ho, ho… yoyo!!!
yoyomania in pimpinellahausen…
yoyo-mania at pimpinella’s…
… und dann wurde es irgendwie schon wieder so spät, dass ich kein nettes bild mehr von der fertigen yoyo-girlande hinbekommen habe… *seufz*… nur noch schnell einen tee und dann mal vor 1 uhr ins bett… bis morgen dann, guten nacht, ihr lieben!
… and then suddendly it was quite late again, much too late to get a pretty shot of the finished yoyo-garland… *sigh*… now another quick tea and then to bed before 1 o’clock today… see you tomorrow, good night, sweeties!

8 Kommentare

  1. Liebe Nic,

    das sieht schon einzeln total klasse aus!!! Ich glaub das muss ich auch mal ausprobieren, das gefällt mir richtig gut!!!

    Ganz, ganz liebe Grüße,

    Sandra

    P.s. Weihnachten bei uns…da läßt sich bestimmt mal was organisieren!

  2. hallo !

    die teilchen sehen ja klasse aus ! gibt`s dazu ne anleitung ? die von tilda gefallen mir nicht wirklich ;-)

    lg, birgit

  3. hallo nic,
    deine yoyos sehen total klasse aus und die stöffchen sind ein traum !!!
    verräst du mir wie der violette stoff heißt oder der hersteller ?

    danke dir schon mal im voraus und wünsche dir und deinen lieben ein wunderschönes, buntiges weihnachtsfest und glückliches 2010 !!

    lg petra <:0)) hohoho

  4. Jaaaaa! Wie G.E.I.L.!!!! Genau sooo eine Holzschüssel hatten meine Eltern auch! Und da haben sie immer verschiedenes Knabberzeuch reingefüllt!

    (Leider alles weg :( )

  5. @ sandra… :o))) meinst du? *lach*

    @ birgit… hier gibt es eine von heather bailey

    es gibt aber auch mittlerweile schablonen, die sehr hilfreich sind! ;) googel doch mal nach schablone + yoyo (jojo) oder so…

    @ petra… schau mal HIER … ;)

    @ ines… dann frag sie doch mal danach! *lach* ich habe eine ganze sammlung, ich liebe die ollen dinger!

    einen schönen abend noch!
    nic

  6. Ha, jetzt habe ich wieder was entdeckt, was ich auch hab´, den türkis-braunen Stoff, den grün-weiß gepunkteten sowieso.

    Die yoyos sehen so als Stilleben auch toll aus, finde es sowieso faszinierend, wie schön du sogar die einfachsten Dinge arrangierst.
    Ganz liebe Grüße
    Isil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.