UNCATEGORIZED

nicht dieses mal…
not this time…
nein, dieses jahr hat es mein lieblingsmann bei den cyclassics leider nicht auf die köhlbrandbrücke geschafft… :(
no, my sweet hubby didn’t make it over the köhlbrandbrücke driving the cyclasscis this year… :(
da isser noch…
here he comes…
weg isser…
there he goes…
und dann… 1o minuten später sein anruf: „kannst du mich einsammeln schatz?“
ein fahrer stürzte direkt vor ihm, und er hinterher… einige schürfwunden, eine abgebrochene gangschaltung und eine kaputte brille… glück im unglück, denn es hätte schlimmer sein können!!! *puh*
and then… 10 minutes later his call: „can you please pick me up, darling?“
one cyclist fell right in front of him… so he crashed, too! some grazes, a broke off shiftgear and some broken specs… we were lucky things turned out worse!!! *phew*
.
in anbetracht der geschwindigkeiten, mit denen die jungs unterwegs sind… bin ich so froh, ihn nur mit kleinen blessuren zurück zu haben! :)
considering the speed that the guys make… i am so happy to have him back home with only some very small injuries! :)

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Kristin L
    16. August 2009 at 19:58

    So sorry to hear that he crashed, but glad that he and teh bike are basically OK. Gute Besserung. :-)

  • Reply
    ElfleinYve
    16. August 2009 at 21:39

    Da hat dein Mann wirklich Glück gehabt, Gute Besserung an ihn. Grüße Yve

  • Reply
    heile welt
    17. August 2009 at 6:23

    hallo nic,
    mal ganz off-topic, ich dachte, das könnte dir gefallen: http://www.disasterdesigns.de/b2c/index.php?cell1=product&mc=219&sc=&fi=6474&pid=6477
    bin drüber gestolpert und musste an dich denken, da ich deinen blog schon so lange verfolge um mich das design an deine sachen erinnerte.
    viele grüße,
    mirij

  • Reply
    Mäuseken
    17. August 2009 at 6:25

    Ui! Das hätte in der Tat schlimmer ausgehen können!
    Auf jeden Fall gute Besserung. Auch so kleine Wunden können echt weh tun und nerven.
    Also, beste Genesungswünsche aus Braunschweig!

  • Reply
    Ann
    17. August 2009 at 6:41

    ….und jetzt schön pflegen und cremen und liiiiieb haben deinen mann!! Fahrrad pflegt er dann schon selber….hihi
    liebe grüsse ann

  • Reply
    Nina
    17. August 2009 at 7:27

    hui *autschi* ich finde ja auch so dicht wie da teilweise aufgefahren wird gehört der Radsport für mich zu den EXTREMsportarten. Gut das nichts schlimmeres passiert ist. Und Hut ab für die sportliche Energie :oD des Herrn Regenbogen.

    Sehr lieben Gruß

    Nina

  • Reply
    Nic
    17. August 2009 at 11:09

    danke, ihr lieben… thank you, kristin! :)))

    … ist ja alles gut gegangen. ich bin froh.

    @ mirji… DANKE, der link ist ja nett! :)

    liebe grüße
    nic

  • Reply
    zottelchen
    17. August 2009 at 12:08

    …habe am wochenende an euch gedacht und gehofft, dass dein mann auch dieses mal gut durchkommt…gute besserung…liebe grüsse sendet silke, die glücklich ist, dass f. sich dieses jahr mit dem zuschauen zufrieden gestellt hat

  • Reply
    froschprinzessin
    17. August 2009 at 12:50

    ach menno, und wir haben gestern noch dran gedacht, ob wir wohl heut wieder das Abendblatt-Titelbild in diesem Blog finden…
    na denn mal gutebesserung, heile heile Gänschen, ich puste mal rüber.
    LG von Annette

  • Reply
    Marion (SiMa)
    18. August 2009 at 10:33

    … ja, da hat dein allerbester Mann wirklich großes Glück gehabt !!

    GLG Marion

  • Reply
    Nic
    18. August 2009 at 17:21

    danke, ihr lieben.

    alles ist gut… nur die beschaffung einer neuen schicken brille nervt echt! *grmpf*

    ;) nic

  • Leave a Reply