Search results for

tirol

LIFESTYLE

12 wunderbare Dinge, die man allein tun kann… Zeit für sich selbst!

Zeit für sich selbst - 12 wunderbare Dinge, die man allein tun kann | me time & selfcare - 12 awesome things to do on your own | luziapimpinella.comDas Tochterkind ist ausgeflogen und nächste Woche geht der man auf seinen alljährlichen Skitrip mit seinen Kumpels nach Ischgl in Tirol. Ich bin allein! Wie wunderbar. Zeit für mich und das, was ich will.

Ich liebe meine Familie und habe sie natürlich auch liebend gern um mich. Ich bin auch eine total gesellige Quasselstrippe und bin gern mit Freunden zusammen.Aber mal allein zu sein, genieße ich trotzdem immer sehr… nach meinem eigenen Rhythmus schwingen, essen, was ich mag, tun, was ich will, mal nicht reden müssen. Das kann ich gut! Menschen, die mich sonst nur in Gesellschaft kennen, werden das mit dem Reden jetzt vielleicht nicht glauben… aber so ist es! ;) Continue Reading

FÜNF FRAGEN AM FÜNFTEN MY 2 CENTS

#fünffragenamfünften – hier sind die 5 Fragen für die Februar Edition No.14

Fünf Fragen am Fünften... an mich selbst & an euch | Die monatliche Selbst-Kennenlern-Kolumne zum Mitmachen - #fünffragenamfünften Februar 2019 | Random Facts About Me & You | luziapimpinella.comHappy Sunday allerseits! Ich hoffe, ihr habt’s schön. Vielleicht seid ihr im Süden aber gerade dabei, euer Dächer von Schneelasten zu befreien. Ich drücke die Daumen, dass alles bei euch soweit okay ist und ihr nicht komplett im Schneechaos versinkt, geschweige denn einen Schaden davon tragt. Toi toi toi. Hier im Norden hocken wir Continue Reading

ADVERTORIAL TRAVEL

Wandern im „Revier“ Lenzerheide in Graubünden… und ein Muskelkater bis nach Meppen als Souvenir – Tag 1

Sommerurlaub in Graubünden – 3 Tage Wandern in Lenzerheide in der Schweiz - mit Hotel-Tipp Revier Hotel Lenzerheide & Restaurant-Tipps | Pressereise | luziapimpinella.comGanz ehrlich… hätte mir vor ein paar Jahren jemand gesagt, dass ich mal einen richtigen Wanderurlaub in der Schweiz machen würde, hätte ich ihn*sie ausgelacht. Whuuuut? Ich doch nicht! Nicht, dass wir im Urlaub träge wären, nein, wir sind ja auch eigentlich immer irgendwo unterwegs. Länger am Pool oder am Strand herumliegen, das liegt uns nicht wirklich. Immer Hummeln im Hintern. Aber Wandern… seriously?

Doch dann kamen da unser Roadtrip nach Cornwall und unsere Rundreise durch British Columbia und Alberta im Westen Kanadas. Bei diesen Trips machten wir etliche Wanderungen, weil es bei den grandiosen Landschaften einfach irgendwie dazu gehört. Wir waren angefixt und plötzlich war Continue Reading

BOOKS EAT & DRINK

Bücher gehen immer… meine 9 Tipps für Last Minute Buch-Weihnachtsgeschenke für kulinarische Globetrotter

Meine 9 Tipps Tipps für Last Minute Buch-Weihnachtsgeschenke | Bücher für für kulinarische Globetrotter Kochbücher zum Verschenken | luziapimpinella.comNoch 4 Tage, dann ist schon Heiligabend. Ich halte von solchen Countdowns ja herzlich wenig, aber so richtig ignorieren lässt sich die Tatsache eben auch nicht. Auch ich komme hier – obwohl in unserer Familie unter den Erwachsenen nicht großartig geschenkt wird – so langsam ins trudeln. Die letzten Kekse sind heute mit dem Tochterkind in die Schule gewandert, um in der Spanisch-Stunde verspeist zu werden. Das heißt, ich muss mit dem Backen nochmal ran, wenn Omimi wenigstens ein kleines Weihnachtsmitbringsel bekommen soll. Denn die jüngst gekochte Cranberry Marmelade wird sie vermutlich als „Puh ist die aber sauer!“ bemängeln. Ihr wisst ja, wenn bei Omas nicht mindestens so viel Zucker wie Frucht drin ist, also mindestens, dann ziehen sich schon die Geschmacksnerven protestmäßig zusammen.

Naja und für die „Jungs“ in der Familie habe ich Continue Reading

OUTFIT & STYLE WERBUNG

Den eigenen Stil finden – meine Tipps auf der Suche nach dem individuellen Look

My Style – Den eigenen Stil finden – meine Tipps auf der Suche nach einem individuellen Look | dieser Blogpost enthält Werbung in Kooperation mit Gudrun Sjöden – this is a Sponsored Post | luziapimpinella.com

Dieser Blogpost enthält Werbung | this is a sponsored post

Seit Jahren greife ich immer wieder zu Streifen. Geringelte Kleidung zieht mich magisch an, ich weiß nicht wieso… Vielleicht, weil immer ein wenig Urlaubsstimmung und Spaß darin liegt, ein wenig Frankreich und Meer im gestreiften Breton-Shirt, ein wenig Pippi Langstrumpf und Bullerbü in bunten Ringeln.

Und so geht es mir auch bei anderen Kleidungsstücken. Ich kaufe immer mal wieder Sneakers, habe aber kaum High Heels im Schrank. Ich mag Steppmäntel, auch wenn sie gerade mal nicht Trend sind. Wahrscheinlich allein schon, weil ich so ein Frostködel bin, der immer „was Warmes“ braucht, aber auch, weil ich den sportlichen Look mag und mich darin wohl fühle. Ich trage nicht gern Continue Reading

TRAVEL

Südtriol im Frühling – unser Tagesausflug nach Bozen

Südtirol Reise | Südtriol im Frühling - unser Tagesausflug nach Bozen | Travel South Tyrol - 1 Day in Bolzano | luziapimpinella.com

Ihr lieben, ich nehme euch heute mit auf einen kleinen fotografischen Stadtbummel durch das frühlingshafte Bozen. Ich weiß aus euren Kommentaren auf meinem Instagram, viele von euch lieben diese Stadt und das ist auch kein Wunder, denn die Bozener Altstadt ist einfach zauberhaft… besonders wenn gerade alles anfängt zu blühen.

Während unserer einen Woche Osterurlaub in Südtirol sind wir ja nicht an einem Ort geblieben. Wir hatten nicht nur ein paar Tage Continue Reading

DO IT YOURSELF

Work, Work, Work… meine schnell selbstgenähte Macbook Hülle aus Kunstleder

DIY & Selbermachen | Work, Work, Work... meine schnell selbstgenähte Macbook Hülle aus Kunstleder | Anleitung zum Laptop Hülle selber nähen | DIY Tutorial | luziapimpinella.com

Ich bin gerade aus unserem Urlaub in Südtirol zurück und nach ein paar Tagen Abwesenheit warten auf mich zu Hause dann mal eben die eMail-Dolomiten. Work, Work, Work!

Mein kleines Helferlein, an dem ich mich immer noch sehr freue, ist mein neues Macbook. Nach einem Leben lang mit Windows PCs gearbeitet habe, habe ich vor ein paar Wochen den Wechsel gewagt. Die Entscheidung fiel mir Gewohnheitstier gar nicht leicht und ich hatte auch schon Jahre lang darauf herum gekaut. Ich bin nicht so der Hurra-ich-habe-ein-neues-Device-Typ. Am liebsten hätte ich, dass Continue Reading

FAMILYLIFE

Meine 12 von 12 im März – no Money, no Power… aber ein bisschen Fame & Zimtschnecken und so

Everyday Photo Project | Meine 12 von 12 im März 2018 – no Money, no Power... aber ein bisschen Fame & Zimtschnecken und so | luziapimpinella.com

Boah, schon wieder ist der 12. ein Montag, dachte ich heute Morgen. Wie langweilig. Montag heißt bei mir: ganz viele Mails beantworten, Halshaltsgedöns und Wäsche, ein paar geschäftliche Telefonate, aufräumen, Fotos editieren für die nächsten Blogposts… null Glamour-Bloggerlife! Wie soll man denn da immer spannende Fotos machen? Wären wir schon eine Woche weiter, dann könnte ich Continue Reading

TRAVEL UNCATEGORIZED

5 Gründe, warum ich Skiurlaub im Frühling noch viel mehr liebe als im Winter

5 Gründe, warum ich Skiurlaub im Frühling noch viel mehr liebe als im Winter | Skifahren in Stubai Tirol | Travel luziapimpinella.com

Am Wochenende hat es wieder angefangen zu schneien hier oben im Norden. Erst nur so ein feines Stäubchen und selbst das fand ich schon schön. Aber dann hat das Winterwetter dann nochmal richtig eine Schippe drauf gelegt. Jetzt haben wir ein paar Zentimeter Schnee und es ist knackig kalt draußen. Ich finde es wunderbar. Meinen herzlichen Dank also an das Winterhoch namens Hartmut!

Und dennoch… im Februar Continue Reading

FAMILYLIFE TRAVEL

Hallo Juli! Bucket List… Berge, Bären und Bäume – unser Kanada Roadtrip durch British Columbia & Alberta geht weiter

Hallo Juli - Bucket List | Kanada Roadtrip - British Columbia & Alberta | Travel luziapimpinella.com

Hello from Canada, my Lovelies! Eigentlich blogge ich ja nicht im Urlaub, aber jetzt auf unserem Kanada Roadtrip wollte ich doch mal eine Ausnahme machen, denn ich kann ja meine Hallo Monat Bucket List nicht verpassen. Schon gar nicht, weil wir noch so viel Spannendes vorhaben, denn unsere Reise ist jetzt erst zu einem Drittel um.

Dieses Foto ist gestern morgen auf die Schnelle auf der Terrasse unserer kleinen „cabin in the woods“ in Ucluelet auf Vancouver Island entstanden. Vielleicht verfolgt ihr ja unsere Reisefotos auf meinem Instagram und auch unsere Stories mit ganz vielen kleinen Videos und Fotos des jeweiligen Tages. Falls nicht, dann habt ihr auf jeden Fall schon mal hysterische Continue Reading

TRAVEL

Wie ich mich in das Wandern im Stubaital verliebte, als ich doch eigentlich zum Skifahren auf dem Gletscher dort war

Travel | Tirol Reise - Wandern im Stubaital am Wilde Wasser Weg - Grawa Wasserfall Wanderung | luziapimpinella.com

Das hatte ich nicht erwartet. Ich hatte mich bei unserer Reise nach Tirol vor allem auf ganz viel Sonnenskilauf auf dem Stubaier Gletscher gefreut – und das natürlich auch mit Recht. Knirschender Schnee, Pisten in blendendem weiß und sonniger Skispaß auf dem Gletscher und der totale Frühling im Tal, wo schon die wilden Krokusse und die Obstbäume blühen. Für mich ist das die perfekte Kombi. Genau das kleine Maß an „Winter“ dass ich brauche, um Continue Reading

FAMILYLIFE LIFESTYLE

Hallo April! Meine April Bucket List… Lachse in Müritz, Ski in Stubai, ganz viel Familie und ein bisschen Tapetenkleberei

Hallo April Bucket List | Stubai Frühlingsskifahren, MeckPomm und Family Time zu Ostern| luziapimpinella.com

Holymoly, Hallo April! Wie die Zeit vergeht, wenn man sich amüsiert. Alles was am Februar doof war, hat der März mehr als wett gemacht und inzwischen ist der Frühling auch im Norden angekommen.Wie wunderbar. Irgendwie mag ich Jahreszeiten ja doch.

Klar, dass meine April Bucket List auf wieder so einiges in petto hat… ich werde:

1. Einen Trip zu dem Lachsen in Waren an der Müritz in Mecklenburg Vorpommern machen.

Ja klar. Jetzt denkt ihr, die Gute ist komplett durchgeknallt. Also ob es in MeckPomm in der mecklenburgischen Seenplatte Lachse geben würde… Nein, gibt es natürlich nicht. Zumindest keine einheimischen pommerschen, aber es gibt viele „zugereiste“ norwegische Zuchtlachse, die dort zu sehr leckeren Lachs-Spezialitäten verarbeitet werden und das schaue ich mir an. Mein Monat beginnt also mit einem echten „Sendung-mit-der-Maus-Erlebnis“, aber davon erzähle ich euch dann später mal mehr. Und ein leckeres Lachsrezept, zum Beispiel eines, das wie echter Frühling auf dem Teller aussieht, gibt’s dann sicherlich auch dazu.

2. mit der Family auf dem Stubaier Gletscher in Tirol Frühlings-Skifahren.

Osterferien!!! Ein bisschen merkwürdig fühlt es sich ja an, wenn man gerade noch unter der Äquatorsonne geweilt und Sommer geschnuppert hat, und dann trotzdem noch ans Skifahren denkt. Aber ich freue mich auf ein paar Tage mit meinen Lieben im Schnee. Auf dem Stubaier Gletscher gibt’s ja noch genug weiße Pracht, dass wir dort ein wenig Winterspaß im Frühling genießen können. Denn Schnee war im norddeutschen Flachland ja auch in diesem Winter wieder Mangelware und es gab stattdessen trüben Regen galore.

Wir freuen und also auf weiße Pisten und Frühlingssonne… und in diesem Jahr werden wir auch noch mehr auf den Sonnenschutz achten, damit wir nicht wieder so sonnengeschunden im Gesicht herumlaufen müssen. An dieser Stelle denkt euch bitte einen Augenroll-Smiley.

3. zu Ostern meine große Familie besuchen.

Seit Weihnachten haben wir uns jetzt wieder nicht gesehen. War das nicht neulich erst? Die Zeit rast so unglaublich. Ich freue mich an Ostern nun auf meine Geschwister, meine Mom, meinen Neffen und mein kleines Nichtchen. Die sind bestimmt inzwischen gewachsen wie Unkraut und Carl wird uns schon eine Kante ans Bein sabbeln.

Ich freue mich aber auch auf meine Omimi – mit einem lachenden und einen weinenden Auge. Denn Oma ist mit ihren stolzen 88 Jahren in den letzten Monaten meiner Abwesenheit schlagartig gealtert. Es wird nicht leicht, sie so zusehen. Eine Frau, die so lange so fit war. Aber natürlich wissen wir alle, das das irgendwann einmal kommt. Man verdrängt es nur gerne so lange es geht. :/

4. das Wohnzimmer neu tapezieren.

Ihr kennt mich ja mittlerweile – die Zeit ist mal wieder überreif für eine neue Tapete. Dieses Mal ist das Wohnzimmer dran. Leider auch mit dem ganz großen Wändstreich-Programm. Darauf könnte ich gern verzichten und mich nur auf dekorative Tapetenkleberei beschränken, aber wat mutt dat mutt nun mal. Das Mintgrün und die Harkelin-Rauten müssen also in diesem Monat gehen. Stattdessen kommt… ach, lasst euch einfach überraschen.

5. die Terrasse muss wieder frühlingsfrisch und sommertauglich machen

Bestimmt sind Viele von euch schon ganz vorbildlich durch mit diesem Thema. Und wenn ich Glück habe, hat mein Mann auch während meines MeckPomm-Trips schon ein bisschen die Outdoor-Möbel und Pflanzkübel gerückt. Der Feinschliff ist allerdings mein Job. Ähm, und ich fürchte, ich muss auch Fenster putzen, damit ich überhaupt von drinnen sehe, dass ich eine Terrasse habe…

Aber vor allem werde ich im April jeden einzigen Sonnenstrahl genießen und ich wünsche uns allen davon ganz viele!

Habt noch ein schönes Wochenende!

Merken

Merken

LIFESTYLE OUTFIT & STYLE TRAVEL

Hallo März! Meine März Bucket List ist ganz wunderbar sommerlich – auch ohne Bikini-Figur

Hallo März Bucket List | Mauritius Reise Vorbereitung & ITB | luzia pimpinella

Aber sowas von HALLO! Wie schön, dass du da bist, lieber März! Was bin ich froh, dass der össelige Ferbruar endlich vorbei ist. Echt jetzt. Das Jammern hat auch ab sofort ein Ende, denn der neue Monat wird hoffentlich nicht nur erste Frühlingsknospen bringen, sondern hat für mich so viel Wunderbares in petto, das ich mal ganz schnell das Lamentieren einstelle. Ihr ahnt es sicherlich beim Anblick meines sommerlichen Flat-Lays…

Meine Hallo März Bucket List, könnte kaum schöner und spannender sein…

1. Ich muss mir ein ganz schnell eine Bikinifigur herzaubern! Continue Reading

FAMILYLIFE TRAVEL

Nur ein paar Wochenend-Schnappschüsse… von unserem Sonntagnachmittag beim Rodeln am Brunsberg in Sprötze

Weekend Family Pics | Nordheide Sonntagsausflug im Winter - Rodeln am Brunsberg Sprötze | luzia pimpinella

Endlich hat es geschneit im Norden! Schon am ersten Schnee-Morgen war hier große Freude angesagt. Und obwohl ich ja sonst immer bedauere, dass wir im Speckgürtel Hamburgs wohnen und nicht mehr direkt in der City, bin ich an solchen Wintertagen dann doch immer ein bisschen froh über den Landei-Bonus. Denn im Gegensatz zur Hamburger Innenstadt, bleibt der Schnee nämlich hier auch mal liegen und verwandelt sich nicht gleich in Matsch. Das musste am Wochenende unbedingt Continue Reading

DO IT YOURSELF WERBUNG

Merry X-Mas DIY! Drei schöne Weihnachtsgeschenk-Verpackungen zum Selbermachen… falls ihr noch nicht alles verpackt habt

X-Mas DIY - schöne Weihnachtsgeschenk-Verpackungen selbermachen - handmade christmas gift wrapping | luzia pimpinella

Dieser Blogpost enthält WERBUNG

Meine Mom wusste es bereits, als ich noch klein war –  ich bin als leidenschaftliche Geschenkverpackerin auf die Welt gekommen. Das fand sie auch immer ganz wunderbar, denn damit ersparte sie sich selbst die eher ungeliebte Päckchenpackerei und ließ mich schon im Kindesalter die Geschenke für die ganze Familie packen. Ungelogen! Fragt sie ruhig. ;) Ausgenommen natürlich der Geschenke, die sie für mich hatte – die musste sie wohl oder übel höchstpersönlich und selbst einpacken. Also, wenn sie sie denn wieder fand. Sie versteckte sie nämlich gern mal so gut, dass Continue Reading

INTERVIEW TRAVEL

me elsewhere | mein reise-interview bei chamy.at

travel | mein interview über reiseabenteuer und familienreisen bei chamy.at | luziapimpinella.com

 

ach leute, wenn man mich übers reisen ausfragt, kann ich für gewöhnlich kaum wieder aufhören zu quatschen… im echten leben, wie auch viruell. als die liebe carmen von CHAMY TRAVELS da neulich ein paar fragen für ein interview in sachen familienreisen an mich hatte, habe ich natürlich liebend gerne rede und antwort gestanden. kennengelernt habe ich carmen bereits vor drei jahren auf einem spannenden bloggertrip nach TIROL. natürlich hatten wir damals auch schon tolle gespräche über unsere gemeinsame reiseleidenschaft. unser lieblingsthema eben!

bei ihr auf dem blog erfahrt ihr nun, wo die erste reise von herrn P. und mir hin ging und dass die gar nicht so rosig war, was sich an unseren reisen später mit kind geändert hat und was für uns auf unseren trips als familie wichtig ist. deshalb möchte ich euch heute ganz einfach zum lesen hinüber zu carmen schicken, wenn ihr lust auf einen kleinen reise-schnack habt. mein interview findet ihr hier: LUZIA PIMPINELLA über REISEABENTEUER &FAMILIENREISEN. viel spaß beim lesen!

travel | mein interview über reiseabenteuer und familienreisen bei chamy.at | luziapimpinella.com

 

bei der kälte da draußen bekomme ich gerade auch wieder ganz schlimmes fernweh und vor allem große sehnsucht nach sonne und wäre. bestimmt geht es euch genau so. haltet die ohren steif und habt trotzdem einen schönen start in die neue woche. vielleicht verwöhnt ihr euch ja auch einfach mit einem frühlingsblumenstrauß…

media, PR & koop

Moin Moin & herzlich willkommen! Ich freue mich, dass sie sich für eine Kooperation mit mir und meinem Blog luzia pimpinella interessieren.

Seit seinem Blogstart in 2006 hat mein luzia pimpinella Blog eine kontinuierlich wachsende Leserschaft und eine ebenso stetig ansteigende Abonnenten- / Follower-Zahl auf seinen dazugehörigen Social Media Kanälen. Er zählt heute zu den bekanntesten Lifestyle & Travel Blogs Deutschlands. Hier wird ausschließlich über Themen gebloggt, die mich persönlich interessieren, bewegen, begeistern und die ich liebe! Meine Leser sind überwiegend Frauen, zumeist mit Kindern, die Interesse an Reisen, DIY, Lifestyle, Home Interior, Fotografie & Familienthemen haben, und die den persönlichen, authentischen Stil meines Blogs sehr schätzen.

Genau aus diesem Grund sind meine Kooperationspartner handverlesen und müssen zu mir und luzia pimpinella passen. Wenn Sie denken, dass wir ein gutes Team wären und Ihr Produkt, Ihre Reisedestination, Ihr Unternehmen oder Ihre Marke zu mir und meinem Blog passen würden – wunderbar! Dann freue ich mich über Ihre E-Mail an: hallo@luziapimpinella.com

Der luzia pimpinella travel & lifestyle blog in Zahlen auf einen Blick

Page Impressions 755.900
Visits 187.200
{im Mai 2019}

Blog-Leserschaft 96% Frauen {Alter 25-64 Jahre}, 4% Männer {Alter 25-54 Jahre}
Standorte 83% aus Deutschland, 6% Österreich, 3,5% Schweiz, 1,5% USA

bloglovin Feed. Follower  6.340

Instagram Follower  14.350

Instagram-Zielgruppe 86% Frauen {Alter 18-24 Jahre 5%, 25-34 Jahre 28%, 35-44 Jahre 40%, 45-54 Jahre 21%, 55-64 Jahre4%}, – 4% Männer {Alter 18-24 Jahre 17%, 25-34 Jahre 32%, 35-44 Jahre 27%, 45-54 Jahre 16%, 55-64 Jahre4%}, Standorte 70% aus Deutschland, 3% Österreich, 3 % Schweiz, 3% USA

Pinterest Follower  33.500 – Betrachter pro Monat 1.5 Mio.

Twitter Follower  2.430

Facebook  Abonnenten  8.280

Kooperationsmöglichkeiten mit luzia pimpinella

Marken-Kollaborationen, Kampagnen & Sponsored Posts…

Zusammen mit ausgewählten Kooperationspartnern verwirkliche ich sehr gerne individuelle und kreative Sponsored Posts auf luzia pimpinella. Bei Interesse an einer Koop freue ich mich über Ihre E-Mail mit Details.

Blogger- und Pressereisen sowie individuelle Recherchereisen…

Sie mögen meine persönlichen Reiseberichterstattungen und denken, dass Ihre Reisedestination, ihre Region, Ihr Hotel und/oder ihre sonstige Urlaubsunterkunft gut zu mir und meinem Blog passt? Vielleicht sogar zu meiner Familie? Dann freue ich mir über Ihre Nachricht.

Content-Erstellung für Corporate Blogs, Gastautoren- & Brand Ambassador Tätigkeiten…

So es meine Work-Life-Balance es zulässt, schreibe ich sehr gern als Gastautorin  und Content Creator für Corporate Blogs. Seit gut 3 Jahren kreiere ich z.B.  Content für das CEWE Fotobuch Online Magazin.  Ich arbeite als Brand-Ambassador regelmäßig mit Fujifilm instax und Tchibo  zusammen. Zudem gehöre ich als Reisebloggerin zum Gastautoren-Team des Stubai-Blogs.

E-Mails mit einer Anfrage für entsprechende Tätigkeiten sind immer herzlich willkommen.

Fotomaterial, redaktionelle Beiträge & Content für Printmagazine…

Sie haben Interesse an Fotomaterial, Texten, Reisereportagen, Rezepten und DIY-Anleitungen für Veröffentlichungen wie Zeitungen, Zeitschriften, Bücher oder Ihre Homepage bzw. Ihre Kampagnenseite? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Einige meiner Kooperationspartner in den letzten Jahren…

Ich habe im Laufe der letzten Jahre bereits erfolgreich mit vielen namhaften Unternehmen und Marken und den verschiedensten Lifestyle- und Reise-Bereichen zusammen gearbeitet, wie z.B. Attitude Hotels Mauritius, Vietnam Airlines, Enchanted Travels, Region Graubünden, Inselloft Norderney, TUI Cruises – Mein SchiffTirol.at, RyanairFrosch-Reisen, To Toskana, Flandern Tourismus, Stubai.at,  Ferienpark Specials, A Summer’s Tale Festival, Holiday Inn Express, VuelingGEO Special, IKEA, Otto.de, Roombeez by OTTO.de, OTTO insite Magazin, Made in Design, CEWE Magazin {eigene Fotokolumne „Momentchenmal!“}, Photoqueen, Dylon, Manfrotto, HTC, Samsung, Neutrogena, Kaltbach, Bürger und anderen.

Meine luzia pimpinella Blogger Ethics 

Die Inhalte sämtlicher Postings auf diesem Blog geben jederzeit meine eigene, persönlich formulierte Meinung und selbst gemachte Erfahrungen wieder. Werden im Zuge einer Kooperation Produkte, Unternehmen, Marken oder Dienstleistungen vorgestellt, habe ich diese grundsätzlich zuvor selbst getestet, ausprobiert und kennengelernt. Die Meinung darüber bilde ich stets frei und ohne inhaltliche Beeinflussung. Vorgefertigte Pressetexte oder Textelemente lehne ich grundsätzlich  ab.

Ich berichte nur über Produkte, Unternehmen, Marken oder Dienstleistungen, die ich persönlich für gut, empfehlenswert, nützlich für meine Leser*innen, interessant oder sonst irgendwie bemerkenswert finde. Ich behalte mit generell vor, über Produkte, die ich für nicht empfehlenswert oder unpassend halte, nicht im Blog zu berichten.

Dies gilt auch für erfolgte Pressereisen, Recherchereisen und / oder Hoteltests. Meine Reiseberichte spiegeln grundsätzlich meine persönlichen Erfahrungen und meine eigene Meinung wider.

Die in Gewinnspielen eingesetzten Produkte werden mir in der Regel von Unternehmen kostenlos zur Prüfung und Weitergabe zu Verfügung gestellt.

Kooperationen oder Kollaborationen mit Unternehmen und Marken werden von mir grundsätzlich und eindeutig mit „Werbung“ oder „Anzeige“ als gesponsorter Posts gekennzeichnet. Im Rahmen einer kommerziellen Zusammenarbeit gesetzte Links zu Unternehmen, Marken, Produkten etc. erfolgen als no-follow Links.

Vielen Dank & vielleicht bis bald! Ich freue mich auf Ihr Kooperations-Angebot.

luzia pimpinella Gruss

P.S. Hier noch ein paar persönliche No Go’s für Kooperationen

Ich wünsche keinerlei Zusendung von Waren an die Impressumsadresse, mit dem implizierten Wunsch einer Produktplatzierung in meinem Blog oder meinen Social Media-Kanälen, ohne vorherige Kontaktaufnahme und Absprache.

Ich bitte generell darum, von Anfragen für Link-Kauf, Link-Tausch und ähnlichen Maßnahmen zur SEO sowie dem Angebot von Gastartikeln und Infografiken abzusehen.

Sollten Sie mir ein Kooperationsangebot unterbreiten wollen, bitte ich darum, zur Kenntnis zu nehmen, dass ich eine Vergütung meiner Arbeit in Form von Gutscheinen, alltäglichen Gebrauchswaren oder Social Media-Verlinkungen für unangemessen halte und leider nicht akzeptieren kann.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass ich zu kommerziellen Print-Zwecken kein Gratis-Material wie Fotos, Texte, Rezepte oder DIY-Anleitungen zur Verfügung stelle. Auch eine „Bezahlung“ in Form von Verlinkungen oder Namensnennung stellt hier leider keine adäquate Vergütung meiner Leistung dar.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken