Search results for

12 von 12

DO IT YOURSELF EAT & DRINK

Praktischer DIY Besteckhalter für euren Salat im Glas & Salat-Rezept, na dann Kantine adé!

Salat im Glas | DIY-Anleitung zum Besteckhalter selbermachen & Rezept für einen Salat aus gerösteten Möhren, Rucola, Kichererbsen und Schafskäse mit Granatapfelkernen und Senf-Vinaigrette im Ball Mason Jar Glas | luziapimpinella.com

Was gibt’s zum Mittag? Hausgemachten Salat im Glas. Bye bye Mensa- und Schulkantinen-Essen!

Da ich meist im eigenen Home Office arbeite, sitze ich ja direkt an der Futterquelle, wenn die Mittagszeit kommt und muss höchstens überlegen, WAS ich Luzie und mir serviere… aber eigentlich nicht wie ich es serviere. Das Fräulein gehört zudem zu der beneidenswerten und seltenen Spezies von Teenagern, die keinen Nachmittagsunterricht in der Schule haben und zu Hause “bei Mutti” Mittagessen können. Nur an einem Tag in der Woche hat sie bis nachmittags Schule… allerdings auf freiwilliger Basis, da findet nämlich ihre heißgeliebte Kunst-AG statt.

An diesem Tag würde sie trotzdem nicht in der Schulmensa essen gehen. Aus Gründen, die ihr euch denken könnt. Das Thema Continue Reading

EAT & DRINK

Breakfast Club | Mein Rezept für selbstgemachtes Mango-Kokos Knuspermüsli

Breakfast Club Rezept | Mango-Kokos Knuspermüsli selbermachen | homemade Mango Coconut Granola Recipe | luzia pimpinella

Hey, ich hatte euch doch in meinen 12 von 12 vom Januar versprochen, dass ich euch meine neuste Müsli-Mischung verrate, falls etwas Leckeres dabei heraus kommt. Und ja! Es ist in der Tat ein verdammt leckeres, Mango-Kokos Knuspermüsli geworden, das ich da an diesem Tag zusammen gemischt und gebacken habe. Mango, Kokos, Pecannüsse… da ist ganz viel Gutes drin, also muss das Rezept für alle Granola-Fans unbedingt geteilt werden. Here we go. Continue Reading

UNCATEGORIZED

streichholzschachtelverhübschung

match box make-over
einige von euch erwähnten in den kommentaren zu meinen 12 von 12 von gestern, die streichholzschachtel im letzten foto. das brachte mich dazu, zu überlegen, wie lange diese aufgehübschten schachteln hier bei uns schon in benutzung sind und immer wieder neu befüllt werden…
some of you mentioned the pretty match-box in the last pic of yesterday’s 12 of 12. that made me think about how long these boxes are already in use and re-filled over and over again here… 
… ziemlich laaange , wie ich zu meiner eigenen überraschung feststellen musste! schaut mal hier in das posting vom november 2008. dort habe ich auch kurz beschrieben, was man alles braucht, um sich solche schätzchen zu basteln. vielleicht habt ihr ja auch spaß daran!?
… i was surprised that it is quite a looong time now! look at this posting from november 2008. i also gave a short tut, what i used to make them. maybe you wanna try yourself!?
UNCATEGORIZED

12 von 12 {mai}
12 of 12 {may}
aufstehen fiel heute viel leichter… ich hatte etwas nettes vor.
getting out of bed was so much easier today… because i had a date. 
oh! da möchte ich auch noch hin!
oh! gotta keep this in mind and see it!
frühstücksverabredung im sweet virginia.
appontment for breakfast at the sweet virginia. 

… mit gleichgesinntenbekloppten….
HALT! erst knipsen, dann essen!

… with some likeminded
crackbrained girls
STOP! first shoot, then eat! 

auf dem kurzen weg zum auto verhängnisvoller blick ins ROOM 77
zu schön!

fatal peeping into the ROOM 77 store on the short
way back to the car… just awesome!

bis zum nächsten mal, liebste lieblingsstadt! 

see you soon again, my
favorite city!

danach kleine babypiratenkatze der besten tochterfreundin zum
ersten mal geherzt….
later i snuggled the little baby pirate kitty of the daughter’s
BFF for the first time… 

 … und die haus-renovierung der eigenen freundin bewundert,
die zufällig die mama der besten tochterfreundin ist. 
… and fell in love with
the home-make over at the house of my own friend who happens to
be the mom of the daughter’s BFF! 

wieder zu hause.
back home.

scheizz megaAUA!!!  finger geklemmt… aber sowas von! 
f*cking OUCH!!! pinched my finger… so baaaadly!

hab mich dann mit dem auspacken meines ungeplanten einkaufs
getröstet. 
took comfort in unwrapping my unplanned purchase. 

… und zum schluss noch etwas mutterglück. ;)

p.s. mehr 12er wie immer… bei frau
kännchen
!

… und den ursprung aller 12er HIER.  
 
p.p.s. dies hier ist ein von mitr rekonstruiertes posting, da das original dem blogger-wartungscrash vom 12. mai zum opfer gefallen ist.  leider sind dabei auch eure kommentare kapeister gegangen, also falls ihr sie sucht… und JA! ich sehe auch ein gesicht im wackelpudding! wie schräg ist das denn?

… and a little joy of
motherhood at last
. ;)
p.s. more 12ers at frau
kännchen
as always!
… and find the root of all 12ers HERE

 p.p.s. this is a re-constructed posting since the original unfortunatley died in the blogger meltdown on may 12th. i am sorry that your comments vanished too, just in case you wonder where they are… and YES! i do see a face in the jelly too, how weird is that?
UNCATEGORIZED

12 von 12 {april}
12 of 12 {april}
der tag begrüsst uns mit strömendem regen. auf meinem pulli von susanne {hamburger liebe} ist der immerhin fröhlich bunt… draußen leider nicht.
day starts with heavy rain. at least the rain on my sweater from susanne {hamburger liebe} is happy and colorful… outside its grey.
während ich oben knipse… unten ein kuschelbremsklötzchen am fuß.
while i am shooting up there… i got a furry brake shoe down at my foot.
heute macht die waschmaschine blau.
got some blue laundry today.
schneller einkauf fürs mittagessen… YUMMY!
quick stop at the grocery to shop for lunch… YUMMY!
die pflaumenzweige, die ich gestern aus dem garten ins haus geholt habe, sind aufgeblüht… so schön! ebenso so schön wie die neue alte vase, die zeige ich euch dann nochmal genauer. ;)
the plum twigs i brought in from our backyard yesterday have bloomed… so beautiful! as beautiful as my new old vase. gonna show you later. ;)
kaffeepause und essensplanung fürs kommende wochenende.
a little coffee break and some planning of next weekends meals.
luzie mit felligem kumpel auf einem ganz besonderen kindergeburtstag.
luzie and a furry pal on a very special birthday party.
währenddessen… mutti im nähkeller.
meanwhile… momma at the sewing room.
ups… ist ja noch GEHEIM!
ops…. still top SECRET!
3, 2, 1… meins!… und freuen!
3, 2, 1… mine!… yay!
vorm schlafengehen noch ein kapitel CHARLIE BONEfürs kind…
before bedtime… another chapter of CHARLIE BONE for the child…
… und mama macht noch schnell die mütze für jedi-ritterinnen fertig.
feierabend!
p.s. mehr 12er wie immer… bei frau kännchen!
… und den ursprung aller 12er HIER
… while mommy finishes the hat for a little jedi.
quitting time!
p.s. more 12ers at frau kännchen as always!
… and find the root of all 12ers HERE
UNCATEGORIZED

12 von 12 {märz}
12 of 12 {march}

ein frühlingstag mit freunden in der schönsten stadt deutschlands.
sorry, liebe berliner und münchner und… aber für gibts da keinen zweifel… ;)
p.s. mehr 12er gibts bei frau kännchen im blog!
… und den ursprung aller 12er HIER.
a spring day with friends in the most beautiful german city.
sorry, dear people from berlin and munich and… for me there’s no doubt about it… ;)
p.s. find more 12ers at frau kännchen’s blog!
… and find the root of all 12ers HERE
UNCATEGORIZED

12 von 12
{januar}
… heute das erste mal! an einem völlig unspektakulären tag. ich allein… luzie hat oma & opa tag. nun denn…
… for the first time today! on a completely unspectacular day. me alone… luzie’s having her granny & grandpa-day. well, here we (i) go…
… guten morgen welt! wie wunderbar, schon wieder ein klitschauge!
… good morning world! oh, how wonderful… got a mud eye again!

… schneller, kleiner einkauf. da macht sich vorfreude breit!
… quick grocery stop. looking forward to something in there!
… krümel adieu!
… crumbs adieu!
… beim staubsaugen die immer wiederkehrende frage, wie um alles in der welt, sich der megasportliche stepper in eine dauerschuhablage verwandelt konnte. wie bloß?
… while vacuuming i wonder again how the heck that megasporty stepper could have turned into a permanent shoe storage. how, please?
… ah! statt stepper kleine kaffeepause mit lieblingsmagazin!
… ah! a little coffee break with favorite mag instead of step-aerobics!
… corpus delicti! seht ihr’s?
… corpus delicti! see?

… und harmlos dreinschauender übeltäter!
… and innocent looking malefactor!
… heute ist mama-allein-zu-haus-tag. zeit für einen mama-snack!
… it’s a mommy-alone-at-home-day. time for a mommy snack!
… eine flasche übrig von weihnachten. das gibt’s sonst gar nicht hier. ich nutze ganz schamlos die luzie-lose gelegenheit! bitte nicht weitersagen…
… one bottle remained from christmas. we don’t have this usually, so i shamelessly take advantage of the luzie-less situation! shush… don’t tell!

… stunden am PC, shopsachen erledigen, bestellungen packen und antworten auf e-mails.
… hours of working at the laptop, managing the shop, packing orders and replying to e-mails.
… luzie ist zurück mit guter note im gepäck! *freu*
… luzie’s back with a fab grade in her bag! *yay*

… hibbeliges zähneputzkind.
na, dann GUTE NACHT! der 12te hat spaß gemacht!
viel mehr 12 von 12 gibt’s wie immer bei FRAU KÄNNCHEN und ihrem fleißigen assistenten!
… und den ursprung aller 12er HIER
… squirrely toothbrushing child.
well, GOOD NIGHT! i enjoyed this 12th a lot!
you can find much more 12 of 12 shots over there at FRAU KÄNNCHEN and her painstaking assistant! … and find the root of all 12ers HERE.
DIE WOHNDOSE

Wohndosen Summer Essentials – 5 Must Haves die beim Campingurlaub im Sommer in unserem Wohnwagen nicht fehlen dürfen

Wohndosen Summer Essentials – 5 Must Haves die beim Campingurlaub im Sommer in unserem Wohnwagen nicht fehlen dürfen | luziapimpinella.comDrei Wochen Camping in Kroatien und ich habe viel davon mir euch via Instagram-Stories geteilt. Da kamen natürlich auch unzählige Fragen aus meiner Community…. Wie ist das mit den Wespen oder Mücken? Haltet ihr das bei der Hitze überhaupt aus und könnt nachts schlafen? Wie habt ihr euren Sonnenschirm auf den Felsen befestigt? Hast du einen Tipp, was wir dabei haben sollten, wenn wir jetzt in den Campingurlaub nach Kroatien oder generell auf einen Sommertrip im Wohnwagen starten?

Und weil da in meinen Q&A doch einiges zusammen kam, dachte ich, ich mache mal ein Blogpost draus, mit Dingen, die für uns beim Sommer-Camping auf keinen Fall fehlen dürfen. Ein paar praktische Gadgets gegen Mücken, Wespen und die Hitze sind natürlich dabei. Und  wir wären natürlich nicht wir, wenn wir nicht auch ein paar Dinge im Gepäck haben würden, die das Camping im Sommer einfach schöner und bequemer machen… echte Wohndosen-Essentials halt und ein bisschen extra Schnickeldi. Manche haben wir natürlich unabhängig von der Jahreszeit immer dabei. Aber manche sind eben auch für uns Sommer-Must-Haves. Continue Reading

FAMILYLIFE MY 2 CENTS

DIE DINGE im Juli… vom Leben in der Camping-Bubble

DIE DINGE im Juli 2022 - persönlicher Monatsrückblick - Corona Edition | Monatskolumne - Tagebuch | luziapimpinella.comDIE DINGE im Juli… waren tatsächlich wunderbar und etwas, worauf ich und mein ausgebranntes Nic-Akku schon ganz lange hin gefiebert haben. Wobei ich natürlich echtes Fieber um jeden Preis vermieden habe… das blöde C sollte unserem ersehnten Camping Urlaub in Kroatien natürlich nicht in die Quere kommen. Mein Monatsrückblick für den vergangenen Monat wird also ein bisschen urlaubslastig sein, denn wir haben drei von den vier Wochen in unserer Wohndose verbracht… Continue Reading

DO IT YOURSELF SUSTAINABLE LIVING

Baby Steps Recycling-DIY – nachhaltige Grillanzünder selbermachen, ganz einfach…

Baby Steps Recycling-DIY | nachhaltige Grillanzünder selbermachen, ganz einfach | Tipps für nachhaltigeres Leben | luziapimpinella.comBaby Steps… die Unsitte, den Kohle-Grill mal eben schnell mit Benzin anzuzünden ist ja bei manchen leider immer noch üblich. Mal ganz abgesehen von dem Risiko einer unkontrollierten Stichflamme, bei der sich Mann sich in harmlosesten Fall mal eben die Augenbrauen oder den Vollbart weg sengt, entwickeln sich auch giftige Gase, die man dann mal eben mit seinem Grillgut mitisst. Benzin als Anzündhilfe ist also ein NO-Go beim Grillen. Auch Spiritus ist ein Reinigungsmittel und kein Grillanzünder by the way… Continue Reading

EAT & DRINK

Mein Rezept für Pfirsich-Salat mit Romana & Mozzarella – die absolute Sommerfrische!

Sommerküche Salatrezept - Rezept für Pfirsich-Salat mit Romana & Mozarella – Peach Salad Recipe | luziapimpinella.comKennt ihr das, wenn ihr ein Wort schreibt, ihr es anguckt und denkt…. das sieht aber komisch aus? So ist es mir eben bei “Pfirsich” passiert und ich habe gerätselt, ob ein Tippfehler drin ist. Ist aber nicht, das Wort sieht einfach komisch aus… haha. Aber ich schweife schon ab, bevor ich überhaupt angefangen habe.

Der Pfirsich! Der ist für uns eines der leckersten Sommerfrüchtchen. Süß und saftig… so eine richtige Taschentuchfrucht, wie wir solches Obst nennen. Obst, das beim Reinbeißen ordentlich tropft. Man kennt’s.

Dieses Salatrezept ist nicht nur zum Reinbeißen, sondern zum Reinlegen. Ich hatte es neulich mal als spontanes Une-What-You-Have-Essen an einem heißen Tag zusammen gebastelt. Und dann war die ganze Family begeistert. Deswegen heute auch hier für euch als Rezept zum Nachmachen und Genießen. Continue Reading

EAT & DRINK

Cocktail Time… Rezept für Strawberry & Rose Margarita – fruchtigen Erdbeer Cocktail ganz einfach mixen

Erdbeer Cocktail Rezept | Strawberry & Rose Margarita – Erdbeer Margarita mixen | luziapimpinella.comErdbeeren sind die göttlichste Frucht, wenn ihr mich fragt. Was sie vielleicht auch so besonders macht, ist, dass sie nur ein paar Wochen Saison hierzulande haben. Und nur dann kaufen wir frische Erdbeeren, wenn der Obstbauer aus der Region wieder überall seine Stände aufbaut. Danach ist wieder Erdbeerpause und wir freuen uns einfach aufs nächste Jahr. Denn sein wir ehrlich, wenn es strawberry fields forever geben würde, dann wären die kleinen roten Früchte wahrscheinlich nicht mehr ganz so besonders für uns.

Lu jobbt gerade über die Sommermonate nebenbei an diesen Erdbeerständen, die jetzt auch noch Kirschen uns so langsam Beeren mit auf dem Tisch haben. Wir sind also an vielen Tagen gut versorgt. Und manchmal bleiben jetzt auch schon mal ein paar Erdbeeren übrig und werden nicht gleich an einem Tag aufgegessen. Oder sie haben mal ein paar Ditschen dran. Was tut mit Erdbeeren, die eigentlich noch nicht schlecht sind, aber vielleicht ein bisschen angematscht… und die für das Einkochen von Erdbeermarmelade dann doch zu wenige sind? Mein Vorschlag wäre, einen schnellen Erdbeer Cocktail für laue Sommerabende zu zaubern. Dieses Rezept für Strawberry & Rose Margarita kommt da ja vielleicht gerade richtig. Dafür braucht ihr nämlich nur eine Handvoll Beeren und ihr könnt ihn natürlich auch in einer nichtalkoholischen Variante mixen. Continue Reading

ADVERTORIAL EAT & DRINK SUSTAINABLE LIVING

#lessfoodwaste – Kräuter retten & als Kräuteröl-Würfel auf Vorrat einfrieren

Baby Steps #lessfoodwaste – Kräuter retten & als Kräuteröl Würfel auf Vorrat einfrieren | Tipps gegen Lebensmittelverschwendung – nachhaltiger Leben |luziapimpinella.comBaby Steps… Egal, ob eure Kräuter auf dem Balkon oder im Garten wachsen oder aber ob ihr Kräuter-Töpfchen vom Markt oder aus dem Supermarkt mitbringt, wir haben immer mal wieder das selbe Problem: frische Kräuter, die wir nicht schnell genug und genau in diesen Mengen verbrauchen, die dann leider schlapp und auch mal trocken werden. Weil ein gekaufter Kräutertopf oft halt auch nur bedingt lange hält… oder vielleicht auch die selbst angebauten Kräuter im Garten wuchern und gar nicht schnell genug geerntet werden können.  So oder so, es ist schade drum, wenn Kräuter vergammeln und nicht verbraucht werden. Und da habe ich heute eine Idee für euch… Continue Reading

FAMILYLIFE MY 2 CENTS

DIE DINGE im Juni… von Stolz, Freundschaft, Famile & anderen Zwischenmenschlichkeiten

DIE DINGE im Juni 2022 - persönlicher Monatsrückblick - Corona Edition | Monatskolumne - Tagebuch | luziapimpinella.com DIE DINGE im Juni… Nay… mir ist echt nicht immer Yay zumute. Betrachte ich unsere kleine Familien-Bubble im Juni, war es ein Monat mit Käckkram, aber auch mit ganz vielen schönen Momenten. Normales Leben halt. betrachte ich die Welt da draußen, denke ich nach wie vor… was für eine Shitshow delüx! Manchmal fühle ich mich da sehr überwältigt und hier in meinem kleinen Online Tagebuch, weiß ich dann auch schon fast nicht mehr, was ich alles thematisieren soll und was nicht. Vieles ist einfach too much und ich kriege kaum Ordnung in meinen Gedankendurchfall im Kopf. Das geht euch sicher ähnlich. Nichtsdestotrotz versuche ich es natürlich wieder… hier ist mein Monatsrückblick mit all den Dingen, die mich glücklich gemacht, überrascht, aufgeregt, inspiriert und nachdenklich gemacht haben. Continue Reading

TRAVEL

Unser Design Hotel-Tipp – das Casa Cook Rhodes… Ende April schon mal Sommer schnuppern

Travel | Style Design Hotel-Tipp Casa Cook Rhodes | Reise - Griechenland Rhodos - Adult Only Hotel | luziapimpinella.comIch brauche Sonne und muss raus, sonst fällt mich noch die Decke auf den Kopf und ich raste aus… sagte ich Mitte Februar zu Stephan, als wir abends nebeneinander auf dem Sofa hockten. Ich fühlte mich so pandemiemürbe, resigniert und total energielos. An diesem Tag waren mir mal wieder Fotos von den Casa Cook Hotels in meinen Instagram Feed untergekommen. Man könnte sagen, ich habe mich influencen lassen, aber die Sehnsucht war auch ohne diese Bilder schon gigantisch. Irgendwohin, wo es schön ist, ganz spontan! Das wär’s echt!

Ich habe meinen Mann damit ein bisschen überrumpelt. Aber es war auch gerade ein paar Tage her, da hatten wir aus Vernunftsgründen unseren Skiurlaub in Österreich Anfang März mit einer großen Gruppe von Freunden gecancelt. Die Kack-Pandemie. Immer noch. Und wieder hatten eine Reise nicht gemacht, auf die wir uns so sehr gefreut hatten. Das nagte an dem Tag echt an mir. Immerhin rannte ich bei Stephan offene Türen ein. Auch er war müde vom langen, tristen Winter und von der Tatsache, außerhalb unserer eigenen vier Wände kaum etwas anderes zu sehen und nur noch im Home-Office zu hocken. Ohne Ausgleich durch echtes Leben „da draußen“.

Wir gucken mal, was sich machen lässt. Da waren wir uns schnell einig. Und wir fragten Luzie erst mal, ob sie noch mal mit uns verreisen wollte. Das ist ja in ihrem Alter nicht unbedingt selbstverständlich, denn sie ist mittlerweile 20. Aber ja… auch sie war für eine Reise zu haben… egal wohin. Bitte nur mal raus und weg! Continue Reading

EAT & DRINK

Buttermilch-Erdbeer-Küchlein im Glas – ein kleines Kuchenrezept für’s nächste Picknick

Picknick Rezept | Buttermilch-Erdbeer-Küchlein im Glas – ein kleines Kuchenzezept für's nächste Picknick | luziapimpinella.com Mein Kind ist gerade ‘ne kleine Erdbeerfee! Im Ernst. Sie jobbt nämlich nebenbei gerade an den verkaufsständen des regionalen Erdbeerbauern und verkauft dort die saftig-süßen Früchtchen. Mich macht Erdbeeren essen ja immer glücklich. Erdbeeren sind für mich, neben Kirschen, die tollsten aller Sommerfrüchte. Am liebsten essen wir drei sie eigentlich pur… einfach so. Ohne Pipapo! Aber Luzie hatte am Freitag Verkaufsstand-Dienst direkt am Erdbeerfeld und als ich sie in der Pampa abgeholt habe, haben wir ein ganzes, dickes Körbchen voll gepflückt. Die haben wir dann doch nicht alle so schnell wegfuttern können. 

Also habe ich die Gelegenheit genutzt, ein kleines Kuchenrezept für unterwegs auszuprobieren… diese Buttermilch-Erdbeer-Küchlein im Glas für euer nächstes Picknick! Perfekt für  einen tollen Sommertag, so wie gestern einer war. Wie wär’s? Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für crispy Chili-Öl & asiatischen Gurkensalat – mit Gyoza perfekt für einen stressfreien Freitagabend

Rezept Crispy Chili-Öl & asiatischen Gurkensalat einfach selbermachen – | Crispy Chili Oil Recipe | luziapimpinella.comWir mögen’s ja gern “chöööön chaaaaf”! Ihr auch? Dann ist das heutige Rezept für Chili Öl mit crispy Erdnüssen & Sesam garantiert ein genialer Schärfe-Kick für euch. Und mein liebstes Rezept für asiatischen Gurkensalat gibt es noch dazu. Zusammen mit ein paar knusprig gebratenen Gyoza ist das auch das perfekte Essen für einen Freitagabend. Just sayin’! Ihr wisst ja. Essen am Freitagsabend? Bitte lecker aber bloß keinen großen Aufriss… die Woche war stressig genug. ;) Continue Reading