DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

Selbst genähter Sitzpouf Bezug aus Cord – mein buntes Interior DIY vom Wochenende

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comMein Interior DIY-Projekt von Wochenende… einen gestreifter Sitzpouf-Bezug aus Cordstoff selber nähen. Natürlich in meiner aktuellen Lieblingsfabkombi Cognac & Puderrosa!

Im letzten Sommer hatte ich einen schwarz-weißen Outdoor Pouf für unsere Terrasse gekauft. Ein cooles Ding zum Sitzen und darauf Lümmeln draußen. Unser Kater Pepper liebte ihn leider auch mehr als erwünscht und wenn wir nicht aufpassten, wetzte er mal ebenseine Krallen an der rauen Textiloberfläche. Ich dachte, ich flippte aus, als er schon bald die ersten unschönen Fäden gezogen hatte. Grmpf…!!!

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comIm Herbst wollte ich das Ding eigentlich gern ins Wohnzimmer stellen, aber der Pouf sah dann schon etwas lädiert aus und ich wollte Pepper nicht noch mehr ermuntern, ihn als neues Katzenkratz-Tool zu betrachten. Weil das große Sitzkissen aber viel zu schade war, um nun seinen Winterschlaf irgendeiner Kellerecke zu fristen, wollte ich ihm schon länger einen neuen Bezug nähen. Optimalerweise einen, der glatter und weicher ist und Pepper nicht mehr ständig zum Kratzen animiert.

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.com Nachdem der passende Möbel-Cordstoff nun schon eine Weile hier wartete, habe ich es am Wochenende endlich geschafft, die Nähmaschine für dieses DIY-Projekt anzuschmeißen. Und ich mehr als happy mit dem Ergebnis! Der Sitzpouf passt 1 A zu unserem Sofa und der gegenüber liegenden Wand in „leberwurstrosa“. ;) Und unser Kater schläft nun darauf, anstatt daran herum zu kratzen.

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comDen Sitzpouf-Bezug zu nähen, was ganz einfach. Schließlich sind ja für ein solches Nähprojekt nur gerade Nähte notwenig. Etwas Geduld brauchte das zweifarbige Streifenmuster, aber das Grundprinzip blieb ja das selbe. Und so habe ich’s gemacht….

  • Ich habe die Seiten des Sitzpoufs abgemessen und  ausgerechnet, wie viele Streifen ich pro Seitenteil zuschneiden muss (plus 1 cm Nahtzugabe  nicht vergessen!).
  • Dann habe ich die Cordstoff-Streifen für jedes Teil zugeschnitten, aneinander genäht und die Nähte versäubert.
  • Als ich das Oberteil und alle 4 Seitenteile so fertig gestellt hatte, habe ich sie, wie auf der Skizze zu sehen, zusammen genäht.
  • Als nächstes habe ich die kurzen Seiten zusammen gesteckt, zusammen genäht und versäubert. Das Ergebnis zu diesem Zeitpunkt: ein unten offener Quader.

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.com

  • An 3 der Seitenteile habe ich nun einen schmalen, bereits versäuberten und umgenähten Steifen angenäht, auf den ich zuvor ein Klettband gesteppt hatte (siehe auf dem Boden liegende Skizze).
  • Das abschließende Bodenteil habe ich aus einem Stück Stoff zugeschnitten, an 3 Schnittkanten versäubert und umgenäht
  • Als Gegenstück zu den bereits an den Quader angenähten Klettstreifen, habe ich die andere Seite den Kletts am Rand des Bodenteils aufgenäht.

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.com Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.com

  • Mit der 4. unversäuberten Seite ohne Klett habe ich das Bodenteil nun an die letzte offene Seite des Quaders angenäht.
  • Zuletzt habe ich die schmalen Streifen mit Klett an an zwei Ecken diagonal schräg zusammengenäht (siehe das obere Foto).

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comInterior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comDanach musste ich meinen neuen gestreiften Cord-Bezug nur noch über den Sitzpouf stülpen, die „Stoffklappe“ am Boden mit dem Klettverschluss schließen… und mich freuen!  ;)

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comInterior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comUnd weil ich so in Fahrt war, habe ich gleich noch schnell ein paar neue Kissenbezüge genäht. Ganz faul mit einfachem Hotelverschluss und ohne viel Tüddelü. Die Stoffe sprechen ja ohnehin für sich.

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.comKuschelige Kissen kann man ja bekanntermaßen nicht genug haben. Und ein gemütliches Zuhause, in dem ich mich wohl fühle, ist mir im Moment echt Gold wert. Euch auch?

... macht es hübsch! Gruss

Bezugsquellen – Dieser Blogpost rein redaktionell. Sämtliche Markennennungen und Verlinkungen von Bezugsquellen sind ein Leserservice und völlig unbeauftragt und in keiner Form vergütet. Alle hier verwendeten Materialien sind selbst gekauft.

Der Cord-Möbelstoffe in Puderrosa & Cognac, den ich zum Nähen des Pouf-Bezugs verwendet habe, sind von Stoff & Stil. Ebenso das Klettband und auch der fliederfarbene Stoff mit den rostbraunen Punkten für das Kissen. Letzterer ist allerdings schon Jahre als aktuelle nicht mehr erhältlich. Der rostbraune Stoff mit den stilisierten Blättern, den ich ebenfalls als Kissenbezug vernäht habe, ist von Bonnie & Buttermilk und noch aktuell.

Interior DIY – Sitzpouf Bezug aus Cord selber nähen – Pouf mit Streifen aus Cordstoff | luziapimpinella.com

PIN & SHARE ME! If you like… ♥

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Christine Nätscher
    26. Januar 2021 at 9:32

    Sehr gelungen! Deine Bilder sind wie ein Gemälde :-) … ist dein schönes Kleid auch selbst genäht? Ist auch sehr schön.
    LG
    Christine

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      26. Januar 2021 at 12:11

      Dankeschön Christine. :)

      Nein, das Kleis ist nicht selbstgenäht, es ist von Papustories aus Finland.

  • Reply
    Eva Cassel
    26. Januar 2021 at 15:56

    Liebe Nic,
    Richtig schick! Sehr gute Idee mit dem Möbelcord. Ich verarbeite den Cord von Stoff und Stil auch sehr gerne für Taschen, Utensilos und Kissen…
    Danke für die Immer tollen DIY-Anregungen von dir.
    Liebe Grüße
    Eva

  • Reply
    Ein Dekoherzal in Bergen
    27. Januar 2021 at 22:27

    DIE FARBEN schaun megaaaaa coooool aus,,,

    wünsch da no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

  • Reply
    The Threeatives
    28. Januar 2021 at 17:07

    Der Pouf sieht so schön aus!!
    Die Farben passen einfach perfekt zusammen!

  • Leave a Reply