happy pop of orange!

die nachbarn denken sicherlich mal wieder, die frau pimpinella hat sie nicht mehr alle am lattenzaun… und schleppt bei dauernebeligem uzzelwetter die polstermöbel auf die terrasse. egal, wat mutt dat mutt und so wird aus ermagelung an tageslicht im haus eben draußen fotografiert. 
i bet the neighbors once more think that mrs. pimpinella is all nuts… she’s schlepping (i so love that this german word is assimilated into american language!!!) the furniture out onto the patio despite the unplasent fogginess. sorry, but i have to if i want to catch some ray of daylight these days.
denn ich wollte euch doch so gern meinen neuen alten sessel zeigen… ungefähr so alt wie ich selbst, ein echter siebziger, allerdings viel besser in schuss als ich selbst und ein auktionsschnäppchen. er hat noch einen zwilling und ich freu mich wie bolle darüber.
because i  wanted to introduce you to my new old chair… it’s quite as old as i am, a genuine 70s darling but in pretty much better shape than i am. it was a thrifty auction snap and it came with a twin. i’m so pleased to call’em mine now.
freude über ganz frisch selbstgenähtes gibt es auch noch… ein passendes kissen, ganz fix genäht aus winterlichem wollstoff und bunter baumwolle… verziert mit der eichel-appli aus der neuen LILU CHIPMUNK-stickserie, mit kleinen yoyos und vintage-knöpfen.
moreover i am smitten with my brandnew handmade pillow.. matching the chair… it’s sewn quickly from winterly wool fabric and colorful cottons… upgraded with the acorn appliqué from the new LILU CHIPMUNK embroidery file, yoyos and vintage buttons.
klar, dass er da gleich wieder seine nase reinstecken muss, der peppermann. wie immer nach der devise „mittendrin statt nur dabei“… ^^

surely the pepperman had to poke his nose into the scene again!
bommelborte und bänder dürfen natürlich auch nicht fehlen…. hier nochmal die hamburger liebe DAISIES und…
of course pompom trim and ribbons don’t miss on this pillow… once again i chose the pretty hamburger liebe DAISIES and…
… JA!!! die kleine LILU rennt am laufenden meter! ich brauche jetzt nicht noch mal zu sagen, wie sehr ich mich über die freue, oder? (*pssst* ich freu mich voll). nicht ganz so erfreulich ist, dass das streifenhörnchen etwas kapriziös ist und somit noch etwas auf sich warten lässt. das webband kommt erst beim übernächsten FARBENMIX update in den verkauf und dann auch in mein SHÖPchen.

aber VORfreude ist ja bekanntlich die schönste freude, nicht? ;)
… YES!!! little LILU is running by the yard! i guess i don’t have to repeat myself saying that i have a crush on her, right? (*shshhh* i’m all smitten!). the only thing unedifying is the fact, that she’s kind of capricious. so it will take a little more time until the ribbon will be available at FARBENMIX and my SHOP.
but isn’t anticipation the greatest pleasure? ;)  

27 Kommentare

  1. ach, wat schön. was ist denn auf dem kissen drauf dass der peppermann es so gerne mag? ist da eine maus versteckt?
    der sessel ist schick. gut im schuss sieht er aus. und fr. p. – etwas derangiert?
    aufmöbeln herausputzen aufpimpen etc. dann wirds schon wieder!
    tolle stoffe in tollen farben mit tollen bändern bommeln und schnickeldi.
    süsse stickdatei.
    lg monika

  2. Ach-menno!
    Ich werde mit jedem Bild, das Du uns hier präsentierst neidischer!!!

    Wie geil (sorry) wohnst DU denn?!

    Liebe Grüße,
    Papagena

  3. … mensch frau pimpinella, da schnackeln einem echt die augen!!!
    echt ein sehr schönes kissen und der stuhl erst … echt klasse.
    liebe grüße frau apfel-baeckchen

  4. Traumschönes Kissen, Frau Pimpi! Wenn Sie nicht aufpassen mops ich das gleich vom Foto weg ;o)
    Und der Sessel! Dazu brauch ich wohl nix mehr sagen!

    Liebste Grüßlis
    Frau Börd

    P.S.: auf das Eichhörnchenband freu ich mich auch schon … sooo tschön!

  5. Ach liebe Frau Pimpi, als ob Du mit "35" nicht besser in Schuss wärst als Deine schicke neue Sitzgelegenheit!

    Toller Sessel und ein superduoer schönes neues Kissen! Da würde ich auch meine Nase reinstecken.

    …und die Nachbarn haben so immerhin etwas erlebt :).

    Liebe Grüße,
    Vanessa

  6. liebe nic..

    ich freue mich über das neue webband..
    endlich mal was in orang. davon gibt es so wenig. schade gibt es das eulenband in orang nicht mehr.
    davon habe ich noch einige meterchen, aber diese getraue ich mich nicht anzuschneiden. weil ich nicht mehr soooooo viel habe davon.

    ganz liebe grüsse eve

  7. Sehr schön – Sessel und Kissen. Wir müssen uns auch mal nach einem Nicht-Schwedenhaus-Sessel für das Wohnzimmer umsehen.
    Liebe Grüße, Mona

  8. Ich bin sprachlos, so toll finde ich die Sessel! Und das Kissen noch viel mehr! Die Komib ist einfach klasse! Und passt wunderbar zu dem Orange der Stühle! Und es sieht so gar nicht überladen oder bunt aus, sondern einfach nur TOLL!
    LG Eva

  9. Ich bin von den Socken*!
    Ich kleb mit der Nase am Bildschirm *lach*
    Das Kissen ist zum dahinschmelzen und der Sessel *kreisch*….also ich finde der passt überhaupt nicht in Deinen Garten
    ….ähm ins Wohnzimmer. *hüstel*

    PS:
    …..ich finde Du siehst
    gar nicht *Retro* aus.

    ;O)….Gruß°.. sabine!

  10. Lieber Weihnachtsmann!
    In der Hoffnung bzw. besser gesagt in dem Glauben, dass du auch Frau Pimpis Blog liest, möchte ich dir nun auf diesem Weg meinen Wunschzettel mitteilen:
    eine Stickmaschine mit der schönen Stickdatei
    vielleicht auch noch einen solchen Sessel wie oben zu sehen?
    Und falls dir das noch nicht reicht:
    eine Decke wie aus dem letzten Post wäre auch toll! – Oder bräuchte ich dafür einen Adoptionsantrag an die Bloginhaberin?
    Deine Steffi
    Ps: war dieses Jahr auch echt lieb!

  11. Och nee, ich bin so neidisch! Das Kissen ist so toll!!! *auch will*

    Gefällt mir richtig gut! Der Sessel passt dazu, wie dafür gemacht. Woher wussten die das damals? :-P

  12. ganz wunderschön, sessel als auch das bezaubernde kissen incl katzentier. die fotos selbstredend auch großartig wie immer.
    herzlichen gruß von mano

  13. Superschönes Kissen! Und der Sessel erinnert mich an meine Kindheit! :O)))) Schöööööön!

    Herzliche Grüße,
    Mokind

  14. Da passt ja alles zusammen, Sessel, Bänder und Stickerei im Kissen, Garten… Toll! Gefällt mir sehr gut. Das mit dem in den Garten schleppen kenne ich auch, da haben meine Nachbarn auch immer was zu sehen.
    LG. Cornelia

  15. Na, wenn das mal kein gute Laune Kissen ist!
    Dein Sessel ist auch ein ganz besonderes Stück. Und orange ist meine Lieblingsfarbe…

  16. Anonymous
    25

    Liebe Nic, also wenn ich Deine Nachbarin wäre, dann würde ich Dich fix mal zum Essen bei mir einladen und das Kissen als Gastgeschenk bestiiiiimmmmt nicht ausschlagen. Soooo schöööön! Ach ja, und das schöne Band: Wir Kreativen müssen uns leider manchmal in Geduld üben – auch wenn es schwer fällt! Ein gutes Sitzen auf dem neuen Stuhl und dem wunderschönen Kissen im Rücken. Liebe Grüsse Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.