Jaaaaaaa… ertappt!
Habe ich gestern ganz erbärmlich nach unspektakulärem Alltag gejammert? Definitiv ja! Den Besuch des Hamburger DOMs hatten wir Luzie jedoch längst versprochen und schön war’s auch!!! ;o)

Luzie im Glück!!!


Und Mama mit ihrer heißgeliebten Zuckerwatte auch!

Verlockungen…

Ein richtig schöner Nachmittag war’s! Als wir einmal „die Runde gemacht“ hatten, fing der Regen an – wir hatten das schöne Wetter genau abgepasst, wir Glückspilze!:o)
Auf dem Weg nach Hause hat Luzie übrigens ihren ersten Regenbogen gesehen, sie war völlig fasziniert und fragte immer wieder: „Ist der jetzt wirklich echt?“ Es gibt Dinge, die sind so wunderbar, dass man gar nicht glauben kann, dass sie echt sind…

Bis zum nächsten DOM! Nic *zuckerwattenselig*

2 Kommentare

  1. Hach, was hast Du wieder schöne Fotos gemacht!
    Ja schade, dass das Wetter heute nicht gehalten hat, endlich wars mal wieder Sommer! Wir wurden auch recht schnell von unserem sonnigen Kaffeestündchen von der Terrasse vertrieben.

    Du solltest jetzt aber langsam doch ein Gehalt der Hamburger Touristik-Zentrale erhalten….

    GLG, Sabine

  2. Anonymous
    2

    Die Fotos sind wieder mal richtig toll, eben Nic-like! Luzie als „Easy Rider“ ist ja zum piepen.
    Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.