ich freue mich so.

ich bin
immmer noch ganz neben der spur vor freude. die letzten tage waren
unglaublich belastend. die suche nach lösungen hat soviel zeit und
nerven gekostet. auf allen blogger.com-kanälen habe ich um hilfe
gebeten, den fehlerstatus immer wieder aktualisiert, nach hilfreichen
tipps gesucht. viele stunden habe ich damit verbracht, nach lösungen zu
suchen, falls dies alles hier nicht mehr in gang kommt… glaubt mir,
großartige bilder oder neuigkeiten aus dieser nervenaufreibenden woche
wird es nicht geben! *lach*




ich war schon immer voller bewunderung für alle, die ihren frust in
kreativität umleiten können, die sich abreagieren, indem sie sorgen in
buntes umwandeln. das konnte ich noch nie. kreativ sein ist bei mir an
glücklich sein geknüpft. habe ich sorgen, dann geht bei mir gar nichts
mehr.




also habe ich mich nebenbei in geduld geübt und ganz unkreative ablenkungsmanöver gesucht. ich habe jetzt blitzeblanke
küchenschränke, ein aufgeräumtes arbeitszimmer, einen sauberen
kühlschrank und backofen und einen gedüngten garten. das hat auch
was… und doch hätte ich viel lieber eine dreckige bude und ein
funktionierendes blog gehabt, wenn ich ehrlich bin.




seltsam, wie sehr mir das alles hier ans herz gewachsen ist…
und wie WUNDERBAR zu merken, wie sehr dieser ort auch
offensichtlich EUCH ans herz gewachsen ist! DANKE für alle eure
aufmunternden kommentare und mails, sowohl hier, als auch über
dawanda und facebook! danke für jeden hilfeversuch eurerseits…
manche ideen waren so vielversprechend! danke, dass so viele von
euch die daumen gedrückt und mitgefiebert haben! IHR seid toll! 




heute mittag musste ich schon einmal heulen… die post kam und brachte
einen dicken strauß pfingstrosen, von jemandem, der mich aufmuntern
wollte in dieser situation. DANKE!!!



jetzt habe ich schon wieder eine wollsocke
im hals…. was ich eigentlich sagen wollte DANKE für eure
unterstützung! danke, dass IHR alle da seid!


jemand sehr nettes schrieb mir heute, ganz kurz bevor alles wieder lief… 




everything will be okay
in the end
 

if it is not okay, 
it’s not the end.
{unknown}






es ist okay… also ist es wohl das ende. ich bin so froh! wir sehen uns morgen! 






… to my very dear foreign readers… please forgive me for keeping my
translation short. i am far to emotional to put my feelings into a
foreign language. let me tell you, that today i am happier as a bird
with a french fry to be back „on air“ with my blog! everything is okay
again…. thank you so much for stopping by and spend your time with me!





47 Kommentare

  1. Wie schön, Du bist wieder da.
    Habe Dich sehr vermisst die letzten Tage.
    Fühl Dich mal fest gedrückt, liebe Grüße
    Pitti

  2. yeah…du bist wieder da…wie schön…freu mich so für dich…und wünsch dir jetzt ganz besonders schöne Träume…cheers and hugs…i…

  3. Oh Suesse, ich bin SOOOOO froh,Du wirste snicht glauben,aber ich habe gerade Gänsehaut,ganz,ganz ehrlich!
    AWG….wenn ich das zum GöGa sage,geht der immer die Wand hoch…alles wird gut…bin halt chronische Optimistin! ICH DRÜCK DICH/ Euch….und freu mich! Christel

    oooohhhh….und blogger will gerade eine Word-Verification die fast so heißt wie mein Sonnen-Kind,DAS ist ein 1A Omen,glaube mir!

  4. Liebe Nic,
    wahrscheinlich schlägst du mich jetzt, wenn ich dir erzähle, dass ich heute mittag an dich gedacht habe und mir überlegt habe, was du wohl jetzt mit deiner vielen freien Zeit anfängst!!!
    Aber dann habe ich gleich gedacht, dass du wohl so mit FEHLERSUCHE beschäftigt bist, das du gar keine freie Zeit hast! :O)
    Ich freue mich sehr für Dich, dass alles wieder läuft!
    Liebste Grüße
    Claudi

  5. Ist es nicht eigenartig, wie sehr man sich gelegentlich plötzlich wieder über die als alltäglich empfundenen Selbstverständlichkeit freuen kann, wenn sie mal abhanden waren… ach ginge das nur ohne Schmerz. Geht nicht, also:

    Freu dich einfach, denn das tun viele mit dir, weil du wieder da bist

    Maiglückchengruß

  6. hallo nic,
    die paar Tage ohne Blog und mit gelöschtem Post (12 von 12) waren für mich auch schon frustrierend. Irgendwie brauche ich die Bloggerwelt schon, ob ich nun selbst poste oder bei anderen lese. Nicht auszudenken, wenn einmal alle Blogs einfach verschwinden würden. Das wäre eine Katastrophe, denn jeder Blog ist ja für seinen Besitzer ein echter Schatz!
    Hoffen wir, dass der Bloganbieter daraus gelernt hat und es nicht wieder vorkommt. Für Dich war es ja nun 1000 x schlimmer! Als bei allen anderen wieder alles in Ordnung war, ging bei Dir immer noch gar nichts! Horror!! Du Arme! Zum Glück ist jetzt alles wieder gut!
    In diesem Sinne:
    Unsere tägliche Blogrunde gib uns heute!
    LG Yvonne

  7. wie schööön… ja, gell, man hängt an seinen Blog (egal, wieviele Leser man hat ;-)). Freut mich, dass alles wieder funktionert. Auf ein fröhliches Bloggen! :-)
    LG
    Claudine

  8. Ich freu mich auch. Es steckt wirklich so viel Liebe und Mühe in deinem Blog, das wir alle so gern besuchen.
    Schön, dass alle hier so zusammenhalten!

    LG Sarah

  9. Liebe Nic!

    Ich mache heute Morgen den Computer an und was lese ich bei facebook ,es funzt bei Dir wieder. Da mußte ich dann schnell gucken.Nachdem ich Deine Worte gelesen habe sitze ich nun hier mit Tränen in den Augen und freue mich mit Dir.
    Da sieht man mal wieder wie sehr die Bloggerwelt und die lieben Menschen einem schon ans Herz gewachsen sind und einen wichigen Platz einnehmen.
    Ich freue mich so sehr mit Dir. Fühl Dich mal ganz lieb umärmelt.

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

  10. Yeah!!!

    und den Spruch merke ich mir!!!

    Nun musst du aber ganz bunt und kreativ sein denn dein On-Status muss dich doch überglücklich amchen – oder….. ich warte…. dumdidum ;D!!!

    LG

  11. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!
    Gott sei Dank!!

    Ich habe soo mit Dir gelitten, wenn sich trotz Ausfall Deine Seitenaufrufversuche weiter gezählt haben 12000 pro Tag waren von mir :0)

    Ich freue mich soooo für Dich

    liebe Grüße
    Konstanze

  12. Anonymous
    25

    Hallo Nic, super das du wieder da bist. Hatte den Blog doch sehr vermisst. GLG, Kerstin

  13. Da hatte ich Dich über einen anderen Blog gefunden und kam nie drauf. Aber jetzt!!! Ich freue mich für Dich (und mich :) ). Liebe Grüße von Monika – die jetzt hier öfter liest! (Der Spruch ist klasse)

  14. Oh wie schön, dass du wieder da bist. Ich hatte schon Sorge, dass du nicht wieder kommst – aber ich hatte auch nicht daran gedacht, mal bei facebook zu gucken…

    Ich freu mich auf jeden Fall (für dich und für uns), dass alles geklappt hat.

    Welcome back!

  15. Liebe Nicole, ich freue mich sehr für Dich, für Deine Blogleser und natürlich für mich. Ich habe die ganze mitgezittert, immer wieder versucht, ob es wieder geht, und Deinen Blog sehr vermisst. Jetzt ist er zum Glück wieder da und bringt wieder jeden Tag mit Deinen wunderschönen Bildern Sonne in mein Haus.
    LG Kathrin

  16. OOOHHH du bist zurück, ich FREU mich soooo!!

    Wo ich deinen Blog doch immer als meine kleine Inspiration finde wenn bei mir so gar nichts läuft, ein kleiner KLICK zu NICK und schon ist der Tag gerette.

    Drück dich mal ganz lieb und viele Grüße

    Anja

  17. Hurra! Du bist wieder online… ich habe Dich und Deine schönen Bilder sehr vermisst…

    Sonst hast du mir immer die Mittagpause verschönert und da facebook bei mir geblockt ist, konnte ich nur abends, wenn die Kinder im Bett waren bei Dir vorbeischauen. Die Mittagspausen waren traurig…

    lg
    michaela

  18. Eva
    37

    Welcome back! Schön, dass die Welt jetzt wieder ein klein bisschen bunt(iger) ist.

  19. Liebe Frau Pimpinella, als erstes freue ich mich mal ganz doll mit das alles wieder klappt!!!!!!
    Dann würde ich gern einen "Tausch" anregen: wenns mir schlecht geht läuft hier nämlich gar nichts außer die Kreativität….wenn dir Hempels was sagt…. da würde ich doch ganz gerne eine große Portion Haushaltstatendrang nehmen und dafür ebensoviel Kreativdrang eintauschen.
    Na wie siehts aus ? ;)
    Liebe Grüße Stevie

  20. Willkommen zurück.
    Und das mit der Kreativität kenn ich…Die kommt nur wenn es mir gut geht. Wenn ich nicht kreativ bin, ist das ein schlechtes Zeichen ;)
    Also hoffe ich,dass du jetzt wieder glücklich und kreativ bist.

    lg

  21. Anonymous
    44

    Lieber glücklicher Nic-Vogel,
    genieß Deinen Pommes und ich freue mich einfach mal mit. Und ach: Der Spruch ist sehr schön, den werde ich mir mal für meine persönlichen zukünftigen "ohgottohgottjetztistallesaus-Momente" merken.

    Herzlichste Grüße,
    Hannah

  22. Du Liebe,
    bislang war ich nur eine stille Leserin Deines Blogs…
    heute mag ich mich mal outen und sagen, wie sehr, sehr, sehr ich mich freue, dass Du wieder da bist! :)
    Dein Blog hat mir gefehlt in den letzten Tagen…

    Liebste Grüße
    Martina

  23. Schön, dass wieder alles rund läuft. Aber wie meine Mutter immer sagt:"Bedenke beizeiten, jedes Ding hat zwei Seiten". Aaaalso – hätte Blogger keine Probleme gehabt, wäre ich nicht so durch die Blogs gesurft und hätte wohl niiiie Deinen Blog gefunden. Und ich liiiiiiebe Deine Einträge.
    lg Heidemarie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.