HOME INTERIOR WERBUNG

Unser Familien-Sofa…endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden & Alles!

Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comDieser Blogpost ist in Kooperation mit IKEA entstanden und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with IKEAEr hat dieses neue grüne Ding als erster in Beschlag genommen. Wir waren noch am Schrauben, da hockte Pepper schon auf unserem neuen Familien-Sofa. Ich meine, ER…. der Kater, der eigentlich alles Neue erst mal misstrauisch beäugt und nicht selten rasend doof findet. Das war also schon mal gebongt, als wir uns endlich zur Anschaffung eines neuen, und vor allem größeren IKEA Sofas entschlossen hatten.

Den Plan, uns sitz- und lümmeltechnisch zu vergrößern, hatten wir schon so lange. Ich meine, nicht dass wir unser altes Sofa{übrigens auch von IKEA} nicht mehr mochten. Wir liebten das zeitlose Design unserer „Göteborg“ Couch, die wir vor 16 Jahren schon gekauft hatten, immer noch. HIER in diesem Post könnt ihr sie sehen. Über die Jahre hatten wir irgendwann mal den Bezug gewechselt und dem Sofa so eine andere Farbe und einen anderen Look verpasst. Gemütlich war es immer noch und auch überhaupt nicht durchgesessen. Ein topfitter Sitzmöbel-Oldtimer, sozusagen. Nur zu klein war es uns Dreien schon seit Jahren. Als ganze Familie darauf zu fläzen war nie wirklich möglich. Auch nicht, dass Zwei mal gleichzeitig ihre Beine hochlegten. Und da wir sehr gern mal gemeinsame Kinoabende machen und auch sonst sehr viel Familienleben auf dem Sofa stattfindet, nervte uns das schon lange.

Trotzdem schoben wir es immer wieder auf. Wir sind bei größeren Möbeln auch nicht sonderlich entschlussfreudig. Schließlich soll so eine Anschaffung einen auch wieder viele Jahre glücklich machen. Irgendwann, als ich dann mich im letzten Jahr mit einer Bekannten über das Thema Sofa unterhielt – wieder einmal – sagte sie zu mir: „Wie lange willst du denn noch warten und nachdenken? Bis eure Tochter ausgezogen ist und ihr kein größeres Sofa mehr braucht?“. Recht hatte sie. Total recht!

Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.com Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comDie Entscheidung war gar nicht so einfach – welches Familien-Sofa sollte es denn werden? 

Also machten wir im Dezember – unpassender Weise kurz vor Luzies High School Zeit in Neuseeland – endlich mal Nägel mit Köpfen und suchten uns ein neues Modell aus. Stephan und ich hatten uns zu unseren Geburtstagen IKEA-Gutscheine für das neue Sofa gewünscht. Und es kamen wirklich viele zusammen… manche unfassbar kreativ verpackt! DANKE an dieser Stelle auch nochmal an alle lieben Sofa-Sponsoren!

Das Tochterkind konnte gerade noch mit zum Aussuchen des neuen Familien-Sofas mitkommen und es entbrannte die Diskussion über Farbe und Modell. Wieder Grau? Das nimmt sich so schön zurück und man kann sich mit Farben ringsherum austoben. Oder doch mal ein bisschen mehr Farbe? Das „Vallentuna“ gefiel uns wegen der flexiblen Module sehr, war uns am Ende aber von der Polsterung her zu fest und die Sitzfläche nicht tief genug… wir wollen uns doch endlich richtig ausbreiten! Das ganz neue „Landskrona“ fanden wir auch unheimlich cool. Vor allem in der Variante in congnac-farbenen Leder. Aber echtes Leder war für Luzie ein totales No Go und ich wollte auch keinen kalten Hintern. Ich hatte früher ein Ledersofa, da hat mich die Kühle am Po immer gestört.

Nach einigem Hin und Her haben wir zwei Mädels dann den Herrn des Hauses überstimmt. Das „Söderhamn“ sollte es werden. Groß und über Eck und mitnichten wieder in dunkelgrau, sondern mit dem Bezug „Finnsta türkis“. Also wir finden ja eher, es ist dunkelgrün oder teal, aber egal… Hauptsache endlich mal wieder Farbe!

Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.com Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comInterior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comAuf unserem großen Sofa findet endlich das geballte Familienleben statt – zu Dritt…. ähm Viert!

Mit dem dunkelgrünen Söderhamn mit Récamiere und extra Hocker ist auch wieder etwas Farbe in unser vormals schwarz-weißes Wohnzimmer eingezogen… senfgelb, tomatenrot, etwas mintgrün. Die alte 70er Jahre Vasensammlung aus dem Keller wurde wieder herauf geschleppt. Neue Bilder wurden aufgehängt, einige gekauft, einige vom Luzie gemalt.

Und endlich ist Platz für Alles, was wir als Familie so gern auf dem Sofa tun. Lümmeln, essen, netflixen, Bücher und Zeitschriften lesen, Nickerchen machen, Quatschen… und manchmal auch arbeiten. Endlich ist Platz für Alle und Alles auf unserem Familien-Sofa! Sogar zwei Schlafplätze für Luzies Freunde*innen bei Sleepover-Parties. Wenn Stephan und ich uns gegenüber sitzen, können wir beide die Beide ausstrecken. Okay, in den ersten Tagen dachten wir, wir brauchen vielleicht ein Dosentelefon, um uns über die Distanz zu unterhalten… aber wir genießen den üppigen Sitzplatz so sehr!

Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comInterior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comInterior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.com Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comInterior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.com Die ganz große Sofa-Liebe und ein neues DIY-Kissen-Design mit Schriftzug

Wir sind alle absolut verliebt in unser neues Familien-Sofa! Vor der sehr körperlich ausgedrückten Liebe des Katers im Form von heftigem „Milchtritt! mussten wir seine Polsterecke mit einem Fell allerdings ein bisschen schützen. ;)

Und apropos Liebe… ein neues DIY-Kissen mit Schriftzug musste – neben vielen anderen farbenfrohen Kissen – auch her. Ich erkläre euch auch gern nochmal, wie man so ein LOVE-Kissen ganz einfach selbermachen kann…

Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.com Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.comDas Prinzip für das Kissen ist das gleiche, wie bei dieser selbstverzierten Statement Kuscheldecke.

  • Ich habe in diesem Fall einfach ein fertiges, tomatenrotes Samtkissen gekauft.
  • Um den Stoff mit dem Schriftzug benähen zu können, habe ich drei Seitennähte des Kissens mit einem Nahttrenner vorsichtig aufgetrennt.
  • Ich habe Jersey-Schlauchgarn {von *Hooked}  mit *Stylefix-Klebetape in Form der Schrift vorfixiert.
  • Und dann mit einem elastischen, dreigeteilten, breiten Zickzack-Stich mit der Nähmaschine aufgenäht.
  • Danach habe ich die Seiten des Kissen von links wieder zusammen gesteppt.

Kleiner Aufwand, fertig war das Kissen-Unikat!

Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.com Interior | Unser Familien-Sofa... endlich „zusammener“ und mehr Platz für Jeden und Alles! {Werbung } Wohnzimmer Makeover mit IKEA Soederhamn Sofa | DIY für Kissen mit Schrift zum Selbermachen | luziapimpinella.com

Aber auch wenn wir total verknallt sind in unsere neue Lieblingsecke… das alte, dunkelgraue Sofa haben wir auch behalten. Es ist jetzt erst mal in unseren Keller umgezogen, denn es ist selbst zum Verkaufen echt noch zu gut. Wir konnten uns nicht trennen. Es wartet jetzt auf seinen Einsatz in Luzies erster Wohnung.

Aber… shhhhhht… darüber wollen wir eigentlich noch nicht nachdenken. Jetzt wo uns noch ein paar Jährchen zu dritt bei uns Zuhause bleiben und wir endlich wieder zusammen sind und uns jetzt alle gemütlich ausbreiten können. Hach, warum haben wir eigentlich so lange gewartet?

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch! Bloppost TrennlinieLeser*innen-Info & Transparenz | Dieser Blogpost ist in partnerschaftlicher Kooperation mit IKEA entstanden und enthält Werbung. IKEA hat uns mit einem Einkaufsgutschein beim Kauf des Sofas teilweise unterstützt. Die größere Restsumme für die Eckcouch haben wir jedoch aus eigener Tasche bezahlt, nein… eigentlich haben ihn uns unsere Freunde im letzten Jahr zu unseren Geburtstagen geschenkt, denn wir hatten uns IKEA-Gutscheine von ihnen zur Anschaffung des Sofas gewünscht. ;)

Einige im Posting mit *Sternchen gekennzeichnete Shopping-Links sind Partnerprogramm- oder sogenannte Affiliate-Links! {Was bedeutet das? Lest es HIER nach!}. Bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einer Werbekostenerstattung bei meiner Arbeit für diesen Blog, da ich an verifizierten Käufen verdiene – ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten selbstverständlich. Dankeschön für eure liebe Wertschätzung!

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply
    kdidit
    23. April 2019 at 17:55

    es sieht sehr gemütlich bei euch aus! gefällt mir sehr! genießt die gemeinsame zeit am sofa! wir haben uns letztes jahr auch endlich ein größeres gegönnt und lieben es sehr!
    liebste grüße, kathrin

  • Reply
    Tabruma
    23. April 2019 at 19:33

    Liebe Nic, wie immer mega inspirierend! Deine styl ist genau mein Geschmack, mega schön! darum schaue bei dir immer sehr gerne vorbei. Und ich habe nicht nur eure schöne livingroom bewundert sondert auch die coole gelbe Turnschuhe!

  • Reply
    Anja
    24. April 2019 at 8:29

    Schön und gemütlich habt ihr es!
    Liebe Grüße,
    Anja

  • Reply
    thea
    24. April 2019 at 9:53

    Super cooler Stil und gemütlich noch dazu, ist wirklich toll geworden euer neues Wohnzimmer und Farbkonzept! Ich bin mit unsrem Wohnzimmer noch nicht zu 100 Prozent zufrieden, danke für die Inspiration! LG *thea

  • Reply
    Uta
    24. April 2019 at 14:51

    Ja toll geworden! Wir haben auch eine große Söderhamn Ecke! Heeeerlich. Eure Farbe gefällt mir auch sehr! Unsere Miezen haben die unteren Stoffkanten schon schön bearbeitet, weil sie sich sehr gerne in Rückenlage da übers Parkett ziehen, also am Sofa langhangeln! Nunja:). Wir schimpfen da nicht konsequent genug, außer meine Mama wenn sie da ist!
    Liebe Grüüüüsse!

  • Reply
    ina
    24. April 2019 at 19:59

    Ich hab es noch nicht gelesen, bin nur kurz durch die Bilder geflogen – Ihr seid ein tolles Team und natürlich liebe ich auch das Katertier. Lasst es Euch gut gehen auf dem neuen Sofa!
    Herzliche Grüße
    Ina

  • Reply
    Angelika
    29. April 2019 at 18:19

    Ich finde es ja echt witzig dass euer Tiger auch auf dem Sofa auf einem Schaffell seinen Platz findet – ist bei unseren Tigern auch so, und diese Ecke wurde auch auf unserem Ikea-Sofa für die beiden „eingerichtet“

  • Reply
    Nele
    14. Juli 2019 at 17:59

    Hi, wie gut geht denn von diesem Bezug Finnsta die Katzenhaare ab? Ich überlege auch ob ich mir die söderhamn in finnsta natur kaufen soll… allerdings habe ich sorge das sich katzenhaare reinpicksen die schwer zu entfernen sind. Wie Sind da Euere Erfahrungen ? Oder würdet ihr von diesem Bezug abraten ?

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      15. Juli 2019 at 8:49

      Liebe Nele, hmmmm, also generell würde ich bei Haustieren kein Sofa in hellem naturweiß kaufen, aber das hast du ja nicht gefragt. ;)

      Klar pieksen Peppers Haare teilweise in den Bezug. Ich muss gründlich saugen und manchmal auch eine Fusselrolle zur Hilfe nehme. Aber das musste ich bei unserem vorherigen Sofa auch schon. Für mich ist es also weder schlechter noch besser, was die Katzenhaare angeht. Was allerdings bei dem Finnsta Bezug auffällt ist, ist, dass der grobe Stoff leichter Fäden zieht, wenn unser Kater mal mit seinen Krallen hängen bleibt. Was das angeht, wäre ein glatterer, dichter gewebter Stoff vermutlich robuster.

  • Reply
    Estée
    20. August 2019 at 21:17

    Sieht super aus, Kompliment! Wir sibd auch kurz davor, dieses Sofa zu kaufen, müssen nur noch etwas sparen… Frage: woher ist der Couchtisch? Denn einen passenden suche ich noch verzweifelt. Gruss

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      21. August 2019 at 15:40

      Hallo Estée, der Couchtisch war ursprünglich auch mal von IKEA, aber er ist leider schon ewig aus dem Programm genommen. Für eine Weile gab es davon eine kleinere Variante. Ich weiß aber nicht, ob es die noch gibt. Ich glaube leider auch nicht mehr…

  • Reply
    Paulina
    1. November 2019 at 19:08

    Hallo, Jetzt beim Scrollen fiel mir eure tolle schwarze Lampe zum Ausziehen in der Ecke auf. Von wo ist die, wenn ich fragen draf? LG Paulina

  • Reply
    Isa
    3. November 2019 at 20:55

    Ich bin schwer verliebt in Euren Style!❤ Morgen geht es zu Ikea, wir brauchen auch seit Jahren was Größeres für uns 5 plus Kater. Eine Frage hätte ich noch“ Woger sind all die tollen Kissen?
    VG isa

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      4. November 2019 at 10:28

      Hi Isa, du meinst sicherlich die mit den Gesichtern? Die sind von Stey Interior. Die anderen so hier und da zsammengesammelt. Ikea, H&M Home u.a.

      • Reply
        Isa
        5. November 2019 at 21:41

        Ja, genau die meinte ich. Vielen Dank! Die Kombi ist wirklich swhr gelungen!

  • Reply
    Kirsten Landmann
    9. November 2019 at 10:45

    Liebe Nic, der Post ist schon eine Weile her, aber vielleicht erreicht Dich mein Comment doch noch. Würdest Du mir verraten, wo Du die große orangefarbene Glasvase auf Eurem Coffee Table her hast? Wir haben einige Möbel von unseren Eltern aus den 60ern und 70ern geerbt, unter anderem Pastoe Wire Chairs und zwei knallorangefarbene Staff-Lampen mit Stoffschirm. Kindheit pur! Die Vase würde knallermäßig dazu passen.
    Viele liebe Grüße aus Bonn und immer wieder danke für mittlerweile 11 Jahre Inspiration. Du bist toll.
    Kirsten

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      11. November 2019 at 15:56

      Liebe Kirsten, vielen Dank für deinen Kommentar…ich freue mich mich wirklich, dass du schon so viele Jahre hier vorbeischaust. Das macht mich ein bisschen stolz. :)

      Cool, eure Erbstücke! Die hätte ich wohl auch gern. Die Vase habe ich von H&M Home. Ich weiß allerdings nicht, ob es die noch gibt. Ich habe sie schon eine Weile…

    Leave a Reply