mich SOOOOOO drüber freuen.
    bin gerade sehr dabei, alles etwas aufzuHÜBSCHEN in meinem Leben.
    alles wird mit sorgfalt und liebe ausgesucht.
    ich lasse mich da gerne bei pinterest inspirieren und bei dawanda.

    frische blumen gehören für mich immer dazu… wenns draussen grau in grau ist, dann ist drinnen wenigstens etwas farbe :-)

    info@kirikari.de

  168. Anonymous
    192

    Hallo Nic,
    bei dem tollen Gewinn mache ich doch auch gleich mit! Ich verfolge keinen besonderen Einrichtungsstil, sondern liebe es zu mixen. Gerade entstehen in meinem Kopf neue Kissenbezüge für Sofakissen. Ansonsten stöbere ich gern in Wohnmagazinene, Büchern, Blogs oder lasse mich von den Mustern in der Natur inspirieren.

    Viele Grüße
    Marion
    (marschmi25@freenet.de)

  169. Das klingt nach einem Buch für mich. Vielleicht schaffe ich es damit endlich, meiner Wohnung den richtigen Wohlfühlcharakter zu verpassen. Ein bisschen hat es schon geklappt. :)
    Liebe Grüße!
    Janina

  170. Was für ein tolles Buch, da hab ich gleich Lust aufs Blättern!!! Also ich würde ja gerne meinen Arbeitsplatz/Schreibtisch verändern, verschönern, verpraktischen…. ich dachte immer, ich brauche einen Schreibtisch unbedingt um meine studentischen Hausarbeiten zu schreiben, ABER ich sitz nie dran! Er ist einzig und allein Ablage/Kram-Ecke :-(
    Liebe Grüße,
    Solveig

  171. Oooh – das ist ja toll – zu mal ich auch dieses Jahr mal wieder (wie eigentlich jedes Jahr im Frühling) völlig kopflos durch die verschiedenen Einrichtungshäuser laufe und denke jaaa aaa, hm nicht schlecht ….

    Und dann wird es am Ende doch nichts aus "Angst" vor der eigenen Courage, grummel. Das schlimme ist ja auch was mir bei anderen suuper gut gefällt ist für mich selbst oft gar nicht vorstellbar – und dann bleibt meist doch alles beim alten (bis auf ein wenig neue Farbe an den Wänden), stöööhn.

    Also ich würde mich RIESIG über so ein "HILFE-Buch" freuen – hab ich doch ein paar Ideen – aber wie gesagt an der Umsetzung hapert es meist – den WO fange ich bitte an???

    Also zu HÜÜÜÜLF ;o))))

    Liebe Grüße
    Anja

  172. Anonymous
    196

    also, das Schwierige am eigenen Stil zu finden und in Lebensräumen umzusetzen ist: Geduld zu haben, dass sich etwas entwickeln darf. Kaum einer hat Zeit dauernd Flohmärkte zu besuchen und auch nicht das Geld auf einmal viel in Accessoires zu investieren. Am einfachsten finde ich es den Raum erst einmal zu leeren, also aufzuräumen und dann die mir wichtigsten Dinge zusammenzustellen und diese an mehren Tagen an verschieden Stellen auf mich wirken zu lassen. Ok. Ich gebe zu für die Familie ist das nicht immer einfach….Für mich sind Bilder an der Wand, die schwierigste Entscheidung. Ich würde mich über Hollys Buch freuen…Inspirationen sind ja das Wichtigste, außerdem schafft Sie es auch einfache Gegenstände gut aussehen zu lassen oder an der richtigen Stelle in ein gutes Licht zu rücken, also ab mit mir in den Lostopf.
    LG Karin
    karin@planwirkstatt.de

  173. Anonymous
    197

    Uijuijui…na da nehme ich doch glatt mal teil und hoffe auf einen inspirierenden Gewinn. Nötig hätte ich es gerade mal wirklich, denn bald geht es mit dem Lieblingsfreund ab in eine gemeinsame Bude und da wären ein paar tolle Ideen nicht verkehrt. In meinem Kopf ist diesbezüglich also gerade noch Baustelle. Klasse fände ich eine Wohnung in der ganz viel Lust auf das Reisen steckt und in der man sich frei und wild fühlt.

    Grüße von Konstanze.

    (Konstmaus@web.de)

  174. Ich freue mich darauf das Zimmer meines Sohnes einzurichten. Der wohnt zur Zeit noch in meinem Bett,aber wenn er soweit ist dass er umzieht bin ich bereit. Es gibt tolle Poster und Wimpelketten und Bilderwände.
    Ich versuche mal mein Glück und schmeisse mich in deinen Lostopf.

    Lg, Annika

  175. Bei diesem giveaway kann man nur mitmachen. Wir wohnen zwar noch nicht lange in unserem Haus, aber es gibt so die eine oder andere Ecke wo ich noch etwas Nachhilfe gebrauchen könnte. Lg Simi

  176. Hallo,
    Kein Wunder, dass sich bei so einem Preis eine Vielzahl von Interessenten findet :-)
    Also ich könnte es auch gebrauchen, da wir gerade ein Haus bauen und uns so langsam mit dem Innenausbau beschäftigen, soll heißen: Jetzt hab ich noch alle Möglichkeiten. und manchmal weiß man leider garnicht, was man alles machen kann.
    Mein Stiel sollte etwas edel, aber trotzdem gemütlich und vorallem mit (demnächst) 3 Kleinkindern zwischen 0 und 4 praktisch und schnell aufzuräumen sein. Also für Kreativen Stauraum, wie auch immer, wo auch immer bin ich immer zu haben.
    Also ich drück dann mir mal ganz fest die Daumen und den mädels gleichmal den Fernseher an, damit der Sandmann nicht ohne Sie in die Nacht marschiert ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

  177. Anonymous
    201

    Hallo Nic,
    seit längerem schwebt mir eine Veränderung meines Werkel- und Arbeitszimmers vor, bis jetzt ist es ein Sammelsurium aus schwarzen und weissen ausgemusterten Möbeln und leider überhaupt nicht inspirierend und zum Wohlfühlen. Hollys Buch habe ich schon mehrmals angeschaut und auf meine a**zon-Wunschliste gesetzt, vielleicht habe ich ja Glück und ich kann diesen Posten streichen…
    Liebe Grüße von Sabine

    Muellersabine1@gmx.net

  178. Anonymous
    202

    Das ist ja eine tolle Verlosung, da hüpfe ich gleich auch mit in den Lostopf und hoffe auf ein bisschen Glück!
    Mein "Wohnproblem" ist es immer, auf sehr wenig Raum alles unterzubekommen und gleichzeitig eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, die nicht zu vollgequetscht wirkt. Gar nicht so einfach manchmal, vielleicht würde mich das Buch diesbezüglich auch ein wenig inspirieren.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Katharina aus Düsseldorf naehwahn@women-at-work.org

  179. Anonymous
    203

    ich richte meistens so ein : das was ich schön finde in höchstens drei farben, die farben dürfen aber in alle schattierungen da sein. diese buch wär eine schatzkiste an inspiration!!

    jojo

    famlie at fricke minus berlin punkt de

  180. Anonymous
    204

    Liebe Nic, wir wollen uns bald auf die Suche nach der zweiten gemeinsamen Wohnung machen und dann auch nach und nach vom Studenten-Mobiliar verabschieden. Die Erbstücke von meinen Großeltern sollen aber natürlich bleiben, mir schwebt so eine Art Modern Vintage vor, aber natürlich mit einer persönlichen Note. Darüber grüble ich gerade, ach, was heißt grübeln, ich freu mich schon so aufs Einrichten! Aber erst mal muss die Wohnung her, und für die Zwischenzeit wäre Hollys Buch bestimmt ein schöner Ort zum Träumen :)

    Viele Grüße, Désirée
    desicon[at]web.de

  181. Ein sehr vielversprechendes Buch- danke für den Tipp.-
    Mein Projekt sind grad 2 Räume von 2 ausgezogenen Kindern, in einem sind zwar schon ein paar Möbel, aber der Rest ist noch in der Umgestaltung.
    Liebe Grüße Heike

  182. Oh wundervoll.
    Meine Einrichtung braucht dringend mal wieder ein FreshUp. Irgendwie ist alles noch auf Winter eingestellt.
    Hier müsste ein bisschen Farbe Einzug halten.
    Vielleicht würde ich ja in dem Buch fündig werden.

    Lieben Gruß
    Stephie
    stephanieristow@web.de

  183. Anonymous
    207

    Hallo,

    mein nächstes Projekt ist das Pimpen der Couch samt Kissen! Eine braun-beige Angelegenheit, die für kleine Kinder super zum Springen, Bauen ect. ist, aber doch sehr langweilig anzusehen!
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen! Vielleicht habe ich Glück! Vielen Dank für den tollen und informativen Blog!
    Email andieanne@web.de

    Viele Grüße
    anne

  184. gewinne gewinne gewinne, ich hab ja seit jahren nix mehr gewonnen vielleicht klappt es diesmal für dieses wunderschöne buch.toi toi toi

  185. Hui, das ist ein tolles Giveaway für einen Deko- und Einrichtungsneuling wie mich. Probleme hab ich noch mit der Farbgebung, weil mir viel in Weiss gefällt, aber ich meine Holzmöbel nicht streichen möchte. Dazu eine Wand in raucher Gelb, die nicht mir gehört… seufz. Deshalb versuche ich es mit kleinen Details alles aufzupeppen. Dazu hab ich in den div. Blogs schon viele kleine Anregungen gefunden. Als nächstes werde ich Bilder aufhängen, die ich dann wechseln kann. Auf die Idee bin ich früher nie gekommen. MEine Einrichtung und Deko war immer mehr für die Ewigkeit… wieviel schöner ist es, wenn man es mal ändern kann.
    Ich muss also noch viel lernen was geht und was nicht geht. Mein SOmmerprojekt-Plan ist eine mobile Regalwand, die austauschbar bestücken kann. Hab ich auch in einem BLog gefunden.
    Nur Weiss mag ich nicht und hab es am Anfang deshalb vermieden – also vor einem Jahr. Jetzt entdecke ich die angenehme Ruhe die weisse Farbtupfer ausstrahlen… es geht also voran in der Entwicklung und wie schön wäre ein solch tolles Helferlein wie das Buch.

  186. Oh, was für ein tolles Give-Away! Da bin ich gerne dabei :.)

    Zuletzt habe ich das Kinderzimmer neu eingerichtet. Jetzt kommt der Balkon. Und als nächstes folgt das Wohnzimmer. Das Buch wäre bei mir also in guten Händen ;.)

    Meine E-Mail-Adresse findest du in meinem Profil :.)

  187. Hallo,
    wow, was für ein toller Preis….ja, unser Einrichtungsstil ist eigentlich gar nicht geplant sondern eher eine Zusammenwürfelung aus leicht maroder Altbausubstanz und zwei zusammengeworfenen Haushalten. Trotzdem passt Alles irgendwie zusammen und mit ein paar antiken Möbelschätzchen stimmt dann auch noch die Atmosphäre. Als nächstes plane ich, mein Näheckchen umzumodeln und mir irgendeinen funktionalen Tisch mit Schubladen zuzulegen…ansonsten fühlen wir uns aber ganz wohl und genießen den ungewollt trendigen Stilmix :-)

  188. Hallo, das hört sich nach einem ganz tollen Buch an, kannte ich bis jetzt noch gar nicht. Aber es hört sich so an als bräuchte ich es ganz dringend :-) Wir sind ende letzten Jahres umgezogen und es stehen zwar die Möbel, aber es fehlt dringend noch der Feinschiff, der es so richtig wohnlich und gemütlich macht.

    Ganz liebe Grüße
    Bea

  189. Anonymous
    214

    Ich spring mal in den Lostopf… aber nicht weil ich so tolle Dekoideen habe und nicht weiß wie ich sie umsetzen soll, NEIN…. weil ich nie gute Ideen habe und unseren weißen Wände und die leeren Stellen in den Zimmern mich echt annerven und ich dringend diesen Workshop brauche, um hier mal was gemütliches, schönes aus den 3 Zimmern zu zaubern :)
    *hüpf*
    Julia

    super_sternchen (ät) web.de

  190. Anonymous
    215

    Hallo Nic
    vielen Dank für die immer wieder tollen, super kreativen Ideen! Ich geniesse es immer, bei dir vorbei zu sehen… Würde mich über das Buch mega freuen, wir sind auch am Umbauen und am Einrichten..

    Liebe Grüsse aus der Schweiz (mit deutscher Lieferadresse ;-))
    Andrea mailing(at)triebe(dot)net

  191. Oh, ein wunderbares Buch…und wenn ich es hier nicht gewinne, dann werde ich es wohl kaufen;)…denn was mir fehlt (und irgendwie nicht auffindbar ist) ist mein Roter Faden!…Ich mag alles, hab schon überlegt, Mottoräume zu gestalten, aber so viele Räume habe ich gar nicht;)..und extra in eine 12 Zimmer Villa ziehen-ich weiß ja nicht!

    So, und jetzt hoffe ich auf Losglück…lieben Gruß, Dani

  192. Immer wieder so ganz tolle giveaways! feinfeinfein.
    Ich bin im Dezember umgezogen und noch immer ein bisschen unschlüssig was aus meiner Bastelecke noch rauszuholen ist. Und es gibt da ein leidiges Dachzimmer was nach Zuneigung schreit. Da würde ich mich ganz besonders über Inspiration aus dem tollen Buch freuen.
    *hupfhupf_ab.in.den.Lostopf

    Grüßle aus Freiburg!
    littleluca von WordPress

  193. Huhu,
    ich würde auch super gern gewinnen. Wir müssen demnächst wegen weiteren Nachwuchses gewaltig umräumen in unserer Wohnung und ich kann ne Menge gute Ideen gebrauchen, wie ich z.B. trotz begrenzten Platzes meine Nähecke behalten kann…
    Liebe Grüße
    Sonja
    lymnia[at]web.de

  194. dies ist wieder einmal ein verlockendes gewinnspiel… zurzeit bin ich am elena zimmer umgestalten, aber mein arbeitszimmer muss auch nochmals über die bücher… lach

    herzliche grüss eve

  195. mit etwas glück kann ich vieleicht bald ein nähzimmer mein eigen nennen, daumendrück, da würde ich mir aus dem tollen buch von holly so manche inpiration holen. farben die ich gerne mag und die auch immer nähtechnisch bei mir vorkommen sind: rot,türkis,apfelgrün.
    liebe grüße
    andrea

  196. Und ich will auch noch rein in die Tombola! Cooles Buch, das hätte ich gerne!
    Aktuelle Wohnideen: Anstrich sämtlicher Heizkörper in zum Raum passenden Farben (also jeweils, nicht mehrere Farben an einem Heizkörper) – würde diese notwendigen Übel etwas mehr einbinden. Finde ich, nicht so natürlich der andere mir angetraute Bewohner. Mal sehen…
    Grüße

    Lena

  197. Ich wüßte viele Ecken, in denen ich Anregungen gebrauchen könnte. Also nix wie in den Lostopf mit mir!!!

    Einen schönen Montagabend wünscht

    Katrin

  198. Oh, das klingt so schön, dass wäre was für mich.
    In meiner Küche habe ich meinen Stil gefunden: ROT.
    Küchenfront-rot, Deko-rot, überall rot, mit einem großem Tisch,
    einer selbst-"gepimpten" Bank und meinem Lieblings-Regal (aus alt mach neu). Hier fühle ich mich sehr wohl.
    Mein Wohnzimmer ist grün gehalten und demnächst geht es an´s Schlafzimmer.
    Ein bisschen umräumen, streichen (lila), einfach gemütlicher machen.
    Dafür könnte ich ein paar Inspirationen gebrauchen.
    So, nun hüpfe ich schnell in deinen Lostopf!
    Liebste Grüße
    Steffi

  199. Oh ja, so toll! Wir haben seit gut einem halben Jahr ein Haus, welchem Deko in allen Ecken fehlt. Demnächst ist der Flur dran, ich dachte an mint als Wandfarbe mit neonpink als Akzent. Bislang aber nur so ne Idee im Kopf.
    Das Buch würde mir da bestimmt helfen. So richtig einen Stil habe ich nicht, der Mix macht es.
    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich das Buch gewinne!
    Liebe Grüße
    Kerstin

  200. Ich liebe Einrichtungsbücher, Homestories und so. Bei anderen…sieht das alles auch irgendwie immer einfach aus.
    Wir brauchen einrichtungstechnisch dringendst Hilfe.
    Wir haben noch nicht mal Lampen an der Decke. So lange das Drumherum noch nicht steht, können wir uns auch einfach nicht auf Lampen einigen. Aber wir wohnen ja auch erst seit 3 Jahren in der neuen Wohnung ;-) Gut Ding will eben Weile haben…aber vielleicht kommen wir der Sache schon näher…mit Holly Beckers Einrichtungstipps.
    Kunterbunte Grüsse
    Hari

  201. Hallöchen!

    Dann reihe ich mich mal in den illustren Kreis der Dekowütigen und Decor8-Fans ein.
    Und was Dekotechnisch bei mir als nächstes auf dem Programm steht? Eine ganze Wohnung. ;-) Ich ziehe am 01.06. um und kann mich dann total austoben. Da käme das Buch gerade recht…

    Liebe Grüße
    Claudia

  202. hui…das buch sieht klasse aus! würde gerne bei einer tasse tee darin stöbern und ideen sammeln mich hier zuhause kreativ auszulassen :) noch eine prise überredungskunst bräuchte ich, damit auch der mann überzeugt davon ist etwas schnickschnack auszubreiten..auf das unsere fenster langsam "bewohnt" aussehen und es hier noch gemütlicher wird! :)
    liebste grüße, anika

    anika(dot)email(at)yahoo(dot)de

  203. Was für ein schönes Buch!
    Das würde ich gerne nutzen, um ein paar schöne Ideen für das baldgroßersohnzimmer zu finden und umzusetztn.
    Und ein paar Tipp's wie ich Flohmarktfehlkäufe vermeide, würden mir nicht schaden:-).
    Liebe Grüße Anja

  204. meine eigenen einrichtungsideen sind im moment ein wenig verbuddelt. aber in absehbarer zeit steht hier wahrscheinlich die erste eigene wohnung an, insofern kann holly da sicher nur inspirierend sein! :)
    auf jeden fall muss ich mein glück hier probieren!

    anna (bitterness [at] gmx . de

  205. Liebe Nic,
    vielen Dank für die tolle Verlosung. Da will ich unbedingt dabei sein. Ich habe online schon so viel von dem Buch gehört, da wäre es ganz wunderbar, auf diesem Weg ein Exemplar zu bekommen :-)

    Viele Grüße, Birgit,

  206. Oh was für ein schöner Gewinn!
    Mein nächstes Projekt wird der Balkon sein. Erst mal frühlingsreif machen (aber da muss ich wohl noch ein bisschen warten :( ) und dann etwas wohnlicher machen. Da muss ich mal noch genauer planen, aber ne gemütliche Sitzecke und ne Kräuterecke sollen entstehen.
    Dann mal jetzt Daumen drücken!
    Liebe Grüße Anja (Annis Blog)

  207. ich bin eigentlich immer beim umgestalten und dekorieren und für neue Ideen immer bereit. gerne probier ich mein Glück und habe auch eine Versandadresse in Deutschland
    LG Siglinde

  208. Bei solch einem wunderbaren Gewinn MUSS ich auch mein Glück versuchen!
    Das Buch sprüht nur so vor Ideenreichtum – bestimmt ein Genuss, darin zu schmökern und sich inspirieren zu lassen!
    Ich selbst verfolge momentan kein "aktuelles Wohnprojekt". Habe aber vor einer Woche mit gründlichem "Frühlingsputz" begonnen, denn nach ein paar Jahren schleichen sich immer wieder ungeliebte Ecken ins Haus, die ausgemistet gehören…

    Generell arbeite ich seit einigen Jahren darauf hin, schlichter und übersichtlicher zu leben… mich nur mit Dingen zu umgeben, an denen mein Herz hängt und nicht mehr so viel Krusch zu horten.

    Ich denke, mein persönlicher Wohnstil zeichnet sich vor allem durch die vielen, gerahmten Fotografien im ganzen Haus aus. Überall hängen meine Aufnahmen… Schnappschüsse der Kinder, eine Serie aus Zweigen im Schlafzimmer, fröhliche Collagen in den Fluren usw.
    Das ist in jedem Fall individuell und einzigartig – und jeder, der uns Besucht, schaut sich interessiert um.

    Ganz liebe Grüße in den Norden,
    hier in Oberbayern hat es schon wieder den ganzen Tag geschneit.

    Papagena

  209. Hi,
    wir werden in eineger Zeit ganz viel Möbel hin und her bewegen und ein richtiges Kinderzimmer einrichten. EInige Ideen habe ich schon, aber ich denke am Ende wird das bestimmt ein wenig anders aussehen. Ideen kann ich nie genug haben, deswegen wäre das BUch super! :)
    Liebe Grüsse,
    -Maraika-

  210. ..ach du Schande.. schon ins Deutsche übersetzt das Buch? Waaahnsinn :D Da versuche ich doch mal mein Glück und bin dabei :)

    LG
    Anne

  211. Hallo Nic
    Seit einigen Wochen auch Deine Leserin freue ich mich, bei Deiner Verlosung mitmachen zu dürfen! Unser Bauhaus-Haus ist noch sehr reduziert eingerichtet, was zu dieser Art Haus zwar grundsätzlich passt, aber einige Ecken, mein Behandlungsraum und das Hobbyzimmer, in dem die Kinder und ich werkeln und malen und Gäste übernachten, sollte unbedingt eine besondere Note bekommen – vielleicht mit Deiner und Hollys Hilfe? Liebe Grüße, Petra

  212. ja cool, das buch steht auch auf meinem wunschzettel :) wir wollen bauen da könnt ich es sicher gut gebrauchen :) viele grüße julia

  213. Huhu Nic,
    wie toll, was für eine geniale Verlosung, danke dafür! (Wow, kaum zurück aus Köln und schon eine Verlosung)
    Da wir am Karfreitag unser Esszimmer neu bemalen werden und das als Anfang für neue Ideen nutzen, könnte ich so ein Buch soooo gut brauchen! Da könnte ich meinem Lieblingsmann auch sofort zeigen, was ich schön finde und brauche es nicht aufzumalen, damit er es sich vorstellen kann (((-;

    Auch wenn dein Lostopf schon mehr als voll ist, traue ich mich mal ran!
    Herzliche Grüße
    Martina

  214. Hallo Nic, bei diesem tollen Buch möchte ich auch mal mein Glück versuchen. Ich suche eigentlich auch noch nach meinem eigenen Stil und dann möchte ich noch versuchen, den mit meiner kleinen Wohnung in Einklang zu bringen. Also platzsparend, luftig und frisch möchte ich es gern haben ;)

    Liebe Grüße Jessi

  215. Oh, ich liebe die Bücher von Holly Becker! Das Neue fehlt mir noch in meiner Sammlung! ;-)
    Ich kann stundenlang durch die Bücher blättern und immer wieder neue Details entdecken…
    Liebe Grüße
    Frau Hummel

  216. Das ist ja ein toller Gewinn!
    Also, momentan bin ich gerade dabei das Klo zu streichen! Wenn ich damit fertig bin, möchte ich gern ein Gitter aus Bambussprossen aus dem Garten basteln. Es soll an der Decke hängen und daran möchte ich Gebasteltes (z.B. Origami-Vögel…) hängen. Dann kommen wieder meine Drahtkörbe an die Wand. Die kaufe ich immer auf dem Ostermarkt oder auf den Gartentagen. Jedes Mal geht ein Teil mit. Schließlich soll das stille Örtchen auch ein bisschen gemütlich sein!
    LG Hélène

  217. Was für ein "Kampf" um den Gewinn :-) Ich möchte aber auch mal mein Glück versuchen.
    Wir leben nun zwar schon fast ein Jahr in unseren vier Wänden, aber irgendwie fehlt noch ein bisschen der eigene Stil, das gewisse Etwas, was das ganze lebendiger macht. Ich liebe goldene Akzente und ein bisschen glitzern soll es auch, aber nicht zu viel oder altbacken. Ich mag die 50er, es soll aber auch modern wirken… irgendwie kann ich mich nie entscheiden. Vielleicht bringt das Buch die nötigen Inspirationen!?
    Liebe Grüße
    Doro

  218. Hallo, ich gehöre ja schon eher zu den Dinos unter den Bloggerinnen. Nicht von der aktiven Bloggerzeit (erst seit Januar, verlegen hüstel…), sondern vom Alter her. Mit 51 Jahren dürfte ich das Durchschnittsalter stark anheben. Wohntechnisch heißt das bei mir, dass meine 4 Kinder so nach und nach flügge werden (2 studieren schon auswärts, der 3. hat gerade Abitur gemacht…) und sich unsere Wohnsituation deshalb auch stark verändert. Deshalb käme das Buch mir gerade recht…
    LG Jutta

  219. Oh ja das Buch würde ich gerne gewinnen. Wir stecken gerade mitten im Umbau und werden bald umziehen. Wenn es nach mir geht wird die neue Wohnung sehr weiß & skandinavisch eingerichtet, aber mein Mann ist davon noch nicht ganz überzeugt ;)
    Liebe Grüße, Antonia

  220. Liebes Losglück sei mir hold, ich möcht`auch gar kein Gold, nur dieses kleine GIVEAWAY- das würd sich sehr gut machen.. hier bei mir!!
    lg mamani
    mamaniblog.blogspot.de

  221. Oh was für eine tolle Verlosung.. so ein schönes Buch… ich möchte (muss) mich verändern und möchte gern meine Träume in einer neuen Wohnung umsetzen.
    LG Anja

  222. ich versuch mein Glück:) warum? ich möchte schlichter leben, aber bei dem wenigen das richtige besitzen..farben mag ich, aber es soll harmonieren. mir gefällt das buch, weil es eben sehr lebendig aber dennoch harmonisch wirkt!
    lg, sarah

  223. Eigentlich möchte ich an meinem Zuhause wenig ändern, denn es ist mit uns gewachsen seit über dreißig Jahren ( Wir haben zum Beispiel schon so lange in den Hauptwohnräumen immer die selbe Farbe.). Wir haben ein paar tolle alte Möbel, einige moderne Klassiker, Art-Deco-, Ingo-Maurer- & italienische Lampen, Stühle aller Arten, bequeme Sofas und ganz viel Kunst an den Wänden und zwei Bibliotheken. In den Blogs herrschen ja inzwischen so zwei, drei Hauptströmungen, was das Einrichten anbelangt, die finde ich durchaus anziehend. Aber das bin nicht ich mit meiner Lebensgeschichte. Deshalb bleiben die Wände farbig, auch wenn es anderswo clean sein muss. Das ist es am Arbeitsplatz genug.
    Herzlichst
    Astrid

  224. ich möchte unbedingt gewinnen :) definitv muss bei mir mehr farbe ins wohnzimmer. alles sehr braun/beige-lastig. war mal gut, jetzt nicht mehr.
    liebe grüsse, holunder

  225. Anonymous
    257

    Oh, da bin ich auch dabei. Vielleicht wird dann unser Arbeitszimmer mal ein bisschen weniger rumpelig und dafür um so heimliger. Ich habe mir sagen lassen, dass das auch bei der Arbeit hilft!

    Viele Grüße
    Rebecca

    rebecca.schnitt[at]gmx.de

  226. Ui, das Buch würde ja grade perfekt passen. Wir sind grade am Umziehen und ein paar zusätzliche Ideen würden nicht schaden :-) Aber auch so sind schon ganz viele Ideen in meinem Kopf. Ich finde ja Pinterest dabei ziemlich gut für einige Highlights. Farbentechnisch sind bei uns eher Naturtöne angesagt mit Akzenten drin.
    In so fern versuche ich mal mein Glück und hüpfe in den Lostopf!

    Viele liebe Grüße,
    Marlia

  227. Das sieht wirklich nach einem tollen Buch aus!

    Wenn ich mich endlich mal aufraffen könnte – und meine Hausarbeiten fertig geschrieben wären und wenn draußen besseres Wetter wäre, dann, ja dann würde ich endlich mal mein neues Nachtschänkchen abschleifen und aufarbeiten… Und Bretter für ein weiteres Projekt beizen. Und wenn dann all die Möbel drin fertig und im Zimmer wären, könnte ich auch mal all die Deko aus ihren Plastiktüten befreien. …rund um den Schreibtisch soll es bunter werden. Ich hab zwar schon einiges (in besagten Plastiktüten) aber wie ich das so alles arrangiere und dekoriere… das muss ich mir dann alles noch mal in Ruhe überlegen.

    Ich kann immer total gut schöne Dinge kaufen – und dann hab ich immer doch nicht den richtigen Platz dafür!
    Immer dasselbe!

    Lieber Gruß, Midsommarflicka

  228. Bei so einer feinen Gewinnaussicht hüpfe ich gerne mit in den Lostopf :)
    Mein Einrichtungsstil setzt sich aus alt z.B. in Form von Ur-Omas Schrank und auch neumodischen Teilen zusammen.
    Einige alte Stücke warten im Keller auf eine Auffrischungskur für neuen Glanz (sobald das Wetter mitspielt) und definitiv gibt es Nachholbedarf in Sachen Ordnung … ;)

    Herzliche Grüße
    Stefanie

  229. ohhh toll toll toll :D das gewinnspiel kommt gerade recht und ich drükce mir mal gaaanaz fest die daumen denn das buch landete schon ein paar mal im warenkorb & wieder auf der wunschliste :D
    ich habe meinen stil noch nicht ganz gefunden und möchte meine wand etwas verschönern – sei es nun mit etwas selbstgemachten, einem moodboard oder etwas farbe ich brauche einfach die zündende idee und hoffe dass holly mrir dabei helden kann.. :D
    vielen dank dass du das tolle give away veranstaltest. <3
    Meine email ist ina.w86@gmail.com

    liebe grüße
    ina

  230. Hallo Nic,

    so sehr ich mir den Frühling wünsche der noch auf sich warten läßt ist mein Frühjahrsputz-aufräum-und-umdekorier Trieb schon wieder auf Hochtouren. Dazu gehört bei mir immer ganz viel Farbe, kuschelig und einfach "mein" soll's sein…

    LG

  231. Bei uns wird ständig etwas um- oder aufgeräumt und verändert – da sind Inspirationen also immer willkommen. Bin deshalb gern bei diesem Gewinnspiel dabei!
    LG
    Christiane

  232. Anonymous
    267

    Liebe Frau Pimpi!
    Also, ich würde meinen Stil eigentlich bunt bezeichnen, gebremst ein wenig von dem Rest der Familie. Und da liegt auch ein wenig das Problem: wie bringe ich 4 Geschmäcker (1 Mann, 1 Frau und 1 Sohn, 1 Tochter) so unter einen Hut, das sich alle wohl fühlen? Unser nächstes Projekt ist die Küche!!! Da brauchen wir noch unbedingt Anregungen! Deswegen bin ich auch bei dieser Verlosung dabei, das Buck reizt mich total!!!!
    Herzliche Grüße
    Esther
    estherkomm(at)web(punkt)de

  233. Anonymous
    268

    oh wie schön, da bin ich doch gern dabei!!

    glück auf!
    debora

    me_hyperbole(at)gmxpunktnet

  234. Hallo,
    oh, so ein schönes Buch, da lass ich mich gerne inspirieren…
    Im Moment schirren die Tapetentiere in meinem Kopf und hoffentlich bald an der Wand :-)
    Liebe Grüße
    Gitta

  235. Ich liebe es, meine Wohnung zu dekorieren und einzurichten. Da ich im Oktober letztes Jahr erst umgezogen bin, gibt es hier und da noch so einige Kleinigkeiten, die ich verschönern möchte, Wände, die noch leer sind und nur darauf warten endlich mit Farbe verschönert zu werden und Fußböden, die nur so nach bunten Teppichen schreien, die Farbe ins Spiel bringen. Darum würde ich mich auch super über dieses Buch freuen. Ich liebe es, mir neue Wohnideen zu holen und bin sehr gespannt, wie es wohl sein wird!
    Vielleicht habe ich ja ein bisschen Glück! :)
    Liebste Grüße!
    Christina.
    Schulz.Christina1988@gmail.com

  236. Hallöchen,

    mit Begeisterung nahm ich die Erscheinung des Buches zur Kenntnis. Es ist Wahnsinn, was frau alles selber gestalten kann … ein Füllhorn der Inspiration.
    Da ich alte Möbel sammele und sie gern mit Modernem und Farbigem kombiniere käme mir so ein lesenswertes Helferlein gerade recht :-)
    Würde mich freuen, wenn du mich mit in die Losbox wirfst und mir feste die Daumen drückst!
    Danke
    Gruß aus Hameln
    Edith

  237. Hi,

    wir sind gerade dabei unser Haus komplett umzubauen. Dabei würde einem ein so kreatives Buch bestimmt ein bisschen Helfen seinen eigenen Stil und Ideen zu finden. Was auf jeden Fall schon mal klar ist, das Wohnzimmer wird ein Afrika-Zimmer in Gedenken an unsere Hochzeitsreise nach Südafrika. Die Küche soll ein Landhaus-Spanischer Mix werden. Und viele bunte Farben müssen natürlich auch immer sein.

    Liebe Grüße
    Anika

  238. Ich bin eigentlich nicht so der Einrichtungsbuchtyp, aber Du hast mich gerade so verdammt neugierig gemacht, dass ich mich einfach in die lange Lostopfschlange einreihe! In unserem Zuhause trifft IKEA auf Altes und in manchen Ecken könnten wir da durchaus noch Brücken gebrauchen… ganz liebe Grüße, Nina

  239. Es wäre wunderbar das Buch zu gewinnen! Es liegt schon in meiner Amazon-Wunschliste, aber gewinnen ist immer besser als selbst kaufen! :)
    Ich lasse mich gerne durch Bücher, Magazine, Blogs und Seiten wie Pinterest inspirieren um dann alles im Kopf nochmal durchzugehen und zu planen. Das nächste Projekt wird der Balkon sein, den wir als "Sommer-Wohnzimmer" nutzen. Ich mag es allgemein gemütlich mit kleinen Details. Es darf aber nicht allzu kitschig sein, sonst fühlt sich der Mann nicht mehr wohl. Ich finde, die eigenen vier Wände sind ein Arbeitsprozess der nie endet. Es gibt immer etwas was mich stört oder was ich ändern möchte. Mal etwas etwas neu arrangiert oder umgestellt, dass hilft manchmal ungemein um frischen Wind reinzubringen!

    Liebe Grüße
    Claudia

  240. Hallo,
    wir haben vor gut vier Jahren unser Haus entkernt und renoviert. Allmählich wäre es Zeit für ein neues Outfit, zumindest Schrittweise. :-)
    LG, coffee

  241. Anonymous
    278

    Ich versuche auch mein Glück….Meinen Stil habe ich längst gefunden, aber erst dann beginnt ja der eigentliche Spass und die vergnügliche Arbeit – die dann das ganze Leben andauert!

    Gruß Gabriele
    G.Mast@online.de

  242. Anonymous
    279

    Hallo,

    dieses Buch sieht so schön aus, dass ich es nur um der Bilder wegen schon haben wollen würde! Vielleicht hilft es mir ja auch, aus meinem "Ich mag alle Farben aber trotzdem muss es Ton-in-Ton aussehen" ein wenig Konzept in mein Chaos zu bringen ;)
    Liebe Grüße
    Jessica [jessica.wolters[at]web[punkt]de]

  243. Wow, dann reihe ich mal ein in diese Riesenschar von Kommentatoren.
    Das Buch fände ich schon toll!!!!
    Irgendwo ist man ja immer am rumwurschteln in seinen 4 Wänden.
    Wobei wir den ganz großen Umbruch letztes Jahr hatten, als unser Sony auszog:-)
    Da hätte ich so einen Ratgeber sicher auch gut gebrauchen können!!!
    Sei's drum, liebe Glùcksfee, zieh mich;-)
    LG, Monika

  244. Hey das Ist ja toll !!
    Inspiration kann man ja immer brauchen, auch wenn meine Kids mir das dekorieren – bzw das stehenlassen von deko ein bisschen erschweren :)
    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich mal Glück hätte :)

    Liebe Grüße Alex

  245. Hi Nic,
    was für eine tolle Verlosung. Mich hat mein neuer Bügelbrettbezug inspiriert mein Bügel/Gästezimmer neu zu gestalten. Nun wird der Schrank passend zum Bezug bemalt aus dem gleichen Stoff Kissen genäht und ein Pinnwand aus Stoff gemacht. Es lebe die Bügelwäsche…!
    Ich grüß Dich herzlich, Susanne

  246. Hallo,

    ich hüpf auch noch schnell in den Lostopf rein. Das Buch finde ich toll…und wäre genau das Richtige. Wir werden in ca. 4-5 Monaten umziehen, zuvor wird die freie Wohnung kernsaniert. Größere Küche, neues Esszimmer, ich bekomme ein kleines Scrapzimmer direkt in der Wohnung und muss nicht immer im Keller sitzen etc. :-) Dafür bin ich schon dabei Ideen zu sammeln. Regale, Deko, bin mir noch nicht ganz schlüssig ob bund oder eher schlicht. Das Buch wäre Ideal und würde mir dabei weiterhelfen. Vielleicht habe ich ja Glück.
    Viele liebe Grüße
    Bettina

  247. Oh! Wie schön! :D
    Ich befinde mich grade in einer Phase, in der ich versuche einen Stil für unsere Wohnung zu finden, der NICHT ausschließlich Möbel vom gelben Schweden enthält. Für die Anfangsphase, als wegen dem Studium noch nicht so viel Geld da war, habe ich es geliebt da einzukaufen, aber ein bischen individualismus und vernünftige Möbel ist doch auch was feines:) Das abenteuerliche daran ist dann auch, dass mein Mann und ich so manchmal ganz unterschiedliche Vorstellungen haben, und da dauert es dann auch schonmal ein bischen bis wir was finden, das uns beiden gefällt. Mal sehen wo das noch hin führt^^
    Also dann Daumen gedrückt und ab in den Lostopf:D
    Liebe Grüße
    Anika :)

  248. Sollten wir tatsächlich bald mal wieder in ein neues (zu)hause ziehen, dann wirds sicher wieder bunt, auch wenn mir die straighten Einrichtungen mit weiß und taupe und/ oder garu un pastell woanders gut gefällt. Ich schaffe es nie darin zu leben. Meine Welt lebt von Farb- Material- und STilkontrasten!

    Das Buch käm also gerade ganz passend!

    beste Grüße von
    Sabine

  249. Ich mache auch mit!
    Wir haben unseren Stil zwar ganz gut gefunden, aber nichts ist so stetig wie der Wandel und gute Ideen sind immer willkommen.
    Da wir nicht so die Dekofreunde sind, ist es bei uns eher puristisch, dank der beiden kreativen Chaoten (2 und 4) meistens auch sehr hempelsuntermsofaig.
    Und genau da hilft ein Buch! Man kann sich schon mal vorstellen, wie es wird, wenn die Mäuse groß sind :-)

  250. Hi,

    Ich hab das Problem, das ich so viele verschiedene Einrichtungsstile schön finde und Stück für Stück ausprobieren muss, wie ich sie kombinieren kann. So steht in unserem Wohnzimmer ein dunkelbraunes Kolonialstilsofa vor einer weißen Schrankwand im Landhausstil und neben dem Sofa steht ein ganz alter Koffer mit einem Rosenkissen. Aber wenn man alles ein wenig zurück nimmt wirkt es zum Glück auch nicht überladen und mir gefällt es :-)

    Ganz lieben Gruß,
    Jenny

  251. … Büsschen voll hier, wa? ;)

    Wie du bereits sagtest, wächst eine Wohnung ja – mit den Bewohnern und Bedürfnissen. Und je nachdem, welche Farben oder welchen Stil man gerade toll findet: Sich mit den Dingen zu umgeben, die man liebt, ist ganz, ganz wichtig. Deshalb finde ich es schön, immer mal ein paar Kleinigkeiten wegzuräumen und durch Neues zu ersetzen. Die "alten" Sachen hebe ich immer in Kisten auf, um sie später wieder hervorzuholen und ganz sentimental zu betrachten. So finden geliebte Dinge dann oft wieder zurück in die Regale, und man liebt sie mehr als je zuvor :).
    Wenn man Kinder hat, finde ich es ganz wichtig, diese in die Gestaltung der Wohnung mit einzubeziehen. Das fängt ganz klassisch mit dem Kunstwerk am Kühlschrank an ;), und hört bei der Spiel-/ Lese-Ecke im Wohnzimmer noch lange nicht auf. Kinder sollen sich ruhig ausbreiten dürfen, denn es ist ja genauso "ihre" Wohnung. Ich finde es auch ganz spannend zu beobachten, wie meine dreijährige Tochter schon Dinge "ordnet" und zusammenstellt, und nehme so die Welt ein Stückchen mehr mit ihren Augen wahr. Und so ein Perspektivenwechsel tut manchmal sehr gut ;).

  252. Sooo viele Kommentare schon! Egal – ich reihe mich einfach mal ein und drücke mir selbst die Daumen ;-). Eigentlich wollte ich den Osterhasen fragen, ob er dieses Buch herschleppen könnte. Aber leider sind die Lieferfristen so lang, dass es bis Ostern nicht mehr klappt.
    Es gäbe einige Projekte hier im Haus, die ich gern in Angriff nehmen würde. Ein bisschen Unterstützung könnte ich dabei gut gebrauchen.

    Liebe Grüße von Kirstin

  253. Anonymous
    291

    ok,ok, die Aussichten, zu gewinnen gehen praktisch gegen 0, aaaaaaaaaaaaber, das Buch ist wirklich so fein (habs neulich bei einer Kollegin gesehen) und in unserem noch recht neuen Haus könnt durchaus noch etwas an Inspirationen einziehen – ich hüpp' dann mal mit rein!

    Liebe Grüße aus den sonnigen, wenn auch schwinnekalten Kassel,
    Sabine

    gustchen67(at)gmx(dot)de

  254. Anonymous
    292

    Hallo Nic,

    schönes Buch. Würde mich wirklich sehr interessieren. Wir haben ein 100 Jahre altes Haus, das auch innen unter Denkmalschutz steht und uns damit vor allem wegen dunkelbrauner hoher Wandvertäfelungen häufig vor ein großes Rätsel stellt. Ein Wohntraum ist schon umgesetzt: eine erhöhte Liegewiese mit Sternenhimmel in einer ehemaligen kleinen Dunkelkammer…
    LG
    Daniela

    daniela.andre@ymail.com

  255. Liebe Nic,

    wie wunderschön! Da mach ich doch mal mit! Ich möchte dieses Jahr eigentlich so viel neues machen, neue Sofakissen, vielleicht endlich mal ne bunte Wand im Wohnzimmer, die Wand am Schornstein soll schon lange mit Filz beklebt werden… und und und… Die Kinder haben auch ständig bunte Ideen, da wäre so ein Buch das etwas Ordnung in meine Gedanken bringt genau das Richtige!

    Liebe Grüße
    Martina.

  256. Oh, so ein tolles Giveaway! Auch wenn die Chance klein sind, ziehe ich auch noch mein Los, verringere flugs die Chancen der anderen und erhöhe meine! ;o)
    Inspiration kann man immer gebrauchen, ich liebe Wohnbücher, auch wenn ich sowas wie einen eigenen Stil schon gefunden habe, der seit vielen vielen Jahren wächst und sich entwickelt. Es ist ein Mix aus Vintage und Modern, die grobe Farblinie heißt "Knallfarben zu Weiß", wobei bei mir rot und orange dominieren. Es gibt viele Möbel und Accessoires, die schon oft mit mir umgezogen sind und jede neue Wohnung zu meiner machen, sobald sie ausgepackt sind. Hilfe könnte ich allerdings gebrauchen, um etwas mehr Ruhe ins Ganze zu kriegen, manchmal wirkt mir mein Sammelsurium selbst zu chaotisch…also hoffe ich mal auf das Unmögliche und drücke mir die Daumen für das tolle Buch!
    LG
    tanïa

  257. Guten Tag,

    meine Wohnung ist recht klein und bedarf mal noch mehr einem individuellen Touch. Ich hab schon einige meiner selbstgemalten Bilder rahmen lassen und aufgehängt – das war mein erster Schritt zum Individuellen… :)

    Ich freue mich darauf, das Buch zu druchstöbern – vielleicht hab ich Glück :)

    Grüße

    Hanni

  258. Hallo,…

    ich möchte auch mitmachen, wir bauen zwar kein Haus mehr, da wir schon drin Wohnen. =)
    Die Entscheidungen zu treffen wie Bodenbeläge, wie werden und womit werden die Wände gestaltet war manchmal gar nicht so einfach.
    Viele Inspiration habe ich mir in dieversen Zeitschriften und Büchern geholt.
    Ich hüpf in den Lostopf.
    Liebe Grüße FadenFräulein

  259. Anonymous
    297

    Hallo,

    meine größte Herausforderung seit (leider mittlerweile) Jahren ist ein runder Tisch für draußen. Der Status Quo: Das Gestell in rund habe ich bereits, ist wettertauglich und ist verzinkt in einem schicken Grau. Problem: Die Tischplatte! Stein/Granit ist zu teuer, Glas finde ich doof und Holz ist schwierig, da mir auch keiner eine runde Platte sägen mag. Ich weiß wirklich nicht, was ich machen soll. Die, die es im Internet gibt, sind häßlich und könnten in jeder Bäckerei stehen.
    Hast Du eine Idee?
    Gerne lasse ich mich durch Bücher, wie das von Holly Becker inspirieren …

    Liebe Grüße

    Suse
    highsuse[at]gmx.de

  260. Nach sechs Jahren möchten wir endlich wieder renovieren. Als Erstes ist das Wohnzimmer dran. Ich liebe die Muster von Orla Kiely und möchte gern Ihre Tapete kaufen aber meinen Mann muss ich noch überreden …! Habe eben heute die neue IKEA Stockholm Möbel gesehen – traumhaft! Die Bücher von Holly habe ich schön aber ich möchte das Buch auf Deutsch gern meine Freundin schenken :)

  261. Da wir bald umziehen, wäre dieses Buch genau das Richtige für mich! …wenn es nicht klappt, muss ich vielleicht noch schnell dem Osterhasen bescheid sagen!
    Wir haben unser neues Haus noch nicht gefunden, daher habe ich auch noch keine Pläne gemacht. Generell kann ich mich aber schwer festlegen. Daher sind schon mal alle unsere Wände weiß. Jede Saison neu streichen, das ist nichts für mich. …soll ja bei anderen anders sein ;)…
    ich finde edel und puristisch toll, aber so bin ich leider nicht. Also ist bei mir alles bunt gemischt. Altes, Neues, Gebasteltes, Geschenktes, Gesammeltes…
    Ich drücke mir jetzt jedenfalls ganz fest die Daumen, denn ich könnte das tolle Buch wirklich gut gebrauchen!
    Viele Grüße
    Bianca

  262. Eine Wohnung ist niemals fertig, es herrscht stetige Veränderung, auch wenn es nur kleine Details sind, die sich wandeln. Als nächstes Projekt steht bei uns die Küche an. Sie soll mit einem relativ kleinem Budget etwas renoviert und refresht werden.
    Dafür könnte ich ein Exemplar von Hollys Buch wirklich gut gebrauchen.

    Viele liebe Grüße :)

    info(at)craftifair.com

  263. Das wär soooo toll! Bin nämlich gerade in eine neue Wohnung gezogen und könnte mich austoben ;o)
    LG, Julia

  264. Liebe Nic,
    unser Umzug ins neue alte Haus steht kurz bevor. Noch ist nichts eingerichtet, verplant oder neu gekauft… daher gibt es noch viel Luft und Raum für Neues. Da kann es gar nicht inspirierend genug sein, ein wundervolles Buch von Holly Becker zu gewinnen.
    Liebste Grüße
    White Dream

  265. Anonymous
    303

    Hallo Nic,
    was für ein tolles Buch, das möchte ich gern gewinnen!!!
    Lieben Gruß – Greta

    (a-guhl@gmx.de)

  266. Anonymous
    304

    Juhu und Moin,

    oh ich hoffe sehr, daß ich mit ein wenig Anleitung ein bisserl mehr "Ordnung" in buntes Wohnchaos kriege und das Buch würde mir bestimmt viele Ideen liefern, also hüpf ich mal mit in den Lostopf!
    LG neffa
    neffalampe ät web.de

  267. Ach dieses Buch brauche ich, ob ich gewinne oder nicht… Vor einiger Zeit haben wir unser Haus um- und angebaut und es ist immernoch sehr leer und unpersönlich. Aber es gibt so viel zu tun, dass ich nicht weiss wo beginnen….

  268. Anonymous
    306

    Oh, so ein schönes Buch… !
    Wir wohnen in einer tollen Altbauwohnung, die vor einiger Zeit kernsaniert wurde… und nun beginnen wir wieder einmal und Zimmer für Zimmer durchzuarbeiten, weil doch viel kaputt gegangen ist, bei der Sanierung. Zwei Kinderzimmer stehen für Ostern an… da hat man ja immer mehr Ideen als Möglichkeiten. Ich liebe bunte Tapeten… da kann ich mich kaum entscheiden…
    Liebe Grüße,
    Simone
    simonemack(at)email.de

  269. Oh, die Bilder machen eindeutig Lust auf mehr und am liebsten würde ich da gleich wieder den Pinsel schwingen! Momentan sind es eher Kleinigkeiten und Details, die ich bei uns in der Wohnung umgestalte… hier mal streichen, da eine andere Wanddekoration, dann ein altes Nähkästchen, was restauriert werden möchte… und ich kann es kaum erwarten, wenn wir uns in einem eigenen Haus mit viel mehr Platz für neue alte Möbel endlich so richtig austoben können. :)

    Dann versuche ich also doch auch mal mein Glück und lasse den Kommentar in den Lostopf hüpfen!

  270. Anonymous
    308

    Grüsse aus der Provence und frohe Ostern.
    Toll das es das Buch auch in Deutsch gibt.

    Grüsse Brigitte
    Brigitte.koehler(at)tesionmail(dot)de

  271. Hallo Nic,
    ein Zuhause gemütlich zu machen ist ja irgendwie ein nie endender Prozess. Bei uns werden die Wände alle paar Jahre anders gestrichen, teilweise mit gewagten Umstellungen von weiß auf knallrot und dann mit mehrfachen Überstreichungen zur nächsten Farbe. Es macht riesigen Spaß zu sehen, wie unterschiedlich ein und derselbe Raum wirken kann, selbst wenn Möbel wie Sofas und Couchtisch bleiben.
    Bei anderen mal zu luschern, ob man sich Wohnideen abschauen kann, ist immer interessant. Das Buch von Holly Beckers macht einen superspannenden Eindruck. Da sind bestimmt neue kreative Ideen für uns dabei.
    Da hüpf ich doch auch mal fix in den Lostopf.
    Liebe Grüße,
    Helly

  272. Anonymous
    310

    Hallo Nic,

    so ein geniales Buch!
    Ich versuche mal mein Glück
    und hüpfe mit Anlauf in den Lostopf.

    Liebe Grüße von Babsi
    (badeser@web.de)

  273. Hallo Nic – das Buch kommt wie gerufen – Frühlingszeit ist bei uns immer wieder Umrichtungszeit und Lust auf neues… wir wohnen jetzt genau 10 Jahre in unserem Haus und etwas neuer Schwung würde grad so gut passen… Ich bin bei der Verlosung dabei und würd mich SEHR freuen! Kunterbunte Grüsse iRene

  274. Mein Wunschtraum ist das Einrichten einer mallorkinischen Finka. Damit ich der Kälte entrinnen kann.
    Und dafür brauche ich unbedingt das tolle Buch.
    Lieben Gruß
    Britta

  275. Also, mein nächstes Projekt wird unsere Küche sein, die ich sehr gerne im Industrielook umstylen würde. Dazu hab ich schon einiges recherchiert, neue Lampen, Tafelfolie usw. Aber für ein paar Ideen ist noch Platz in meinem Kopf und in meiner Kücher, grins. Daher würde ich soooo riiiieeesig gerne eins der drei Bücher gewinnen. Schwierigkeiten habe ich noch passende shops für Sachen im Industriestyle zu finden, da es hier auf dem platten Land wirklich keine Läden gibt, die annähernd so etwas führen. Liebe Nic schöne Ostern für Dich und Deine Familie Rike

  276. was mich inspiriert? DU! ich liebe es bei dir (ab)zu gucken :-) unser nächstes projekt ist es, das kinderzimmer unserer 5-jährigen tochter neu zu gestalten, und zwar so, dass die kleine tochter (4 monate) auch platz darin hat. ich hoffe wir können uns gegen unsere tochter durchsetzten und müssen nicht alles in barbie-glitzer-rosa streichen ;-)

  277. idil
    317

    oooh ich liebe holly becker! deswegen würde ich voll gerne mitmachen bei der verlosung. ich mag die kombination aus klaren&modernen strukturen mit kunterbunten&verschnörkelten vintage-sachen :)

    automatenkakao(at)gmail(dot)com

  278. Anonymous
    318

    Hallo Nic,

    da probiere ich doch mal wieder ins Lostöpfchen zu hüpfen. Das Buch macht Lust auf Frühling und ich WILL Frühling.

    Eisige Grüsse aus Wuppertal

    sendet Dir Corinna (co_koerber(ät)web.de)

  279. Anonymous
    319

    Halli hallo, du beste bloggerin zwischen honolulu, kleinniederummelsdorf und hamburg,

    dieses tolle buch hätte ich gerne. ich kaufe ja fast jedes buch,dass du hier präsentierst. vielleicht habe ich mal glück und bekomme dieses exemplar einmal graits.

    herzliche grüße aus münchen
    monika
    monika.rathelbeck@arcor.de

  280. Halli hallooooo,

    Ich würde super gerne eines der Bücher gewinnen, weil ich immer wieder, wenn ich über Holly's Blog, ihren Instagram-Account oder ähnliches stolpere, anfange zu staunen und mir wünsche, ich hätte auch so eine wunderbare Wohnung.
    Bei mir scheitert es allerdings erstens leider am Platz und zweitens weiß ich einfach nicht, wo ich anfangen soll. Am liebsten würde ich alle Möbel rausschmeißen und neue kaufen, doch das lässt das Konto nicht zu und mein Freund würde mir sicher auch den Vogel zeigen… :D
    Von daher wäre Holly's Buch sicher ein guter Schritt in die richtige Richtung, um mit kleinen Dingen anzufangen und herauszufinden, was denn wirklich mein Stil ist, inspirieren tut mich nämlich vieles. Ich mag sowohl rockigere, kitschig-bunte Sachen als auch verspieltes, mädchenhaftes… Vielleicht finde ich mit dem Buch einen Weg beides zu kombinieren :)

    Ganz liebe Grüße,
    Sina

  281. Ich lass mich von vielen Sachen inspirieren: Kreativblogs, Zeitschriften, den Treffen mit Freunden, in Museen und von der Natur. Nur mit der Umsetzung, da hapert es dann manchmal doch und deshalb würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn ich das Glück hätte, eines der Bücher zu gewinnen ;).
    Herzliche,
    Ev

  282. Hey,
    das ist ja ein wundervolles Buch :)
    Das würde ich in meinen Händen sehr gut machen!
    Mein persönlicher Wohntrend: Upcicling, upcicling, upcicling,… macht megaspaß alte Sachen in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.
    Liebe Grüße
    esther von annosarusrex

    Da-Mad-Sarah@gmx.de

  283. hallo,
    also dieses Buch wäre sicher eine Riesenhilfe für die Einrichtung der nächsten Wohnung. Da ich in etwa einem Jahr sowieso umziehe und dort wieder ein bisschen mehr gestalten will – und dabei nicht nur meinen Kopf durchsetzen will, sondern auch den Geschmack meines Liebsten mit dem meinen verbinden- wäre das ein toller Gewinn. ich schreibe der Sicherheit halber mal noch meine Email martina.w1987@gmx.de dazu, da das Google konto sich zuweilen auch man sträubt..
    Ganz liebe Grüße
    Martina

  284. Anonymous
    326

    Ich frage mich, wie man zu zweit, dritt, viert, familiennmäßig einen Stil entwickelt, all die verschiedenen Geschmäcker zusammenbringt … ob das Buch dabei weiterhilft? Hüpfe neugierig in den Lostopf.

    Lg, Franca

    fra.ell@gmx.de

  285. Oh wow! was für ein wunderschönes Giveaway!
    Das sieht sehr toll aus! Das hätte ich auch gern!
    Ich würde am liebsten die ganze (oder mindestens den Großteil) Wohnung neu dekorieren!

    LG,
    Olya
    pinwheelsblog.wordpress.com

  286. Anonymous
    328

    So ein tolles Buch ist auch für mich einmal ein Anlass, hier bei Dir einen Kommentar zu hinterlassen. Sonst immer als heimliche stille Leserin Deines blogs unterwegs, käme das Buch genau richtig. Denn gerade die neu gesammelten Schätze aus dem Urlaub haben in mir das Gefühl erweckt, dass es in meinem Zimmer von ganz schön viel zusammengewürfeltem Schnickschnack wimmelt. Ein bisschen kreative-Chaos-Ordnung täte da nicht schlecht!
    In diesem Sinne…(meikeohm@gmx.de)
    Liebe Grüße von der ehemaligen Hamburgerin.

  287. Anonymous
    329

    Hallo, ein tolles Buch! Viell. würde es mir doch bei der Neugestaltung des Zimmers für unser großes Fräulein helfen – bin da grad total planlos :-) Ich versuche auf jeden Fall mein Glück!
    LG Doro
    doro_krause[a]t-online.de

  288. Anonymous
    331

    Also, ich möchte endlich meine 4,20m hohen (Berliner) Wände sinnvoll gestalten

    Gruß aus Berlin
    Ella

    milkymagictears[at]web[punkt]de

  289. Wohnideen kann ich immer sehr gut gebrauche. Da ich eine kleine Wohnung habe mit wenig Stauraum bin ich immer auf der Suche. Und selbst wenn nicht, Hollys Buch ist einfach der Hammer. Da hüpfe ich natürlich noch in den Lostopf rein.

    Lg Brigitte

  290. Anonymous
    333

    Hey luzia,

    Also das schöne Buch wurde letzte Woche schon auf Bines Blog (was eigenes) vorgestellt und ich dachte da schon, dass ich es gerne hätte. Ich finde Einrichten braucht Zeit und kommt mit den Jahren, wenn man nicht so oft umzieht, quasi durch die Erlebnisse und deren Andenken zustande. Hier mal ein Möbelstück, dort mal ein Poster gekauft, ne Vase geschenkt bekommen und irgendwas Verrücktes gebastelt und aufgehangen….und irgendwann ist es dann so ein richtig gemütliches Zuhause. Ich würde jedenfalls gern im Buch stöbern, vor allem weil ich noch Angst habe bei mir an den Wänden Farbe einzusetzen.

    Und weil ich gerade schreibe, kommt hier noch was ganz Grundsätzliches:
    Liebe Nic, ich mag deinen Blog sehr gern! Ich habe schon viel darin gestöbert und gefunden ( z.B. Tipps für die Stickmaschine, die ich noch kaufen muss usw.! Deine beiden Decken sind ganz toll geworden, ich bin wirklich neidisch auf euch 2 Ladys, die ihr darin Platz nehmen könnt ;-)
    Danke für deine Arbeit hier auf dem Blog!!! Ich komme wieder-versprochen!

    Liebe Grüsse Rike (afterhour at arcor Punkt de)

  291. Ui, na deko tips kann ich immer gut gebrauchen (auch 1 jahr nach meinem umzug steht in meinem schlafzimmer tatsächlich immer noch ein umzugskarton *hüstl*) und vor allem wenn es so tolle sind!
    Liebe Grüße Katie

  292. Hier, hier, hier!
    Wir ziehen demnächst um und ich hab noch so gaaaaaar keine Einrichtungsideen!
    Ich wäre also ein "williges Opfer" ;-)

    Liebe Grüße
    Elli

  293. Anonymous
    336

    Hallo… wir wohnen seit 1/2 Jahr im Obergeschoss des Urgroßelternhauses… ein paar Dachschrägen, 2 groooße Zimmer aber auch kleine, die eine echte Herausforderung zwecks Einrichtung darstellen… am besten ist im Moment das Zimmer unseres Sohnes eingerichtet :) Zur Zeit stehe ich auf weiß und grau, kombiniert mit alten Lieblingsstücken (Stühle, Lampen, Steingut) und aufgrund des Wetters dürfen pastellige Frühlingsutensilien nicht fehlen (vorzugsweise Blumen aller Art oder bunte Seidenbänder an nocht nicht treibenden Kirschbaumzweigen)….
    Würde mich über diese Wohninspiration freuen..
    Grüßle, Bibi
    bibi-mail(at)gmx.net

  294. Anonymous
    337

    Hallo, da hüpf ich doch gleich in den Lostopf. Finde es immer schön, wenn eine Wohnung nicht aussieht, wie aus einem Möbelprospekt. Alt mit neu gemischt, auch noch selbergemachte Sachen dazu.

    Liebe Grüße Carmen
    carmen_luecking@web.de

  295. ohwieschön, das hab ich schon länger auf meiner Haben-Wollen-Liste, gewonnen wär es mir ja gleich nochmal lieber.
    Vielleicht habe ich ja Glück.
    liebe Grüße, Dorothee

  296. Das nenne ich ja mal eine Verlosung -so ein schönes Buch! Wo es zahllose Ecken in meinem von kleinen Zwergen bevölkerten Haus gibt, die ich so gerne geändert haben möchte, da sich nur Kruschelmuschel ansammelt…..räusper…
    Liebe Grüße und vielen Dank für Deine Mühen!
    Julika

  297. Hallo Nic,

    das ist eine tolle Verlosung! Der erste Blick aufs Buch ist vielversprechend und lädt zum gemütlichen Stöbern bei einer Tasse Tee ein :-). Mein "Problem" ist, dass ich mich nicht entscheiden kann, was mir besser gefällt: ich mag es weiss mit Pastelltönen, aber auch mit knallig bunten Accessoires… – die Kombi ist nur irgendwie nicht so glücklich, so dass ich meinen eigenen, persönlichen Stil noch nicht so wirklich gefunden und umgesetzt habe.

    Liebe Grüße
    Carola

  298. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Inspirationsquellen. Deine Buchvorstellung hat mich neugierig gemacht.
    Viele Grüße, Tina (quersaite@gmx.de)

  299. Da mach ich mir ja kaum hoffnung… uns steht hier in nächster zeit ein einrichtungsgroßprojekt ins haus, das gemeinsame jungenzimmer des 8 und 10 jährigen im haus… mag gar nicht daran denken. und deshalb wünsche ich allen anderen mädels hier viel glück und mir das giveaway, grins! liebe grüße dorle

  300. wundervolles buch, das sich vortrefflich in meinen händen machen würde :)
    mein perösnlicher trend: upcycling, upcycling, upsycling!
    liebe grüße esther von annosarusrex

  301. Ahoi,

    hui, da haben aber bereits viele mitgemacht. Aber auch ich probiere an dieser Stelle mal mein Glück.

    Nun, ich bin eine junge Deern, die nicht in allzu viel investieren kann. Große Anlegen sind demnach erstmal nicht drinnen. Dennoch kaufe ich liebend gerne Deko, die mein Herz erfreut und sich in der heimischen Wohnung prima macht.

    Vieles habe ich in rot, froschgrün, schwarz (oder auch dunkelbraun) und weiß geschmückt und möchte diesen Stil gerne beibehalten, aber auch gerne noch ausweiten.

    Natürlich gibts zu besonderen Anlässen eine typische Deko. Für das kommende Osterfest habe auch ich das Wohnzimmer mit Ostereiern und co. versehen. Ansonsten bin ich vernarrt in Vintage-Gegenstände. Das sind quasi meine ganz persönlichen Trophäen. Ein schönen Cocktailsessel gibt es bereits, wie auch eine alte Lampe von Dawanda, zwei Nierentische, einen alten Ventilator, etc. Ich sammel nach wie vor fleißig. :)

    Würde mich ausgesprochen freuen zu gewinnen.

    Frische Grüße

    Vanessa aka. Vane

  302. Hi Nic,
    ich oute mich jetzt auch mal als bisher stille Mitleserin.
    Das Buch käme wie gerufen, bei mir steht in wenigen Wochen eine große Umbau-/Renovierungsaktion an und am liebsten würde ich ALLES anders machen. Ich weiß nur noch nicht wie, und das bei eher knappen Budget… Hilfe in Form von Inspiration wäre da unglaublich toll!
    Liebe Grüße
    Kathi

  303. Wow, das Buch käme zum richtigen Zeitpunkt. Wir wollen gerade das Zimmer meines Sohnes ummodeln und eigentlich weiß er noch nicht so genau, was er will. Das Buch ist sicher mehr für Frauen gedacht, aber ich hoffe, dieser Workshop kann vielleicht auch einem etwas orientierungslosen Teenager helfen.
    Also Losglück, sei mir hold.
    Herzliche Grüße und trotz Wetter gemütliche Ostern
    Kerstin

    takeschulz(at)web(dot)de

  304. Zur Zeit träume ich von einer sparsam möblierten Wohnung mit strahlend weissen Wänden und Böden. Kleine Farbtupfer z.B. in Form von bunten Stühlen/Kissen/Vasen etc. sind willkommen.
    Bei der Verlosung bin ich natürlich gerne dabei! LG, Nicki

  305. Huhu,

    also, ich liebe Farben! Bei der Einrichtung sowie bei den Accessoires. In meiner ganzen Wohnung stehen Erinnerungsstücke/Bilder/Kleinigkeiten von Reisen oder schönen Zeiten/Ausflügen, da ich es liebe immer wieder davon zu zehren mich daran zurück zu erinnern. Und ich liebe es mich mit wundervollen, schönen Dingen zu umgeben welche auch überall verteilt sind. Ich habe eine (für mich) wunderschöne Wohnung groß/hell. Da demnächst mein "alter" Wohnzimmerschrank weichen muss, suche ich noch nach inspiration.. viell. habe ich ja Glück.

    Liebe Grüße
    Nadine

  306. Anonymous
    355

    Hallo Nic,

    also bei mir gibt es auch diverse Ecken neu zu ordnen oder aufzupeppen.
    Insbesondere mein eigenes Zimmer habe ich immer vernachlässigt – sträflich…Also hüpfe ich doch gerne in den Lostopf und hoffe auf Inspiration aus dem Buch.
    Generell inspirieren mich ansonsten Blogs und kürzlich bspw. auch die Blickfang hier in Stuttgart.
    Viele Grüße
    Tina
    tisch.13(at)web.de

  307. Den eigenen Stil zu finden ist echt schwer!! Ich sag immer wenn ich mal wieder irgendwas tolles an Möbeln sehe, dass ich mindestens 3 Wohnungen bräuchte. …
    Das sagt doch alles, oder?
    Also vielleicht klappt es ja mit dem Buch!
    LG Stefanie

  308. Liebe Nic,

    so fühl' ich mich auch ständig: überladen mit Inspirationen, kann sie jedoch nicht umsetzen. Das Buch wäre einfach perfekt. Deshalb springe ich mit einem kreischenden "Dankeschöööööööööööööööööööön für die Verlooooooooooooosung!" einfach mal ins Töpfchen ;)

    Liebste Grüße
    Kirstin von der Krümelmonster AG

  309. Anonymous
    359

    Nach unserem Umzug vor 3 Monaten stehen noch einige Veränderungen an.Der Flur braucht noch persönlichen Charme,haben ein altes Häuschen bezogen,da ist einiges zu tun.Mein Arbeits-und Kreativzimmer schreit auch nach Veränderung und unser Wohnzimmer hat auch noch nicht den Wohlfühlcharakter,den man zum es sich gemütlich machen dort braucht.von daher würde ich mich sehr über das Buch freuen und hüpfe trotz der vielen anderen Kommentare gerne mit in den Lostopf.LG Sandra horn-jahnke@unitybox.de

  310. Anonymous
    360

    Hallo Nic,
    vielen Dank für die tolle Verlosug, das Buch ist wirklich toll, das würde mir sicher helfen meinen Stil zu finden zwischen alt und neu, bunt und weiß ;-)
    Also rein in den Lostopf und Daumen gedrückt!
    Liebe Grüsse
    Jutta
    Rosali.s(at)gmx.de

  311. izmi
    361

    Hallo,
    auch ich muss mitmachen :-)
    Wir wohnen seit fast einem Jahr in unserer Wohnung und hier und dort fehlt noch etwas. Das Buch wäre eine tolle Möglichkeit noch Ideen zu bekommen.
    Vielleicht hab ich ja Glück ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

  312. Hach, der Umzug in die neue Wohnung steht an, da gibt es gaaaanz viel Raum, der gestaltet sein möchte! Da käme das Büchlein gerade recht :)))

  313. Wir haben gerade unser Esszimmer renoviert und als nächstes ist das Wohn-/Arbeitszimmer dran und da wir sowieso ein neues Sofa brauchen, denke ich daran, den ganzen Raum umzugestalten. Da können Inspirationen ja nicht schaden. ;o)

    LG
    Tanja

  314. Anonymous
    364

    hallo nic,
    da ich bald umziehen werde- wäre es wunderbar schon einmal in diesem tollen buch zu schmökern- und mich vor-zu-freuen..;-))
    viele grüße
    sabine

    (sakluschwa@aol.com)

  315. Sandra
    366

    Hallo :) wow toller Eintrag und tolles Giveaway.
    Lustigerweise war ich gestern noch bei einer Wohnungsbesichtigung in Aachen, als frische Studentin will man jetzt doch endlich mittendrin im Unileben sein. Und meine Butze soll alles andere als zweckgebunden sein. Ich möchte einen Rückzugsort, einen Platz zum vortrinken, zum wohlfühlen, zum Freunde einladen.. von dem man einfach sagen kann, dass es ein zu Hause ist. Ich liebe es, mir Blogs oder Zeitschriften anzugucken, in dem so wunderbar schöne Möbel und Ideen wie Fotowände usw. präsentiert sind. Da könnt ich mich glatt dran satt sehen :) mit der Zeit hab ich schon ein kleines Büchlein gesammelt, in dem ganz viele Schnipsel aus unterschiedlichen Heften bzw Zeitschriften sind. Das Give away wäre perfekt, nur leider ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich es gewinne sehr gering. Aber probieren kann mans ja mal.
    Meine Mail Adresse ist: Sandratheking@yahoo.de

    ♥♥

  316. Hi, wir sind gerade dabei die Küche und das Schlafzimmer umzubauen. Die Baustelle ist noch so groß, dass ich mir noch keine Gedanken gemacht habe, wie
    das mit der Gestaltung wird. Da könnte ich sehr gut Anregung gebrauchen!

  317. Anonymous
    368

    Wow, da versuch ich doch auch mal mein Glück und wandere in den Lostopf. Mein Stil ist relativ pur (schwarz, weiß, grau) aber in letzter Zeit verstärkt mit bunten Akzenten… Meine Tochter (fast 2) inspiriert mich doch immer mehr zu FARBE!!!! ;-)
    Sonnige Grüße aus MS,
    Christine (christine-stein@gmx.net)

  318. Anonymous
    369

    Hallo, vielen Dank für die Buchempfehlung! Ich habe auch große Lust das Buch zu gewinnen! Klingt toll und die Fotos gefallen mir auch sehr gut! Ich habe jetzt schon große Lust endlich mein Zimmer schööön zu gestalten und die ganze Wohnung im Anschluss! Ich mag Altbauwohnungen sehr und lieblingsfarben, die immer wieder auftauchen und natürlich Blumen und Pflanzen.
    Liebste Grüße
    Beate
    (Beate94@gmx.net)

  319. Anonymous
    370

    Was für ein schöner Gewinn, da bin ich natürlich dabei! Als nächstes möchte ich gerne im Schlafzimmer renovieren, dort liegt immer noch Teppichboden, dieser soll gegen helles Laminat ausgetauscht werden. Sämtlicher Schnickschnack ist rausgeflogen und ich möchte es etwas cleaner dort haben – mal sehen, wann und wie es was wird! Diese nordisch-helle gefällt mir im Moment ausgesprochen gut – dafür geht es ja in den anderen Räumen bunter zu ;).

    Liebste Grüße von Carmen (carmen.j@gmx.de – Sweet-Vintage)

  320. …was für ein tolles Give away…da hüpfe ich doch noch schnell ins Lostöpfchen!
    Vielleicht habe ich ja Glück, ich liebe Holly Becker!
    Ich persönlich mag den Einrichtungsstil modern gepaart mit alten Elementen, also Möbeln mit Geschichte, sei es alte Stühle oder ein alter Schrank als Eyecatcher, der völlig aus dem Rahmen fällt.
    Ich bin gespannt, wie das neue Buch von Holly ist!
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

  321. Hi,
    die größte Schwierigkeit ist wohl meinen Göttergatten zu überzeugen ;-D Im Moment haben wir Kolonialstil-Möbel mit moderner Couch. Ich tendiere gerade aber Richtung shabbychic oder skandinavisch – auf jeden Fall weiß. Also eigentlich das Gegenteil. Da ich aber nicht komplett neu gestalten möchte, waren Tipps gut, um das ganze ggf zu kombinieren. Aber auch für einige andere Räumchen könnte Hollys Buch bestimmt tolle Anregungen bieten :-)
    *Daumen*drück*

    LG

  322. Ach, was für ein wunderbares Giveaway!
    Hir mache ich doch gerne mit…
    Besonders, da ich neue Inspirationen gut gebrauchen kann! Bei uns muss nämlich ein Kompromiss zwischen meinem verspielten und etwas mädchenhaften Stil und den Wünschen meines männlichen Mitbewohners gefunden werden :)

    Liebe Grüße,
    Anne von MIA – Schönes Selbstgemacht

  323. Oh wie schön. Wäre echt klasse wenn mich die Losfee mit einem so tollen Büchlein bedenken würde. Schöne Ostereiertage =)

  324. Hü-hüpf in den Lostopf… dieses tolle Buch BRAUCHE ich unbedingt!!! :)

    Nach dem Teppich, den ich in Kürze (hoffentlich) bepinseln werde und meinem Plastiklöffel-Sunburst-Mirror, suche ich schon nach den nächsten Ideen! :)

    Liebe Grüße
    nadini

  325. Anonymous
    376

    Ohh wie schön was für ein tolles giveaway …Ich werde bald umziehen und den Traum von einem Nähzimmer umsetzen …da kommt so ein tolles Buch gerade zur rechten Zeit . Liebe Grüße Annette annette-wimmer@web.de

  326. Anonymous
    377

    Oh wow…na dann will ich mich auch mal noch einreihen. Denn, wer nicht wagt, der bekanntlich auch nicht gewinnt! Den persönlichen Style habe ich leider noch nicht gefunden. Ich mixe momentan vieles, das mir einfach gefällt, aber hey, vielleicht ist das ja auch schon ein Style ;-)

    Ich würde gerne teilnehmen. Meine Email-Adresse: Sand.Becker@web.de

  327. Anonymous
    378

    Hej, das kommt genau richtig in unseren Alltag zwischen Tapete runterkratzen, Fussböden abschleifen, Bad auswechseln,… jede Menge Staub und Dreck und schließlich einem Umzug Ende Juni. Da können ein paar schöne Ideen und Eindrücke gar nicht schaden. Würd mich freuen!
    lg
    Minke
    minkewhales(a)gmail.com

  328. Oh ja – das Buch würde ich gerne gewinnen! Wir sind zwar letztes Jahr umgezogen, aber wohnlich finde ich es immer noch nicht – da wäre ich für Anregungen mehr als dankbar! Wahrscheinlich würde ich dann erst einmal in meinem Nähzimmerchen testen – mein Mann und Farbe kostet viiieeel Überzeugungsarbeit…

    Viele Grüße

    Iris

  329. Anonymous
    381

    Da ich gerade einige Pläne zum Umräumen, Ausmisten & kreativ neu einrichten schmiede, mir für einige Ecken jedoch noch die zündende Idee fehlt, käme mir das großartige Buch von Holly wie gerufen. Ich liebe es farbenfroh, lässig und gemütlich und mir ist wichtig, dass mich meine Umgebung immer wieder auf's Neue inspiriert.
    Sowohl Hollys Stil als auch Deiner, liebe Nic, passen da ganz wunderbar und Eure Blogs liefern immer wieder tolle Anregungen. Danke dafür!!

    Lieben Gruß,
    verena (info-schniekes@web.de)

  330. Ich bin auch gerne mit in deinem Lostopf :)
    Ich bin gerade dabei mir Gedanken zur Umgestaltung unseres Schlafzimmers und unserer Küche zu machen.
    Ich möchte alles schlichter und heller und freundlicher gestalten.
    Das Buch würde mir bestimmt große Hilfe leisten. :)
    Liebe Grüße
    Clara

  331. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Inspirationsquellen. Deine Buchvorstellung hat mich neugierig gemacht.
    Viele Grüße, Tina (quersaite@gmx.de)

  332. Anonymous
    385

    Hallo,
    Tja, unser nächstes Großprojekt heißt: Kinderzimmer einrichten… Leichtgraue Streifen, rapsgelbe Accesoires, rote Hingucker und zu guter letzt: ein Baby :)
    Schwierigkeiten dabei: ein Büro, das in ein Kinderzimmer umgewandelt wird, braucht eine Menge Planung und die Schaffung von Stauraum in der restlichen Wohnung ist garantiert…
    Alsoooooo… Ich würde mich über ein Büchlein freuen :)
    Paulina
    (paulina.reske(at)web.de)

  333. Heike
    386

    Hallo!

    Wow… sooo viele Kommentare.
    Also ich könnte das Buch gerade seeehr gut gebrauchen, da wir im Juni in unser Häuschen ziehen und dieses natürlich noch entsprechend gestaltet werden muss. Da könnte ich diese tolle Inspirationsquelle super gut gebrauchen.
    Danke für die tolle Verlosung!!!

    LG Heike
    (heike ät familie-baranowski punkt de)

  334. Hallo,
    schön dass so viele mitmachen. Das Buch ist sicher nicht nur augenscheinlich ein Renner. Bin sehr gespannt darauf. Ich mache gerne bei der Verlosung mit.
    lg
    Ingrid
    ingkuetti(at)gmx(dot)de

  335. wir haben heute gerade zwei küchenwände gemalert, in zwei verschiedenen grautönen, und oben noch einen streifen weiß gelassen. auf die kante kommt dann in gelb ein schönes zitat. grellow – ist ja gerade eine trendfarbe, mir gefällt es sehr.

  336. Wow, das Buch sieht ja wunderbar aus. Das würde ich ja zu gerne gewinnen. Ich sehe mich schon darin schmöckern… :-)

  337. Anonymous
    390

    Ich muss dringend teilnehmen. Wir ziehen nächste Woche um und ich habe soooo viele Ideen im Kopf und weiß sie aber nicht zu sortieren. Tolles Gewinnspiel, da mach ich mit :-)
    LG, Marina (marina.peters@gmx.de)

  338. Ich werfe mich, quasi in letzter Minute, auch noch in den Lostopf!!
    Wir werden die nächsten Monate das Zimmer meiner "Großen" in ein Teenagerzimmer verwandeln – vielleicht finden wir darin ein paar tolle Ideen??

    LG Marika

  339. Anni
    392

    Ooooooooooh, das Buch ist bestimmt ganz toll!!!
    Da hüpf ich auch noch schnell in den Lostopf.
    Meine Baustelle ist gerade die Erweiterung meiner Küche – da sie so miniklein ist, warten zwei Kommoden im Flur nun darauf, Küchengerätschaften zu behebergen. Und oben drauf kommt unsre Eismaschine.

  340. Ich träume still und heimlich von einer "Fußbodenausklappvorrichtung" um in unserer 3-Zimmer-Wohnung Platz für meine Scrapbooking- und Bastelsachen zu haben. Naja, etwas "spinnien" sei erlaubt. Das Buch würde ich natürlich gern gewinnen, um zu sehen, was bei uns alles nicht geht :). Danke und liebe Grüße von Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.