immer verliebt…
.
.
… bin ich in diesen kleinen, zahnlosen frotteegrinseengel!
.
ich muss mein kind mal loben. die letzten zwei jahre war luzie in der vorweihnachtszeit völlig aus dem häuschen, was gleich bedeutend war mit einem ausgewachsenen ZWERGENWEIHNACHTSKOLLER!!! sie war so aufmüpfig und wir sind so oft lautstark aneinander geraten, dass ich beide jahre drauf und dran war, den weihnachtsmann auszuladen! EDIT: ich muss entlastend sagen, dass sie an heiligabend dann immer der reinste engel war… ;o)
.
doch dieses jahr ist mein kind die flauschigkeit in person, ich kann es kaum glauben (und klopf‘ mal lieber schnell auf holz!!!)… so frotteeflauschig wie auf dem foto!
.
HIMMLISCH!
.
p.s. liebe „hätt-ich’s-doch-bloß-nicht-gesagt-gesetzmäßigkeit“, das hast du jetzt nicht gelesen! und du lässt es jetzt nicht morgen schlagartig anders sein, nur weil ich meine schweigepflicht gebrochen habe, ja!?
.

10 Kommentare

  1. Die „hätt-ichs-bloß-nicht-gesagt-Gesetzmäßigkeit“ kenne ich auch SEHR gut *seufz* Bei uns klappt das immer :-( Leider immer nur vom Positiven zum Negativen. Umgekehrt nie.
    Einen süßen Frotteeengel hast du da :-D
    LG Eva

  2. *lol* die Kleinen schauen so niedlich aus, aber wehe wehe die Motzkuh kommt vorbeigeflogen :) bei uns ist es der Adventkalender, der öfters mal geschlossen bleibt.

    LG Dane

  3. Irgendwie kommt mir dies „hätt-ich-bloß-nicht-gesagt-Gesetzmäßigkeit“ sehr bekannt vor. Kaum ist es über die Lippen gesprungen und schon passiert es meist bei uns.

    LG Steffi

  4. na…dann habe ich ja noch hoffnung, dass meine göre in ein paar jahren auch noch vorweihnachtlich flauschig wird! *giggel*

    und….ich liebe zahnloses lächeln! zucker!

    lg, lina

  5. Ich bring Dir gerne mal meine drei „Engel“ vorbei…Du wirst NIIIIIIEEEEEE mehr über Deinen kleinen Engel meckern…oh Du fröhliche, oh Du …

    Liebe Grüße, Nicole

  6. Tja, diese Gesetzmäßigkeit ist leider immer wieder Tatsache. Heute so, morgen so und übermorgen wieder ganz anders. Deswegen sich immer wieder an das kuschlige Kind erinnern! Geht mir im Übrigen bei meinem Mann genauso. Wenn ich ihn auf den Mond schießen könnte, hilft es mir, mich daran zu erinnern, dass er auch mal ein kleiner liebebedürftiger Junge war (Krönung:liebebedürfig,frisch gebadet in Bademantel gekuschelt und mit Zahnlücke).
    Dann kommt der Mutterinstinkt zum Zug ;-)

    Ich denk, ich schick mein großes Kind heut mal in die Badewanne *fg*

    LG Vroni

  7. einen süßen „zahnlosen“ frotteengel hast du da. über meine lippen kommt nix, ich habe nämlich auch gerade ein liebes engelchen zuhause, aber psssst.
    glg maiga

  8. Das ist ja ein süßes Foto. Liebe Nic, ich wünsche dir und deiner lieben Familie jetzt schon ein ganz schönes Weihnachtsfest. Für das kommende Jahr wünsche ich euch Gesundheit viel Glück und Erfolg. Du hast viel dazu beigetragen, dass dieses Jahr so märchenhaft schön war. Dafür möchte ich dir danken.

    Ganz liebe Grüße von Frieda mit Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.